iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 823 Artikel
   

Update-Gerüchte manifestieren sich

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

John Gruber hat gute Beziehungen, daher fällt seine Quasi-Bestätigung der Spekulationen der letzten Woche deutlich mehr ins Gewicht, als wenn Analyst XYZ seinen Senf dazu gibt.

Gruber erwartet wie gesagt ganz und gar nichts Überraschendes – seine Quellen bestätigen lediglich einen schnelleren Prozessor, mehr RAM, mehr Speicher, die bessere Kamera, einen Kompass sowie nur geringe oder gar keine Veränderungen am Design und geben den bisherigen Spekulationen damit deutlich mehr Gewicht.

The original EDGE iPhone and iPhone 3G use the same 400 MHz processor. Let’s say the rumors are right — and I believe they are — that the next-generation iPhone’s CPU will be running at 600 MHz. In the same way that, say, a 90 MHz Pentium was more than 1.5 times as fast as a 60 MHz 486, the 600 MHz CPU in the next iPhone will be more than 1.5 times as fast as the current 400 MHz iPhone CPU. […]

More RAM will significantly help performance, too, and I believe the new iPhones will sport 256 MB of memory, up from the 128 MB in all current models. Prices will stay the same — $199 and $299 — but storage will increase to 16 and 32 GB.

Freitag, 22. Mai 2009, 11:03 Uhr — chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • *Schluck*

    So, hatte noch mein morgenbrötchen im Hals!
    Achja, was Ich sagen wollte: Kann es seien dass die Basis dieses deutschen iPhone Blogs aus den bekannten Seiten wie Engadget und Macrumors besteht?

    Sorry für mein keckes auftreten, dass soll wirklich keineswegs respektlos wirken.
    Im gegenteil Ich finde es sogar gut dass wir alle news auch auf deutsch haben, nur manchmal kommt es mir so vor als währe der größte teil von eben diesen anderen Seiten gefischt…

    Danke!

    • Und selbst wenn es so wäre…
      Nicht jeder hat, so wie Du anscheinend, die Zeit sich durch sämtliche iPhone-Blogs der Welt zu quälen..

    • Oder die anderen Blogs nutzen diesselbe Quelle wie iFun. Außerdem muss ja ähnlich berichtet werden wenn über dasselbe Produkt geschrieben wird – sonst wäre zumindest ein Bericht falsch.

  • Die Basis für diesen Artikel stammt aus John Grubers Blog, wie oben verlinkt. Wenn du etwas in der Geschichte von iFUN und dem Ticker zurück gehst, wirst du sehen dass wir Gruber seit Jahren regelmäßig lesen und linken.

    Natürlich lesen wir auch Macrumors und Engadget (und linken bei Anlass auch diese). Das Internet funktioniert einfach mal so.

  • 256mb ram.. dat is mehr als sinvoll.

  • alle iphone blogs kopieren von einander… dieser hier nicht ausgenommen.. so funktioniert das einfach!

  • haben nicht alle iphone nen 600mhz Prozessor der nur heruntergetaktet ist ? Also bekommt das neue den gleichen, nur mit Normaltakt ???

    • Der Samsung ARMv6 ist jetzt mehr als 2 Jahre alt und kann eigentlich 620 MHz.
      Um noch eine halbwegs erträgliche Akkuleistung zu haben, wurde er anfangs auf 400 MHz und ab 1.14 dann auf 412 MHZ gedrosselt – im iPod Touch 2G darf er sogar 532 MHz haben.

      Inzwischen gibt es ja ganz aktuelle CPU’s die bei gleicher Leistung um einiges akkuschonender und enrgieffizienter arbeiten.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21823 Artikel in den vergangenen 3754 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven