Artikel Verfärbungs-Problematik: Neue Fälle aus Belgien
Facebook
Twitter
Kommentieren (80)

Verfärbungs-Problematik: Neue Fälle aus Belgien

News 80 Kommentare

belgiumrosa.jpgHier besprochen, schienen vereinzelte Exemplare des weißen iPhone 3GS, Probleme mit Gehäuse-Verfärbungen bei zu hohen Gerätetemperaturen zu haben. Zusätzlich zu den damals in Frankreich aufgetauchten Bildern gibt es nun weitere Schnappschüsse aus Belgien – allem Anschein nach bestätigt sich nun eine mögliche Serienproblematik.
Die Kollegen von Belgium-iPhone berichten von zwei Leser-Mails zur rosa verfärbten Rückseite der Geräte und zeigen das unten eingebettete Foto.

belbig.jpg

Diskussion 80 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Was meint ihr, lassen sich diese Hitzeanwallungen durch ein Firmware Update beheben,
    oder müssen alle IPhones zurückgerufen werden?

    MJ The King Of Pop

    — Am 25.6.2009 starb die Musik...MJ The King Of Pop
    • komisch ist der “schriftzug” über dem iPhone. hat mein italo 3gs nicht! irgendwie stimmt das was mit dem foto nicht.

      — meto
      • Das ist schon korrekt so, er hat einfach nur den Aufkleber nicht entfernt.. Ja, es ist ein Aufkleber mit einer Warnung, diesen Aufkleber hatte mein 3G aus Belgien auch. Man kann den einfach abziehen, der sieht nämlich hässlich aus.

        — DJ Freaky
    • klar, den prozessor drosseln wie im 3g und schon ist die verlustwärme nicht mehr so hoch – ergo: prozessor wird nicht mehr so warm…. :D :D :D

      und warum starb mit jackson die musik? wenn ich mein radio einschalte oder läuft da musik ;) ;) ;)

      — SJ
      • Auf dem Aufkleber steht in französisch, dass zu lautes Musik hören das Gehör schädigen kann. 

        — Nico
  2. Abwarten, gut möglich dass durch ein Fw Update die Leistung der Komponenten zurückgeschraubt wird.

    Hat zwar den Nachteil, dass es nicht mehr gar so schnell arbeitet, aber die Komponenten sind allgemein etwas kühler.

    — Scheck
  3. Schon etwas beunruhigend, ich würde mich nicht sicher fühlen mit so ner Taschenmikrowelle… Erinnert mich an die Akkus wegen denen (unter anderem meines) Dell Notebooks abgefackelt sind.

    — luki
  4. die die jez hergestellt werdn haben das problem dann bestimmt nicht mehr nur ises fuer ie jetzigen halt doof^^

    — Mullerpann
    • Deshalb rennt man bekanntlich nicht am verkaufstart wie ein bekloppter in den laden und kauft sich die unausgereifte scheisse.

      Wer nicht warten kann wird halt bestraft.

      — 2G
      • Ist das so, ja?

        Ich hatte damals zum Verkaufsstart des 3G null Probleme mit einem Lichtspal. Das ist anscheinend erst später aufgetreten.

        Das lässt sich so nicht pauschalisieren!

        — Schmumi
      • Ich habe mit meinem 3Gs auch keine Probleme… Was heißt hier unausgereift? Das 3GS hat ja 2 offizielle Vorgänger. So wie du habe ich beim ersten iPhone auch gedacht.

        — Fake
      • Deshalb habe ich das 2G auch ausgelassen. Mein 3G s funzt ohne Probleme. Außerdem ist das doch nur ein neues Feature für die kommende Wintersaison – eingebauter Eierwärmer

        — I hate ....
    • das ist meine Rede, also *fuck* *fuck* *fuck* und nicht gleich in Laden rennen und eines der ersten nehmen, evtl. werden ab jetzt ja auch die Backcover ausgewechselt, dann gucken die nämlich blöd

      — René
      • Ich glaube in der automobilbranche nennt man den Prototypen Erlenkönig. Der wird unter extremsten Situationen bis auf die Nieren getestet. Kann nicht verstehen, wie Apple sowas nicht vorher feststellen konnte, dass es zu verfärbungen im Einsatz kommen kann.
        Die prozessorgeschwindigkeit durch ein FW update zu drosseln würde ich als Kunde nicht akzeptieren. Die geschwindigkeit des 3G S ist doch ein verkaufsargument.
        Und das du als 1. Pech hast ist Blödsinn. Das gerät würde ich tauschen lassen und gut ist.

        — jazZbaR
  5. Oberhalb des Schriftzuges iPhone.. Der schwarze Streifen, ist der normal? Hab noch mein schwarzes 3G, da T-Mobile seit dem 19. immer noch nicht geschickt hat (3GS 32 GB Weiß) aber bei meinem 3G ist da nichts…

    — Schr@mmi
    • Wasn scheiß…
      Ich bin heute Abend im Laden und bekomme durch ne Vertragsverlängerung das weiße mit 32GB. Hab da ja absolut keine Lust drauf, dass dann solche Probleme entstehen. Hab mich so auf mein erstes iphone gefreut=/
      Werde dann definitiv Dauerkunde in Sachen Umtausch^^

      — Dennis
      • Dann trag halt keine rosa Sachen oder bist Du vom anderen Ufer ?

        — I hate ....
  6. Bei mir hats jetzt mit Haarrissen angefangen. Grrrr. Und das bei meinem ersten iPhone überhaupt. Das Problem hatte ich bei Palm nicht.

    — Lothar Becker
    • Oh, da kann ich dir direkt sagen, dass es im Palm-Lager genügend solcher Fälle gab! Spreche da aus Erfahrung!!

      — bilo
      • Das meinte ich ja: selbst bei Palm gab’s das nicht und deren Qualität war oft unterirdisch.

        — Lothar Becker
      • Es ist nie heruntergefallen und transportieren tu ichs nur im Täschchen. Also wenn es DAS nicht aushält … Es ist ja gerade mal eineinhalb Wochen alt.

        — Lothar Becker
  7. Hallo Zusammen,

    meine Erfahrung nach fast 2Wochen 3Gs in weiß…..

    Hitzeentwicklung:
    Dass mein 3Gs extrem warm wird, konnte ich noch nicht wirklich bestätigen. Zumindest wurde es bisher nicht unangenehm und übermäßig warm. Zwar nutze ich keine Navi-Software (wo bei den meisten hier gemeldeten Forenbeiträgen das Problem besonders auftaucht), aber Videostreaming (z.B. von iFun.tv) oder das Abspielen kompletter 2-stündiger Konzertvideos ergaben keine übermäßige Hitzeentwicklung. Auch bei längerem surfen im Netz wurde es allenfalls gut handwarm.

    Verfärbungen:
    Interessant ist, dass auf den im Netz zu sehenden Bildern die Verfärbungen bei jedem weißen iPhone an anderen Stellen ausgeprägt zum Vorschein kommen. Bei mir z.B. nicht am Rand, sondern genau in der Mitte.
    Wenn doch alle iPhones gleich gebaut sind und gleich warm werden, sollten die verfärbten Stellen nicht bei nahezu allen weißen iPhones deckungsgleich sein???
    Dass bei mir die Verfärbung genau Mittig ist, liegt meiner Meinung nach, dass das weiße Kunststoff sehr empfänglich für farben anderer Materialien ist, wie z.B. meine iPhone-Tasche. An der ist nämlich ein Band, das genau mittig bis zur Unterseite der Tasche verläuft, um das iPhone ein bis zwei Zentimeter aus der Tasche zu lupfen und besser herausnehmen zu können. Und dieses Band liegt genau mittig an der dicksten Wölbung des iPhone-Covers auf, wenn es sich in der Tasche befindet. Und genau da hat sich es auch bei mir Verfärbt.
    Anders, als bei den hier gesehenen Fotos, wo die User es wohl in der Hosentasche oder mit anderen Schutztaschen verwenden und somit andere Kontaktpunkte zum Cover haben.

    O.K., um dieses auch eindeutig nachweisen zu können, ob es rein an der Hitzeentwicklung oder am Abfärben anderer Materialien liegt, müsste einer mal ein jungfräuliches iPhone in weiß opfern, dieses lediglich mit vielen Prozessen so belasten, dass es gut warm wird und nicht in irgendeine Tasche und nicht auf dem Cover ablegen und gucken, ob es sich allein durch die Hitzeentwicklung verfärbt.

    Aber wer macht das schon….

    Natürlich pflichte ich Euch allen bei: Ärgerlich ist es allemal und für das Geld, was das gute Stück kostet, darf man eine bessere Qualität durchaus erwarten.

    — Holgi
    • “Dass bei mir die Verfärbung genau Mittig ist, liegt meiner Meinung nach, dass das weiße Kunststoff sehr empfänglich für farben anderer Materialien ist, wie z.B. meine iPhone-Tasche. ”

      Wäre ja ein Gag, wenn die Verfärbungen gar nicht durch die Erhitzung verursacht werden, sondern durch iPhone-Taschen. Großes Trara durch Beschwerdebriefe an Apple und Rückrufaktion mit Kosten in Millionenhöhe… und dann liegt es an den Täschlein für 2,50 :D

      — Dein Name
    • Das gucken von Videos ist nicht das wo das am iPhone am wärmsten wird.

      Die Situation wo das iPhone am heißesten wird, ist beim Spiele zocken und gleichzeitig aufladen. Da wird das 3G bereits um die 40 grad heiß.

      Es kann also gut sein, dass das neue deutlich heißer wird, und das kann dann schon gefährlich werden.

      Falls also Apple nichts an der Kühlung unternommen hat, kann das 3GS ein Querschläger werden.

      Das denke ich aber nicht, da die warmeabnahme das erste Problem ist, womit sich Ingenieure beschaftigen.

      Vllt ein Produktionsfehler oder eben das angesprochene taschenproblem. Das kann nämlich sein, diese chinesischen Stoffe farben auch beim waschen total ab.

      — Apo
    • Mein Kumpel hat es nie in der Hosentasche und ohne Schutzhülle. Es steht in der Docking im Büro, dudelt WLan-Radio, zum spielen hat er es in der Hand, im Auto steht es auch in einer Halterung. Verfärbung ins leicht rosa kommt definitiv durch Hitze und nicht durch Keidung.

      — Burhan
    • Ist das Täschchen zufällig von Artwizz? Das gleiche habe ich auch und hoffe, dass es das weiße Gehäuse nicht verfärbt.

      — Lothar Becker
      • @Lothar Becker
        Nein, ich hatte bisher die INCIPIO ORION TASCHE BLACK aus dem Gravis-Shop.
        Die Tasche hat diese Lasche, mit deren Hilfe man das iPhone 1-2 cm aus der Tasche zupfen kann.
        Jetzt habe ich eine schwarze Ledertasche von ARTWIZZ. Aber meine ganze Hoffnung ruht auf die Folie von Filnal-Protection, mit der ich aber nur die Rückseite eigentlich vor Kratzer schützen möchte. Ob sich damit auch die Verfärbungen vermeiden lassen, wird sich noch zeigen. Wenn nicht, dann scheint es echt ein Hitzeproblem zu sein.

        — Holgi
  8. Hatte den Streifen auf meinen Austauschgerät von Apple (original Tmobilevertrag) auch drauf. Damals wars bei mir infranzösich und lautete übersetzt ungefähr: ” zu lautes Hören von Musik kann das Gehör schädigen”

    — Daniel
    • Den Aufkleber hat mein Austausch iPhone auch gehabt.

      Auf dem Aufkleber steht: “A pleine puissance, l’écoute prolongée du baladeur peut endommager l’oreille de l’utilisateur.”, also “Das längere Hören mit voller Lautstärke kann das Gehör des Benutzers schädigen.”
      Seitdem habe ich die Lautstärke einen Tick zurückgedreht. Und wenn meine Ohren doch Schaden nehmen, verklage ich Apple. :-P

      — obil
  9. Hallo zusammen gibt es auch beim schwarzen iPhone 3G S probleme.?

    und könnte man das weisse nicht mit dem Garantie schein eintauschen??

    — Gabriel
    • also mein schwarzes 32 gb Gs ist zwar auch eigentlich immer konstant lauwarm, aber verfärbungen oder ähnliches sollte es aufgrund seiner farbe nicht geben.

      Gibt es eigentlich spezielle Hüllen die durch einen größer Oberfläche eventuell kühlend wirken ? wäre doch mal einen Idee

      — Philipp
  10. Ich habe ja nur ein 3G.
    Mein Kumpel musste sich ja das 3GS holen und nun ist er wütend. Bei Musik und Spiele viel zu heiß. Gehäuse ist schon hellrosa statt weiss. Das S steht wohl für Schmoren. Dann hat sein Akku zwar höhere Kapazität aber wenn wir gleichzeitig spielen ist sein Akku schon leer wenn meins noch 30% hat. Ich bleibe bei meinem 3G und beobachte.

    — Burhan
    • Ja habt ihr das alle denn noch nicht verstanden?! Die rosa Verfärbung ist das neue Branding von T-Mobile!!!

      — Blizzart
  11. hmm… also mein Akku hat irgendwie schon ein Problem. Ich hatte noch 34% und dachte mir, dass ich eine Runde Rollercoaster spiele. Nach 1 Minute kommt die Meldung ACHTUNG: Akku unter 10%. Da sollte doch erst die 20er kommen?!?

    Danach bin ich sofort raus und habe gesehen, dass ich noch 4% habe. Keine 10 sekunden später hat sich mein Gerät verabschiedet!

    — Freeak
  12. Ohh Mann,

    ich kann ja jeden verstehen, der mies drauf ist, wenn sein neues Edeltelefon auf einmal nicht mehr weiss ist sondern in anderen Farben schimmert!
    Was ich aber nicht verstehen kann (und das ging schon am Freitag morgen um 10:00 im T-Mobile Shop los) ist, warum man sich überhaupt ein weisses Gerät holt!
    Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten und deswegen will ich das hier mal gar nicht als Argument anführen, aber es war doch schon seit dem iPhone 3G bekannt, dass die weissen Gehäuse vermehrt zu Haarrissen neigen!!!
    Warum wird das so schnell vergessen?

    Also ich habe keine Lust mein Telefon in irgendwelche Umtausch- oder Wartungszyklen zu senden und habe mich deshalb ohne nachzudenken einfach für die sichere Option entschieden und die hieß schwarz.

    Ich kann natürlich verstehen, das einige Kollegen hier sich das weisse gekauft haben, da diese anscheinend am 19. (speziell in 32 GB) häufiger verfügbar waren, als schwarze! Aber dann muss man halt etwas Geduld mitbringen oder mehr Shops abklappern – ich habe mein schwarzes 32 GB GS am 19. auch erst im 3. Shop kaufen können!!!

    Gruß, Markus.

    — Markus
    • Die Haarrisse sind auch im schwarzen 3G gewesen nur eben nicht so sichtbar wie auf dem weissen hintergrund. Aber sprech es doch einfach direkt an… Wenn es komplett weiss wäre ok, aber doch nicht dieses 2 farbige etwas was aussieht wie ein billiges Nokia mit 2 verschiedenen Schalen oder einem unlackierten Ersatzteil. Das weisse sieht einfach ätzend aus und würde ich mir niemals freiwillig kaufen…

      — komacrew
    • Hast du mal daran gedacht das Kratzer auf der Rückseite des weissen viel weniger sichtbar sind als bei dem schwarzen? Bei mir war DAS der Grund warum ich mir ein weisses geholt hab, aber diesmal wird es halt schwarz. Man muss sich anpassen, im Endeffekt ist es doch scheissegal was für eine Farbe die “Rück”(!)seite hat!

      — Cino
  13. Mal nicht passend zum Thema:

    Will meinen Vertrag (Complete M) verlängern. Den ich jetzt auf einen Complete 240 aufstocken möchte. iPhone classic. Jetzt würde ich gerne mal wissen wie ich das am schlausten mache. Ich meine damit, was kann man alles an Zusatz Angeboten bekommen. Gibt es zum Beispiel ein online Vorteil oder einen Hotline Vorteil oder ist es doch am besten die Verlängerung im Laden zu machen?? Bei der Hotline gab es für mich nur ein 30 € Guthaben. Ist das schon alles was die einem anbieten?? Das doch schwach…. Weiß da einer mehr von Euch oder hat andere Erfahrungen gemacht? Achja. Mein Vertag kann ich offiziel morgen verlängern….

    — Benny
  14. Gehört hier zwar nicht hin aber gestern in dem komischen handyshop im Münster Bahnhof wollte mir doch einer ein orginal case fürs 3G für 250€ verkaufen. Ist echt Hammer oder?

    — Nemesis
  15. Nur mal so als Denkanstoß: Wenn das Plastik sich derart erhitzt, dass es zu Verfärbungen kommt, muss sich das Material ja auch chemisch verändern (Hose, Tasche scheidet bei vielen ja aus). Nun ist Plastik ja nicht unbedingt der hitzebeständigste Stoff – müsste sich die Rückseite nicht entsprechend verändern (eindellen, ausbeulen, verziehen)? Aber egal, mit ner Alu-Rückseite wär das nicht passiert.

    — chuckle
    • jaein, es sollten minimale bläschen vorhanden sein, die man aber nicht unbedingt mit blossem Auge sofort erkennen kann. Aber eine veränderung müsste tatsächlich vorhanden sein, wenn es denn wirklich von der Hitze kommt

      — komacrew
    • Alu in combi. mit Eiern = Spiegeleier
      Hab in einen anderen blog gelesen das manche so heiß werden das man sie nicht mehr zum telefonieren gebrauchen kann

      — Nemesis
      • Also ich verkaufe jetzt mein 2g und tue das auf jedenfall mit einem weinenden Auge. Das Case mit Aluminium passt viel besser in das sonstige Apple-Design. Schade

        — Philipp Langenheim
    • Eine Alu-Rückseite wirkt aber auch viel besser als Kühlkörper, führt die Hitze besser nach aussen ab.
      Bei dem Plastikmist staut sich die Hitze im Gerät, was sich bestimmt nicht gut auf die Hardware auswirkt. Und wenns ZU HEISS wird, schmort halt das Gehäuse und wird rosa…

      — Kn4llFr0sch
  16. corporate identity
    euch is hoffentlich klar, dass das bei allen t-mobile phones auch passieren wird!
    war ja auch normal, dass vodafone oder o2 andere handys branden.
    der rosa riese ist überall!

    oder betrifft das eher das corporate design!?

    — arkus
  17. Weisse iphones verfärben sich. Woher kommt dies? Was haben die illuminaten damit zutun?
    Ein fall für das galileo mystery team!

    — Aiman abdallah
  18. Ich hatte auch einmal für ca 10 Minuten die Navigon Software laufen (ohne dabei aufzuladen), und danach war es glühend heiß! Das iPhone lag auf dem Beifahrersitz im Schatten.
    Sonst lief nichts. Aber 3G Empfang hatte ich.
    Und beim Spielen von für den Prozessor anspruchsvollen Spielen wie Hero of Sparta, Galaxy on Fire oder Real Racing wird es bei weitem nicht so heiß. Auch nicht bei gleichzeitigem Laden.

    — Flesh
  19. also mein weisses war jetzt eben 1 stunde lang am netzstecker mit geöffnetem navigon und es ist schon etwas warm aber es geht noch….
    aber es hat schon oben einen kleinen haarriss den ich eben erst bemerkt habe.

    — Illuminatus
  20. Ich habe ein iPhone 4G
    Das färbt sich grün :S

    Trolle :D Ladet doch mal Bilder hoch, wenn das bei euch wirklich so sein sollte…

    — id23
    • Das Iphone habe ich bei Apple reklamiert und eingeschickt nun warte ich auf ein Tauschgerät , Mit dem Iphone konntest du deinen Kaffee heiß halten .

      — Ex Telekomiker
  21. Ihr scheiß kiddies, habt nix besseres im leben zu tun als euch an apple-handys aufzugeilen… Damit ihr es auch versteht: GET RL !!!

    — Lol
  22. Bei meiner Freundin hat sich unten am Ladestecker solch ein Rahmen gebildet. Ca. In einem Abstand von 2-3 cm um den Eingang des Kabels herum. Laden scheint also auch schon schlecht zu sein. Gerät ist ein iPhone 3GS 16 GB weiß aus Deutschland, letzte Woche im Telekom-Shop abgeholt. Denke wir werden das umtauschen. Das sieht ja echt nicht gut aus.

    — Crocdoc
  23. Fällt jemandem beim Vergleich der Photos aus [url=http://www.iphone-ticker.de/2009/06/27/verfarbungen-hitzeprobleme-beim-iphone-3gs]diesem Artikel[/url] mit dem Artikel oben etwas auf ?
    In meinen Augen sieht der Fußboden auf dem großen Photo oben dem Hintergrund des mittleren Photos aus [url=http://www.iphone-ticker.de/2009/06/27/verfarbungen-hitzeprobleme-beim-iphone-3gs]dem ersten Artikel[/url] sehr ähnlich. – Was meint Ihr ?

    — Macianer
  24. ich hab gehört das das gar nicht heis wird sondern das sich das einfach von den silikon hülklen abfärbt

    — lenni

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13085 Artikel in den vergangenen 2427 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS