iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 878 Artikel
   

Video-Bug: ziPhone-Entwickler demonstriert iPhone-Sicherheitslücke

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

videobugzibri.jpgziPhone, vor nicht all zu langer Zeit, eines der, wenn nicht DAS, populärste Tool um das iPhone der ersten Generation vom SIM-Lock zu befreien, sollte den meisten unserer Leser noch gut in Erinnerung sein.

Nun rückt ziPhone-Entwickler Piergiorgio Zambrini erneut in die Schlagzeilen. Ein von ihm gefundenen Bug in der iPhone Video-Applikation ermöglicht potentiellen Angreifern das iPhone zu chrashen und einen Reboot zu erzwingen.

„The fact that it’s in a video file isn’t really surprising to me,“ Hotchkies (a reverse engineer and Apple expert at TippingPoint) notes. „I’m actually surprised that it’s crashing the device rather then crashing the Web browser because that means he’s got a kernel vulnerability in the iPhone.“

Zambrini, der die gefundene Sicherheitslücke bereits an Steve Jobs persönlich gemailt hat hofft zudem auf einen Arbeitsplatz bei Apple. Nun ja… Das Video haben wir im Anschluss für euch. (via tuaw & forbes)

Dienstag, 04. Nov 2008, 13:09 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21878 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven