iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Apple setzt Urlaubssperren in Kalenderwoche 41

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51

Zumindest in den USA untersagt Apple seiner Retail-Store und Apple-Care Belegschaft derzeit die Inanspruchnahme von Urlaubstagen in der 41. Kalender- respektive der zweiten Oktober-Woche.

Gesplittet in zwei Blöcke, dies berichtet die US-Webseite AppleInsider und beruft sich auf betroffene Angestellte, werden Urlaubsanfragen momentan sowohl zwischen dem 9. und dem 12. Oktober, als auch zwischen dem 14. und 15. Oktober abgelehnt. Während der erste Block auf die Freigabe des iOS 5 hindeuten könnte:

[…] certain segments of the company’s AppleCare divisions have been told to prepare for an influx of iOS-related inquiries on that same day.

bietet sich der Abschnitt zwischen dem 14. und 15. Oktober als Launch-Termin für die nächste iPhone-Generation an. Wir haben uns hierzulande umgehört, können eine ähnliche Sperrfrist in den deutschen Retail-Filialen jedoch nicht bestätigen. Was die iPhone-Vorstellung (und gleichzeitig das wahrscheinlich erste von Tim Cook geführte Medien-Event) angeht, liegt nach wie vor der 4. Oktober als möglicher Keynote-Termin auf dem Tisch.

Samstag, 24. Sep 2011, 19:34 Uhr — Nicolas
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ja was anderes kann es ja nicht sein das ist nun der Beweis mich interessiert aber mehr wann iOS 5 kommt

  • Sehr gut, dann ist es ja bald soweit mit dem iPhone

  • Na dann sollte die GM ja nächste Woche kommen…

  • Ach das 5er kommt eh nicht in Deutschland. 

  • ich würds auch begrüßen, wenn endlich mal iOS 5 rauskommt … alles andere interessiert mich nicht :)

  • stimmt… dieses jahr nicht! wenn dann ein 4S……..

  • stimmt… dieses jahr nicht! wenn dann ein 4S..

  • Also, ich hol mor den iPhone 5 aus China. Da ist es schon zu haben, und die aind dabei sogar iPhone 6 zu machen :-)

    • In China ist es schon zu haben. Ein Spielzeughandy kann aber mehr als die Cloud-Version aus China. Weil es eben ein Fake ist. Ich denke wohl nicht, das es in Deutschland nur ein 4S gibt und woanders schon ein 5er. Aber im Oktober wissen mehr. Ob es jetzt der 4./5. oder erst ab 9. ist. Ist doch egal. Ich bin mal gespannt, was Apple diesmal so geheimnisvoll tut. Sollte sich Apple nur für eine leicht Optimierte Version des iPhone 4 entscheiden, hat die Konkurrenz mal wieder gezeigt, das Apple nicht alleine auf dem Markt ist. Außerdem bleibt abzuwarten, was Samsung noch so anstellt. Den die wollen ja eine Patentklage einreichen und so den Start des neuen iPhones verhindern. Dann gibt es weder ein Galaxy noch ein iPhone.

    • Haha, du kaufst auch 2 kg Luft aus China, wenn man es dir anbieten würde ;)

  • Dann dürfte November für den Verkaufsstart eines iphone4-Nachfolgers in Deutschland realistisch sein

  • Ich hoffe ja, dass Dienstag GM erscheint und eine Woche später nach der Keynote ist iOS5 dann für alle verfügbar. Mir erscheint dieses Szenario realistisch, warum sollte iOS5 erst so spät nach der Keynote erscheinen? Die Resets von iCloud un iTunes Match werden in den nächsten Tagen durchgeführt und abgeschlossen, ab dann sollte man doch startklar für alles sein?!

  • Zwischen dem 14. und 15. ……. was ist denn bitte zw. den 2 Tagen für ein Abschnitt?

  • TSG hat auch im Oktober urlaubssperre.

  • Kann nur hoffen, dass auf diese Spannungskurve, kein entäuschendes Produkt „Facelift“ folgt! :)

  • so wenig bis fast garnichts ist zwecks neuem Iphone durchgesickert, hab da ein komisches Gefühl, hoffentlich sind wir nicht entäuscht wenn 2011 nix pasiert.
    Na Ios5 ist ja auch nicht schlecht.

  • Deutschland ist evtl. zunächst außen vor.
    Samsung hat in Australien eine Klage gegen Apple eingereicht, die den Marktstart des nächsten Iphones insbesondere in Germany verhindern soll (Retourkutsche für das von einem deutschen Gericht verhängte Verkaufsverbotes des Samsung Tablets).

  • Mir isset egal, ich bleib beim 4’er, hau ios 5 drauf und gut ist. Warum sind immer alle konsum geil und wollen alle immer das neueste und „beste“ das 4’er ist doch super. Bin vom 2g nur weg wegen internet, kamera und licht aus beruflichen gründen.

    Wie apple nunmal sagt : it just works.
    Und das trifft auch auf meinen uralt mac mini zu an dem ich seit 5 jahren täglich arbeite.

    Ich verstehe dieses rumgehampel der meisten hier nicht.
    Keiner weiß was kommt aber alle sind geil drauf und wollen das beste vom besten.

    Ich interessiere mich lediglich für das notification center und iCloud vom ios 5 um backups zu fahren.
    Kinder kinder…

    • Nunja, bei mir steht langsam nen neuer Akku fürs 4er an und dann kann ich ja auch direkt aufs 5er wechseln. Kommt ja fast gleich teuer. 4er verkaufen und 200 Euro draufzahlen sollte ja hinkommen für das günstigste 5er.

      • beim ip4 ist der Akku doch sehr einfach zu wechseln

      • Bis auf die Tatsache das du beim 4er den Akku mit wenigen Handgriffen selber für 19.95€ austauschen kannst und dir somit ein iPhone der nächsten Generation sparen kannst…

        „Man kauft ja auch nicht gleich neues Glas wenn man es leergetrunken hat sondern füllt wieder was neues rein :)“

  • Das wird nicht reichen! Ich weiß definitiv aus internen Quellen dass es kein 5er geben wird! Es wird ein 4plus und wird in der großen Version 879 Euro kosten! Verkaufsstart in Deutschland wird der 14.11.2011!

  • Ich hoffe ja immer noch, dass der iPod touch 5g mal rauskommt! :)

  • mir ist das iphone 5 auch egal, ich schlag dann beim 6er wieder zu. aber auf ios5 wart ich schon sehr ungeduldig…

  • Ich denke eher es wird ein iPhone 4BE – Beatles Edition. :)

  • Da haben die Cyberstore tatsächlich die richtige interne Info bekommen, das am 15.10. ein neues Apple Produkt erscheint.

  • so wichtig ist das ganze ja nicht aber es kann ja nicht sein das man nach mehr als einem Jahr das iphone 4 als neues gerät kaufen soll. Ist ja wirklich langsam ein „Dampfradio“. Muss ja möglich sein in einem Jahr wenigstens 1 neues Gerät zu machen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven