iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Über den Tisch gezogen: iPhone-Nachbau mit eingebrannter Akku-Warnung (Video)

Artikel auf Google Plus teilen.
85 Kommentare 85

Erinnert ihr euch an unseren 2009-Ratschlag, euer nächste iPhone lieber nicht von fliegenden Händlern, günstig auf russischen Bahnhöfen zu erwerben? Falls nicht, dann stattet der Nachrichten-Kategorie, in die auch das Star-Phone und die runde iPhone-Kopie aus China gehören noch mal einen Besuch ab. Heute gibt es Zuwachs.


(Direkt-Link)

Youtube-Nutzer „nssm4n“ präsentiert seinen, in der Türkei erstandenen iPhone-Nachbau. Das weiße 4S-Modell mit eingebrannter Akku-Warnung soll gegen 500€ über den Tresen gegangen sein.

Freitag, 13. Apr 2012, 15:16 Uhr — Nicolas
85 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie is das mit den Funktionen is das wie beim original ?

  • Also mal ganz erlich
    Wer in der Türkei ein iPhone kauft
    Und dann auch noch für einen soo niedrigen Preis
    Der ist es selber schuld, dass er sich über den Tisch ziehen lässt

  • Ich Lache mich schlapp, wie lange hätte ich das an die Steckdose gehängt?!

  • Hahaha wie geil. :D Aber wie skrupellos heute manche Leute sind ist schon krass.

  • Ich sag nur selber Schuld wenn man meint sein iPhone aufm türkischen Basar kaufen zu müssen, man sieht doch gleich das es ein Fake ist .

  • @Ntony.haste das vid nicht gesehen?haben dem nen fake verkauft.das ding kann nicht mehr außer leuchten.zu krass.lieber bei apple direkt kaufen.

  • Also das Ladekabel gefällt mir…

  • Ich würde mir das Video erst mal komplett anschauen, bevor ich am Bedienungsumfang einer LED Beleuchtung vergleiche mit einem iPhone 4s anstelle.

  • Irre, für diesen Preis ein echtes Schnäppchen. Und das Beste, es ist viel leichter. Gibt es das auch als iPad.

  • lol
    Eine „low Battery“ Beleuchtung für 500€
    Zumindest zeigen sie Apple, wie man einen beleuchteten Apfel hinbekommt. Kann Apple ja für die Rückseite der nächste Generation benutzen :D

  • … und was ist da jetzt anders als beim Original? Habe den Film nun schon dreimal gesehen. Das iPhone sieht genauso aus wie meines mit den selben Features.

    ;-)

  • Hallo Ntony… genau für solche Leute wie dich, sind solche Berichte gemacht :D Aber das bringt auch nur was, wenn man sich das Video anschaut und versteht :lol:

  • Hmm ich sehe auch keine unterschied zu meinem S4 :-)

  • Herzlichen Glückwunsch an den Käufer.

  • Hahahahahah hab ich gelacht…. Echt mutig! Ich meine auf Youtube zu zeigen, wie dumm man sich über den Tisch hat ziehen lassen….whahaahhahahahah eht Hammerwitzig…

  • Wir wissen alle, was ein iPhone kostet bis es im Laden steht. Daher finde ich es gut, wenn man versucht entgegen der Preise von Apple zu handeln und einen Nachbau kauft.

    In diesem Fall is es leider schief gegangen. :-(

  • Wie kann man nur da drauf rein fallen, bei den Preis schau ich mir das Teil doch ein wenig genauer an!
    UUnd was soll die Blöde Frage mit den Funktionen Jetzt mal ehrlich selbst wenn das Teil wie ein Handy Funktioniert nur nicht von Apple warum sollte man dafür 500€ hinblättern?!?

  • Allein der stummschalter sagt alles der ist ja schief moniert und sieht so aus,als würde er gleich abfallen:)

  • Also wenn da AT&T als Anbieter steht und der Preis in Euro unten angegeben ist, sollte man normalerweise schon stutzig werden.

  • Großartig! Super sind auch die Rolex-Uhren, die sie da verkaufen. Die gehen aber zumindest zweimal am Tag richtig…

  • sieht man auch schon am seitlichen Einschub für die MicroSIM. Beim Original – plan mit dem Gehäuse abgeschlossen und vor allem… es fehlt die Bohrung für den Key ;)

  • ein nogoPhone,die Freundin mit Sonnenbrand und Scheidenpilz und dann noch Koks im Koffer bei der Heimreise …..perfekter Urlaub.

    dann lieber in Bayern und Nokia 3110

  • Das ist schon der Knaller. Aber, so eine Kopie kann zwar nix, mit dem Laubsägekasten kannste die aber auch nicht produzieren. Da steckt doch schon echt Aufwand für die Spritzgussteile usw dahinter. Manchmal überrascht mich die kriminelle Energie einiger doch wieder.

    Ne gefälschte Rolex ist ja in der Regel noch ne Uhr die läuft halbwegs, in nem Fake Gehäuse, für 50 Euro. Wer es mag. Und jeder weiss, was er da kauft. Aber das Ding hier ist ja wirklich nur auf 500 Euro für nix ergaunern aus. Krass.

  • Letztes Jahr in Lara (Türkei) an einem Einkaufszentrum, original aus dem Schaufenster: „Echt getürkte Armbanduhren“. Noch Fragen?

  • :-D Lustig, das Ding ist genau das gleiche, was ich mir bei Dealextreme.com bestellt habe
    http://bit.ly/sijEPt und darin dann einfach so n Display und LED eingebaut :-D

  • wenn er (der youtube nutzer) klever genug ist, kann er aus dem video locker seine 500$ per eingeblendeter werbung wieder rausholen ;)

  • Bei ebay bekommt er 600 dafür…
    :-D

  • Apple Reklamationsabteilung

    Wieso Fake? Das ist original Apple und kommt in der Serienstreuung ab und an mal vor.

  • Da man davon ausgehen kann, dass diese Teile nicht in sehr hohen Stückzahlen veräußert werden können, werden sich die Produktionskosten für eine derartig präzise Fälschung bald schon über dem Verkaufserlös bewegen.

    Oder man ist günstig an Apples Ausschusskiste mit Original Rahmen und Glasdeckel drangekommen. Dazu ein paar LEDs im inneren Verbaut und mit einer Knopfzelle angesteuert…

  • Naja Hahahahaha da wurde ich lieber zum Föhn greifen den ihr hier mal gezeigt habt. Oder das andere iPhone ich meine es sei ein Gaskocher gewesen hahahaha

    China und ihre nachmach Kunst

    Das beste ist in China michaelsoft :D fast wie Microsoft :D

  • Das kommt davon, wenn man sparen will und sich deswegen für die 32 GB-Variante entscheidet. Bei der 64 GB-Variante wäre sicher die LED weiß gewesen ;-)

  • Hut ab, das Video beweist das der Verkäufer wenigstens 499€ reingewinn gemacht hatt:)
    vielleicht sollte ich mein altes Nokia in meine iPhone verpackung stecken und für 600€ verkaufen;)

  • Ich verstehe das alles nicht, mit diesem iPhone kann man gar nicht telefonieren?
    Dann wären 500 € doch viel zu viel Geld dafür?
    Es sieht ja so aus als hätte das ein wesentlich einfacheres Innenleben als üblich?

  • Sammlerstück! In ein paar Jahren bestimmt weit mehr als 500 € wert!

  • Kommt hier eigentlich keiner auf die Idee, dass das ganze Video ein Fake ist? Das geht auch teils aus den Kommentaren bei Youtube hervor.
    Also echt Pech wenn wirklich passiert wäre, doch sieht mir das wirklich wie ein aus Langeweile entstandenes Video aus.

  • Ich glaube, der Youtube Nutzer ist eigentlich eine Frau (Spiegelungen im Video)

  • Wozu ist das? – „Das ist blaues Licht.“ – „Und was macht es?“ – „Es leuchtet blau.“

  • Wie kann man so dumm sein und darauf reinfallen?

  • Hammer!!! Wie dumm muss man sein und sowas kaufen und es nicht bemerken

  • If you don’t have an iPhone well you don’t have an iPhone ^^

  • Wer von Euch packt denn sein neu erwirbenes Gerät im Laden vor dem Bezahlen aus und testet es?
    .
    Und Ihr glaubt doch nicht, dass son ein „Händler“ wie hier nicht erstmal ein ganz normales funktionierendes iPhone vorführt, um dann nach dem Bezahlen dem Käufer den voreingepackten Schrott in die Hand zu drücken.
    .
    Sowas hier ist einfach die natürliche Folge von Geiz ist Geil und Ebay. Lieber in China bei irgendnem obskuren Händler das Handy, die Kamera und sonstwas möglichst billig kaufen, als den Preis des Herstellers/offiziellen Anbieters zahlen.
    .
    Ich will alles! Jetzt! Aber kein Geld dafür ausgeben.
    .
    Wer ständig bei Ebay nach Billiganbietern sucht ist auch nicht besser, als jemand, der sich auf irgendnem anatolischen Hinterhofbazar nen iPhone andrehen lässt.

  • Ntony ist blond, also seid halt nicht so gemein…

  • Der „Akku“ hält aber locker länger, als der vom richtigen 4S!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven