Artikel Telekom: “Upgrade Anytime” ab 1. Juli
Facebook
Twitter
Kommentieren (227)

Telekom: “Upgrade Anytime” ab 1. Juli

227 Kommentare

Auf Twitter bestätigt die Telekom heute den Start des “Upgrade Anytime”-Angebotes für Bestandskunden zum 1. Juli. iPhone-Besitzer (und andere Vertragskunden) die ihren bestehenden Vertrag bereits 12 Monate nutzen sollen dann zu den bekannten Konditionen in einen der angebotenen Complete-Tarife wechseln können und werden mit einem iPhone 4 ausgestattet.

iPhone 4 Upgrade für Bestandskunden ab 1.7.: Vorzeitige Vertragsverlängerung erstmalig nach 12 Monaten möglich. 25 €/Restmonat Ablöse.

Neukunden und iPhone-Besitzer die kurz vor dem Ende ihrer Vertragslaufzeit stehen können das iPhone 4 weiterhin Online bestellen.

Diskussion 227 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Ja, war auch in keinster Weise negativ gemeint von mir. Ich würde es auch nicht anders machen.

        Hab das nur erwähnt weil sicherlich wieder einige kommen und die Telekom als Betrüger und Lügner beschimpfen, weil die Herren jetzt nochmal eine Woche auf ihr Upgrade warten dürfen :)

        — Cartman
    • Ist denn schon bekannt, ob die alten Geräte dieses mal auch direkt mit entsperrt werden ( also das jetzige, in meinem fall ein 3GS) wenn man verlängert!? Denn ansonsten bringt Upgrade anytime nicht wirklich viel!

      — Elegancs
      • Trotzdem empfinden “die Herren” das als deutliche Benachteiligung gegenüber den Neukunden. Gewinn hin oder her. Bestandskunden finanzieren das Unternehmen.

        — Maxx0910
      • Eine “deutliche Benachteiligung”? Was ist das für eine Benachteiligung, wenn sie dich freiwillig vorzeitig deinen Vertrag verlängern lassen? Les mal deinen Vertrag durch, da steht klipp und klar, dass die Laufzeit 24 Monate beträgt und du 6 Monate früher verlängern kannst.

        Dieses Anytime Upgrade ist eine rein freiwillige Leistung von der Telekom, und sicher kein Recht deinerseits.

        Machnen Leuten sollte man wirklich den Stift aus der Hand ziehen wenn sie einen Vertrag (lest doch auch bitte mal nach was das Wort rechtlich für eine Bedeutung hat) unterschreiben möchten.

        — Cartman
    • Deine Entscheidung… 10 Tage warten und regulär verlängern (dann mit 6+24=30 Monaten Vertragslaufzeit) oder gleich das Anytime Upgrade mit nur 24 Monaten Laufzeit (allerdings Freikaufen des alten Vertrages für 6×25€).

      — Simon
    • Dann wuerde ich jetzt die 25 Euro fuer 6 Monate zahlen. Dann faengt naemlich dein neuer Vertrag jetzt an und kannst du (wenn du moechtest natuerlich) naechstes Jahr Juli ggf. wieder ein Upgrade Anytime fuer ein iPhone5 machen. Fuer die “Abloesesumme” kannst du ja jetzt dein jetziges iPhone verkaufen und naechstes Jahr ggf das iPhone4.
      So werde ich es auf jeden Fall machen und habe ich jedes Jahr fuer so gut wie nichts ein neues iPhone. Mir ist natuerlich klar dass ich dafuer einen teueren Tarif habe, aber damit habe ich mich mittlerweile abgefunden und bin ich zufrieden mit Timo Beil.

      Wenn du wartest bis du innerhalb den 6 Monaten bist verlaengerst du den Vertrag halt um 24 Monate ab urspruenglichem Vertragsende, also z.B. bis 10.01.2013.

      — Marco
  1. Hoffentlich bieten sie davor noch den normalen VVL das weiße iPhone an, sonst wird das wieder ein durcheinander…

    — flo
  2. und nochmal für alle Complete S 1.gen kunden. nicht denken das die 500mb traffic erhalten bleiben… auch wenn da weiterhin 1.gen steht. in den details stehen nur 200mb…

    — Fummy
    • Ein Upgrade ist sowieso immer nur mit dem gleichzeitigen Wechseln in eine aktuelle Preisstruktur möglich. Ist ja praktisch wie ein Neuvertrag und nicht wie eine VVL. Daher fallen hier sowieso die Complete Tarife der 1. Generation weg.

      — Cartman
      • nein eben nicht. da bleibt dann immer noch 1. gen stehen. nur bei den complete s 1.gen ist es so das das mit den 500 mb ne sonderaktion war….

        — Fummy
      • Also beim Upgrade auf 3G vor 2 Jahren und auch auf 3GS letztes Jahr war ein Upgrade immer nur in Verbindung mit einem Wechsel in die aktuelle Tarifstruktur möglich. Hab ich 2x mitgemacht.

        Nur bei einer VVL kann man den aktuellen alten Tatif beibehalten.

        Kann sein dass es jetzt anders ist, aber wie gesagt, bisher war es dann nicht so.

        — Cartman
      • Das bleibt abzuwarten. *latte* Ich habe im letzten Juli nach 12 Monaten vom 3G aufs 3GS verlängert und durfte nach kurzer Diskussion mit dem Hotline-Mitarbeiter meinen Vertrag Complete (1. Generation) XL behalten. Offenbar ist T-Mobile eine Verlängerung des alten Tarifs lieber als keine Verlängerung. :)

        — Gilbert
    • Ich habe heute auch mal in die VVL des Online Centers geschaut und dort steht auch das nur 200MB enthalten sind.
      Finde ich aber irgendwie komisch weil eine Verlängerung der aktuellen Konditionen ja weiterhin 500MB bedeuten sollten, es wird ja kein neuer Vertrag festgesetzt.

      — Rob
      • jab das meine ich ja…. deswegen habe ich dann den for friends tarif genommen

        — Fummy
      • Das ist bedingt so weil die Auflistung nur noch die neuen Verträge anzeigt, auch wenn jemand mit so einem Vertrag noch garnicht verlängern kann. Sprich wenn die nächstes Jahr wieder einen neuen Vertrag mit dem gleichen Namen bringen und nur noch 100MB anbieten wird da auch wieder nur 100 MB bei der VVL angezeigt, obwohl den noch niemand 12 Monate haben kann.

        — komacrew
    • naja, bei mir stand im kundenbereich bis dato auch immer nur 200mb, nur auf den rechnungen stehen die 500mb. die hotline wusste auch mal wieder garnix davon, aber ich hab verlängert und wenn die 500mb nicht dabei sind heisst es halt sich beschweren…

      — ups
      • Ich werde wohl auch erstmal VVL machen und wenn wirklich auf 200MB gesenkt wird und das nicht reicht kann man ja immer noch auf einen höheren Tarif ausweichen.

        — Rob
    • Ich denke daß es so ist: Du wartest die 10 Tage und verlängerdt normal Nachteil der Vertrag verlängert sich um 24 Monate also dann Restlaufzeit 30 Monate. Oder Du zahlst 6*25 EUR und löst Deinen Vertrag aus und hast somit einen neuen Vertrag mit Restlaufzeit 24 Monate

      — Michael
    • Das lommt mit Sicherheit auf deinen Tarif an. die werden jemandem mit nem complete s bestimmt kein iphone 4 für lau geben!

      — Jeve Stobs
    • Da gabs doch vor ein paar Tagen eine News hier mit der Preisaufstellung. Alternativ kannst du aber auch auf der t-mobile Seite direkt nachgucken. Der Preis des iPhone 4 ist beim Upgrade als auch der VVL gleich nur beim Upgrade zahlst du die Ablöse noch drauf. Deshalb ist es ja so teuer und fast billiger sich ein unlocked iphone aus dem Ausland zu holen wenn man wie ich im Januar verlängern musste

      — komacrew
  3. zu Blöde, ich kann erst nächstes Jahr im Mai Regulär Umsteigen aber dann kommt bestimmt bald scho ein 4Gs oder 5G und ich werde mich wohl dich Bus dahin mit meinem 3G rumärgern. Schnüff Schnüff

    — Der Michl
  4. grad meine complete m 1. gen mit iphone 4 verlängert, mal sehen ob ichs noch vor wintereinbruch bekomme :D

    ich seh das aber etwas gelassener, als die meisten hier, mein gutes altes 3G tuts auch noch n paar wochen

    — prx
    • …meine Worte!

      aber ich hab’ von 1.gen M auf Complete 120 gewechselt. Der überaus nette T-Shop Mitarbeiter meinte, dass ich mir nicht sicher sein könnte ob die MultiSim die VVL überlebt…

      — pit
      • Ähm der Complete 120 funktioniert doch garnicht mit der Multi-SIM. Dafür sollst du doch dieses tolle Angebot für nur 19,95€ im Monat extra billig für iPhone Kunden nutzen. CombiCard heisst das meine ich. Wollten die mir aufjedenfall auch schon mehrfach andrehen

        — komacrew
    • Sorry aber wer ist so ….. und hat sich vor 6 Monaten ein Iphone geholt ? War doch wohl klar was im Juni passiert !

      — Chris
    • Ein Jahr warten und dann ganz normal eine VVL auf das nächste iPhone machen ohne Ablöse zahlen zu müssen. (iPhone 4G oder 4 HD oder 5 oder wie immer das dann nächstes Jahr heist)

      — googguy
      • oder sein jetziges iPhone 3GS verkaufen und ein simlockfreies iPhone aus dem Ausland besorgen. Schätzungsweise zahlt man 200€ drauf, aber kann das iPhone 4 dann nächstes Jahr auch besser weiter verkaufen und bekommt mehr, wenn man dann per VL das nächste iPhone bekommt…

        — komacrew
    • Was ist eigentlich, wenn du mal einfach die Antworten auf diese bereits 2 Mal von dir gestellte Frage liest? Obwohl…ist ja gar keine Frage, dazu fehlt ja was…

      — Herr Specht
  5. Ich habe es heute morgen problemlos online bestellen können,
    als Bestandskunde, und zwar mit meinem alten Complete M 1.Generation.
    Vertragsverlängerung. …. sofort Bestätigungs -e-mail, und eine SMS.
    Wo ist der Haken, das ist doch spooky.

    Ich trau dem kein bisschen

    — Lantanoid
  6. das mit den 12Monaten verstehe ich nicht ganz… gilt diese Grenze nur für Neuverträge, die weniger als 12Monate alt sind, oder auch für alte Verträge, die mal verlängert wurden und diese Verlängerung länger her ist als 12Monate?

    — Gattaca
  7. Ja klar: “Anytime” die sollten den
    Mist “After 12 Month” oder “Halftime” oder “Upgratemöglichkeit-für-Bestandskunden-nach-12-Monaten-laufender-Vertragszeit” nennen aber nicht “Upgrate Anytime”. So ein scheiß.
    Das war wohl ne Finte mit der hier bekanntgegeben vorläufigen internen Mitteilung. Naja, was soll’s.

    — iPat
    • so sehe ich das auch. Ist genauso eine vollkommen unpassende Angabe wie flatrate und dann noch der Quatsch: “Vorzeitige Vertragsverlängerung erstmalig nach 12 Monaten möglich”
      Dieses Upgrade habe ich nach 12 Monaten und 4 Tagen beim Wechsel vom iPhone classic auf das iPhone 3G bereits 2008 durchgeführt für 15€ pro Restmonat …. und beim Wechsel auf das 3GS war es mir zu teuer aber gab es da genauso. Sogar am Einführungstag für nur 15€ pro Restmonat anstatt 25€

      — komacrew
  8. Zum Glück hab ich mein 3GS gewonnen und muss mir nicht n Bein ausreißen um der TCom meine Kohle in den Rachen zu werfen. Frechheit diese Tarife. Aber die Leute machen ja da mit. Wie geil die wohl schauen würden wenn die Leute nicht Nachts anstehen für ein Telefon. Und Apple würde dann sicher das Teil ganz anders vermarkten. Zu blöd…

    — mutti
  9. So ein Dreck!!!
    Wer soll denn dann am 1.7 eins bekommen?
    Ich war heute im laden und wollte eig. Eins holen, da schicken die mich heim und es gab nur 40 Stück
    Und autorisierte reseller des iPhone wie Gravis bekamen nicht mal eins!!!
    Tzzzzzz…
    Das mit dem 1.7 ist echt schwach!!!

    — Nik
    • mich auch, ist doch ok, 300€ für das alte kann ich ja abziehen, billiger als ein freies aus Frankreich, Vertrag passt, telefoniere nur D1 die paar anderen rufen mich umsonst zurück, zb. O2 

      — Macpad
      • es sind 100€ weniger wie für das freie iPhone. Dafür kannst du nächstes Jahr verlängern ohne Ablöse bekommst das nächste iPhone und kannst das freie für locker 100€ mehr verkaufen wie den t-mobile simlock iPhone 4. Von daher tut sich da garnichts und ich werde mir eher das freie iPhone holen…

        — komacrew
  10. Eigentlich wollte ich diese sehr kulante Haltung der Telekom nutzen. Wenn man bedenkt, das man sich eigentlich für 24 Monate gebunden hat, ist das doch eine schicke Möglichkeit, früher an neue Hardware zu kommen. Interessant in dem Zusammenhang: Zählen Kalendermonate? Was ist, wenn ich am 1.7. bestelle, die aber erst im August liefern können? Ab wann zählt dann der Upgrade? Fragen über Fragen… Dazu noch die Geschichten über die zunehmenden (Hardware?)-Probleme…. vielleicht bleibe ich doch einfach erst einmal beim 3GS…

    — Frank
  11. Moment mal! Wieso denn 25 € Ablöse pro Restmonat? Warum nicht alternativ die Restlaufzeit einfach um 2 weitere Jahre verlängern und gut ist’s? Dann wäre ich auch sofort dabei.

    Denn durch so eine Verlängerung bekam ich vor einigen Jahren ein N73, obwohl die vereinbarte Laufzeit des 6680-Vertrags noch nicht vorbei war. Bevor ich so eine Monatsablöse bezahle, warte ich lieber das Vertragsende ab. Doch vielleicht wird darauf auch spekuliert…

    — Maconym
      • Das bedeutet, hätte ich damals statt dem N73 ein fiktives 6680 2G gewollt, wäre dies nicht umsetzbar gewesen, weil es ein Upgrade und nicht ein neues Modell gewesen war?

        Wie auch immer, sicher ist ein Upgrade keine Vertragsverlängerung, doch T bestimmt die Regeln doch selbst und könnte es “gleich” machen.

        “Wenn Sie ein Upgrade wünschen, müssen Sie GLEICHzeitig auch einer Vertragsverlängerung zustimmen…”

        — Maconym
    • Das ist einfach die Schröpfung der iPhone Kunden und nur möglich wegen dem Exlusivrecht. genauso wie bei den Verträgen zahlt man als iPhone Kunde einfach etwas mehr da man garkeine andere Möglichkeit hat. Für die meisten lohnt es sich nicht ein freies iPhone aus dem Ausland zu importieren.

      — komacrew
  12. Ich frage mich, ob man das Gerät zusätzlich noch zahlen muss oder ob es mit der Ablösesumme getan ist, da in dem Artikel steht: “wer seinen Vertrag frühzeitig verlängert wird mit dem Iphone4 ausgestattet”

    — David
    • ??? Natürlich mußt Du Dein Iphone4 kaufen… Die Ablösesumme befreit Dich nur von Deinen restlichen vertraglichen Pflichten!

      — Simon
    • Das ist, wie hier auch beriets geschrieben wurde, vom jeweiligen Vetrtrag abhängig. Genau so wie bei Neuverträgen.
      Klingt doch irgendwie logisch, oder?

      — Herr Specht
      • Sorry für den Doppelpost.
        Back2Topic:
        Dann werde ich wohl noch ein Jahr warten.
        Im complete 240 friends kostet das 32gb 199€.
        +275 ist schon sehr happig. Hatte es mir aber auch schon so gedacht. Danke für die Antworten :-)
        Lg
        David

        — David
  13. Die Leute sind ja so blöd und bezahlen die Kohle…LOL…Mann Mann Mann. Und wenn es nicht 25 sondern 100 Euro wären würde das einige auch noch machen. Wie devot muss man sein?!

    — mutti
  14. Kann mir einet von euch bestätigen, ob ich meinen Vertrag (Complete XL 1. Generation) direkt in einem T-Punkt verlängern kann?

    — Daniel
    • reintheoretisch ja…. aber mit sicherheit nach langen diskutieren. machs am besten online. da biste sicher das die kein scheiß machen.

      — Fummy
  15. Die bei der Hotline haben mir gesagt, das das in der Hotline möglich ist. welche weiteren Möglichkeiten es gibt habe ich nicht nachgefragt, da ich das so oder so via Hotline machen werde.
    Oder habt ihr einen guten Grund in den Shop zu gehen?

    — fingon
  16. Wie sieht das eigentlich aus, wenn ich meinen laufenden Vertrag mit 3GS die besagte “Upgrade Anytime” Option nitze, ein neues iPhone 4 bekomme, wird dann der Netlock von meinem 3GS jetzt schon entfernt, da ich das iPhone ja vorzeitig abbezahle, oder muss ich bis zum Ende der “alten” Vertragslaufzeit warten?

    — xiconfjs
      • Ach komm, ist doch viel einfacher, hier mal schnell ‘ne Frage reinzuhauen, anstatt sich die Mühe mit Strg + F zu machen, ganz zu schweigen vom Lesen…

        — Herr Specht
      • Sorry, hatte auf dem iPhone die Übersicht in den Kommentaren verloren und leider gibt es noch nicht die Funktion, eine Seite zu durchsuchen, außer einem Highlight-Javascript-Bookmark, aber das bringt bei der Fülle von Kommentaren auch nicht viel.

        — xiconfja
  17. Echt schwachsinnig. Da zahlt man jetzt zwischen 301 und 600 €, obwohl man das iPhone in Frankreich/Italien/England für 600-630 SimLock frei.

    Dann einen schönen TM-Vertrag (oder eben einen anderen) mit saftiger Auszahlung (200 – 600) auswählen und bekommt so das iPhone theoretisch umsonst anstatt für den Mist noch draufzuzahlen!

    — JanNiklas
  18. Habe mich vorhin im T-Punkt vormerken lassen für “Upgrade-Anytime”…Hoffentlich bekommen die dann auch noch Geräte nächste Woche.

    — Andreas
  19. @xiconfjs netlock entfernen geht trotzdem erst nach 24 monaten

    und zum thema “wer is so blöd und zahlt 25 euro pro monat”..ich werde das machen..mein 3gs wird für 300 euro verkauft..damit sind meine 12×25 euro wieder drin und ich zahl nicht mehr als n neukunder oder jemand mit vvl

    — bender182
    • du musst das iPhone aber noch bezahlen, ausser du haste einen Complete 1200 oder Complete XL wo es das iPhone für 1€ dazugibt. Und nächstes Jahr haste wieder den Stress mit Upgrade etc.
      Wenn du also nur wie ich einen Complete 120 oder M (bzw. sogar noch kleiner) hast ist es eine gute Option sein 3GS zu verkaufen, ein freies iPhone 4 aus dem Ausland zu kaufen und nächstes Jahr das wieder besser verkaufen zu können und kostenlos auf das iPhone “5″ wechseln zu können.

      — komacrew
  20. diese 25€ kommen aber auf die grundgebühr drauf, oder? also würd das ja bei mir 65€ / monat machen o.O ich bin doch nicht bescheuert

    — mike
    • Die 12×25€ legst du direkt im Shop auf den Tisch. Dann nochmal je nach Vertrag 249€ für das iPhone und darfst ab da an dann deine Grundgebühr fix für 24 Monate weiterzahlen.

      — komacrew
  21. @ mutti:

    Mutti, welches Teil hast du denn, und was wünschtest du dir als dein nächstes?
    Und was zahlst _du_ denn so. Vor allem ; —- warum bist du hier?

    Sorry das musste mal sein.

    — Lantanoid
    • Du kennst aber den “Direkt hier Antworten”-Link schon, oder?

      Musste jetzt nicht sein, will aber Expertenmeinung mal ein bisschen Konkurrenz machen.

      — Herr Specht
  22. Also man muss zwar bedenken, dass man mit den vertragspreisen auch nen Teil des iphones abzahlt, trotzdem. Schaut man sich nur mal nach alternativen um, dann würde niemand normales seinen Vertrag verlängern, geschweige denn vorzeitig. Für 12 Monate würde man also 300 Euro zahlen + den gerätepreis fürs 4er. Dafür soll ich mich noch an solch einen Vertrag binden?!?
    Nee nee nee!!!
    Ich versuche grad meinen noch 11′monate laufenden Vertrag loszuwerden, hol mir das 4er im EU-Ausland und dazu noch O2o.
    Ich warte nur wegen den Gerüchten über die schlechte Verarbeitung des 4ers.

    — DaSource
    • Das ist ja das Problem. Es gibt derzeit keine Alternative zum iPhone. Deswegen zahlen die Leute eben fast jeden Preis ;)

      — Lale
      • dafür gibt es ja das Ausland wo diese unsägliche Bindung aufgehoben ist. Selbst wenn ich mir das im Ausland besorge (Reisekosten etc. einmal aussen vorgelassen zum Vergleich) kann ich mir bei t-mobile aus den Paketen einen für mich perfekten Vertrag basteln. Sogar die Pakete einzeln gebucht wie sie im Complete vorhanden sind, sind dann billiger

        — komacrew
  23. Wenn ich es richtig verstehe, sind die EUR 25.- der Subventions-Anteil im monatlichen Tarif. Dann müsste die Telekom eigentlich nach 24 Monaten die Monatsgebühr um EUR 25.- senken, wenn man kein neues iPhone holt…

    — ph
    • Tun sie aber leider nicht. Alternative wenn man kein neues iPhone will: neues iPhone holen und in der Bucht verhökern.

      — googguy
      • das machen auch viele mit ihrem t-mobile simlock iPhone und kaufen sich ein freies iPhone ;)

        — komacrew
  24. was n blödsinn…..
    das kostet dann 25 euro monatlich für die restlaufzeit des vertrags, das iphone muss zusätzlich noch anhand des gewählten tarifs bezahlt werden.. soweit hmm naja für die die es unbedingt haben müssen ja noch annährend akzeptabel, ABER das alte iphone wird vor ablauf der vertragslaufzeit NICHT ent net / simlocked…

    — Spike
  25. wenn man angenommen noch 2 Monate Vertrag hat, muss man 50 € zahlen. So, hat man dann ab heute 24 Monate Vertrag oder 26 Monate?

    — xtian
    • Normale VVL. Du must nur das iPhone (je nach Tarif) bezahlen und sonst nichts.Dein neuer Vertrag läuft dann 26 Monate.

      — googguy
    • nein – wenn du nur noch 2 Monate Laufzeit hast kannst du nur regulär verlängern (ohne Ablösezahlung, jedoch 24+2=26 Monate Laufzeit)!!

      — Simon
      • Entschuldigung für das dreifach Posten war nicht bewusst gemacht

        — Tayk nein
  26. ich depp hab mein vertrag im februar verlängert weil mein 3g kaputt war
    hab jetztn 3gs

    also mein vertrag läuft noch bis august 2012!
    wäre aber sofort bereit 24×25 euro (600) euro zu bezahln wenn ich dafür mit dieser ablöse summe ausen vertrag komme und direkt nen neuen abschliese fürs iphone 4

    das is aber nich möglich oder?
    weil ob ich jetzt für 600 eins im ausland kauf (wo ich selber fahren müsste etc.. auf ebay kaum für den preis.. oda da telekom 600 gib fürn neues iphone)

    kann ich mit dem upgrade anytime wirklich jeder zeit ausem vertrag raus zu 25 euro pro monat?

    — Dennis
    • nein erst nach 12 monaten. kauf dir eins direkt bei apple in england oder frankreich und lass es zu boarderlinx schicken (am besten boarderlinx adresse nen bissel falsch schreiben sonst klappt es nicht)

      — Fummy
      • Wie soll man die Adresse denn am besten eingeben?

        Bei mir bringt der immer nen Fehler egal wie ich die UK Adresse verändere…

        Gib mir mal am besten ein Beispiel-Format…

        Danke.

        — Hen Ning
    • Du machst noch einen Denkfehler. Du müsstest ja nicht nur 600€ Ablöse zahlen sondern noch 249€ für das iPhone 4 obendrauf. also könntest du schonmal 849€ einplanen ;)
      Bin in exakt der gleichen Situation wie du, nur musste ich meinen Vertrag im Januar verlängern. Und hätte ich nicht das 3GS genommen wäre mein Anspruch auf ein subventioniertes Handy verfallen.

      http://www.handytransporter.de liefert für 49€ Gebühr direkt nach Deutschland ohne eine falsche Adresse eingeben zu müssen ^^

      — komacrew
  27. Seid Ihr Euch eigentlich alle bewusst, dass Ihr bei bei einer z.B. 12 Monate vorgezogenen Vertragsverlängerung dann 36 Monate Vertragsbindung habt? Ich finde das absolut inakzeptabel. Da zahlt man schon 12 x 25,- € und wird dann zusätzlich noch mit einer verlängerten Bindung geknebelt. Wofür zahle ich denn dann die Ablöse? Da habe ich mir lieber mein iPhone in England bestellt und lasse meinen Vertrag unangetastet. Das ist unter dem Strich auch nicht teurer und ich bin nicht an diese Abzocker der Telekom gefesselt. Denkt mal drüber nach, wie Ihr Euch da bindet! Beim iPhone 7 hat man dann einen Telekom-Vertrag bis ins Rentenalter!

    — Thomas
    • Das ist eine Fehlinformation.
      Die Ablösesumme ist ein Geldbetrag, der bei einem Rechtsgeschäft als Ausgleichszahlung geleistet wird.
      Bedeutet: Das alte Vertragsverhältnis wird aufgehoben und ein neuer Vertrag mit den neuen Konditionen wird abgeschossen.
      Wobei die gesamte Ablösung beim Upgrade AnyTime an Vier Bedingungen geknüpft ist.
      1. Zahlung einer Ablösesumme von 25€ pro Restmonat.
      2. Der Vertrag muss 12Monate alt sein.
      3. Ein neuer gleichwertiger Vertrag wird zu aktuellen Konditionen abgeschlossen.
      4. Es muss ein iPhone 4 gekauft werden.

      — fingon
      • Punkt 3 ist nicht ganz richtig. Wenn du vorher einen Complete 1200 hattest kannst du den ablösen und mit einem iPhone 4 und einen Complete 60 abschliessen

        — komacrew
      • Das stimmt leider nicht! Ich hab’s von der Telekom schriftlich. Die Laufzeit des neuen Vertrags ist 24 Monate. Ja, richtig. Aber die Bindefrist an die Telekom beträgt bei vorzeitiger Vertragsverlängerung dann 24 + X Monate!

        Hier die Originalantwort meines Telekomikers:

        “Wenn wir das Anytime Upgrade nutzen, ist die Restvertragslaufzeit dann 24 oder 36 Monate? 
         
        die vertragslaufzeit ist weiterhin 24 monate, die bindefrist bleibt unberührt. die 12 monate werden zur restlaufzeit zugerechnet. damit maximal 36 monate vertragsbindung.”

        Was sagst Du nun?
        allerdings zur restlaufzeit zugerechnet. damit maximal 36 monate vertragsbindung.

        — Thomas
  28. @Lanta..

    Ich hab vor 3 Monaten ein 3GS gewonnen, und han O2, darum hab ich ein IPhone…ansonsten nervt mich nur die Preispolitik und das die Leute da mit machen, nicht die Hardware! Und als nächstes besorge ich mir das wo die Preis/Leistung und nicht die Geldbeutel/Willkür stimmt!

    — mutti
  29. Ich verstehe das mit dem AnyTime Upgrade ab dem 1.7. nicht. Ging bei mir vorher schon.War am 12.6.10 im Telekomladen und fragte den Verkäufer,ob er nicht schonmal meine Daten für die Vorbestellung des Iphone4 aufnehmen könnte,da ich am 15.6.10 nicht vor Ort sein würde. Heute konnte ich mein Gerät abholen und das obwohl ich als Bestandskunde bin und erst im Oktober meinen Vertrag verlängern konnte. Oder verwechsel ich da was ?

    Grüße

    — Marv
  30. hallo

    finde es eigentlich super das die telekom uns sowas anbieten tut….. finde zwar 25 euro recht teuer… werd aber sehen ob ichs mache…. wenn dann erst wenn genügend geräte vorhanden sind…………………

    — benno0815
  31. Kann ich dann jetzt schon “vorbestellen” oder kann die Hotline die Aufträge erst ab 01.07. annehmen? Schon angerufen und gemacht?

    — Harry
  32. Wenn ich 6 Monate oder weniger noch Laufzeit habe, muss ich dann trotzdem diese Ablösegebühr bezahlen? Ab 6 Monaten kann man ja regulär verlängern…

    — Duff-Man
    • Nein, die Ablöse entfällt dann selbstverständlich, da es kein Upgrade Anytime mehr ist, sondern wie du schon schreibst, ein reguläres Upgrade ist.

      — MrWhite
    • Der gravierende Unterschied ist: Du zahlst keine Ablöse, ABER hast dann keinen neuen Vertrag über 24 Monate sondern deine restlichen 6 Monate PLUS 24 weitere Monate, sprich 30 Monate läuft dein Vertrag dann noch wenn du jetzt verlängerst.

      — komacrew
  33. Kann mir jemand helfen mit einer kurzen Auskunft? Gilt die Ablösesumme bis zum regulären Vertragsende (bei mir 30.03.2011) oder bis zur Mgl. allg. Vertragsverlängerung (bei mir Mgl. an 01.10.2010)?? Muss ich bis Mrz. 2011 Ablöse zahlen oder nur bis Oktober? Danke euch!!

    — Maxx
  34. Hm merkwürdig…
    Also mein Vertrag (Combi Flat M Friends) endet im April 2011 und ich konnte heute erfolgreich in den Tarif Complete 6 wechseln und das iPhone 4 ist in Bearbeitung, damit es an mich versendet wird…
    also was soll das alles mit Upgrade Anytime?!
    Mein Tarif wurde direkt danach auch schon umgestellt…

    — FuchsTiger
    • “Combi Flat M Friends” ist ja kein iPhone Vertrag. Das ist der Haken an der Sache. Ab jetzt gilst du im System als iPhone Kunde und bist die Melkkuh der telekom und musst für alles extra oder einfach mehr bezahlen ;)

      — komacrew
  35. Gibt’s schon Infos über Sonderangebote wie 10€/Monat?!
    Gabs ja beim 3GS damals auch…

    25€ sind einfach lächerlich, alles was recht ist.

    - ich bezahl mein iPhone und hab trotzdem noch netlock!
    - ich Zahl 300€ + 199€ und bind mich trotzdem nochmals 24 Monate an die Telekom

    Das ist einfach krank und unverschämt, genauso gibt’s ja auch Verträge die nur 24,95€ kosten, d.h. also ich zahle mehr Ablöse als Regulàr für Handy und Vertrag!

    Schade eigentlich, dass man diese Preispolitik weitertreibt!

    — Josh
    • letztes Jahr wars angeblich ein Bug der nur am ersten Tag funktionierte. Damals waren es nur 15€ im Monat weil man in allen anderen Tarifen ohne iPhone diese Option auch hat aber nur 15€ dafür zahlt. Nur die dummen, lästigen iPhone Kunden, die soviel an Traffic verursachen und bei der Hotline anrufen dürfen nochmal 10€ mehr für genau den gleichen Service bezahlen…

      — komacrew
  36. Mal eine Frage theoretischer Natur:
    Mein Vertrag wäre ab Mitte Dezember normal verlängerbar. Kann man sich quasi bis dahin freikaufen, sprich 6x 25€ und dann VVL? Hat jemand schon einmal sowas experimentelles bei der 2202 versucht? :]

    — Moxos
    • Ja ich. Letztes Jahr aber im Shop. Hat nicht geklappt. Der Mitarbeiter im Shop hat sogar bei der internen Hotline noch angerufen da ihm das auch nicht direkt geläufig war aber die haben als letzte Instanz dann verneint.

      — komacrew
  37. Sicher einer der jetzt entscheidensten Fragen: Über welche Vertriebswege wird “Anytime Upgrade” angeboten? Macht ja keinen Sinn im Shop zu reservieren, wenn es dann nicht klappt… Weiß jemand mehr? Danke!

    — Simon
    • “Apfel” sollte anfangen Autos zu bauen…iCar!!!
      VW und Co würden erblassen vor Neid(Zulassungen)….Ironie !!!(kaufverhalten Apple Friends)

      — Maik
    • ich weiss nicht ganz was du meinst. Ich hab das Upgrade vom iPhone classic auf das 3G im Shop gemacht. Die Reservierung war denen auch egal als ich denen Geld auf den Tisch gelegt habe und konnte das 3G sofort mitnehmen. Allerdings waren es damals auch noch nur 15€ Ablöse und konnte ich mit dem verkauf des classics wieder reinholen

      — komacrew
  38. also…mein Vertrag – und da bin bestimmt nicht der einzige – wurde 9 Monate im Voraus verlängert, und zwar im Dezember 2008. Er läuft jetzt also länger als 12 Monate, aber noch 14 Monate bis zum “regulären” Vertragsablauf…

    Upgrade Anytime möglich oder nicht… 14 Monate zahlen würde ich ja schweren Herzens….

    — Kölner
    • Nach deinen Angaben wäre es nicht möglich. Viele wird das hier aber sicherlich nicht betreffen da die meisten für das iPhone einen neuen Complete Vertrag abgeschlossen haben. Wie konntest du denn 9 Monate im Vorraus verlängern? Die VVL gilt doch nur 6 Monate im Vorraus und beim Anytime Upgrade (was im Dezember 08 meine ich nicht mehr möglich war) wird der vertrag nicht verlängert, sondern abgelöst und ein neuer 24-monatsvertrag abgeschlossen. Somit bis Dezember 2010 und damit wärst du fast in den 6 Monaten für die nächste VVL drin.

      — komacrew
  39. Wenn ich kein iPhone 4 bis zum Vertragsende (bei mir Mai 2011) besorge, weil ich z.B das iPhone 5 abwarten möchte die normalerweise immer im Sommer erscheint, könnte ich dann eventuell dieses iPhone 5 im Juli 2011 als ganz normale VVL bekommen? Oder müsste ich 12 Monate warten und dann das Anytime Upgrade nutzen?

    Hoffe ihr habt mich verstanden!:))

    — Ariel
    • Was ich meine ist: muss man IMMER nach eine VVL 12 Monate warten oder gilt das nur seit dem man Neukunde gegworden ist/iPhone bekommen hat?

      — Ariel
    • Deinen 2.ten Kommentar verstehe ich nicht und “als ganz normale VVL bekommen? ” auch nicht ;)
      Lass deinen Vertrag laufen, im Mai 2011 wird dein vertrag automatisch verlängert und kannst dann laut hotline Auskunft bis zu 3 Monate danach noch ein subventioniertes Handy dazubekommen. Also nichts mit VVL sondern eine normale VL aber das iPhone “5″ erst nachträglich dazubekommen. Würde ich mir aber schriftlich im Shop geben lassen, nicht das dein Anspruch verfällt wie das bei mir der Fall gewesen wäre…

      — komacrew
  40. man seit ihr alle telekomgestört! wie kann man bei dem abzockerverein nur einen vertrag abschließen! rechnet ihr auch mal nach, was ihr letzten endes für dieses iphone bezahlt?? ;)
    ich habe mir vor 4 monaten ein 3gs 32gb sim/netlockfrei für 699€ gekauft, betreibe es mit einer prepaidkarte von fonic. ich telefoniere für lappe 9ct in jedes netz und zahle für die tagesflat 25€ im monat und bin an niemanden gebunden.
    diesen vollpfosten das geld in den rachen zu schmeißen, nur um der erste zu sein der mit seinem 4rer teil rumposen kann… ein lacher!

    sorry, lese hier viel so´n spattenkram und musste das dringend mal loswerden *bier*

    — Roman
    • PS: und sich dafür um 0.00uhr an irgend einer schlange an irgend einem t-punkt anzustellen… das ist einfach nur krank. vielleicht sollten sich hier mal 200 von 199 leuten klar machen was es wichtigeres im leben gibt ;)

      — Roman
    • …und was ist daran so toll?
      Hab mir das 3gs für 199€ geholt und zahle 45€ für Internet- und Festnetzflat.

      — ph
    • Diese Telekom-bashing-Beiträge kotzen mich genauso an wie der Hype um das Telefon an sich. Deine Rechnung: 24 x 25 Euro = 600 , dazu 700 Euro für das Telefon = 1300 Euro auf 2 Jahre. Ohne 1 Minute telefoniert zu haben.

      Telekom-vollpfosten zahlen 24 x 50 Euro= 1200 Euro , plus einmalig 189. Das sind satte 89 Euro auf 2 Jahre. Unfassbar. 3 Euro pro monat. Fast 1 Weizen. Allerdings hat der Pfosten auch noch 120 freiminuten und eine Navigationslösung.

      Die Telekom baut viel Mist. Aber ein bisschen Hirn einschalten beim kritisieren kann nicht schaden.

      — Frank
      • Meine Rechnung:
        Complete xl for Friends für 75€
        75×24=1800€ + 3G für 1€ =1801€

        Romans Rechnung:
        700€ fürs iPhone
        24×25€ für Internet Flat = 600€
        ich brauche zwischen 300 und 500 min im Monat
        Also 400×0,09×24 = 864€
        macht zusammen 2164€

        Super deal Roman. Netzabdeckung und Extras(Voice Mail) sprech ich gar nicht an.
        Aber hoffentlich hast du nen schönen urlaubstrip draus gemacht als du dir dein iPhone geholt hast.
        Ich kann auch nicht diese süchtigen anytime Verlängerer verstehen, genauso gehen mir aber diese 9x klugen gegen den strich, die meinen ihre individuallösung sei für alle das beste.

        — Markus
  41. Mal jetzt ne doofe Frage:
    mein 3G Vertrag läuft aus, muss ich wenn ich verlänger auch für das iPhone 4 die Gebühr bezahlen (fürs Gerät selbst). Oder ist es wie normalerweise, dass es das Handy umsonst gibt?!
    Mir scheint es bisher nicht so
    pls help ;)

    — Phil
    • @Roman
      vollkommen richtig,das krasse ist ja noch,das sich hier die Kids selbst noch hochschaukeln(haben haben ).

      — Maik
    • Das hängt natürlich von Deinem Vertrag ab und welches iPhone 4 Du willst, je nachdem also zwischen 1,00 Euro und 399,95 Euro.

      — googguy
      • Also meisnt du ich muss den Gerätepreis trotzdembezahlen, obwohl ich schon Vertragskunde bin/war und es bei anderen immer ein neues handy umsonst gibt.

        — Phil
      • @Phil: Exakt. Das iPhone kostet im Ausland überall 599€ in der 16GB Variante. Du bekommst also je nach Vertrag 200-598€ von t-mobile anstatt einem Handy. Das iPhone kostet aber mehr und du zahlst den Rest oben drauf

        — komacrew
  42. Frage zur Vertragsverlängerung “Upgrade anytime”
    Ich habe mir vor 12 Monaten das Iphone 3GS gekauft! Ich war damals noch 25 und konnte den Rabatt für “junge Leute” in Anspruch nehmen und so 10 Euro im Monat sparen! Wenn ich jetzt einen neuen Vertrag abschließen würde, hätte ich diese Möglichkeit nicht mehr. Zahle ich trotzdem 10 Euro weniger für meinen Complete S. Vertrag wenn ich mich für ca. 300 Euro freikaufe? Und mich so 2 weitere Jahre beim rosa Riesen binde?

    — Simyo
    • wäre schön oder? … und in einem Jahr machst Du dann anytime upgrade auf das nächste iPhone und in 2 Jahren auf das übernächste usw. usw. ;)

      — googguy
    • natürlich ist dein young tarif dann weg. Es ist ein komplett neuer Vertrag. Einzig deine Nummer darfst du kostenlos in diesen neuen Vertrag mitnehmen und musst dafür nicht auch noch zahlen. (Mist, hoffentlich liest das hier niemand und das wird auch bald noch draufgeklatscht das man dabei nochmal 50€ bezahlen soll um seine Nummer zu behalten ;) )

      — komacrew
  43. An alle Hotline VVLer vom 15.6.:

    Habe heute man “nachgefragt”, wie es denn mit meiner telefonischen 2202 Hotline Bestellung weiterliefe.
    Antwort: Ist nix hinterlegt, ich nehme Sie auf.

    Seit heute abend also ist die Bestellung also im Hardwarestatus online abrufbar.

    Liefertermin unbekannt. Nun bin ich gespannt.

    Wie ist es bei Euch? Diese ganze Nummer “VVLer nehmen wir auf eine separate Liste und pflegen diese am 24.6. nach” war offenbar nur ein Witz. Oder zumindest eine Art die Bestandskunden hinzuhalten.
    Ich muss echt sagen, ist schon ein komisches Geschäftsgebaren.

    — Steve
    • Geht mir genau so. Habe direkt am ersten Tag telefonisch verlängert. Habe danach mindestens 10x bei 2202 angerufen. Jedes mal wurde mir die Vormerkung und das Einpflegen ins System am 24.06. bestätigt. habe bis heute weder eine SMS, einen Brief oder irgendetwas erhalten. Auch unter Lieferstatus kann ich nichts finden. Es steht nur , dass kein Auftrag vorhanden sei. Habe eben noch einmal bei der 2202 angerufen und mal doof gefragt, wann denn heute mein iPhone kommen wuerde. Natürlich gab es wieder die gleiche Antwort. Es wird heute noch ins System eingegeben. Dann dann gefragt, wann ich denn dann morgen das iPhone erhalten wuerde. Natürlich wieder die gleiche Standardantwort. Glaubt Ihr, dass ich vor dem Wochenende noch Glueck habe?

      — Joa
    • ist das dein ernst? langsam fühl ich mich echt verarscht… am 15en um 10e bestellt und bis heute noch nix online sichtbar, gestern nochma zur sicherheit angerufen “wird morgen ins system gepflegt und geht morgen raus das handy”…. lächerlich

      — nik
      • Man muss es schon richtig nennen… wir wurden verarscht *g*
        Ich habe ebenfalls am 15.06 vorbestellt und habe auch heute angerufen. Der Typ erzählte mir “Ja, Sie waren sehr früh und einer der ersten”. Dann hab ich gefragt, wieso ich dann kein iPhone habe… schweigen am anderen Ende. Der Auftrag war nicht einmal bearbeitet. Also hab ich ihn storniert und bin in den Telekomladen gefahren. Da sind wenigstens welche zum “greifen”. Diese anderen Pisser verstecken sich doch bei Problemen nur hinter ihrer Anonymität.
        Also wenn ihr mich fragt, dann ist bei euch ebenfalls noch nicht passiert. Wenn ihr anruft, kommt ihr ganz hinten auf die Liste. Deswegen würde ich mich schnell drum kümmern und nicht weiter warten… ist nur Zeit verschwendet.

        — Sven
      • Am schlimmsten finde ich, dass wir als Bestandskunden “hinten angestellt” werden. Das ist eine echte Frechheit!!!

        — Steve
      • hm habe seit heute auch hardwarestatus… mit dem falschen ihpone 16gb… naja hauptsache endlich aufgenommen… dauert nur bestimmt noch ewig

        — nik
  44. Hi, wer noch mind. oder mehr als 12 Monate bis zur Vv. hat sollte sich gaaaz entspannt zurücklehnen. Wenn der erste Hype vorbei ist, werden 1. die Konditionen für die Vv. besser und das neue iP auch preiswerter, vor allem sind die Qualitätsmängel die jetzt noch auftreten beseitigt!! Wie sagt der Almöhi aus der Milka-Werbung? “It’s cool man” Also bleibt gelassen, manchmal fängt auch der späte Vogel einen Fisch – än Äppel!!! 

    — Jorck
  45. im forum wird häufig die upgrade-Möglichkeit besprochen, also die vorzeitige Vertragsauflösung mit Neuvertrag. Dies scheint nur mit den neuen complete-Verträgen möglich zu sein.

    Ich besitze einen complete XL 1.Generation, der vor 2 Wochen ausgelaufen ist. Ich möchte ihn verlängern (also nicht upgraden) zu den alten complete XL 1. Generation-Bedingungen.

    Gibt es Erkenntnisse, daß dies möglich ist und wie die iPhone4-Preise lauten?

    — Rolf Berger
    • Wenn er vor 2 Wochen ausgelaufen ist, dann ist er bereits zu den gleichen Konditionen verlängert worden. Einfach mal im t-Punkt vorbeigehen und nach einem subventionierten iPhone 4 nachfragen. Preislich wird sich da sicherlich nichts unterscheiden zu den neuen Verträgen

      — komacrew
  46. Was für ein Hype. Das 3GS mit iOS4 ist doch Top ! Mal sehen was sich bein IPHONE 4 noch so alles offenbart ;-)

    — Günni
    • Das denke ich auch! Aber was passiert wenn Dein Vertrag BEVOR das neue iPhone 5 rauskommt automatisch verlängert wird??

      — Ariel
      • So wäre es in meinem Fall: mein Vertrag läuft im Mai 2011 aus…..und dann was??

        — Ariel
      • soweit ich weiß verlängert sich der Vertrag immer automatisch um weitere 6monate… also einfach weiter warten. und ab juni / juli nachdem hoffentlich ein aktuelles Iphone auf dem Markt kommt den Vertrag verlängern…

        oder irre ich mich?

        — Christian
      • VORHER ankündigen das du ein Handy nach deiner automatischen Verlängerung haben willst. Nach 3 Monaten verfällt der Anspruch nämlich

        — komacrew
  47. Ich verstehe garnicht warum alle sagen, dass neue iPhone sei ausverkauft. Bin vorhin im Apple Store Hamburg reingegangen und die hatten noch massig!

    — Strecki
  48. Hallo!
    ich zahle derzeit 10 Euro weniger weil ich damals also vor 12 Monaten noch 25 war! Wenn ich nun Upgrade anytime für 300 Euro mache bekomme ich dann 2 weitere Jahre den Complete s für 35 Euro anstatt 45 Euro , obwohl ich jetzt 26 bin? Schlieslich wäre es ja eine Verlängerung oder?

    — Simon
    • Upgrade = Ablösesumme (Vertragsstrafe) + NEUVertrag zu neuen Konditionen. Du zahlst also wenn du das machst 10 mehr wie bisher und bekommst den Young Tarif nicht mehr. Entweder belass es dabei oder guck dich mal nach dem for Friends Tarif um.

      — komacrew
  49. Nochmal zum Thema entsperren des alten iPhone. Wenn ich jetzt verlängere für einen Vertrag der Ende November ausläuft, Krieg ich mein 3G dann sofort entsperrt oder erst im November?

    — iPepe
  50. naja ich hab mir mittlerweile nen Complete XS abgeschlossen noch zu meinem Complete 240 :D

    in 11 Monaten Kündige ich den 240er und stock den XS auf 240 auf :)

    so what es geht auch so :)

    — Danny
  51. Mal OT zum Thema Datenverbrauch seit iOS4 Update:

    Wir haben zwei Geräte und die Daten sind bei beiden laut Mobile Butler unnatürlich in die Höhe geschossen.

    Ob das Multitasking schuld ist, von wegen dauernd online wenn zB Safari, Wetter, etc. nicht geschlossen werden?

    Anyone?

    — Saturday
  52. hätte so oder so 340 Euro bezahlt bei der ablöse…. un nu 325 mit dem vertrag…. juckt mich ersma ned wirklich :)

    — Danny
  53. Hallo Steve
    Mir ist heut das gleiche wiederfahren :(
    Habe heute unter der 2828 Angerufen, da teile mir die Liebe Dame von den doch so “Kundenfreundlichen Mitarbeitern” mit das meine VVL vom 15.6 12h garnicht im System eingetragen sei . Mein Vertrag läuft am 28.7 2010 aus und war auch gekündigt als ich die Bestellung vom Iphone 4 aufgab hatte ich überhaupt keine probleme , meinte halt am 15-16.6 kommts dann peer Post . Wie ich halt meine freunde von den Teletubis kenne am 18+20 nochmals nachgefragt wie nun der Status sei 2x bestätigung Ihopne kommt am 24-25…halt noch nachgefragt ob ich keine Auftragtsbestätigung bekomme obwohl Vertragsverlängerung am nächsten Tag gleich im Briefkasten lag “Nein” war die Aussage !!!
    Nun durfte ich mir eins Bestellen mit 8 Wochen Lieferzeit… Vielen Danke Telekom …. Morgen früh krieg ich dann endlich den Rückruf der Geschäftsleitung von sonem schönem Callcenter der wird was zu Hören bekommen….

    — Tspark
    • Sag dem dann einen schönen Gruß. Du bist nicht der einzige dem das passiert ist. Die im CallCenter sind für ihre Leistund immer noch überbezahlt. Also ich geh ab heute nur noch in den Shop. Die Teletubbis sind mir einfach zu dumm.

      — Sven
    • Schöne Verxxxche! Bin mal gespannt. Zum Glück habe ich parallel in UK ein unlocked Gerät geordert. Das wird mit Sicherheit zuerst da sein.

      — Steve
  54. Hey, mal Off Topic:

    Hat jemand von euch seit Multitasking Update auch mehr Datenverbrauch?

    Mein Mobile Butler sagt ja.

    Und ich schließe keine Programme wie Safari, Wetter usw.

    Jemand dasselbe beobachtet?

    — Saturday
  55. Hallo, werde demnächst auch verlängern. Ich habe zur Zeit den Complete M 1.gen mit studentenrabatt. Wisst ihr ob man diese Vergünstigung für junge Leute übernehmen kann ? Beim Online bestellen gibt es hierzu keine Option.

    Gruss

    — Ramon
  56. Noch mal was zu den 500mb bei vvl der 1. Generation. Mir wurde jedenfalls 4 mal ( 4 Anrufe) bei der Hotline bestätigt das die 500 mb erhalten bleiben.
    Die 200 mb stehen bei meintmobile.de seit eh und je.

    — Iiiiiiiii
  57. Also ich hatte letzte Woche eine VVL abgeschlossen, sollte heute ins System eingetragen werden, aber bis jetzt noch nichts neues. Ob das überhaupt noch etwas wird?

    Kollege hat heute bei der Hotline angerufen, sollte auch direkt eingegeben werden (heute hat er erst verlängert), aber auch er hat noch nichts neues von der Telekom gehört.

    Also irgendwie läuft bei denen etwas total falsch.

    — Dennis
  58. Noch mal was zu den 500mb bei vvl der 1. Generation. Mir wurde jedenfalls 4 mal ( 4 Anrufe) bei der Hotline bestätigt das die 500 mb erhalten bleiben.
    Die 200 mb stehen bei meintmobile.de seit eh und je.

    — Steven
  59. Ja !!! Fands auch einfach ein Witz wie mit langjährigen Kunden da umgegangen wird Saftladen… und einfach nur Moderne Abzocke aber net mit mir Kinnas…

    — Tspark
  60. hab selber noch nie nen Vertrag online abgeschlossen… bekommt man da noch irgendwas ausser diese Eingangsemail die eh automatisch konfiguriert ist??

    — Danny
  61. Verlänger am besten selber online. Hab ich auch gemacht nach dem sich bei der Hotline nichts getan hat. Echt das aller letzte. Und wir sind auch noch so blöd un bleiben bei denen Kunden.

    — Steven
  62. ich ruf da gleich mal an… 8Wochen lieferzeit glaub ich nicht…

    da würden die ja garkein umsatz mehr machen… ich rechne mit mitte juli

    — Danny
  63. Mir ist es eigentlich egal ob ich das iPhone in 2 oder 3 Wochen bekomm.
    Das einzigste was mich stört sind die Aussagen der Mitarbeiter:
    3 Mitarbeiter – 5 verschiedene Aussagen!

    — Kevin
  64. so mir hat man jetzt auch gesagt bis zu 8Wochen :D weil viel zu wenig geräte geliefert wurden, als eigentlich bestellt sind…

    ich glaube eher die haben aus letztem Jahr gelernt und geben direkt ne mega zeit an , bevor wieder jeder tausend mal anruft :D

    — Danny
  65. Hat einer von euch `ne Ahnung, ob es im Apple Store in Frankfurt noch iPhone 4 gibt? Kann ich dort vor Ort meinen Vertrag (Complete XL 1. Gen.) verlängern

    Grüße

    — Daniel
  66. Shit hab noch 17 Mon mit meinem 3GS, nix mit Upgrade.
    Schon krass, ich will mein sauer verdientes Geld für ein Produkt ausgeben und man will es mir partout nicht verkaufen. Warum bieten sie nicht einfach Prepaid Geräte mit Simlock an damit die ganz Verrückten auch noch eins bekommen.

    — Zorba
    • hehe, damit du am besten noch nen 2. vertrag abschließt :)

      alternativ, kauf dir doch einfach ein gerät im EU Ausland ;) ok lieferbar ham die im moment auch nichts, aber dann kannste dir auch noch den provider aussuchen bzw deinen vertrag für weitere 17 monate nutzen :)

      — herr.lolo
    • Schließ doch einfach einen zweiten Vertrag ab. 299 EUR + 24x 25 EUR. Ist doch genauso teuer wie die 25 EUR Ablöse pro Monat

      — Dennis
  67. Was hat das mit boarderlinx auf sich? Werd meins wahrscheinlich in Frankreich bestellen. Nem Kollegen in Paris liefern lassen und der soll’s mir weiterschicken.

    Statt mein 3GS zu verkaufen und meinen t-Vertrag weitere 12 Monate zu zahlen, hab ich mich entschlossen meinen Vertrag zu übertragen. Hab jemanden gefunden, der den Vertrag inkl. 3GS übernehmen würde. Derjenige had dann für 11 x 40 Euro ein 3 gs und 120 min, 40 SMS und Internet Flat.
    Ich weiß nicht ob ich falsch rechne aber irgendwie rentiert sich das für beide Seiten. Dadurch dass ich kein vielteledonierer bin und mit O2o eine deutlich kleinere Rechnung erwarte.

    — DaSource
  68. Ich verrate euch wohl lieber nicht, dass ich heute in nem Apple Store irgendwo in Rhode Island / USA war und die es dort ohne Vertrag für 599$ (16gb) und 699$ (32gb) verkaufen…das sind nicht mal 500€ fürs kleine.

    Und ihr T-Mobile-Leute wollt für bei euren Knebelverträgen fast genauso viel dafür bezahlen…

    — Feldi
    • ^^ ich hatte mir damals mein erstes iphone bei att ohne vertrag geholt :) war ne abendteuerliche geschichte. eig hieß es nur mit kreditkarte. habe dann den att verkäufer in der hinterweltler mall gefragt und er meinte ginge auch mit bargeld^^ dann die 500 $ auf den tisch gelegt zig att giftcards gekauft und damit dann das iphone (die gift cards zählten wie visa).
      Man muss immer nur den richtigen verkäufer erwischen.

      — Fummy
      • Schlauer Typ!
        Is am Ende immernoch billger als Telekom! Sogar billiger als unser EU-Umland. Allerdings auf AT&T gelockt, aber pffff….

        — Feldi
  69. Also die Mitarbeiter bei einer VVL sind super. Erst wird man angerufen und es wird ein Gesprächsguthaben versprochen, dann ruft man später an und man soll 12×10 EUR Grundgebühr gutgeschrieben bekommen und das alles sollte gestern ins System eingegeben werden. Heute habe ich dann angerufen, was nun los ist -> geht alles nicht.

    Jetzt werde ich von der Vorgesetzten angerufen. Mal schauen, was die zu erzählen hat. Also arbeiten die da wirklich wie im Kindergarten. Kann doch nicht so schwer sein, ein Vertrag zu verlängern.

    — Dennis
  70. UPGRADE ANNYTIME

    So, gerade nach gefühlten 1000 Versuchen endlich bei der T-Mobile Hotline durchgekommen (Umweg über die Zentrale in Bonn genommen ;-)) ).

    Upgrade Annytime zu 25,– €/Restmonat kann erst ab 01.07.2010 09:00 Uhr gebucht werden .

    Bis dahin kann man sich in eine Liste als Interessent eintragen lassen und wird dann am 30.06.2010 beginnend zurückgerufen – ich wurde bereits nach mehrfachen Beschwerden am 23.06 dort eingetragen und die gute Dame fand dort auch meinen Eintrag vor.

    Mit dem Hinweis darauf das ab Mitte Juli vermutlich neben dem schwarzen iPhone auch dass weisse verfügbar sein wird und sich daher dann auch die Liefersituation verbesssern sollte (teilt sich auf vier verschiedene Geräte auf) war die Dame von der HL legitimiert die Aussage einer Lieferzeit zwischen sehr kurzfristig und max. 8 Wochen zu treffen, man wolle keine Lieferzeit zusagen die man dann nicht einhalten könne.

    Irgendwie ist man über das nicht Durchkommen bei der HL stinke sauer, jedoch tun mir die Leute dort echt leicht – die Telekom ist auf das iPhone 4 personell extrem schnlecht vorbereitet aus meiner Sicht. :)

    — Ralf
    • @Ralf:

      Habe gerade auf der Hotline angerufen:
      Man weiß dort nix von einer Liste. Kein Rückruf am 30.06.!
      Upgrade anytime nur im Shop.

      Danach Anruf im Shop:
      “Ja, ab 01.07. gehts. Aber Geräte wird’s dann erstmal keine geben. Die Geräte gehen erstmal nur an Neukunden; das werden Sie ja wohl verstehen…”

      Hallo, geht’s noch? Bin ich ein Bittsteller?
      -Ich find’s unmöglich, wie diese Firma mit ihren Stammkunden umspringt.

      — David
  71. @David eben Telekom !!!

    Eines habe ich mir auch schon geschworen – am 01.07 geht morgens in den T-Shop und wenn dort eine Bestellung gebucht werden kann bin ich dabei – die Jungs kenne ich gut. Wenn dann zusätztlich die HP anruft soll es mir recht sein.

    Ergänzung zu vorhin:
    Die Bestellung soll wohl im Shop, Internet und bei der Hotline möglich sein ….

    — Ralf
  72. Also ich warte lieber bis sich alles beruhigt hat.

    Ich habe am 1 November Verlängerung bis dahin kann ich noch warten warum sollte ich T-Mobile noch mehr kohle in den Hals stecken die Verdienen schon genug an mir und anderen Kunden.

    Und wenn ich überleg das man 25,- Euro ablöse bezahlen soll für jeden Monat und noch 299,- Euro mehr oder weniger fürs gerät dann kann ich es auch gleich so kaufen gehen und bin nicht gebunden am Vertrag.

    Ich kann auch nicht verstehen das manche Menschen so geil drauf sind und ihr letzes Hemd dafür geben was ist das?ist das liebe oder einfach nur um ein auf Dicke Hose zu machen?!!!!Alter ich hab Iphone 4 Krassse Handy!!!!Ich bin Checker!!!!

    Leute werdet endlich mal wach ihr arbeitet schwer für euer Geld und schmeißt es zum Fenster raus und T-Mobile steht vorm Fenster und fängt euer Geld auf und freuen sich wieder ein paar i… die nicht warten können.

    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

    — Lockdog30
    • Hmm, ich weiß ja nicht wieviel Geld du hast, aber für mich ist das iPhone mit Datentarif z.Z. das günstigste Handy (das was taugt), was ich z.Z. bekommen kann. Es ist zwar kein Schnäppchen, aber auch nicht teuer. Bevor ich auf dicke Hose mit einem Handy mache, mache ich das lieber mit dem Neuwagen von mir :)

      — Dennis
  73. Muss ich dann die 25€/Monat bezahlen, wenn ich nur noch 5 Monate bis zum vertragsende habe und eine VVL machen will?

    — Poldi
  74. Selten so viele unfähige Menschen gesehn wie bei der Telekom !!
    Sollte ja heute morgen von der Geschäftsführung mal zurück gerufen werden, warte bis um 12h immer noch kein Anruf vom Callcenter warum auch nur bin ja nur einlangjähriger zahlender Kunde . Dann durfe ich sehen das die gute Telekom auf einmal die Kosten für die 2828 ohne jegliche mitteilung auf 69 cent legt für die mit 1. Gen. S Vertrag. Vielen Dank für diese Kundenverarsche !!!

    — Tspark
  75. Ich finde es auch voll in Ordnung. Besteht ja kein Zwang auf ein iPhone 4 zu wechseln. Finde es richtig cool wie Kundenfreundlich die Telekom arbeit. Das kann ich von Base und The Phone House überhaupt nicht behaupten. Trotzdem könnten die Preise etwas billiger bei der Telekom sein.

    — Dennis
  76. Die Frage, die sich mir stellt:

    Upgrade Anytime am 01.07.10

    Lieferung iphone 4 bspw. 5.08.10

    Zahlt man dann für den Juli auch die Auslöse? Oder gilt der neue Vertrag erst mit Lieferung iphone 4 inkl. Microsim?

    *grübel*

    — Flo
    • Bei mir letztes Jahr das 3gs 6 Wochen Lieferzeit. Der Vertrag wurde aber schon ab Bestelltag umgestellt. Ich mußte 2 mal weniger 25,00€ bezahlen, aber auch erst als ich mich beschwert habe

      — Feldini
  77. Hallo zusammen,

    wisst ihr was mich richtig nervt? Dieses ewige rumgeheule über die Telekom. Upgrade Anytime ist eine absolut frewillige Leistung der Telekom und keinesfalls Pflicht! Und eure ewigen Milchmädchenrechnungen gehen mir genauso auf den Zünder. Da heult ihr rum wegen 25 Euro/Monat Ablöse um sofort aus dem bisherigen Vertragsverhältnis raus zu kommen, während euch die Möglichkeit gegeben wird sofort an ein nagelneues iPhone 4 mit einem regulären Vertrag zu kommen. Sagmal tickt ihr noch richtig?

    Angenommen ihr habt ein 3G oder ein 3GS mit 12 Monaten Restlaufzeit im Tarif Complete M (Privatkunde) bzw Complete L (Geschäftskunde) für 59,90 Euro Brutto im Monat. Was ist euch lieber? Weiterhin 12 Monate an das 3G bzw 3GS gebunden zu sein, kein neues iPhone 4 bekommen und trotzdem 12 x 59,90 Euro (=718,80 Euro für euer reguläres Vertragsverhältnis) zu bezahlen. ODER 12 x 25 Euro (=300 Euro !!!!) zu bezahlen und sofort aus eurer Vertragsbindung raus zu sein? Die Ablösesumme ist billiger als der günstigste iPhone Tarif!

    Und selbstverständlich ist es dann normal die reguläre Zuzahlung für das iPhone 4 zu leisten!

    — eXperte
  78. Nachdem ich das alles gelesen habe muss ich dass jetzt schreiben: Fast alle die hier schreiben machen eine perfekt funktionierene Logistik kaputt, weil sie mehrfach eine grandiose Hotline belästigen und sich dann noch über Warenknappheit wundern. An der Hotline macht ihr Geschäfte mit Personen die ihr nicht kennt und auch nicht wisst in welchem Callceter ihr gelandet seit. Bleibt locker! Geht in einen Shop (einen von über 2000 Anlaufstellen) des Vertrauens. Lasst euch beraten und “unverbindlich” registrieren. Bei uns in der Stadt klappt das ganz wunderbar. Wir versprechen nix was wir nicht halten können. Und das einzige worüber sich hier aufgeregt wird ist, dass sinnlose Versprechen gebrochen wurden, sweil es die meisten auch nicht anders wollen. Und beim Upgrade Anytime wäre ich schön vorsichtig, gerade ab dem 01.07.
    Neben dem Netz gibt es ein reales Leben. Da stehen euch echte Menschen mit Fachkenntissen zur Verfügung, die eure Wünsche gerne erfüllen. Ihr müsst ihnen nur die Chance geben.
    Wer so verrückt ist, seinen Vertrag vorzeitig unter Zahlungen einer Ablöse zu verlängern und nicht konkret weiss wann er sein Produkt in der Hand hält, der müsste sich eigentlich auf anderen Seiten im Internet tummeln.

    — Alfons

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14301 Artikel in den vergangenen 2618 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS