iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 830 Artikel
   

Telekom: Mobile TV schlägt im AppStore auf

Artikel auf Google Plus teilen.
255 Kommentare 255

Die gesammelten Hintergrundinfos zur Mobile TV Applikation der Deutschen Telekom haben wir am Mittwoch für euch zusammengefasst. Gerade im AppStore veröffentlicht steht nun die Lite-Version (AppStore-Link) der mobilen Fernseh-Applikation für das iPhone zum Download bereit.

Mobile TV Lite soll euch einen ersten Eindruck der bald startenden Vollversion geben – letztgenannte wird für den 18.08 erwartet und dann als eigenständige Applikation zur Verfügung stehen.

mobiletvislite.jpg

Aktuell setzt Mobile TV eine UMTS-Verbindung voraus, startet man die Applikation mit aktivierter W-Lan Verbindung stoppt das App mit einer Fehlermeldung – auch SIM-Karten anderer Anbieter scheinen nicht unterstützt zu werden.

Mobile TV bietet zur Zeit eine Auswahl vorwiegend Deutscher Fernsehsender an, deren Programm nach dem Klick im integrierten Player abgespielt wird. Zur Zeit sind die Inhalte noch kostenlos, mit dem Start der Vollversion dürfte jedoch mit den hier beschriebenen Zusatzkosten zu rechnen sein. Danke Florian!

Sonntag, 02. Aug 2009, 20:14 Uhr — Nicolas
255 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich liebe push…werd’s direkt mal ausprobieren…achja erster ?! ;-)

  • Warum Keim W-Lan? Wäre doch besser für die Telekom, wenn die User nicht nur UMTS nutzen würden. Oder haben die Angst es könnte dann irgendwie gehackt werden?

  • 1er der das app geladen hat ^^
    10min bevor die Push nachricht gekommen ist^^

  • tja nur leider habe ich zu Hause nur schlechten Empfang

  • Wieso denn jetzt 18. ? Ich dachte rechtzeitig zum BuLi Start?

  • Sieht so aus, als ob wir Schweizer da nichts davon haben.. :(
    Nun ja, hoffen kann man immer :D

  • Unglaublich… schön aufs T-Com Netz begrenzen.. daher kein WLAN… nur schlecht.

    • Erst informieren, dann schreiben.

      T-Mobile darf hier nicht senden was sie wollen, sondern sie erstehen hier lediglich Lizenzen und diese sagen eben klipp und klar dass die Ausstrahlung auf das deutsche T-Mobile Netz beschränkt werden muss.

      Nicht hier wieder alles schlecht reden für was wofür der Anbieter nichts kann.

      • @ Scheck

        Du kleiner Hobbyanwalt scheinst ja echt viel zu wissen. In fast jedem Artikel laberst du alle mit irgendwelchem rechtlichen Quatsch voll, der aber leider nie stimmt.

        (Nach seiner Meinung gibts in Deutschland nur 12 Monate Gewährleistung)

        Hast du für deine Behauptung irgendwelche Quellen? Kennst du die Verträge zwischen T-Mobile und den Fernsehanstalten? Sicher nicht.

        T-Mobile WILL einfach nicht, dass andere Kunden ihr MobileTV Angebot nutzen können. Es muss ja einen Grund geben T-Mobile attraktiver zu finden, als andere Anbieter. Es wäre rechtlich und technisch absolut problemlos realisierbar, diesen Dienst allen Mobilfunknutzern in Deutschland, unabhängig vom Provider, zugänglich zu machen. Keine Fernsehanstalt ist daran interessiert, dass die Ausstrahlung ihres Programms an ein bestimmten Anbieter gebunden ist, denn je mehr ihre Werbeblocks sehen, desto mehr Geld wird es regnen.

        Es liegt also definitiv in der Verantwortung der T-Com, wem sie ihre Dienste zugänglich macht.

      • Sind das nicht 24 Monate mit nach sechs Monaten Beweislastumkehr?

        Das Zeug mit den Lizenzen nur für Mobilfunk habe ich jetzt auch schon öfters mal gelesen, dass diese zb nicht per wlan Zugriff bekommen dürfen, vorallem ist das bei den Fußballverhandlungeb oft iwo geschrieben worden.

        Habdas App auch gerade mal getestet, die Qualität hat sich aber kein Stuck zu früher verbessert. Hab zwar das Liga total Paket inklusive aber da bleib ich doch lieber Sky treu.

      • @Andreas

        > Es wäre rechtlich und technisch absolut problemlos
        > realisierbar, diesen Dienst allen Mobilfunknutzern in
        > Deutschland, unabhängig vom Provider, zugänglich
        > zu machen

        Rechtlich hat „T-Mobile“ zumindest für Fussball wohl wirklich nur die Rechte für Mobilübertragung und nicht für eine Übertragung per Internet. Da liegen die Rechte wohl bei T-COM. Da machen die Lizenzgeber leider klare Unterschiede. Also bei T-COM beschweren,warum die keinen Fussball-Stream per Internet –>WLAN anbieten.

        Bei den anderen Sendern dürfte aber von den Sendern her wohl weniger dagegen sprechen.

        Technisch: 2 Möglichkeiten

        1. einfach per Internet zu Kunden anderer Netze streamen.
        –> Dann zählt bei jedem Netz ausser bei T-Mobile das Übertragungsvolumen!
        d.h. entweder geht das vom Freivolumen des jeweiligen Handyvertrages ab, oder es wird vom Anbieter per MByte abgerechnet.

        2. Andere Netze machen das genauso wie T-Mobile und bauen das MobileTV in ihre Netzplattform so ein, dass dafür dann kein Datenvolumen berechnet werden muss.
        Aber was hat T-Mobile damit zu tun, ausser, dass die anderen Netzbetreiber da wohl einen Vertrag mit T-Mobile über den Content benötigen würden?
        Da hat T-Mobile doch genausowenig Interesse dran das an andere Netze weiterzugeben wie Vodafone die eigene mobile TV Lösung an T-Mobile weitergeben würde.

    • Es ist doch dein Pech wenn dein Provider dieses Feature nicht bietet.
      Qualittät hat seinen Preis, und deshalb werde ich auch immer bei T·Home / T·Online / T·Mobile bleiben.

      MfG
      Christian

      • Qualität und Preis und so…telekom oder nicht telekom, Apple oder nicht Apple, das hat ja beinahe wieder mal was religiöses. vorteile ehemals staatlich geförderte Marktmonopole auszunutzen und darauf seine Vormachtsposition im Internet-Bereich zu begründen und den Service für Mitbewerber-Kunden so schlumpfig-lahm und an Sabotage grenzend zu gestalten, ist echt rosa-riesige Qualität.
        Ich hoffe ja immer auf ein Durchgreifen der Regulierungsbehörde…
        Bei soviel Wettbewerbsblockade-Versuch blieb mir z.B. nur der Ausweg über den hisigen Kabelfernseh-Anbieter…und wo ein Weg am rosa T vorbei geht, geh ich ihn dreimal so gerne!!!
        Übrigens: schon ne T-Aktie gezeichnet?

      • Telekomsymphatisant

        Ist es jetzt ein Vorteil das einem beinahe alle Telefonkupferkabel aus den alten Zeiten gehören und man diese an die Konkurrenz zu (von der Regulierungsbehörde?!) vorgegebenen Preisen vermieten MUSS?!
        Eventuell schon, nicht aber wenn man die über ganz Deutschland verteilten alten maroden Kabel auf eigene Kosten reparieren lassen muss, um die Gewährleistung einzuhalten.

  • Danke für die Info
    Das mit dem Wlan ist totaler Unsinn!Selbst an den Hotspots per Umts?Und Zuhause auch :(

  • Verstehe ich nicht, ist das das App mit dem ich Fussball gucken kann? Wie wird das funktionieren? Die vollversion kommt schließlich nach BL START erst raus?

  • es funzt auch mit edge !!!
    grade getestet

  • Bei mir kommt nur “ es ist ein Fehler aufgetreten bitte versuchen Sie es erneut“

  • Also Ich habe hier zuhause vollen Emfpang mit einem 3GS und die Video Qualität ist unter aller Sau, da hätte ich echt mehr erwartet. Wäre es nicht viel besser wenn es auch über WLAN ginge? Dann spart die Telekom Kosten und wir kriegen ne bessere Bildqualität…

    • Unterschreib ich mal so. Im Moment brauchbar, aber mehr auch nicht. Kein Wlan ist eh ne Lachnummer.

      • Die Telekom darf nur über Mobilfunktnetz senden, da über WLAN sonst andere Provider im Spiel sein könnten, welche diese Linzensen nicht besitzen, also bleibt mal locker.

        MfG
        Christian

  • Bei mir funktionierts sowohl mit edge als auch mit 3g und 3gs empfang ausgezeichnet. Mal abwarten was nächste woche zum buli start los is ;)

  • Das ist ja der letzte Mist! Habe an meinem Wohnort kein T-Mob UMTS – bedeutet eine tolle Ruckelshow beim TV! So ist das nicht akzeptabel!!!

  • Vielleicht kommt bald ein CydiaApp, welches der App vorgaukelt im T-Mobile-Netz zu sein???

    • Hab ich mir auch gedacht :D

      Ein klarer Fall für ein paar flinke Hacker ;)

    • hacken ? LOL

      Sorry, aber die Übertragung findet zumindest zur Zeit ja nur „innerhalb“ des T-Mobile Netzes statt und „nicht“ übers Internet, was man ja auch bei anderen Netzen „empfangen“ könnte.

      Also was will ein Hacker dann mit seiner zB e-Plus SIM empfangen können ? Im ePlus Netz wird ja nix übertragen. Da nützt es auch nix die App zu überzeugen im T-Mobile Netz zu sein.

      Allenfalls könnte das mit der D1 Netz SIM eines T-Mobile Resellers klappen.
      (P.S. Unten weiter schreibt einer dass es mit ner D1 debitel Karte klappt. Man muss also nur im richtigen Netz mit seiner SIM hängen.)

      Die Identifizierung des Empfängers erfolgt ja auch über die SIM Karte im Netz, um abrechnen zu können, bzw. entscheiden zu können wer welches Programm empfangen darf (weil er dafür zahlt).

    • Andersrum gibt’s das ja, dass Skype auch mobil genutzt werden kann. Jetzt einfach statt WLAN die T-Mobile-Verbindung faken… wäre genial.

  • hey leute gibt es das auch für die schweiz? oder kennt ihr etwas ähnliches?

  • interessant, die anzeige was grad läuft stimmt vorne und hinten nicht….

  • also bei mir funktioniert es tadellos, guter empfang, gutes bild, kein ruckeln *thumbup*

  • Unausgereift! Aufgrund der oben bereits angeführten Dinge…installiert und wieder gelöscht!!
    PUSH iss de shit, great ;)

  • Bildqualität ist unter aller sau. Habe vollen UMTS Empfang. Außerdem läss. Sich das Bild nicht mit doppelklick aufs Display vergrößern und somit lässt sich nicht der iPhone bildwchrirm füllen. Einfach nur schlecht. Hoffe auf Verbesserungen!!!!!!

  • Es läuft auf meinem 3 G ohne Probleme.
    Empfange zur Zeit in einer kleinen Gemeinde
    in der Nähe von Hanau (Hessen).
    Weiter so…………

    Die Bundesliga kann beginnen!
    Tolle Sache!

  • Und wenn das Volumen verbraucht ist schaut man dann mit GPRS Geschwindigkeit …. NIIICHT.

    • wer lesen kann ist klar im Vorteil. das benutzen von mobile tv greift nicht das inklusiv datenvolumen an was man gebucht hat. einfach mal auch die Beschreibung der apps im AppStore lesen ;)

  • Mit EDGE geht es doch auch!? Mal ne ganz andere Frage! Ist das dann genau das TV Programm was auch normal kommt oder nur vereinzelte Sendungen z.B von Pro7? Also kann ich nicht um 18 Uhr MobileTV anschmeisen und Simpsons guggn?

  • Beim ersten Test lief tatsächlich noch das original live tv Programm von Sat 1 jetzt leider nur noch Clips. Für live tv würd ich sogar echt was dazuzahlen. Ligalive hab ich ja eh frei

  • das is doch n witz, bei allem sträuben se sich und wenn man dann dies mal daheim nutzen will sperren die das wlan.
    Jetzt mujss jmd Voipover3G umschreiben, das es im Wlan denkt es habe 3G.

    man man wasn shit, und dann hab ich daheim noch ned mal volles netz mit edge, ich hasse es in rand gebieten zu wohnen und zu arbeiten!
    Aber im tiefsten wald, da hat man volles 3G !!

  • Runtergeladen und mit 3G getestet. Programmvorschau stimmt nicht. Ist das aktuelle Programm.Ton- und Bildqualität ist gut. Mal schauen wie es mit der Vollversion sein wird.Ach ja, Nutzungsbedingungen kann man nicht lesen -weißer Bildschirm im Basispaket

  • EDGE geht auch na Hoffendlich auch bei Bulli ^^
    Wie sieht es bei EDGE mit dem Volumenberechnung aus?Auch inclusive?

  • so ein Mist… die App startet bei mir nicht

  • Wie wird das Volumen abgerechnet?

  • Na da habe ich wohl etwas falsch verstanden. Dachte immer das dieses App mir das Live Programm bietet und nicht nur alte Aufzeichnungen. Also dafür würde ich bestimmt keinen Cent extra ausgeben.

  • DAS ist das geilste überhaupt !
    Läuft mit meinem debitelvertrag (D1-Netz), Qualität zumindest in mit 3G hervorrragend, und auch noch umsonst. Da ich bei debitel 10 GB (!) ungebremst habe, he he, einfach perfekt. Man wie ich die Telekom hasse, aber das ist der absolute Renner. Immer und überall umsonst TV sehen.
    KillerAPP !!!! Wahnsinn.

    Für Normal T-Mobile Nutzer mit Drosselung natürlich der Supergau !

    • Der Datenverkehr welcher über die MobileTV App läuft wird nicht angerechnet. Also nix Super-GAU. :P

    • MobileTV geht bekanntermaßen NICHT vom Volumenbudget weg. Es gibt einen Nutzungspreis (pro Tag oder Monat), da ist dann das Datenvolumen bereits inclusive.

    • > … Immer und überall umsonst TV sehen.

      Nur so lange die Testphase noch läuft ist es für alle kostenlos.
      Danach wird nach Preisliste abgerechnet.

      Scheint ja auch mit ner D1 debitel SIM zu funktionieren.
      ggf. bietet das T-Mobile ja allen Kunden im eigenen Netz an, egal bei welchem Provider die sind.

      • ich könnt mir eher vorstellen dass es solang geht wie es kostenlos zur Verfügung steht und sobald abgerechtnet wird nur noch T-Mob Verträge … wird ja über den T-Mob Vertrag abgerechnet ;)
        Wäre natürlich der „Super-Gau“ für „Ich“ wenn er die App jetzt lieben lernt und es dann nicht mehr geht :D

  • Unausgereift ! Ja das ist das richtige Wort für diesen Mist . Hundsmiserable Bildqualität , teils schlechter wie die Filmchen bei Youtube . Ohne WLAN macht das ganze keinen Sinn ! Schwachsinn , typisch TimoBeil eben .

    • Weiß nicht wo dein Problem liegt, aber die Bildqualität ist super und in der Zeit wo es noch kostenlos ist, ist es echt kein Grund sich zu beschweren. Außerdem ist das streaming auch über Edge möglich, was bedeutet das die Datenraten gar nicht so hoch sein können, und dafür ist die Qualität echt 1A!

  • Aber das aktuelle ist das doch garnicht!? Auf Pro7 läuft gerade nicht Galileo… MobileTV zeigt Galileo

  • Hat schon mal einer versucht mit AV Kabel an Fernseher zu hängen?

  • Also ich bin zwar nicht der Fussball-Fan, aber das ist echt mal unausgereift. Bei mir sind Bild und Ton nicht synchron.

    Um das App nutzen zu müssen, muss man extra W-Lan ausmachen?!?!? Welche Logik ist das denn, wenn ich dafür Funktionen abschalten muss?!?! T-Mob schießt sich immer mehr Eigentore…

    Und das alles bei vollem UMTS-Empfang.

    Bin enttäuscht. Vielleicht ist der Schachzug aber doch gar nicht so unklug und T-Mob schaut sich jetzt erstmal an, was bemängelt wird, um das dann bei der Vollversion auszumerzen. Wer weiß?!? Ich tippe aber eher nicht drauf, dass dann auch W-Lan geht.

    LG

  • N TV ist Live und läuft nicht unter EDGE also wird das mit Bulli nichts geben @Home :(

  • Hi,

    läuft unter EDGE sehr schlecht(habe hier kein UMTS), miserable Bild und Tonqualität! Und nein es nicht das aktuelle Programm sondern nur Clips,, schade bis jetzt wird sehr viel potential verschwendet !

    gruß

  • Hmmm super ich find des App. Nichtmal.

  • kommt ihr da rein ? bei mir läd das die ganze zeit und er sagt konnt keine verbindung hertstellen eventl flugzeugmodus oder keine verbindung bla bla .. hab ich aber :D was tun?

  • Lest doch mal… Das monatliche inklusivvolumen wird NICHT angetastet.

  • Also es funktioniert auch über Edge. WLAN muss aus sein.

    Freu mich schon auf die Bundesliga.

  • Da sagt die Telecom Tethering sei wegen des Datenvolumens so ein großes Problem im Netz und dann können sie solch eine App veröffentlich… Wiederspricht sich ein kleines Bisschen….

  • @alle, die sich hier beschweren, dass das ding mit wlan nit funzt. wollt ihr mir allen ernstes verklickern, dass ihr zu hause sitzt und aufm iphone die sendungen schauen wollt? nicht ernsthaft oder? dafür hab ich nen fernsehr rumstehen. der hat 42″ und nicht nur, ka, wieviel cm. da erkennt man sogar was darauf.
    das teil ist für unterwegs gedacht, da mir 1. der fernsehr viel zu schwer ist, zum rumschlepen und 2. reichen die kabel auch gar nicht soweit.

  • @jcb: Ich stimme Dir klar zu! Lächerlich die Begründungen…

  • @googie: Und was hat das jeztt genau für einen kausalen Zusammenhang mit dem verbotenen W-Lan Empfang? Als wenn die T-Com W-Lan verbieten würde, weil die denken, dass jeder zuhause auf dem Fernseher guckt.

    Außerdem sollte es mir selbst überlassen sein, wo, wie und wann ich Fernsehen gucken will. Und wenn ich im Bett liege und aufm iPhone schauen will, dann sollte ich das auch können.

  • mhhh wäre doch viel luckrativer für tmob es jedem zu ermöglichen Liga Total zu schaun.
    Hoffe jemand schafft das mit dem Umgehungshack^^

    • Ne, ne, falsch gerechnet. Liga-Handy-TV == Alleinstellungsmerkmal!

      Viel lukrativer für T-Mobile ist es, eine Menge iPhone-Abonnenten zu haben. Und wenn man sich anschaut, was die Liga-Fanboys für Tickets und Sky abdrücken, lach, die holen sich auch iPhones.

      • Die Mobile TV-Dinger kann man auch auf jedem anderen UMTS-Handy benutzen. Das ist kein iPhone-USP…

      • … Aber ein D1-Netz USP

        Mit D1 Resellern scheint es ja auch zu funktionieren wie weiter oben einer schrieb.

      • @Jules

        Dann holen sich die Fussball-Apologeten eben T-Mobile-Verträge oder Prepaid-Karten. Hauptsache sie sind schön ordentlich im T-Mobile-Netz.

  • Ich habe nur Fehlermeldungen. Bei mir startet die App nicht richtig. Liegts dran das ich nur Edge habe statt 3g?

  • Hat eigentlich schon mal jemand das
    Smiley ganz unten auf der Seite gesehen? Süß ;-)

  • Nochmal… Wozu W-Lan? Der Traffic ist inklusive und wird nicht vom monatskontingent abgerechnet… Weiß gar nicht was ihr für Probleme habt xD

    • Weil ich extra eine Funktion, die eigentlich viel überlegener ist und dauernd angeschaltet ist, nur für Mobile TV ausschalten muss. Sehr komfortabel… Und die Qualität ist echt traurig. Über W-Lan käme da bei Weitem mehr raus!

    • QUALITÄT ! WLAN ist schneller und stabiler ! Noob !

      • Gut nenn mich noob. Wenn du zu Hause kein größeren tv als dein 3,5″ iPhone hast tust du mir leid. Die App ist für UNTERWEGS…

      • 47 Zoll, aber nicht im Schlafzimmer oder auf dem Klo, oder am Bahnhof, oder im Urlaub oder oder oder.

      • selber NOOB!! T-Mobile hat nur Lizenzrechte für das eigene DSL und Mobilfunknetz!! Also geht es nur über das EIGENE Mobilfunknetz oder eben T-Entertainment. Hört doch mal auf immer irgendwelche Leute als NOOB zu beziffern ohne sich selbst wirklich informiert zu haben!

    • Woher wisst ihr, dass das verbrauchte Datenvoulumen nicht von Inklusivvoulumen abgezogen wird? Steht das irgentwo?

  • Also es scheint auch mit iPhone 2G T-Mobile PrePaid kostenlos zu gehen.

  • es läd und läd und läd und dann passiert nichts ?!?!?! wlan is aus“!!!! was mach ich falsch ?

  • wofür soll das gut sein, wenn die magenta abzocker w-lan verbieten *hae*

  • Alles bei mir wird unter „Benutzung“ der entstandene Traffic angezeigt/angerechnet?!

  • Also ich bin mir nicht sicher ob’s wirklich klappt, aber:

    Mit Jailbreak und installierten SB Settings, kann man das App zunächst mit ausgeschaltetem WLAN starten.
    Im Programm kann man dann SB Settings starten und Wlan aktivieren –> Wlan Verbindung vorhanden und man kann schön TV gucken.

    Vll nimmt er ja doch die Edge Verbindung, aber weils bei mir alles ruckelfrei funktioniert, und in meiner umgebung nur edge zur Verfügung steht, siehts so aus, als würde der Service dann auch über Wlan laufen, oder?

  • Manchmal frag ich mich wie das geistige Alter bei manchen hier ist. Hauptsache alles erstmal runter machen.

    Kein WLAN?
    -> Lizenrechtliche Gründe

    Datenvolumen?
    -> Man sollte schon mal lesen können bevor man rumweint es ist inklusive

    Kein empfang bei anderem Anbieter?
    -> Ähm das is ein App von T-Mobile !? Hallo? … Warum sollte man Fremde netze unterstüzen

    Warum das und keine Modem Funktion?
    -> Der Traffic der per Modem Funktion generiert werden dürfte den gesammten MobileTv Traffic um das 100fache übertreffen. Außerdem kommt bald die Zubuchoption.

    Zum App:
    Also bei mir läuft alles flüssig (UMTS) und die Bild- und Soundqualität ist akzeptabel. Die 7,50 im Monat die es kosten wird, ist es mir dann jedoch nicht wert.

  • Weiis nun jemand eine Lösung für das Problem?? Bei mir lädt die App auch nur ewig, aber es passiert nichts.
    Scheint ja so wie es bei den meisten hier funktioniert…

  • Mal zur Info:

    LigaTotal (T-Com) hat nur die Recht für IPTV (T-Home Entertain und Übertragung über Mobilfunk. Ansonsten liegen die Rechte bei Sky (ehemals Premiere)!

    T-Mobile dürfte es also garnicht über Wlan zeigen, da diese Rechte bei Sky liegen!

    Also wie sagte schon Dieter Nuhr: Wenn
    man keine Ahnung hat, einfach
    mal die Fr… halten! :-/

  • Bei in N24 kommt die Tagesschau. Geil! Das Teil ist ja wohl Mist. N- tv geht gar nicht und Fußball ist so pixelich da man kaum den Ball erkennt. Schade, war ne Klasse Idee.

  • also bei mir läuft das app auch nicht,
    lädt und lädt und nichts passiert…
    vielleicht sind die server überlastet?!?!

  • WLAN aus > App starten > SB Settings WLAN an > TV gucken ! :D

    aber wenn das Datenvolumen inklusive ist, ist das egal.

    Bildqualität ist unter aller sau. Habe vollen UMTS Empfang. Außerdem läss. Sich das Bild nicht mit doppelklick aufs Display vergrößern und somit lässt sich nicht der iPhone bildwchrirm füllen. Einfach nur schlecht. Hoffe auf Verbesserungen!!!!!!

  • Irgendwie geil: einerseits hat t-mobile Angst ihr tolles Netz würde mit den tethernden iphones zusammenbrechen, andererseits kommt ihr live tv nur übers handynetz.

  • hrhr cydia source fremnd karte und wlan freuen :)

  • Wieso läuft da eigentlich nicht jetzt Triple x auf Pro7…

    • Aus dem gleichen Grund warum man über Zattoo jetzt kaum noch sender bekommt -> Lizenzen … Die Rechte an dem Film liegen nicht bei Pro7 oder T-Mobile also müsste der Anbieter des Films zustimmen das es per Internet vertrieben werden darf.

      Das ist auch der grund warum bei Mobile Tv nur 100% Eigenproduktionen zu sehen seien werden. Es sei denn es liegt das Rechte vor sie auch über andere Wege zu übertragen.

  • lächerlich
    dafür geb ich kein geld aus

  • bei mir läufts. allerdings bekomm ich bei den nutzungsbedingungen nur weissen screen!
    was berechnet mir tcom jetzt!? die app is zwar umsonst, aber da könnten trotzdem kosten versteckt sein!!!

  • Habt ihr euch den Bundesliga Konferenz sender angeschaut ! Da kann doch keine Sau Fußball schauen, mann sieht noch nicht einmal den Ball ! LOL

  • Kann mir mal jemand kurz erzählen, ob die Sendungen „live“ genau DIE sind, welche man auch gerade via z.B. DVBT sehen kann? Oder besser gesagt, die „jetzt“ auch im TV auf dem Sender laufen oder sind das gekürzte „Spezial-Sendungen“ ?

  • Schade bei mir geht’s nicht!
    Geht’s bei jmd der auch nur Edge hat???

  • Puh, bin (ich weiß, fast eine Ausnahme) ein „Fan“ der Telekom und deren Produkte.
    Aber das was bisher hier geboten wird ist schon ganz schön heftig:

    Der Empfang mit Edge ist bei mir enorm unkonstant und die Qualität ist trotzdem nicht gut.
    In meinem kleinen Ort habe ich leider kein UMTS, das heißt: Mir bringt das Angebot fast nix da ich bisher davon ausgegangen bin: Ok, egal bei welchem Kumpel ich bin, ich hab dort ja meistens W-Lan.

    Gut, dass es lizenzrechtliche Schwierigkeiten gibt kann ich mir schon vorstellen. Das muss man dann wohl so hinnehmen da man es eh nicht ändern kann!

    Keine Ahnung wie das Protokoll funktioniert, aber ich kann mir vorstellen dass es nicht so einfach ist wie es sich hier viele denken: „Vorgaukeln du bist im 3G Netz, nutzt aber W-Lan.“ Schön wär´s zumindest!

    • nun, genau dieses „vorgaukeln“ gibt es für jailbreak schon, damit geht dann
      -skype-Telefonie über Umts,
      -youtube in höchster Auflösung,
      -über 10MB-Downloads vom Appstore auch unterwegs
      etc. Dürfte für einen Programmierer nicht schwer sein das umzuschreiben.

      Ansonten klappt der SB-Settings trick, Programm ohne WLAN starten und dann in der App WLAN einschalten, Danke an die Tippgeber

      • Was genau bringt das vorgaukeln, man sei im Wlan, dieser App? Nichts.

      • Die App streamt
        dann auch über Wlan= scheller und stabilere Verbindung. Einfach mal hirn vorm posten einschalten !

      • @Mahlzeit:
        bevor man gute Tipps gibt, einfach mal selbst dran halten…

        Der Unterschied ist der, dass die Cydia App vorgaukelt, man wäre im WLAN, wenn man es nicht ist. Für die TV-App müsste man aber umgekehrt vorgaukeln, man wäre im UMTS-Netz, wenn man aber nur WLAN hat. Das ist ein ziemlich großer Unterschied, denn die Daten werden ja nur über UMTS gesendet. Und wo nichts ist, da kann man auch nicht über WLAN dran…

      • wie soll eine fixe verbindung von umts auf wlan geroutet werden? nix gg die sb settings, aber wlan einschalten heisst nicht, dass bestehende verbindungen darueber gehen! dreht mal umts ab und dann schaut, was geht.

  • Kann mir mal jemand sagen, wie ich das App finde??? Du Suche im Appstore verläuft negativ. :o(

  • … geht nicht. „Ihr Anfrage kann nicht bearbeitet werden.“ Und die Suche findet auch nix. Komisch.

  • da steht dann ihre anfrage konnte nicht… bla bla

  • Super App. Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

    Was soll das? Habe es jetzt 20x probiert. Immer die gleiche Meldung

  • Also begeistert bin ich auch nicht vom gesamten aber bei mir läufts mit 3 Strichen auf EDGE eigentlich ruckelfrei und die Qualität is zumindest so, dass ich auch kleinere Details wie den Ball beim BuLi Testvideo gut erkennen kann. Also für unterwegs ne gute Sache, is ja für die meisten ein Jahr kostenlos, aber zusätzlich würde ich es nicht zubuchen wenns was kostet.

    Hab es auch schon mit dem av- Component cabel angeschlossen, Ton wird übertragen aber Bild nicht, gibt’s da ne Möglichkeit des mit nem jailbroken gerät zu umgehen? Sonst muss ich echt noch ligatotal auf mein entertain- Paket buchen und des wollt ich eig umgehen mit dem Kabel…

  • Also bei mir kommt, wie bei vielen das Problem mit

    „Es konnte keine Verbindung aufgebaut werden.“ und dazu noch was mit „Möglicherweise ist Ihr iPhone im ‚Flugmodus‘, oder Sie haben keine Netzabdeckung, oder Sie haben keine NETZABDECKUNG.“

    Netzabdeckung? Heißt das jetzt, dass ich wegen meinem EDGE im Dörfchen kein TV gucken kann?
    Oder ist das einfach nur ne Kinderkrankheit wegen meinem JB o.ä.?

    Und an alle die denken, T-Mobile will euch jetzt alles mit ihrem „Kein WLAN“ versauen.

    Ich denk T-Mobile wird schon irgendwie wissen, dass n paar schlaue Programmierer das ganze über n Cydia Programm austricksen werden.

    Fakt ist aber, dass T-Mobile über das WLAN Netz nicht senden darf, da das ganze dann unter Umständen über Kabel Deutschland oder so gesendet wird, und nur T-Mobile die Rechte daran hat.

    So long,
    Cellue

  • Sie müssen es deswegen auf UMTS/EDGE begrenzen da sonst jeder mobile TV schauen könnte, auch wenn er nicht T-Mobile Kunde wäre. Es handelt sich nämlich bei diesem mobile TV Angebot um Internetstreaming. Und dieser Stream wird erst dann am Bildschirm freigegeben, wenn sich die SIM per UMTS/EDGE dort anmeldet. Anhand der SIM Anmeldung, stellt die Seite, die den Internetstream bereitstellt, fest, ob derjenige T-Mobil Kunde oder ob dieses Angebot für ihn zugänglich ist. Das App und die SIM kann sich quasi eh nur mit T-Mobile Netz dort anmelden. War schon immer so, auch bei anderen Handys. Jeder Provider verteibt in seinem Netz sein eigenes Mobile TV Angebot, welches eben nur per UMTS/EDGE und einer gültigen Option gegen Aufpreis zu erreichen ist.

  • Habe gerade versucht über AV Kabel das APP am TV wiederzugeben und es funktioniert nicht.
    Habe dann bei CYDIA TVOUT installiert und es dann erneut versucht, dieses funktioniert leider auch nicht ganz, es wird nur der halbe Bildschirm angezeigt und ruckelt total obwohl es am iPhone ganz sauber weiter läuft !!!
    Schade habe gedacht das man schön sein iPhone am TV anschließen kann und so dann Bundesliga geniessen könnte.
    Naja ansonsten schon gut das langsam mal TV aufs iPhone kommt ;)

  • Bei mir funktioniert alles perfekt und die Quali is auch total okay.
    THEORETISCH könnte das App auch über WLAN gehen, weil T-Home (die Schwesterfirma von T-Mobile) die Rechte hält, die Bundesliga und andere Sender über inet zu senden (siehe ENTERTAIN by T-Home).
    Das „nur T-Mobile-Kunden-dürfen-Zuschauen“-Problem könnte man ja später durch ein Anmeldesystem mit PW und Benutzername lösen, die man eben nur bei T-Mobile bekommt,wenn man das Mobile-TV zu seinem Tarif zubucht.

    • Genauso sehe ich das auch.
      Bei T-Mobile Hotspots wird das mit der Anmeldung ja auch so geregelt.

      Habe Entertain und wäre cool, wenn ich das auch unterwegs über meinen iPod Touch nutzen könnte.

  • Was ich ja richtig interessant finde: Die Rezessionen, die im Appstore über das Programm geschrieben werden, verschwinden wenige Minuten später wieder.
    So als würde einer von T-Mobile dahintersitzen: „ui… Schlechte Bewertung – gleich mal löschen…“
    Das es nicht wirklich so ist, weiß ich selber, aber lustig find ich es schon. :-)

  • Man kann auch relativ leicht übers WLAN TV schauen. Wenn das iPhone im Ruhezustand ist wird das WLAN deaktiviert. Wenn man das iPhone nun wieder benutzt braucht es eine gewisse Zeit um die Verbindung zum WLAN wieder aufzubauen. Wenn man in diesem Zeitraum die MobileTV App startet wird das WLAN erst dann aktiviert, wenn die App schon läuft.

  • blöde frage aber kann mal wer den itunes link posten?
    Oder kann wer den IPA link posten?
    Kann es aus Österreich nicht runterladen.

    • Wohnst Du dicht an der Grenze zu Deutschland und hast du dort D1 Netz Empfang mit Edge oder G3 ?
      Hast Du eine SIM Karte aus dem deutschen D1 Netz ?

      Bei mindestens 1 x Nein: Was willst Du dann mit der App ?

      Falls Du mit Deiner D1 Netz SIM in Österreich Urlaub machst, dann weiss ich nicht warum du die App nicht laden kannst, aber Empfang hättest Du sowieso nur im deutschen D1 Netz. In allen anderen Netzen hat die App keinen Empfang weil in denen das nicht gesendet wird.

      • Du kannst es deswegen nicht runterladen weil es im österreichischen AppStore nicht vorhanden ist. Lässt sich also nur im deutschen AppStore runterladen.

  • @Rico
    das ist nicht untüpisch für Firmen oder andern großen Konzernen das die die schlechten Rezessionen untern Teppich kehren lassen.
    @alle anderen die das problem mit der suchfunktion haben: MobileTv eingeben, dann klappt’s auch, habs grad ausprobiert.
    An alle noch Gute  und  gut ;-) :P

    P.S sieht fast so aus wie das App Logo 

  • Einfach Klasse!
    Ich hatte bisher ein gehacktes 3g, war aber absolut unbrauchbar wegen fehlender Internet Flat…
    Gestern dann endlich iPhone 3gS mit complete 60 Vertrag geholt… da sind 200 mb Datenvolumen pro Monat inkl…. heißt, ich muss sparsam mit’m iNet sein… Jetzt habe ich diese TV App (sowas hatte ich mir schon immer gewünscht) runtergeladen und gelesen, dass das runtergeladene Datenvolumen mich nicht kostet bzw. nicht berechnet wird!!!
    Wie geil ^^

    Wenn ich bedenke, dass ich vor 2 Tagen noch ePlus Kunde war, für den diese App unbenutzbar ist :===)

  • An alles die die Fehlermeldung bekommen, dass entweder keine Netzabdeckung besteht oder das iPhone im Flugmodus ist. Es liegt an dem Patch, der das Tetherung freischaltet, wenn man den löscht, dann funktioniert es

  • Funktioniert über EDGE und 3G ohne Probleme. Gute Bildqualität. Für mobiles Fernsehen Top! Wer mehr will soll es einfach bleiben lassen oder sich Sky (Für alle Spätzünder, Premiere ist jetzt Sky) abonnieren. Aber hört auf dauernd nur zu meckern!

  • Wenn man einen UMTS/HSDPA Router ala Option Globe Surfer II oder Option Globesurfer III hat und darin sich eine T-Mobile SIM Karte befindet, kann man mit dem iPhone per WLAN darauf zugreifen. Das heisst, in dieser Kombination ist es möglich per WLAN mobile TV zu schauen weil dann der UMTS/HSDPA Router ins Netz geht und seine Daten per WLAN an das iPhone rüberreicht ;-)

  • Das Angebot was MobileTV zur Zeit bietet ist knallhart ausgedrückt die pure Verarsche. Das was ich bisher auf den ersten sechs Sendern gesehen habe, ist nicht mehr als eine Zusammenstellung aus in iTunes vorhandene Podcasts, die ja bekanntlich bereits seit langem vom iPhone aus jederzeit und überall streambar sind. Mit Live TV hat das nichts zu tun.

    Die einzige Ausnahme könnte da dann das in Kürze dazukommende Liga Total darstellen. Aber ob man da dann wirklichlich alles Live sehen kann bezweifele ich nach dieser Performance auch noch.

    P.S. Für sowas brauche ich keine App von T-Mobile. Dafür haben wir doch ifun.de/tv ;-)

  • @sluft

    sehe ich genau so…
    keine einzige sekunde live-tv sehen können..
    bin alle sender durch…
    ausschließlich podcasts zu sehen gewesen…
    für wie blöde halten die uns eigentlich noch??
    bin richtig sauer…

    und das hier einige vor begeisterung naß werden
    kann ich auch nicht verstehen…

  • Mein Gott hoffentlich sind die Ferien für Euch bald vorbei ! Unglaublich dieser Kindergarten hier

  • Also ich fasse zusammen:
    -Sender sind
    vertauscht !
    – fast alles kein live tv sondern nur aus der konserve ! Das können andere Apps auch.
    – Bildqualität schwankt zwische grottig bis gut unabhängig vom Empfang
    – viele Sender starten nicht oder nicht nachvollziehbare Fehlermeldungen

    = in dieser Form Schrott.

  • Verstehe ich das richtig, man tappt auf Kabel 1 und kriegt danach nicht einen Stream des AKTUELLEN Fernsehprogramms?

  • mein Gott es kostet doch nichts im Moment. Sicherlich funktioniert die App nicht so wie es sich jeder wünschen würde. Einfach noch ein wenig Geduld und es wird sich sicherlich alles zum Besten wenden. Falls nicht auch kein Beinbruch.

  • Das mit dem Ruhezustand klappt tatsächlich.
    App starten solange w-lan nicht verfügbar und dann habt ihr bestes Bild und Ton. Ev. nach der ersten Fehlermeldund noch einmal in den Ruhezustand versetzen und App geöffnet lassen.

  • An alle, die ständig drüber meckern, dass es nicht per WLAN möglich ist:
    Das hat nichts mit Geldgier, Lizenzen oder ähnlichem zu tun!
    Mobile-TV ist ein UMTS-Dienst, der über die UMTS-Antennen gesendet wird. Daher ruiniert es auch nicht die Bandbreite und Sendeleistung bei Benutzung, da jedes eingebuchte Handy (nicht bloss iPhones) auf diesen Stream zugreifen können, daher auch das nicht angerührte Traffic-kontingent.
    Dann ist klar, warum es nicht per WLAN geht, weil da halt keine UMTS-Antennen mit drin sind. Und dann ist auch klar, warum man nicht bei e-Plus und co. das Angebot nutzen kann.
    Also nicht gleich losmeckern, sondern erstmal richtig informieren.

  • Bei mir funktioniert das mit dem sbsettings trick nicht…die app mein immer, ich müsse die mobilfunktverbindung aktivieren und wlan deaktiviren…nach bestätigung dieser nachricht lande ich immer beim homescreen

  • „Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.“ – Zum heulen.

    Ich habe wlan deaktiviert, bin über 3G drin, das Iphone ist sauber und nicht gejailbraked oder so, habe den App schon 3 mal neu installiert, das Iphone x mal an und ausgemacht. Trotdem diese Fehlermeldung! Sie erscheint sofort nach dem Loading-Kreisel auf dem Startbildschirm des Apps.

    Wie ich oben gelesen habe, gibt es auch andere die mit dem Mobile TV App solche Probleme haben.
    Gibt es da schon eine Lösung für????

    • v.a. an Sascha und Bauro…
      Bei mir kommt auch ausschließlich die Meldung „Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.“
      Hab viele Ticker etc. durchforstet, auch die Hotline von T-mobile und Apple gefragt, aber keiner konnte weiterhelfen.

      Seid Ihr schon zu einer Lösung gekommen?

      Ich hatte auch das 3.0.1 im Verdacht, weil ich es unmittelbar vorher installiert habe und zuvor nie mit einem App Probleme hatte.
      3GS 3.0.1

      • leider nein. Ich werde wahnsinnig. Dabei habe ich mich doch so auf liga total gefreut…..

        Habe was von „Tethering ausschalten“ gelesen. Aber das wird mir auf meinem Iphone gar nicht erst angezeigt – also kann ich es auch nicht ausschalten.

        Hat sonst jemand ne Idee????

  • Hab das App ca. 5 Min getestet. Hab jetzt viel hier gelesen aber sagt mal ist bei euch die Rückseite von iPhone nicht heiss geworden, getestet ueber edge netz

  • Klappt wunderbar und auf Anhieb! (Mit 3G, geJB’t)
    Bild ist nicht „geil“, aber akzeptabel.
    Bei meinem Kollegen gehts auch mit dem 2G über Edge, aber ist etwas ruckeliger und langsamer.

  • mal eine generelle Frage an euch:

    habe es heruntergeladen und probiere es gerade aus.
    Sehe ich das richtig, dass bei dieser LiteVersion zunächst keine Kosten anfallen, bis auf ggf. Traffic oder verstehe ich da etwas falsch?

  • Kann es sein das alle die den Fehler haben 3.0.1 installiert haben?
    Vieleicht kommt die Anwendung damit nicht zurecht hab hier auch 2 iPhone’s mit dem Fehler :“…versuchen sie es erneut…“ und bin auch am verzweifeln. 

    • eigentlich nicht; habe heute 3.01 aufegespielt und danach MobileTV, keinerlei Probleme.

      • ich habe auch 3.0 und kann das App ebenfalls nicht starten – habe schon überlegt, ob es regional am Netz liegt (habe zwar UMTS, bin aber zur Zeit auf Usedom – vielleicht sind hier einige Netzdienste gesperrt um das Netz zu entlasten – gibt es sowas?)

      • habe 3.1:
        -Iphone wiederhergestellt
        -App neu geladen
        -Resetet
        -Hotline angerufen

        nichts funktioniert :(

        will mal hoffen das das endgültige App dann funktioniert !

  • Mhm irgendeine Ursache muss es ja haben hatte vorher auf der Rufnummer mobiletv auf einem Nokia aktiviert vieleicht gibt es da einen Zusammenhang?

  • Habe das gleiche Problem…
    gleiche Fehlermeldung… :( :(
    und keine Lösung in Sicht ??

    • Ich finde auch keine Lösung für das Problem. Laut T-Mobile Hotline ist bei meinem Vertrag alles richtig konfiguriert. Eine Frage an alle wo es nicht funktioniert:
      Habt ihr schon mal den Ort gewechselt? Mindestens 20km? Könnte ja sein, dass es an regionalen Netzproblemen liegt.

      • Hab leider auch des Problem das es nich startet. bei nem Arbeitskollegen der neben mir sitz funktionierts (soviel zum Thema räumlichkeit) haben beide des 3G OS3.0.1
        (es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut)

        Schade… Habs auch mehrfach deinstalliert und Neugestartet.

        Falls jemand ne Lösung hat, immer her damit ;-)

  • Hattet ihr den vorher auch schonmal MobileTV mit der gleichen Nummer auf nem anderen Handy aktiviert?

  • Also ich hab das App kurz nachdem die push Nachricht kam und es lief von Anfang an…ohne Probleme will ich mal nicht sagen da das Bild am Anfang ziemlich grottig war.hab’s heut Abend nochmal mit ner fußballzusammenfassung benutzt und war doch positiv überrascht das man doch alles gut erkannt hab. Was mich jedoch ziemlich ärgert das ich,wenn ich mein av Kabel anschließe nur Töne höre und kein Bild sehe… Hat das jemand von euch hinbekommen? Wollt das App nämlich zu Hause benutzen da ich kein sky oder so hab und es mir auch nicht kaufen wollte… Wenn einer ne Losung hat biiiiiiiitte Posten.

    Greetz

  • Habe auch schon die Netzwerkeinstellungen gelöscht. Brachte auch nichts. Bei Tmobile ist das Problem nicht unbekannt.
    Man riet mir das App neu zu installieren. (hab ich 3x gemacht)

    wenn jmd eine Lösung hat bitte hier schreiben….

  • Also hier keine Probleme in Köln mit dem 3GS und Mobile TV.

  • also ich war eben im t-mobile store und hab nen vertrag fürs 3gs abgeschlossen. Da meinte die nette Dame, dass Liga-TV auch über WLan geht, naja ich bin mal gespannt ;)

    • Ja klar. Hoffe nicht dass du das glaubst!

      • mhm wie gesagt abwarten, ich geh morgen das handy abholen und dann frag nochmal nach, aber wahrscheinlich wissen die da auch nix genaues…

      • das nette mädel bleibt dabei, dass es auch über wlan verfügbar sei. Vllt klappts ja mit der Vollversion dann auch über Wlan. Verneint hat sie den Nutzen über EDGE, was wohl laut einigen hier doch geht. Mal die Vollversion abwarten.

  • Weiß jemand wo es so ne Art Programmvorschau für mobiletv gibt?

  • Es funktioniert jetzt….
    Alle die das Problem haben müssen sich bei der 2202 melden … Mit der Multimedia-technik verbinden lassen und die richten dann den mobiletv dienst neu ein. 

  • das habe ich gestern mittag auch gemacht, aber bisher kommt die Fehlermeldung immer noch ! ! ! Es hies innerhalb 24h würde es gehen, schaun mer mal….

  • Ich habe gerade angerufen, bei mir ist alles frei freischaltet. Geht aber trotzdem nicht

  • Bei mir geht es wieder.

    Laut Auskunft Tmobile. ist der Dienst bei vielen abgeschalten worden ohne erkennbaren Grund. Das Reaktivieren bzw. das Aus- und Einschalten des Dienstes seitens der Technikabt. soll das Problem beheben.

    Bin zwar nicht Fernsehbegesteistert, aber gegen kostenlos Bundesliga hab ich auch nichts

    :D

  • :D
    Es funktioniert. Aber erst nach dem die Hotline etwas freigeschalten hat ! *bling*
    Also: Hotline kann helfen !
    *bling* *bling* *bling*

  • Kann man mit der lite-Version
    ab Freitag BL schauen, oder
    muss man vorher bei T-Mobile
    noch irgendetwas abschliessen?

  • Tatsächlich, der Dienst war nicht aktiviert. Nach ca. 3 Std ist das App bei mir erstmals gelaufen.

  • Weiß jemand wo es so ne Art Programmvorschau für mobiletv gibt?

  • Ja schön und gut dass es jetzt mobile tv gibt, jedoch wärs viel besser wenn mit W-LAN gehen würde. Ich hoffe das ändert sich.

  • Guten Morgen,

    hab gerade mit der Hotline (2202) telefoniert. Lt. der Dame kommt im laufe des Tages die neue MobileTV Version (nicht Lite). Per Sms soll ich informiert werden u kann diese dann über Dienstprogramme im AppStore herunterladen.

    Bisher konnte ich die Lite Version nicht benutzen. Es kam grundsätzlich die Fehlermeldung beim Aufruf der App (Es ist ein Fehler aufgetreten…)

    3gs auf aktuellem Softwarestand

    • Im App wurden jetzt Bundesliga 1-3 hinzugefügt, jedoch kann man sich nicht anmelden oder ähnliches. Ansonsten funktioniert es. 3gs

    • @gasibaba

      hatte des selbe Problem. Wird sich auch nicht lösen wenn du auf die Vollversion hoffst.

      Du musst bei 2202 anrufen und verlangen das ein „Ticket“ aufgemacht wird, das die in der Multimedia Abteilung den Dienst neu freischalten. NUR SO läuft es wieder. Nicht von der netten Dame oder Herr belabern lassen, das die des auch können. DAS können die nich!

      ansonsten bin zufrieden mit dem AP gl

    • Danke für den Tip! Bin bald verzweifelt. Jetzt funktioniert es – sofort nach dem Anruf bei der Hotline :) Bildqualität ist naja i.O. habe da aber auch nicht viel erwartet und wir meines Wissens auch je nach Empfangsstärke runtergeregelt (wie bei Youtube).

      All in all nettes Gimmick, ob ich dafür jetzt aber 7,50 löhne. Bundesliga habe ich sowieso inkl.

  • Also bei mir tut sich nichts mehr. Die ganzen
    letzten Tage hatte ich Empfang und konnte
    mir die Fussballkonserven anschauen.
    Seit heute ist tote Hose. Ist schon sehr frustrierend. Und die 2202 ist ja schon
    mehr als Beschäftigungstherapie.
    ( Geht niemand ran!)
    Bin mal gespannt, wieTM sich da rausreden
    wird.

    • Bei mir das gleiche. Habe zwar hier nur Edge (dafür mit vollem Empfang), aber trotzdem hat es die letzten Tage und auch vorhin mit der 2. Liga ganz gut geklappt, bei der 2. Liga konnte ich trotz Edge auch die Zeitanzeige etc. gut erkennen.

      Bei Vfl-Vfb läuft nun entweder gar nichts mehr oder höchstens sehr verwaschen in ganz mieser Qualität.
      Die Warterei an der Hotline habe ich mir gespart, auf Sky/ARD kann man es ja auch ganz gut gucken, nur für unterwegs würde ich mir doch ein Serverupgrade seitens T-Mobile wünschen, denn so gewinnt man bis zum Ende der Testphase garantiert nicht viele Neukunden!

  • du musst Mobiletv bei itunes am pc runterladen und dann auf das iphone

  • wann kommt den die vollversion raus, weiß das jemand?

  • ich wüsste auch mal gerne wann die vollversion raus kommt?!?!
    angekündigt war ja der 18.08 … der ist aber leider schon vorbei :-/

    ….

  • weiß jetzt jemand wann die vollversion kommt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21830 Artikel in den vergangenen 3755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven