iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 005 Artikel
   

Video-Anleitung: Android OS auf dem iPhone classic installieren

Artikel auf Google Plus teilen.
42 Kommentare 42

Wer Lust und Zeit hat, den am Donnerstag vorgestellten iPhone-Hack, bzw. die Installation des Android-Betriebssystems auf dem iPhone classic, einmal selbst auszuprobieren, kann sich nun über die 68 Punkte lange, auf neverknowtech veröffentlichte Schritt-für-Schritt Anleitung freuen. Inklusive einem passenden Vimeo-Video widmet man sich dem recht komplizierten Installationsprozess unter der Überschrift „HOW TO: Put Android on your iPhone„. Erfahrungsberichte in den Kommentaren sind, wie immer, gern gesehen. Das Video haben wir im Anschluss eingebettet.

Montag, 26. Apr 2010, 10:23 Uhr — Nicolas
42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • habs nachgemacht, funktioniert :-D

    • ganz sauber ist dein iphone aber nicht mehr :D hast du mit sicherheit aus der hintersten ecke rausgekramt^^

      • Yo, stimmt. :)

        Wobei da so eine hässliche Folie drauf klebt, die zudem noch megaschlecht positioniert ist und sich überall löst.

        Ist das iPhone meines Freundes. Ich glaub ich ziehe diese hässliche Folie mal ab.

  • Irre, was mittlerweile alles möglich ist.
    Es gibt wirklich kein abgeschlossenes System mehr!

    Aber für mich gilt:
    Dinge, die die Welt nicht braucht!

    • Expertenmeinung

      Wer betankt schon einen Ferrari mit Heizöl?!

      Der Spieltrieb ist aber ok :)

    • Doch!
      Frieheit für die Hardware des iPhone!
      Nieder mit Steve ;)

      • pass auf das du nicht auf nen Scheiterhaufen geladest, der mit Windows Handbüchern befeuert wird!!! :D :D :D :D :D

      • Oha Fummy, Windows Handbücher sind groß, die brennen lange :)

        Öhm, krzysiekBLN, also zu meinem Freiheitsverständnis gehört nicht nur ein offenes Betriebssystem, sondern unter anderem auch die Unantastbarkeit meiner Privatsphäre. Damit erfüllt also auch Android für mein Verständnis nicht die nötigen Voraussetzungen für „Freiheit“. Wovon redest du da also gerade? ;)

  • Hätte ich ein Android-Gerät gewollt, hätte ich kein iPhone gekauft…

    Daher gilt auch für mich:
    Dinge, die die Welt nicht braucht!!!

  • ich finds sehr interessant – zumal Android Opensource ist und man in Zukunft wahrscheinlich einiges erwarten kann/darf!
    Stimme meinem vorredner also leider nicht zu („…dinge die die welt nicht braucht“)

    nun eine frage an die erfolgreichen Tester – Kann man damit dann auch telefonieren – und kann man es als alternative zum Unlock sehn ?

  • so ein Blödsinn wer wechselt schon von Daimler in ne Ente

    Besser wär, das iPhone OS4 auch aufs iPhone 2G lauffähig zu bekommen, da Apple das nicht kann oder will
    das ist mal sinnvoll aber nicht so ein Unfug

    Grüße !

  • Ihr seid doch echt nicht mehr ganz dicht. Hauptsache schlecht machen. Das ist doch nicht mehr normal.

  • Also ich mag und liebe Apple ja auch, aber warum werden so viele Apple-Liebhaber zu blinden Sektenanhängern?
    Oh nein oh nein, bloß nix anderes als das was apple uns gibt:

    Freiheit ein anderes Betriebsystem aufspielen zu können? (Also einfach nur die Möglichkeit zu haben):

    „Das ist doch Unfug…Unser Ferrari und die Gülle, die wir hineinfüllen“…..blabla…..
    also echt! Manchmal ist das wie mit meinem Geschmack für HipHop. Die Mukke geht mir tierisch rein, aber die Leute die sie machen und deren direkten Anhänger….. keep it real und so!

    Ich freu mich aufs testen von Android! Hätte ich sonst nie gemacht!
    Danke an alle Jailbreaker da draußen!!!! für alles und jeden Unfug, den das iPhone durch euch kann!!!
    Ich schau dann ob es für mich Sinn macht

    ne gute Woche euch allen!
    Nervt nicht so viel!

  • Welche Android-Firmware kommt hier zum Einsatz? Alles unter 2.x finde ich unsinnig…

  • PersonalPhotoClock.com

    Bevor ich es ausprobiere wäre da noch eine Frage: Bekommt man es auch wieder runter?

    • Mit iPhone Wiederherstellen bestimmt ;). Anders weiß ich nicht.

      Hat schon jemand den Versuch am iPod Touch 1G gewagt? :P

      • Würde mich auch mal interessieren, mit dem iPod Touch 1G. Ich probiers‘ aus und berichte.

    • Ja, man bekommt es auch wieder runter.

      Einfach über iTunes die Software wiederherstellen (am besten gleich ein ge-pwn-tes custom image).

      Da es allerdings eine Dual-Boot Option gibt, kann man beide OS‘ parallel nutzen. Eine super Sache wie ich finde…

  • Wie geil ist das den A++, macht das iPhone OS bald obsolet

  • zwei kleine Fragen:
    1. Läuft Flash??
    2. Wird das Device (im Android modus) per USB erkannt? Wenn ja wie ? (Wechseldatenträger,Telefon..)

  • Kann jemand die iDroid_images.tar.bz2 und die idroid-release-0.1.tar.bz wo anderst hochladen?
    MediaFire bricht immer ab :(

  • Ganz ganz langsam… ;)

    Das ist wohlbemerkt eine erste Alpha-Version und mehr oder minder ein Proof of concept.

    Was bisher geht ist Wlan, Browser, Telefon, SMS, Adressbuch.

    Beim MP3 Player oder der Fotos-App sucht er (vergeblich) nach einer SD-Karte. Einige Programme wie Mail, Maps, YouTube, Android Market usw. sind erst gar nicht enthalten.

    Aber immerhin, es ist ein Anfang. Sicherlich keine alltagstaugliche Lösung bisher, alleine schon deshalb nicht, weil es momentan noch keine Möglichkeit gibt, das iPhone in den Standby zu bringen (unter Android). Das Display läuft also immer! Das iPhone wird auch sehr warm. In Punkto Power Management gibt es noch eine ganze Menge zu tun.

  • Ich brauche es auch nicht unbedingt, aber geil das es funktioniert. Android wird gewaltig kommen und alles andere plattwalzen… Das einzige was mich an Android bislang echt immernoch gestört hat sind die Geräte dazu. HTC verbaut ja ganz gute Komponenten die grösstenteils auch besser sind wie im iPhone, allerdings das grösste Manko ist und bleibt die Schnittstelle zum Benutzer. Die Toucheingabe ist bei allen Androidgeräten bislang nicht mit dem eines iPhones zu vergleichen und im direkten Vergleich „Schrott“. Da am iPhone alle Spezifikationen gleich sind, würde ich mich freuen wenn ich irgendwann mal auf meinem iPhone 3GS oder dem irgendwann folgenden per Dual boot Android voll funktionsfähig benutzen könnte.
    Ansonsten würde ich vorschlagen das mal jemand den Touchscreen vom iPhone, und diverse Komponenten vom Nexus, Milestone und den HTC Geräten vermischt und von jedem das Beste in einem Gerät kombiniert und dann dadrauf das iPhone OS und Android abstimmt. Der Appstore ist doch eh nur zugemüllt und in allen anderen Belangen ist Android dem iPhone OS ebenbürtig….

    • Selten soviel Müll gehört.
      Träum weiter!!!!!

    • Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass zurzeit irgendein Hardwarehersteller auch nur im Traum daran denken wird Android für eins seiner Mobiltelefone voll zu optimieren, wenn noch nichtmal Google selbst Android für das HTC Google Nexus One optimiert hat?

      Im Moment strebt Android leider nach wie vor eine ähnliche Karriere an wie es Windows Mobile getan hatte. Und wenn es so weiter geht kann ich dem Betriebssystem leider keinen Erfolg dabei wünschen.

  • Moin die Links für die iDroid_images.tar.bz2 und die idroid-release-0.1.tar.bz sind down.

    Hat jemand von euch sich die schon runtergeladen und würde sie nochmal online stellen?

    Danke!!!!!!! *bier*

  • also hab es schon direkt am donnerstag geschaft. mich ärgert halt nur total das das iphone nach ner guten minute betriebsdauer so was von heiß wird. is ja noch ne alpha. sonst bis jetzt super

  • gehts auch mit nem ipod touch 2G (MB-Modell). Also ich würds ausprobieren, falls es aber eh nicht klappen würde wärs ja verschwendete zeit :P

  • Hey danke das habe ich gesucht.. Werde es sofort versuchen…..

  • Bisher läuft es ausschließlich mit dem iPhone 2G (classic)!

    Allerdings haben sich schon einige Leute drauf gestürzt, das ganze auch für andere Geräte zu portieren. Dennoch erstmal Finger weg!

  • Läuft es auch auf dem iPod Touch 2g ?
    Wenn ja, kann mir wer bei der Installation helfen ?

  • Android mit WindowsMobile vergleichen…oh Mann. Wieviele DAUs geben hier ihre Kommentare ab?
    Der Jailbreak von Android auf dem Iphone ist spitze und es wird sicher noch mehr kommen. Vllt können wir sogar in ein paar Monaten die aktuelle Version von Android unkompliziert auf unser Iphone laufen lassen ohne sich ein neues Handy zu kaufen.
    Man müsste natürlich auf neue Hardware verzichten, weil Apple nunmal immer so billig bzw. leistungsarme Hardware verbaut. Besonders der Arbeitsspeicher ist eine große Schwäche, INSBESONDERE wenn man mehrere Programme gleichzeitig laufen lassen will. 256 MB sind schnell ausgeschöpft.

    Aber besonders jetzt haben viele Fanboys ein Iphone gekauft(ich hab noch eins aus der 1. generation) und wenn sie kein Bock mehr haben brauchen sie keine neue Hardware kaufen. Sie können bequem ein anderes OS aufspielen und lernen eine andere Welt kennen.

    Ich glaub das hier viele Apple-Anhänger Angst haben das sie ihren Kultstatus verlieren. Apples Politik kann einfach nicht mehr aufgehen. Ihre Selbstbeschränkung wird den Kampf gegen Google und Mitstreiter verlieren.

    Gutes Beispiel ist das Wepad. http://www.youtube.com/watch?v.....dz_TX2qDZQ

    Softwaretechnisch muss noch programmiert werden, das soll aber bis zum Release geschehen. Aber das witzige ist, dass Appleanhänger das Gerät als Ripoff oder so bezeichnet haben.

    Das Wepad soll genau das selbe wie das Ipad erreichen, nur sollen alle Beschränkungen von Apple beim Wepad nicht geben. Besonders die Hardware ist beim Wepad besser (Webcam, 2x USB, HDMI, Auflösung ect.)

    Vielleicht wachen ein paar Apple-Anhänger auf.

  • Das wird wohl mit Android nach aktueller Entwicklung so werden wie mit Open Source Linux auch – bekanntlich steht selbiges ja auch schon seit knapp 15 Jahren vor dem Durchbruch auf dem Desktop Markt..

  • Mit dem unterschied, stefan, dass der „androiddurchbruch“ bereits geschehen ist und käuflich zu erwerben ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19005 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven