iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Vereinzelte Probleme mit dem Annäherungssensor des iPhone 4

Artikel auf Google Plus teilen.
119 Kommentare 119

Die gestern von Macrumors zusammengefassten Beschwerden zum Annäherungssensor des iPhone 4 sollten nicht all zu ernst genommen werden. Weder ist uns bislang ein Modell der neuen Geräte-Generation untergekommen auf dem sich die, u.a. in Apples Support-Forum beschriebenen Probleme reproduzieren ließen, noch deuten eure (in der Regel sehr treffsicheren) Leser-Tipps darauf hin, dass es sich bei den Aussetzern des Annäherungssensors um ein weit verbreitetes Problem handeln könnte.

„While many users have reported being unable to replicate the issue, suggesting that it may not be a universal fault, a significant number of users are experiencing proximity sensor-related problems.“

Worum es geht: Wie schon die älteren Generationen setzt auch das iPhone 4 auf einen IR-Annäherungssensor der die Nähe des Telefons zum Gesicht erkennt und dafür sorgt, das Display bei aktiven Telefonaten auszuschalten. An die Wange gehalten hilft der durch den Annäherungssensor deaktivierte iPhone-Bildschirm dann beim Stromsparen. Vereinzelt, so die Nutzer-Berichte bei Macrumors, soll es beim Sensor im iPhone 4 nun zu Aussetzern kommen. So scheinen manche Geräte schlichtweg zu „vergessen“ das Display nach dem Telefonat wieder zu aktivieren, oder bleiben die ganze Zeit – unabhängig von laufenden Gesprächen – hell und reagieren nicht auf den Geräte-Kontakt am Kopf.

Für die von der Macworld aufgezählten Fehlerbehebungsstrategien braucht es keinen Raketenwissenschaftler. Derzeit empfiehlt der Apple Support das Zurücksetzen der iPhone-Einstellungen (ein Tipp den jeder zweite Anrufer auf jedes zweite Problem erhalten dürfte).

Ähnliche Erfahrungen? Wir freuen uns über euer Feedback in den Kommentaren. – via iphoneclub.nl

Dienstag, 06. Jul 2010, 10:03 Uhr — Nicolas
119 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also ich habe keine empfangsprobleme mit dem iPhone 4 aber dieses Problem!
    Manchmal bleibt das Display einfach an und Aktiviert und ich komme dadurch öfters auf stumm schalten…
    Dieses Problem hatte ich mit dem 3g nicht.
    Ich hoffe das wird durch ein Update unterbunden – oder ist dies ein Hardware Fehler von dem iPhone 4?

  • Expertenmeinung

    Seltsam: Bei mir springt ab und zu die Freisprechfunktion an – ich quetsche mir das iPhone4 aber nicht ans Ohr. Wer hat das auch erlebt? Kenne das vom iPhone 3GS nicht und jetzt halte ich das Teil ja auch nicht anders…

  • Huhu, das kann ich aber bestätigen. Meine Freundin rastet jetzt schon regelmäßig aus weil ich ständig mit dem Gesicht auf irgendwelche Tasten komme.
    Den Fehler gibt es definitiv. Hab aber das Gefühl das er temperaturabhängig ist. Schlimmer wenn’s wärmer wird.

  • Also ich habe auch Probleme damit. Ich habe das noch nicht wirklich eruieren können, aber wenn ich telefoniere ist es jetzt schon mehrfach vorgekommen, dass durch meine Wange das Mikrofon stumm geschaltet worden ist oder das auf Lautsprechen gestellt worden ist.

    Denke das Passiert wenn der Sensor nicht richtig erkennt das ich das Gerät am Ohr habe… bei dem iPhone 1, 2 + 3 hatte ich nie Probleme damit

  • Mir ist das jetzt schon ein paar mal passiert das ich aufgelegt oder am home bildschirm irgendein programm geöffnet habe.
    Dafür bin ich von der empfangsleistung begeistert. Ich warte mal auf das nächste software update!

  • Ist mir leider auch gestern das erste Mal aufgefallen. Nach einem langen Gespräch fand ich mich plötzlich im Klingelton-Menü wieder :-(

  • Hab direkt am 2ten Tag mit dem iphone4 überlegt ob ich euch dazu ne Mail schreibe, weil mir das sofort aufgefallen ist. Ab und zu bleibt das Display beim Gespräch an. Das nervige ist, das man mit dem Gesicht unweigerlich irgendwelche Tasten drückt oder sogar auflegt. Dachte das liegt daran dass ich es falsch halte. Aber so ließe sich das doch evtl durch ein update beheb oder nicht?

  • Geht mir genau so wenn’s nich ausgeht (Display) Dann komm ichimmer auf freisprechen

  • Ich habe das gleiche problem mit meinem 3g und das auch erst seit knapp einer woche. Während ich telefoniere ruft es andere an.
    Das neue update hat mein iphone zerstört, denn das ist momentan nur ein problem von vielen.

    • Meins ist auch „zerstört“. Die Performance ist = 0!
      Alles, wirklich alles ruckelt, stottert und läuft quasi gar nicht (3G, kein JB).

      • Mach ne JB drauf, dann kann man wenigsten Safari und Mail killen und der Speicher ist nicht immer voll. Geht mit SBSettings oder über die damit vorhandene Multitasking Leiste. Hintergrundbild lieber nicht aktivieren, kostet auch wieder Power.

    • nicht falsch verstehen ich bin absolut für den jailbreak aber safari kann man auch ohne jb killen indem man alle fenster schließt die offen sind. da geht der arbeitsspeicher sofort wieder hoch. und mail kann man nur killen wenn kein push aktiviert ist, auch nicht i gejailbreakten zustand. zumindest ist das mein kenntnisstand :-D

    • Also bei mir herrscht das gleiche Problem! Der Sensor erkennt oftmals nicht, dass ich beim telefonieren das iPhone ans Ohr halte und komm dann auf die stumm oder auf die lautsprechertaste:(
      Ein weiteres Problem habe ich festgestellt in Verbindung mit kopfhöhrern, dass trotz ziehen des Kabels das iPhone immernoch anzeigt, dass
      Kopfhöhrer aktiv sind und somit keinen Ton bei Gesprächen über den Hörer rausgibt! Lautsprecher funktioniert jedoch..

  • Bei mir funktionierts einwandfrei.

    Man man man, hätte nicht gedacht, dass bei der neuen iPhone-Generation mehr Kinderkrankheiten auftreten als bei 3G/3Gs.

  • Thx das ihr den Fehler ansprechen tut weil ich habe genau das selbe Problem mit meinem 3GS hoffe jemand findet eine Lösung ist nämlich ziemlich doof z.B. Wenn man bei einer Hotline anruft und dann halt nicht den Ziffern Block zum navigieren benutzen kann

    Thx nochmal für das erwähnen weil ich dachte schon ich wäre einzige gewesen :-)

    Gruss Dragoon

  • Ist bei mir auch so, könnt in die Ecke kotzen!!!

  • Ich kann das Problem bestätigen. Seit ich das ip4 habe, habe ich dadurch schon mehrere Gespräche unfreiwillig beendet.
    Ansonsten: Der Empfan des iP4 ist besser als beim 3GS: in einem Keller, wo ich sonst mit dem 3GS keinerlei Empfang hatte, hat das iP4 noch einen Punkt GSM & Edge. Auch der Akku ist besser.

  • hab das gleiche problem mit meinem iPhone 4 16GB.
    ich komm mim ohr immer auf facetime und wundere mich warum auf einmal eine fehlermeldung im display kommt. hoffentlich wird das mim nächsten update gelöst

  • klingt ganz nach einem Software-Problem…
    der IR-Sensor kriegt ja das Signal zum abschalten etc, nur die Software verarbeitet es wohl falsch…
    ein Restore könnte durchaus helfen und wenn nicht, dann muss Apple schnell ein Bugfix raushauen;)

  • Ich habe dieses Problem ebenfalls sehr früh erkannt an meinem iPhone 4! Komme bei Gesprächen regelmäßig auf stummschaltung oder lege sogar auf! Total nervig! Hatte ich bei meinem 3GS nie!!
    Scheint also doch ein verbreiteter Fehler zu sein…

  • Ich schließe mich dem an, meine backe hat auch schon unfreiwillig facetime aktiviert, und der am anderen Ende hat sich über einen roten Bildschirm gewunder, in dem er ab und zu die tiefen meines Gehörgangs bewundern konnte. Warum er mich aber erst am Ende des Gespräches darauf aufmerksam machte, weiß der Geier… XD

  • Scheint ein richtig gutes iPhone zu sein.
    Clever wie Scrat beim vergraben seiner Nuß im Eis 

  • Ich habe das gleiche Problem. Allerdings nur am linken Ohr. Hängt wohl mit der lage des Sensors zusammen?
    Bin schon mehrfach auf die Lautsprecher-Taste mit meinem Ohr gekommt.
    Hoffentlich ists nen software bug!

    Achja… die Empfangsspäße habe ich auch ;(

  • Tja, liebes ifun Team, da solltet Ihr wohl Euren voreiligen Text ein bisschen korrigieren…

  • Das Problem, das ich mit meiner Wange auf „Stumm schalten“ gekommen bin, hab/hatte ich auch ab und an. Sogar als ich mal mit dem Support telefoniert hab. Sehr ärgerlich, wenn es einem nicht rechtzeitig auffällt…

  • also doch ein weitverbreitetes problem….

  • Hallo! Ich habe die gleichen Probleme, mit stummstalten, oder anderen tastenberührungen, ich muss aber sagen, ich bin ein 3G user, und kann dazu Ausredennoch dazu sagen, es liegt eindeutig an der Temperatur des Ohres bzw der Wange, im Winter konnte ich diesen Bug nie feststellen, aber ab Frühling und gerade jetzt bei der Hitze, spinnt mein geliebtes iPhone desöffteren dabei!
    Ps: unter iOs 3.1.3 genauso wie unter iOs 4

  • Bei meinem iPhone 4 geht beim telefonieren des öfteren der Lautsprecher an, oder facetime wird aktiviert. Habe ich mit meinem alten 3G nie gehabt.

  • Habe auch das Problem, daß der Annäherungssensor nicht bestimmungsgemäß funktioniert. Meine Backe drückt alle möglichen Knöpfe. Das ist mir schon beim ersten Telefonat aufgefallen.
    Face Time und Klingelton-Menü hab ich meistens auch unfreiwillig an. Im dunkeln telefonieren ist unangenehm, weils Iphone4 immer hell -und dunkel wird.

  • bei Aluback / 3G / 3GS nie ein Problem damit, beim 4 sehr massiv, ist in meiner geschäftlichen Kommunikation deutlich störender als das allseits viel diskutierte Problem mit den Empfangsanzeige-Schwankungen

  • @iFun: Das sind ja total wenig Betroffene wie man in den Kommentaren liest :)
    Muhahaha

  • Jetzt wo ihrs sagt! Fallt mir in letzter Zeit auch auf, allerdings beim 3G. Dachte das ist altersbedingt… Wird dann wohl wirklich mit der Temperatur zusammenhängen

  • Hab das Problem beim 3g iOS4!! Nachdem Telefonat bleibt das Display dunkel… :(

  • Also ich bin ja echt schwer beim Überlegen ob ich mir das neue Iphone echt antuen soll. Empfangsprobleme, Probleme mit dem Annäherungssensor, Gelbstichige Displays,…..

    Was mich aber am meisten ankotzt ist diese Apple-Typische Problem-Totschweigung/Leugnung. So sehr ich mein Iphone mag, so sehr verachte ich Apple für diese Vorgehensweise. Die sollen doch einfach zugeben das sie Scheisse gebaut haben, sich um diese Probleme kümmern und gegebenenfalls die Geräte austauschen.

    Man mag von Microsoft halten was man will, aber wenn es Probleme mit einem Microsoft-Produkt gibt, suchen sie nach Lösungen (Patches,…) und nicht nach Ausreden wie es bei Apple der Fall ist.

    • Da habe ich anderes erfahren. Während dem Jahr mit Vista wurde von 263 Problemen nicht eine Lösung angeboten.
      Und das die Fehler beim iOs4 liegen scheint mir klar, sonst währen von diesen Phänomenen nicht auch 3G und 3GS betroffen.

  • Also bei mir ist es auch so, dass das Display manchmal aktiv bleibt wenn ich es ans Ohr halte oder es sich sogar während dem Telefonat aktiviert. Was mir noch aufgefallen ist, es dauert viel länger bis das Display abschaltet. (Zeit von Sensor aktiv bis Display aus ist)

  • Hab ich auch!! Geht immer mal wieder auf Stumm während dem Telefonat. Mit Iphone 3g NIE gehabt!!! Bin etwas enttäuscht vom Iphone 4.

  • Bei mir auch – echt nervig, schaltet oft stumm….

  • Ich habe das beschriebene Verhalten tatsächlich. Allerdings mit dem 3GS unter iOS4. Nach jedem Telefonat blieb das Display schwarz. Ich musst dann das Telefon sperren und wieder entsperren, um das Display wieder in Betrieb zu nehmen. Grundsätzlich empfand ich iOS 4 eh zu buggy, so dass ich zur guten, alten Version 3.1.2 zurückgekehrt bin :/

  • Mein italo 3GS bootet während einem Gespräch spontan neu :-( seit iOs4

  • Also ich würde jetzt einfach mal auf einen Softwarefehler tippen, da hier aus den ganzen Kommentaren doch einiges heraussticht:

    Betroffen sind iPhone 3G / 3GS / 4

    Somit kann es nicht nur an dem iPhone 4 liegen. Da diese Beschwerden sich aber seit dem Update auf iOS 4 häufen bzw. erst aufgetaucht sind, gehe ich von einem Softwarefehler aus. Evtl. reicht es schon von Apple die Empfindlichkeit von dem Sensor per Software zu erhöhen.

  • Frag mich, weshalb das erst publik wird, sobald davon hier redaktionell berichtet wird, anscheinend ist das problem extrem weit verbreitet, next iphone 4 bug

  • Ich hab ein 3GS und seit dem softwareupdate auf ios4 schaltet sich bei mir das Display bei Kontakt beim Telefonat aus (so wie es ja auch sein soll) aber danach nicht wieder ein

  • Ich glaube wirklich nach dem Kommentaren lesen das es wirklich ich Software Problem ist weil ich habe es ja auch mit meinem 3GS und fw IOS 4 und vorher ging es ohne Probleme mit fw 3.1.3 .

    Gruss Dragoon

  • Ne kleine off topic Frage. Tut mir leid aber wusste nijt wohin damit…

    Ich wollte von nem richtig geilen Album ne Rezension schreiben. Und dann kam sowas

    Null_explain

    Was bedeutet das? Ist meine Rezension jetzt drinn?

    Sry nochmal. Sowieso hab ich das Gefühl das meine posts garnicht ankommen…

    Aber das App. It eht der Hammer :)

  • Ich hatte bis jetzt immer egal bei welchem Telefon ein montagsgerät mit allen möglichen maken! Aber jetzt habe ich das Gefühl das sich appel bei meinem iphone4 besonders viel Mühe gegeben hat! Ich habe weder empfangsprobleme noch Sensor Probleme beim telefonieren! Soltte es wirklich das eine oder andere 4er ohne malen geben?

  • das problem ist bei meinem 3g 16gb weiß auch so. -.-

  • ich habe ein iphone 3GS und habe das problem, wie es Macrumors beschrieben hat. sprich, wenn ich telefoniere und dabei das telefon ans ohr halte, geht zwar das display aus, jedoch geht es nicht mehr an, wenn ich es wieder vom ohr weg nehme. ich kann somit weder auflegen (außer, ich habe das headset angeschlossen und über die fernbedienung leg ich dann auf) noch irgendwelche tasten drücken um es zu bedienen.
    sobald das display einmal aus ist während des telefonats geht es nicht mehr an. ich telefoniere somit manchmal über lautsprecher (da ist das telefon ja nicht am kopf dran und das display bleibt somit an) oder headset.
    somit muss der andere gesprächspartner das gespräch immer beenden, weil ich ja keinen button dafür habe…

    ich mache immer ein screenshot (home taste + lock taste gleichzeitig drücken), dann kommt dieses geräusch als wenn das iphone gesperrt ist. drücke ich dann die home taste um es zu entsperren, funktioniert das display wieder.

    ich hoffe durch ein software update wird dies behoben, werde auch noch ein reset der einstellungen vornehmen, aber letztendlich ist es schon etwas nervig… :O

  • Selbe Problem mit dem iPhone 4 16GB, ist total nervig, immer aktiviert sich die Freisprechfunktion, und das display ist immer am aus und ausschalten -.-

  • Hi,

    nutze ein 3g und habe seit dem Update auf iOS 4.0 das gleiche Problem.
    Wenn ich ein Telefonat beenden will und das iPhone von der Wange nehme bleibt das Display für ca. 10 sek. schwarz.

  • Und ich bestätige es auch, dass das Display hin und wieder anspringt…

    Gerade wenn man im komplett dunklem Raum telefoniert merkt man das plötzlich das Telefon hell wird. Mir ist es auch schon passiert das ich plötzlich das Gespräch halte…

    Wenn wir schon beim dunklem Raum sind: wenn die Display Beleuchtung an ist und man das iPhone mit dem Display nach unten auf einem Tisch legt, kann man durch die Kopfhörer Buchse Licht sehen… ( was mit Sicherheit dazu führt das nach einiger Zeit die ersten Leute von Staub hinterm Display klagen) habt ihr das auch bemerkt

  • also ich habe das problem das wenn ich an einem gegenstand nah bilder mache das ich dann einen gelben blitz habe bzw das iphone das so darstellt alles sichtbar aber gelblich… hab also schon mein ersten reparaturauftrag.

  • Ich habe es gerade mit den kompletten Einstellungen zurücksetzen gemacht und das mit dem Sensor geht wieder habe ein 3GS .

    Gruß Dragoon

  • Ich habe seit 4.0 auf meinem 3GS 32MB die Fehler alle nicht, aber dafür habe ich schlechteren Empfang und oft die Fehlermeldung das die Telefonverbindung abgebrochen ist.

    Außerdem habe ich manchmal die Fehlermedung das mein original Apple iPhone Dock nicht für mein iPhone geeignet ist oder so ähnlich!

  • Hi zum Zweiten,

    HURRAAA !!!!

    das Zurückstellen aller Einstellungen hat nicht nur das oben beschriebene Problem gelöst sondern jetzt funktioniert auch die automatische Sperre endlich wieder !!!

    • Bei mir funktioniere die autom. Sperre vorher ohne Probleme. Nach dem Zurücksetzen der Einstellungen habe ich bei der Code-Sperre nur noch „Sofort“ zur Auswahl und keine Zeitangaben mehr. Das nervt etwas.

  • Hatte das Problem auch mit dem Sensor mit dem IPhone 4.Display hat dann nicht mehr reagiert erst nach ca ne Minute ging’s wieder!Reseten hatte auch nichts geholfen!Hab dann einfach nochmal die IOS 4.0 neu draufgespielt!
    Jetzt hatte ich keine Probleme mehr!!!

  • Blondinenfreund

    Zurücksetzen der Netzwerk-Einstellungen reicht aus! *bling*

    Schöne Grüße,
    BF

  • Es sind zwei getrennte Probleme! Einmal das das Display nicht angeht nach dem Telefonat. Das betrifft 3G(s) und das 4er. Das andere Problem, Display und Touchscreen geht wärend des Gesprächs an, hat nur das 4er. Der Näherungssensor arbeitet falsch. Am meisten Probleme hab ich am linken Ohr…

  • bei mir aktualisiert er beim SMS schreiben immer das Email Postfach…obwohl ich auf komplett manuell stehen habe…

  • Kenne ich auch: mit meinem Ohr aktiviere ich die Freisprecheinrichtung oder – noch blöder – FaceTime. Bisher dachte ich, es läge an mir, aber da bin ich wohl nicht der einzige. Nicht gut.

  • iPhone 4 32GB:
    Auch bei mir ca. je 3 mal während des Gesprächs am Ohr Freisprechen und Face Time ungewollt aktiviert worden.

  • Ich habe das Problem auch seit dem ersten Tag beim iPhone 4. Bei fast jedem Gespräch schaltet sich irgendwann das Display wieder ein und ist dann natürlich für Berührungen empfänglich. Fast immer schaltet sich dann Lautsprecher/Freisprechen an, weil ich mit einem Teil meines Ohrs die Schaltfläche berühre. Extrem nervig.

    Beim telefonieren am rechten Ohr passiert das allerdings nicht. Ich habe hier auch irgendwie die Lage des Annäherungssensors im Verdacht. Ich glaube, der sitzt evtl. nicht mittig über dem Lautsprecher oder sowas.

    Bei meinem 3G gab es solche Probleme nie. Da funktioniert der Annäherungssensor ausgesprochen zuverlässig.

    Ein Zurücksetzen der iPhone-Einstellungen hat noch nicht merklich zur Besserung geführt. Allerdings habe ich nun bei der Option „Code-Sperre“ nur noch den Punkt „Sofort“ zur Auswahl wo ich vorher 15 Minuten eingetragen hatte. Kann das jemand bestätigen oder weiß eine Lösung?

  • Ich habe das Problem ebenso. Scheint bei den meisten Geräten wohl so zu sein, daher bin ich ebenso dafür, daß ihr den Header ändert.

  • Ich habe keine Empfangsprobleme mit meinem iPhone 4 und der Annährungssensor funktioniert auch hervorragend (bis jetzt)

  • Bei mir das selbe wie bei Andreas…

  • Hab auch die gleichen Probleme wie bereits mehrfach beschrieben.
    Wird Zeit, dass Apple das misslungene iOS 4 überarbeiten und das Update schnellstmöglich zur Verfügung stellt.

  • Ich habe hin und wieder das Problem das beim telefonieren am ohr der Bildschirm angeht und dann ein Facetime Call gestartet wird – empfangsprobleme sind jedoch besser geworden

  • Ich habe ein 3G mit iOS4… und ebenfalls das Problem, dass sich das Display wieder aktivieren lässt…

    Habe es aber noch nicht wiederhergestellt. Ich berichte, wenn ich neue Infos habe… :)

    Viele Bugs hat dieses iOS4….

  • Ich hab gestern ein etwas längeres Gespräch führen dürfen. In mitten des Gesprächs hat das gerät plötzlich facetime aktiviert (andere Gesprächspartner hat kein eifoune). Ich schätze,dass das ebenfalls etas mit dem Sensor zu tun hatte.

  • 3GS: hat noch jemand seit iOS das Problem, dass die iPOD App manchmal einfach abstürzt (zu geht?). Außerdem stockt der Sound immer kurz, wenn ich die iPOD App in den Hintergrund schiebe (auch wenn keine anderen Programme im Hintergrund laufen!), oder ich zwischen iPOD und Safari/Mail/Kalender wechsel… :(

  • Das hängt damit zusammen, dass wärend des Telefonats auch was vor dem Sensor sein muss. Wenn ich das iPhone so halte das der Sensor das Ohr „sieht“ dann istcdie Tadtatur gesperrt. Wenn nicht gibt’s Uberaschungen.
    Einfach mal vor dem Spiegel testen – habe seit dem keine Pribleme mehr …

  • Die Antwort auf das Problem steht ganz oben:

    Einstellungen zurücksetzen behebt den Fehler.
    Ich habe mein iPhone 4 aus einem Backup des 3 GS hergestellt. Ich denke, da kann es nie schaden, grundsätzliche Dinge neu einzustellen.

    Das kostet nur ein paar Minuten und alles ist gut.

  • -> berni

    das hat bei mir leider nichts geholfen..
    gleiche fehler beim 4er: sensor tut was er will und hintergrundbeläuchtung spinnt, wenn auf automatisch eingestellt..

    apple bitte update!!!!!!

  • Bei mir genau das gleiche Problem! beim telefonieren geht das Hintergrundlicht an und aus … egal wie nah ich das Telefon an mein Kopf halte..? :-/ bin bloß skeptisch ob sich das Problem durch ein einfaches Update beheben lässt. Meine Aktuelle FIRMWARE ist 4.0.1 – IPhone 4 16GB

  • hab ich auch… bei fast jedem längeren gespräch geht das tel auf stumm….

  • Habe genau das selbe Problem bei meinem iPhone 4! Dauernst stelle ich es während Gesprächen unfreiwillig mit meinem Ohr auf „stumm“ oder „halten“. Habe jetzt schon das dritte (!!!) ausgewechselte iPhone 4 und auch hier ist dieses Problme noch vorhanden! Die von der Apple-Hotline behaupten, es sei ein sehr seltenes Problem und mir bleibe nichts anderes übrig, als es noch einmal umzutauschen! Habt Ihr irgendwelche Tipps, wie man dieses Problem ohne ständiges Umtauschen beheben könnte??? Langsam bin ich mit den Nerven am Ende! :(

  • Ja, auch bei mir lege ich mit der Backe immer auf. Hab es jetzt zurückgesetzt jetzt geht es – aber wie lange?

  • Seit gestern nen iPhone 4 – ausgeliefert mit FW 4.0.2.

    Heute update auf 4.1

    und das Problem, dass ich mit der Wange auf „Stumm“ komme habe ich alle 20 Sekunden.

    Schlimm ! :(

  • Hallo zusammen. Bei mir das gleiche Problem. Bei jedem Telefonieren dücke ich mit dem Ohr auf „Lautsprecher oder Mikro stumm“. Auch das Update 4.1 bringt keine Abhilfe. Da lob ich mir mein altes HTC touch Diamond. Einzige Hilfe bringen die Ohrenstöpsel zun telefonieren

  • Habe auch das prob mit dem Iphone 4
    ständig schaltet es auf stumm :(

  • Habe genau dieses Problem.
    echt mega nervig. Telefoniere mit dem iphine geshäftlich sehr unseriös wenn bei fast jedem gespräch man einfach auflegt oder sonstiges.

  • Ich wart derzeit Auf neon 3. iPhone 4 das erste hatte Hardwarefehler mit dem Sensor lt. Apple denn der SW Update brachte keine Änderung das 2. fabriziert nur und das ist seltsam bei angenommenen Telefonaten nach ca. 2-3 Minuten eine Stummschaltung – bei abgehenden Anrufen ist dies nicht der Fall. Dies muss dann wieder durch Drücken des Symbols aufgehoben werden.

  • Hatte das gleiche Problem mit dem iPhone 4, das der Bildschirm beim telefonieren ständig an und abschaltete und ich so immer wieder auf die stumm / lautsprechertaste kam. Heute hatte ich nach 2 Monaten die Schnauze voll und hab mir das Problem genauer angeschaut. Ich verwendete eine Schutzhülle von meinem alten iPhone 3g die auf das iPhone 4 passte. Der (Näherungssensor) liegt beim 3g dort wo sich beim 4 die Kamera befindet. Beim iPhone 4 ist er oberhalb vom Lautsprecher. Man erkennt ihn mit einer Taschenlampe. Nun wurde dieser Sensor von der 3g hülle ab gedeckt und funktionierte dadurch nicht. Hab mittlerweile die Schutzhülle ausgeschnitten wo der Sensor ist und kann mich nun endlich über mein iPhone 4 freuen. Weiss natürlich nicht ob alle eine falsche Schutzhülle verwenden aber vieleicht hilft dieser tipp ja einigen.

  • André Groegerchen

    Hallo,

    jetzt bin ich stolzer Besitzer des Iphone 4 und kann nicht telefonieren.

    Auf den Punkt:

    der Sensor scheint einwandfrei zu funktionieren, am Ohr ist der Bildschirm aus, wenn man das phone vom Ohr entfernt, wird er aktiviert, so weit so gut.

    Bei mir ist ärgerlicher Weise beim telefonieren die Hörmuschel tot. Ich muss in der Tat den Lautsprecher aktivieren, um das Klingeln beim Teilnehmer und sodann den Teilnehmer zu hören, was natürlich den Sensor deaktiviert.

    Kann mir jemand helfen?

    Gruss André

  • André Groegerchen

    Hallo zusammen,

    finish meines Problems:

    hardwarefehler – Austausch erforderlich und umgesetzt.

    Gruss André

  • Ich habe seit ein paar Tagen ebenfalls das iPhone 4 und das gleiche Problem: Am Ohr schaltet sich der Bildschirm an, man kommt auf STUMM und das Gegenüber ist verwirrt. Der Sensor funktioniert zwar prinzipiell, schaltet aber anscheinend zwischendurch imemr mal wieder den Touchscreen an, so dass unweigerlich die Tasten funktionieren.

    Unglaublich nervig!!!

    iPhone 4: Tolle Spielerei, aber mein alter Windows MDA war deutlich tauglicher und praktischer … Ich vermisse: Problemloses Telefonieren, die gute Tastatur und die LED, die einen Anruf signalisiert. Ich freue mich über: Die leichteren Einstellmöglichkeiten für Netzwerke, VPN und Mails.

  • mein display schaltet sich während dem gespräch auch ständig an und aus, begleitet von allem ungewünschten was man mit der backe dann eben so anstellt – NERVIG!

    dass dieser fehler nicht vorhanden/ reprudzierbar sein soll scheint mir etwas lax ans thema gegangen von apple..

  • „Die gestern von Macrumors zusammengefassten Beschwerden zum Annäherungssensor des iPhone 4 sollten nicht all zu ernst genommen werden. „(…)
    Wie bitte??? Ich habe dieses Problem ständig. Das ist unglaublich nervig, denn ständig wird das Gespräch unterbrochen, der Lautsprecher eingeschaltet, Facetime aktiviert etc. Ich habe als Version 4.1 drauf. Angeblich soll mit diesem Softwareupdate alles behoben sein – das stimmt aber definitiv nicht. Weiß einer, ob es hilft, das gerät austauschen zu lassen? Also: ist das ein Hardware-Defekt?

  • 3 neue iPhones 4 bei uns in der Firma, dreimal dasselbe Problem mit dem Annäherungssensor: Display bleibt an beim Telefonieren, dadurch kommt man mit dem Ohr auf die Stummschalt- oder Lautsprecherfunktion. Zurücksetzen oder Update auf 4.1. hat nix geholfen.

  • Das selbe Problem habe ich leider auch ständig aktiviert sich bei mir STUMM oder LAUTSPRECHER. Ich habe mit dem Support jetzt ein Austauschgerät bestellt. Bin ja mal gespannt ob dieses Problem dadurch behoben wird.

  • Das gleicht Problem mit einem iPhone 4 versärkt in letzter Zeit. Das Display wird fast immer dunkel, geht ab und zu mal an. Nach dem Telefonat geht das Display nicht an, so das man das Telefonat nicht normal beenden kann. Danach ist das Gerät irgendwie eingeforen und kann für mehrere Minuten nicht genutzt werden.

    Nutze einie iPhone Hülle, die ich schon für das 3G benutzt habe. Liegt hier eventuell das Problem?

  • Hallo, habe das Problem mit derBack auch, bei jedem Gespräch lege ich ungewollt auf oder Stumm. Was heißt reseten? Wie kann man das Gerät reseten und welche Einstellungen sind dann weg. Andere haben geschrieben dass dann alles weg ist wie WLAN Einstellungen usw:!?

    Grüße
    Andy

  • Moin,
    nun habe ich doch noch eine Seite gefunden, wo Leidensgenossen sind…:o)

    Ich habe heute beim telefonieren darauf geachtet, dass kein Licht auf den Sensor trifft.
    Somit war es das ganze Gespräch für den Sensor „dunkel“ und ich hatte keine Probleme!

    Nur das leichte „gegendrücken“ auf´s Ohr war anfangs etwas ungewohnt.

    Einfach mal testen.

    fiele Grüße

    (wer einen Schreibfehler findet kann ihn behalten)

  • Hallo alle zusammen.
    Bei mir ist es auch so das das Display seit einiger Zeit nicht mehr aus geht.( IPhone4) Kommen wie auch bei Euch beschrieben super Sachen zustande. Entweder Stummschaltung, oder man findet sich in allen möglichen Menüs wieder. Habe Soft und Hard Reboot durchgeführt aber keine Änderung. Jetzt habe ich die Schutzfolie von meinem Display entfernt, sitzt noch nicht solange drauf. Siehe da, alles funkt wieder einwandfrei. Ob es eine falsche Folie war die man mir verkauft hat, keine Ahnung. Hauptsache der Fehler ist behoben. Also Leute, schmeißt nicht gleich Euer iPhone weg. :-)))

  • Hay habe bzw hatte das selbe Problem das
    Mein iphon 4 beim anrufen immer hell bleibt 
    (annäherungssenzor funktioniert nicht)

    bei mir lag es an meiner displayfolie
    Versucht es einfach mal ohne schutztasche Folie usw.

    Dann wird’s bei denn meisten wieder funktionieren

    Gruß patte

  • Also kann mich nur anschließen,Das I Phone 4 kann echt viel nur zum Telefonieren ist es nix.Vielleicht hätten die das Teil als Süielekonsole verkaufen sollen.Wäre besser und ich hätte ein Tel zum Telefonieren…
    1.Mitten im Gespräch entweder komm ich mit meinen Öhrchen auf die Stummtaste zu erkennen an dem “ HALLO BIST DU NOCH DA ;-)“ von der anderen Seite oder Variante
    2.Man will ungestört Tel. und man aktiviert unfreiwillig den Lautsprecher….
    Noch besser bzw es geht nun noch Nerviger, bin schon bei Stufe
    3.Wenn man mittels Lautsprecher „frei“sprechen möchte geht das mittlerweile auch nicht mehr weil ich dann zwar was höre aber von mir nix gehört wird

    Hab mich echt geärgert, dann die Hotline in Kairo ;D

    Nie wieder Apple!!!

  • Ich habe dieses Problem auch- es ist schrecklich störend! Ich habe das gerät sogar austauschen lassen und es ist schon wieder so. und vom Appel store bekomme ich keine Hilfe- es ist zum Verzeifeln…!!!!

  • Hallo,
    Habe auch das Problem.Besteht das Problem nur bei weißen Handys.Was kann man machen

  • Habe das Handy von der Schutzhülle genommen und siehe da es geht.Danke für den Tipp.Habe es oben gelesen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven