iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 008 Artikel
   

Tizi: Equinux bringt DVB-T TV via W-Lan auf’s iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Bereits in der Vergangenheit konnte sich die Software-Schmiede Equinux mit guten iPhone Add-ons einen Namen machen. Der hier vorgestellte Tube-Stick mit passender iPhone-Applikation zum Beispiel, ist die wohl einzig ernstzunehmende Alternative zu Elgatos TV-Angebot für das iPhone. Jetzt hat Equinux mit Tizi einen portablen DVB-T TV-Empfänger mit W-Lan-Anbindung und passender iPhone-Applikation (AppStore-Link) angekündigt. Die 149€ teure Box empfängt DVBT-Signale und gibt diese über einen integrierten W-Lan Hotspot an das iPhone weiter.

Glaubt man den technischen Spezifikationen hält der Tizi-Akku bei laufendem Betrieb bis zu 3,5 Stunden und kann über das mitgelieferten USB-Kabel am eigenen Rechner aufgeladen werden. Wird Tizi nicht benutzt, schaltet das integrierte Power-Management automatisch in den Ruhezustand.

Tizi ist kompatibel zum iPad, dem iPhone 3GS und dem iPhone 4 und setzt das iOS 4 zum Einsatz voraus.

In der tizi App siehst du alle laufenden Fernsehsendungen auf einen Blick. Und tizi zeigt dir an, welche Sendungen als nächstes folgen. Auf dem iPad kannst du dir sogar den Fortschritt der laufenden Sendungen anzeigen lassen. Dazu nutzt tizi die elektronische Programmzeitschrift aus dem DVB-T-Stream.

Eine Anmerkung: Form-Faktor und Funktionsumfang des Tizi erinnert uns stark an das im Januar vorgestellte Konkurrenz-Produkt Tivit. Selbiges haben wir hier im Video gezeigt.

Freitag, 29. Okt 2010, 16:44 Uhr — Nicolas
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bin ich der einzige bei dem die super tolle ifun App spinnt?? Zwigt mir neue Nachrichten an aber wenn ich drauf Drucke lad er und bringt mir die Nachrichten nicht :-(

  • bei mir kam die push aber in der app keine news

    • mall alle News löschen ? vielleicht ist der Speicher der iFun app voll ;)

      • Bei mir ist es sogar so, das er mir mal News gepushed hat, die ich weder in der App, noch auf ifun.de bzw. iphone-ticker.de wiederfinden konnte. : D (Aber ganz sicher das es von der iFun App kam, da es die einzige App mit Push aktiv auf meinem iPhone 3G ist)

  • Naja, ich finde diese TV Lösung jetzt nicht so besonders. Da man ja diese TV Box auch mitnehmen muss kann ich mir auch direkt einen MiniTV mitnehmen der dann zudem auch noch meinen Akku am iPhone nicht belastet, wie z.B.

    http://www.amazon.de/dp/B001KB.....YNMY
    und es gibt auch viel andere unter 100 Euro.

  • Weiß denn jemand, was aus dem Tivit geworden ist? Ist der schon auf dem Markt?

  • Ich hätte gerne nen ne Box, die das Sat-Signal meiner Antenne ins Heim Netzwerk einspeist und dazu die Software um dies unter OSX, Win und iOS anzuschauen. Am Besten noch Remote Access übers Internet.

    • dbox mit neutrino (oder eine von den vielen alternativen) hab ich damals ueber wlan tv im browser geschaut, sogar mit umschalten. bei ebay für glaube ca 60€. muesste auch uebers iphone gehen

    • Genau – das wäre super…. Von Elgato gibt’s so was schon für DVB-T! Fehlt nur noch Sat!!!!

      Weihnachtsmann??? Hast Du zugehört??

    • Wie wär’s mit eyeTV sat?

      Sat-Signal – check
      Streaming – check
      OS X – check
      Win –
      iOS – check
      Streaming über Internet – check

      Windows klappt afaik nur direkt, also an dem PC/Mac, an dem das eyeTV sat angeschlossen ist. Dann sind aber all die schönen Streaming-Funktionen nicht mehr nutzbar.

      • Ähm genau das habe ich mir auch gedacht wäre das richtige für mich. Sat Signal abgreifen und ohne das ein Mac oder PC laufen muss das Signal per Stream aufs iPhone. Laut eigener Aussage vom Elgato Support klappt der Stream übers Internet trotzdem nur wenn ein entsprechender Server läuft was in diesem Falle die Eye tv Software auf einem Mac/PC darstellt und deshalb habe ich diese Box NICHT gekauft. Kannst du aus eigener Erfahrung sagen das es ohne Mac/PC funktioniert oder hast du nur die Infos von der Elgato HP dazu genommen??

  • na endlich. sowas hab ich schon länger gesucht.

    nur blöd, dass hier in meinem gebiet nächsten monat mehrere sender abgeschaltet werden.

    also wieder sinnlos für mich.

    • Erstens das, und zweitens kostet das Teil leider mehr als eine Standalone-Lösung (z.B. Toshiba JournE M400). Da hab‘ ich dann alles in einem Gerät, meine iPhone/iPad-Batterie wird überhaupt nicht belastet, kann nebenbei telefonieren und hab‘ auch noch Geld gespart :P

  • Ich wùrde mir sowas ja sofort kaufen, doch die Senderauswhl ist ja ein Witz?

    Was interessiert euch daran? außer in wirklichen Ballungsräumen gibt’s doch nur uninteressante „Sender“!
    Die besten Sender sind noch Phoenix und 3Sat…

    Echt schade…

    MfG

    • Fernsehsender interessieren mich an sich schon nicht…
      Ich finde es Zeitgemäßer, wenn Inhalte dann kommen, wenn ich will und nicht umgekehrt…

      • Manche Live ausgestrahlten Sachen können sich aber nicht nach dir richten, ausser du verzichtest auf den Live Empfang natürlich. Ich finde gut das es sowas gibt und die Avsatzzahlen könnten Apple vielleicht davon überzeugen einen DVB-T Empfänger ins iPhone5 einzubauen. Blöd nur das Apple ja lieber will das wir beispielsweise einen Staffelpass von Dr. House kaufen und die Folge 10 Minuten nach der Ausstrahlung noch bezahlen anstatt sie quasi „Live“ umsonst gucken zu können…

      • Manche Live ausgestrahlten Sachen können sich aber nicht nach dir richten, ausser du verzichtest auf den Live Empfang natürlich. Ich finde gut das es sowas gibt und die Absatzzahlen könnten Apple vielleicht davon überzeugen einen DVB-T Empfänger ins iPhone5 einzubauen. Blöd nur das Apple ja lieber will das wir beispielsweise einen Staffelpass von Dr. House kaufen und die Folge 10 Minuten nach der Ausstrahlung noch bezahlen anstatt sie quasi „Live“ umsonst gucken zu können…

  • Übrigens ist diese News im iFun App nicht abrufbar. Die Pushmeldung dazu kam allerdings an. Überprüft auf 3 iPhones vom 3G bis iPhone4, teilweise mit JB 3.1.3, 3GS ohne JB auf 4.0.2 und iPhone4 mit JB 4.1, manche mit Favoriten und auch nach erstmaliger Installation des Apps zeigt sich die News nicht. Ebensowenig wie am iPad unter 3.2

  • TIZI funktioniert einwandfrei.

    + kleine Bauform
    + kann dort platziert werden, wo er Empfang optimal ist, was ≠ immer der Wusch-Standort des Bildschirms sein muss
    + Deutlich besseres Display des iPhone oder iPad im Vergleich zu Mini-TVs
    + in Verbindung mit dem HyperMac Stand* keine Problem mit Akku-Laufzeiten (perfekte Kombination!)

    – iPad ohne UMTS-Modul ist beim TV gucken offline
    – keine vernünftige EPG-Lösung (nur Übersicht der aktuellen und folgenden Sendung)

    *http://www.hypershop.com/HyperMac-iPad-Battery-Stand-s/178.htm

  • Hat Equinix nicht auch diese Grill-App gemacht?xD

  • Habe das Teil seit Heute.
    In der Firma habe ich die hier in der Schweiz üblichen 5 Sender empfangen.
    Auf der Heimfahrt habe ich mal probiert ob das Teil auch im Auto einsetzbar ist.
    Nach ein paar Kilometern war das Signal weg. Also so nicht zu gebrauchen.
    Zuhause dann neue Sendersuche. Habe das Teil ans Fenster plaziert. Der Empfang ist wirklich gut. Habe hier 37 Sender gefunden, wobei einige doppelt sind. Im Endeffekt sind es 23 verschiedene Sender.
    Der Empfang ist top. Sitze momentan im Keller in meinem Büro und der Empfanger ist im EG, funzt problemlos.

    Gruss,
    Zephead

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19008 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven