iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 828 Artikel
   

Update beim 3GS SIM-Unlock – Hacker-Stellungnahme

Artikel auf Google Plus teilen.
39 Kommentare 39

Soeben veröffentlicht, setzt sich das iPhone Dev-Team in diesem Blog-Eintrag mit der eigenen (ultrasn0w genannten) Unlock-Variante und der hier vorgestellten, alternativen Methode (purplesn0w) des iPhone Hackers Georg Hotz auseinander.

Der Artikel beschäftigt sich mit den unterschiedlichen, technischen Ansätzen der Unlock-Werkzeuge und klärt vermeintliche Missverständnisse auf.

Die Essenz: Man freut sich über das Engagement Georg Hotz, profitiert von seiner Arbeit und bedankt sich für den vor kurzem veröffentlichten purplesn0w-Quelltext. Jedoch möchte man das eigene Unlock-Tool weiter entwickeln und empfiehlt auf den Einsatz von purplesn0w zu verzichten.

Die wichtigsten Infos des knapp 700 Wörter langen Textes:

  • Georg Hotz SIM-Unlock sorgt für korrupten Code in dem für die SIM-Karte verantwortlichen iPhone-Modul.
  • Während ultrasn0w ein kleines Hintergrundprogramm startet, dass sich um den SIM-Unlock kümmert, bearbeitet purplesn0w direkt den auf dem iPhone vorhandenen Programm-Code. Eine unsaubere Methode.
  • Der Hintergrundprozess des ultrasn0w-Unlocks verbraucht keine zusätzliche Akkulaufzeit.

Abschließend die kurze Info: ultrasn0w wurde aktualisiert und steht mittlerweile in Version 0.9 über Cydia zum Download bereit.

We thank geohot for contributing to the scene once again. We don’t think purplesn0w is the right path, but it has certainly helped us improve ultrasn0w!

Donnerstag, 16. Jul 2009, 10:21 Uhr — Nicolas
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schon wesentlich neutraler als der letzte Post zum Thema, so soll das sein ;)

    • Die hatten recht mit ihrem letzten Eintrag zum Thema. So sieht es mal aus. @Ticker-Team: Ihr rockt.

      • Nein hatten sie nicht sonst wären jetzt alle 3GS noch gelockt. Naja bis auf meines aus Italien ;).
        Bei Geo gehts halt noch ums Hacken und net darum irgendwelche Kiddies glücklich zu machen das find ich wesentlich interessanter. Auch dokumentiert er besser wie er es gemacht hat.

      • @Thom

        Es ging nicht um Recht oder Unrecht, es ging um die Art der Berichtserstattung. Es ist Ansichtssache was „sauberer“ ist. Im Endeffekt aber egal.

  • Wer ein unlock-iPhone haben will, soll sich eines kaufen!
    Gibt doch genug Anbieter.
    Ich war in Belgien und hab mir eines geholt.

    Warum wollt ihr nicht für das, was ihr nutzen wollt zahlen?
    Die Leute verdienen damit ihr Geld!

    Aber ihr schaut wahrscheinlich auch alle Premiere (Sky) über irgendwelche illegalen Wege.

    • sind die geräte wieder vorrätig in belgien? bin da nämlich ende juli.
      verkaufen die auch an deutsche?

      • Ja, tun sie.
        Der erste Laden in Malmedy hatte keine mehr – da bin ich nach Spa gefahren.

    • Sky ist noch nicht hell oder habe ich da was übersehen?

    • @Dirk, alle, die ein gelocktes iPhone haben und es mit Ultrasn0w entsperren, schaden dem Netzbetreiber T-Mobile nicht, da man dieses ohne einen Vertrag gar nicht bekommt.
      Egal wie, irgendwer zahlt für den Vertrag an T-Mobile aus dem das iPhone stammt und wenn der dann keinen Datentransfer damit generiert, weil die Karte in der Schublade liegt, verdient T-Mobile sogar an dem Kunden. ;)
      Es ist ja nicht so, dass die jailbroken und unlockten iPhones vom Laster gefallen sind!

      Wenn du dir dein iPhone ausm Ausland holst, schadest du T-Mobile noch mehr, als jene, die ein jailbroken und darüber unlocktes iPhone ihr Eigen nennen.

      • häh, versteh ich jetzt nicht. aber grundsätzlich schadet ein unlocked iphone niemanden, denn in irgendein deutsches netz wird man sich damit schon einbuchen und umsatz generieren. und apple hat das ja auch irgendeinen provider oder händler verkauft und wenn nicht da, dann verdient apple im itms und appstore auch noch was. wenn es dazu gejailbreakt ist und man sich bei cydia apps kauft oder lädt verdienen die programmierer dort auch noch etwas geld oder halt fame. so hat doch jeder was verdient und alle sind glücklich.
        der sommer ist schön.

      • Das ist auch richtig so, aber ich wollte mich von Dirk nicht in die Ecke eines „Verbrechers“ stellen lassen. ;)

        Und defacto schadet man innerhalb Deutschland eigentlich dem Exklusiv-Partner von Apple mehr, wenn man ein vom Werk ungesperrtes iPhone aus Italien kauft und dann in einem Fremdnetz nutzt, als wenn man ein gelocktes iPhone von T-Mobile hat, das man per Ultrasn0w entsperrt.

        Betrachtet man das ganze global, schadet man weder dem einen, noch dem anderen wirklich.

  • Hab mal alles gelesen also so wie ich das sehe hat das DEV Team eine Idee übernommen und wenn GEO auch eine übernimmt haben sie wieder das gleiche Ergebnis. Wobei natürlich keiner weiß ob er dass überhaupt muss da nur theoretisch ein Problem auftreten kann. Das mobile substrate vom DEV Team is nämlich auch nicht perfekt, man erinnere sich an die Probleme mit Skype.

  • Also das war mal klar, BigBoss eine unabhängige IPhone Autorität, erklärte heute den Unlock von Geohot zu dem weitaus besseren.!
    Was bringt der Ticker? :Ein arschkriecher DEV statement das mit schönen Worten verpackt erklärt dass sie den Längsten haben.

    Mir scheinen geohots methoden weit aus ressourcenschonender schlanker und einfacher zu sein und offenbar sehen das Experten mit Ausnahme dieser Redaktion auch so.

    • Short version:

      ultrasn0w version 0.9 is out! We believe it solves pretty much all of the various random issues that have been reported. Its features include:

      Works on both 3G and 3GS
      Works on hacktivated devices
      Works regardless of how you jailbroke your device
      Doesn’t patch any mach-o binary whatsoever. (Doesn’t require a separate patch as each new firmware comes out).
      Doesn’t install any additional daemon
      Has no race conditions, no popups about “Missing SIM”, no network issues
      Is almost 7000 times smaller than its nearest competition :)
      Is available now via Cydia. Source repo is http://repo666.ultrasn0w.com (that last “0” in ultrasn0w is a zero!)

    • Ich bin immer wieder erstaunt, wie viel Emotionen ein Software-basierter SIM-Unlock auslösen kann.

  • Das Dev-Team hat noch ein Update gemacht. Wenn man ihnen glauben schenken kann, dann klingt das aber besser als GeoHot’s Methode ;)

  • Ohne Geohot wäre der unlock warscheinlich immer noch nicht draussen.
    ich hab mit purplera1n geunlocked und keine probleme.

    • Du hast vielleicht mit purplera1n gejailbreakt, dadurch ist das iPhone noch lange nicht geunlocket!

    • habe mit purple gejailbreakt – das klappte ohne Probleme. Allerdings hat der Unlock nicht so korrekt funktioniert. Zuerst schon aber Mitten in der Nacht kam dann die Meldung „Fehler mit SIM“ oder so ähnlich :(

  • ich suche scho etwas länger an einer iphone 3gs jailbreak und unlock anleitung!! hat jemand vieleicht eine seite mit der anleitung?

  • With regards to devs comment that I use tons of ram, that was all RC1. This one uses 0, yes ZERO, bytes of ram after it is installed. But I’m happy you guys came around to my way of unlocking :-)

    Follow @geohot on twitter

  • geohot’s antwort:

    purplesn0w RC2

    * 3G(the network speed) issues fixed
    * Now only patches one file, CommCenter
    * Leaves no traces on your baseband after it runs. Seriously
    * Much more clean and reliable.

    Be sure to have legit activated 3GS
    Disable 3G if you don’t have it(like T-Mobile).
    Add apt.geohot.com to Cydia
    Install(or Update) com.geohot.purplesn0w
    Watch for success output in Cydia(actually do this step)
    Wait for signal, and enjoy your unlocked iPhone(no reboot required)

    With regards to devs comment that I use tons of ram, that was all RC1. This one uses 0, yes ZERO, bytes of ram after it is installed. But I’m happy you guys came around to my way of unlocking :-) And not just one of my ideas. You took them both. I guess thats what I get for releasing source.

  • geohotz,dev team,big boss? who cares…hauptsache es geht wer das was labert ist dermassen latte,ergebnis zählt

  • Ohh man Redaktion, seid ihr echt solche Deppen und fallt auf das Statement des Dev-Teams rein. Die sind gerade dabei die komplette Wirkungsweise von purplesn0w zu kopieren. GeoHot ist eine Korifäe, sein Skill ist unbestritten, dem könnte man doch etwas Respekt zollen. Eure Sichtweise ist so engstirnig und belastet und das Schlimme ihr steht noch dazu! Naja es erinnert mich an den Artikel mit der Fritzbox, die in euren Kreisen als Opa-Box verschriehen war, das war schon sehr bezeichnend für eure Kompetenz.

  • Leider funktioniert VOIP over 3G und mobile Substrate noch nicht mit dem 3 GS. Schade ,aber vielleicht wirds ja noch.

  • Nur leider funktioniert seit dem ultrasn0w update die Positionsbestimmung nicht mehr! :-( iPhone 3g. Sowohl in der Maps Applikation, als auch bei allen anderen standortbasierenden Progs. Hat das Problem zufällig noch jemand?

  • Zibri war mit ZiPhone eh der größte, alle anderen sind nur noobs!

    :P

  • Hi Leute, ich hab ein großes Problem bzw. bin ich auf eine Lösung gestoßen?
    Hat jemand schon den Software-Unlock mit dem aktuellen „Ultrasn0w“ beim iPhone 3G S gemacht?
    Habe bei eBay das 3G S ersteigert, ging von aus, dass es unlocked ab Werk ist und muss nun feststellen, dass es gehackt wurde… ist nicht das, was ich haben wollte, aber zurück zum Erstaunlichen: DEM FUNKTIONIERENDEN SIM-UNLOCK FÜR DAS 3G S – ich dachte, das geht noch nicht. Hab ich was verpasst???

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21828 Artikel in den vergangenen 3754 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven