iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 008 Artikel
   

Telekom: iPhone 4 nun innerhalb von 1-2 Wochen lieferbar

Artikel auf Google Plus teilen.
116 Kommentare 116

Kurz vor dem Ende der Exklusivbindung an die Telekom hat sich auch die Verfügbarkeit des iPhone 4 deutlich verbessert. Laut der Webseite der Telekom ist das iPhone 4 in Deutschland in der Version mit 16 GB nun innerhalb von 2 Wochen, die 32 GB-Variante sogar innerhalb einer Woche lieferbar. (Danke für eure Mails!)

Die bessere Verfügbarkeit wird auch von Apple bestätigt, so wird die Wartezeit für das Gerät in jenen Ländern, in denen es ohne SIM-Lock direkt über Apples Online-Stores erhältlich ist bereits letzte Woche von drei auf zwei Wochen geschrumpft.

Freitag, 15. Okt 2010, 18:30 Uhr — chris
116 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • In den meisten Telekom shops sind die Teile vorrätig….

    • Bekannter hat sich am Dienstag das iPhone 4, 16GB im T-Mobile Shop einer ca. 40.000 Einwohner Stadt ohne Probleme geholt. Kann deine Aussage also was diesen Shop anbelangt bestätigen.
      Der Saturn-Markt in der gleichen Stadt hatte auch massig (10-15) Geräte vorrätig, obwohl es „nur“ ein Debitel-Shop ist…

      • …. mobilcom debitel hatte das iPhone4 sogar auf Vorrat, als die Tpunkte kein einziges mehr hatten ;o) hab meins auch von denen hehe ….

    • Ach wie schön, dass das Monopol fällt! Nun können sich alle nörgelnden Schüler oder sonstige, dass ihnen dass 3,99 racing-Spiel 3,99 zu teuer ist, nun endlich ein prepaid kaufen und weiterhin ohne murren das gleiche psp-Spiel für 39,95 ziehen. Uuups, das ändert sich ja gar nicht. Ist vielleicht gar der rosa Riese schuld????

    • Bei Mobilcom Debitel sind die Dinger grundsätzlich am Start ;)

  • Ein Schelm wer böses dabei denkt! :D

    • Was auf einmal alles so geht. Iphones da. Verträge besser. Die Telekom hat uns alle echt sauber verarscht. Mit mir nicht mehr…..

      • ja sicher, TMO will natürlich keine Verträge abschließen. Das ist nicht ihre Intention. Sie wollen lieber Leute wie Dich verarschen, dann sind Sie glücklich. Das nicht lieferbare iPhones im schlimmsten Fall bedeutet das Sie einen Vertrag weniger abschließen kümmert sie ja ntürlich nicht… Peanuts…

        OMG und ich dachte nur gegen Google werden solche Hirngespinste von Verschwörungen usw. gebracht…

  • Fein für alle die noch keins haben

  • Schon seit Wochen gibt es die gerate in den Shops.

  • Was geht nicht alles wenn man weiss das dass Monopol fällt…

    …absichtlich gebunkert!? 

    • Glaube ich kaum, die hätten wohl lieber mehr verkauft bevor bekannt wird, dass Konkurrenz kommt. Die Verbesserung der Liefersituation lief zudem parallel mit der Verfügbarkeit in den Apple Stores.

      • dann hat halt Apple gebunkert… 

      • Nein, in AppStores war die Wartezeit schon im Sommer nur knapp drei Wochen !!!! Hab selbst eines in England bestellt.
        Reine Telekom verarsche…..evtl merkt der ein oder andere was da drei Jahre gelaufen ist.

      • Wat Quatsch… Ihr immer mit eurer telekom verarsche und den Mist. Ich bin mit allen rund zufrieden was die Telekom angeht.

      • @chris: Habt Ihr denn schon irgendwelche Infos zu einer möglichen Revision des iPhone 4? Ihr hattet ja angedeutet, dass es ein solche iPhone 4 geben wird…

      • nein chris, dass ist eine groß angelegte Verschwörung (= bmxartwork).
        TMO ist nicht wirklich ein Unternehmen das durch Verträge Gewinn machen möchte. Nein TMO ist ein Projekt der Bundesregierung um Leute wie uns in den Wahnsinn zu treiben. die kaufen erst alle iPhones auf und liefern Sie dann nicht aus. Dadurch wird der normale iFun Leser in den Wahnsinn getrieben und kann nicht mehr gescheit wählen gehen…

        :D :D :D :D :D

        sorry für die Beleidigung Leute, aber manche (=bmxartwork) haben echt n Hau…..

        Im übrigen habe ich bisher alle meine 3 Versionen (3G, 3G[s],4) sofort bekommen. Und die zwanzig, dreißig Leute die hinter mir sanden merkwürdigerweise auch…

    • …wenn man weiß …

      W W EEE III SSSS SSSS
      W W W E III SS SS
      WWWW EE III SS SS
      W W EEE III SSS SSS

      *WEIN*

  • Aaargh.. Ich warte nun die dritte Woche! *jammer*.. Hmpf..

  • Und waaaaann kommt das weisse

  • Hatt Apple eigentlich still und heimlich eine neue iphone 4 revision in umlauf gebracht ?

    • meins kam gestern bei mir aus UK an… Den „Antennagate“ konnte ich direkt noch nicht reproduzieren, obwohl der Empfang bei mir nicht der beste ist. Was ich allerdings bestätigen kann: An den Orten, an dem ich mit dem 3GS manchmal gar keinen, manchmal nur einen Strich hatte, habe ich mit dem iPhone 4 teils 2-3 Balken! Der Empfang ist also wirklich besser als beim 3GS… Ob das jetzt wirklich eine neue Revision ist kann ich so direkt nicht beantworten… der Antennagate ist bei mir jedenfalls (noch) nicht bemerkbar ;-)

      • hattest du dein 3GS schon auf iOS 4?

      • Das 4er hat generell laut Apple die stärkste Empfangsleistung.

      • Naja, hab en iPhone4 seit ca. 2 Monaten und hatte noch nie ein Problem mit Antennagate…
        Das Problem wurde auch viel zu hoch gepusht von den Medien…
        Das Problem besteht ja auch nur bei 0,5% aller iPhone4 Users…

      • @ froody
        woher hast Du denn die 0,5 %. Quelle ?

      • Ich habe mein iPhone4 32GB gestern aus nem T-Punkt in Berlin bekommen, die hatten erst gestern eine Lieferung von 5 Geräten bekommen.
        Von Antennagate keine Spur, ich habe es an verschiedenen Standorten mit unterschiedlichem Empfang versucht, von minimalem bis Garnelen „Balkenunterschied“ aber nicht aussergewöhnlich. In jedem Fall besser als mein 3GS

      • @ Rippi

        Garnelen find ich super :D

      • Ich hab mein 4er seit 26 august aus england und hab wirklich alles versucht um den Fehler zu reproduzieren aber habs einfach nich geschafft.
        Ich bin voll und ganz zufrieden

    • Alias, eine überarbeitete Version :D

    • Garnelen sollte „gar keinen“ heissen.
      Das kommt davon, wenn man nicht darauf achtet, was die Autokorrektur so anstellt ;-)

  • ja ja jetzt kurz vor dem Ende der Exklusivbindung schrumpfen die Lieferzeiten

    • Sebastian Schack

      Und welchen Vorteil hatte die Telekom deiner Meinung davon, Geräte zurück zu halten? Ist doch total widersinnig!
      Immerhin weiß T-Mobile schon seit drei Jahren wann ihr Exklusivvertrag ausläuft. Da wäre es doch eher sinnig gewesen, so schnell wie möglich so viele iPhones wie möglich rauszukloppen, damit die potenziellen (Neu-)Kunden gar nicht erst überlegen auf Angebote anderer Provider zu warten.

      • Antwort: Auf Grund Monopol war es der Telekom schlicht egal wie lange die Kunden warten….und nun sitzt ihnen die Angst im Nacken

    • @bmxartwork :

      schwachsinn.

      1. Konnte man sich dann halt ein iPhone aus anderen Ländern holen, oder unter der HAnd bei einem anderen Provider .

      2. Ein nicht abgeschlossener Vertrag = weniger Geld für TMO. Da hilft es nichts, wenn die wissen das er wohl warten wird. SO denkt KEIN Unternehmen, oder was meinst Du warum die Ware IMMER beim Kunden reift?

      TMO will Geld machen, Geld machen, Geld machen…. nichts anderes. Verträge die nicht abgeschlossen werden, sind aber verlorenes Geld….

  • Wird Apple nach Ende des Exclussivrechts das iPhone eigentlich auch Simlock frei in eigenen Store verkaufen?

  • Was kostet das iP4 eigentlich in den neuen Timo-Tarifen? Jeweils mit und ohne der zusätzlichen 10 Euronen?

  • Wie beschränkt doch manche hier sind !
    Also die Telekom hält die Geräte extra zurück , bis sie das Exklusivrecht verlieren ? Echt ?
    Und das machen die weil :
    – Die Konkurrenz jetzt die Geräte auch verkaufen darf
    – Man sich bestimmt gewaltig über den Verlust freut
    – man gerne Geräte zurückhält , obwohl man doch liebend gerne paar tausend Verträge abgeschlossen hätte ?!
    – Geld ist nicht so wichtig, Hauptsache wir tun mal so als ob wir unsere Kunden verarschen. Wer braucht schon Neuverträge und das gerade mit den etwas teureren Iphone Verträgen ?
    usw usw usw.

    Ja doch , klingt ganz danach , als ob die Telekom die Geräte mit voller Absicht zurückgehalten hätte. Scheiß auf die ganzen Neuverträge mit den profitabelsten Tarifen.Wieso sollte man als AG und Wirtschaftsunternehmen auch profitabel denken ?

    Und jetzt ihr.

    Mfg

  • Das weiße iphone wurde gesichtet. Das bild wurde auf macrumors.com reingestellt! Evtl interessant für das ifun team :)

    Lg tim

    • GESEHEN hat man es auch schon im Juni auf der Präsentation :-)

      • Also er meint damit dass das Weise iPhone 4 von jemanden erstanden wurde und es ein Bild von diesem iPhone im Internet(weiters dies bezüglich bitte Wikipedia fragen…) hochgeladen wurde. Jetzt stellt sich natürlich die Frage ob es nicht eine Fälschung mit weißen Aufklebern ist. Doch diese Frage kann ich dir auch nicht beantworten.

    • Expertenmeinung

      Vielleicht übersetzt dir jemand den Beitrag…

  • Wann kommt das weisse mal ??? Weisst das jemand ??

  • Das finde ich ja super dass das Antennenproblem endlich beseitigt ist! Hab jetzt schon öfter gelesen das ab Oktober ausgelieferte Iphones keine Probleme mehr haben! :D

    Jetzt freue ich mich noch mehr auf meins ;)

  • Wir haben nach10 Wochen Wartezeit bei der Telekom heute bei vodavon eins bestellt .man merkt noch den staatsbetrieb , haben’s nicht noetig

    • Haha…ja dann viel Spass bei der Wartezeit auf´s gesimlockte D2 Phone. Dauert dann nochmal 10 Wochen wegen des Ansturms.
      Haste dann 20 Wochen gewartet.
      Achje..

  • Wo sind denn jetzt die Tarife der anderen besser??? Und warum sollte die Telekom iPhone Geräte absichtlich zurück halten??? Also der eine oder andere hier sollte evtl nochmal alles nachlesen was auf ifun steht – dann versteht man die Gesamtsituation ein wenig besser, und postet nicht soviel Schwachsinn! :)

    • Ach, eine Verschwörungstheorie ist doch so viel spannender :-)

    • Ich unterstelle der Tlekom nicht, dass sie Geräte zurückgehalten hat, das hat sie nicht.

      Sie hatte ein Monopol und es war ihr schlicht scheißegal ob die Kunden 4, 6 oder 10 Wochen warten, bzw. hat sich nicht (ausreichend) darum gekümmert das es schneller geht.

      Wie kann es sein, dass in anderen Ländern schon im Sommer 2-3 Wochen Lieferzeit normal waren und manche Telekom Kunden heute noch warten ?

      Kaum gibts Konkurrenzt sind auf einmal genügend iPhone das und die Tarife werden besser, ich meine deutlich Sichbarer gehts wohl kaum, auch wenn manchen hier ihre rosa Brille die Sicht etwas verschleiert…….

      • natürlich hast du das unterstellt. Überflieg noch mal Deine Beiträge weiter oben.
        Wenn sie jetzt keine zurückgehalten haben, was wirfst Du Ihnen denn dann vor? Kein Unternehmen sagt, ich habe hier 20 000 Leute die n iPhone wollen, von denen ich noch nichts gezahlt bekomme, aber liebes Aplle unternehmen lasst Euch Zeit.

  • Ihr Spaten hier mit eurer Revisionsänderung. ES GAB KEINE! BLICKT ES ENDLICH!

    • Klar gibt es eine. Wurde jetzt schon von zahlreichen Usern in verschiedenen Foren bestätigt. Wäre auch merkwürdig gewesen wenn nicht, nach dem Auslaufen des Bumper-Programms.

      Ich würde kotzen wenn ich mir schon früher eins gekauft hätte. Wäre auch direkt wieder zurück gegangen :P :P :P

      • Also ich hab hier eins vom 10.10 und eins von Anfang September von zwei Kumpels. Bis auf die Seriennummer sind alle Zahlen, Kombinationen auf Packung und Gerät gleich… Und aussehen tun sie eh gleich. Ich glaub auch nich dran.

      • Es gab definitiv keine Revision, das angebliche Antennenproblem trat eh nur bei manchen Usern auf. Ich hatte es bei meinem August Modell schon gar nicht.

        Also bitte woher hast du deine Revision-Theorie ? (Seriöse Quellen bitte)

      • Also diesen Schwachsinn das es nur einige betrifft kann ich langsm nicht mehr hören. Das wirklich lächerlich ;)

        Das bisherige Iphone 4 ist und bleibt eine klare Fehlkonstruktion. Das Antennenproblem hat JEDES ! Ja, und damit wohl auch deins ;)

        Wie du hier im Forum nachlesen kann gab es einige User die bei älteren Modellen jedes Mal das Problem nachstellen konnten. Bei den neu ausgelieferten ändert sich anscheinend garnichts am Empfang, egal wo man das Teil anfässt.

        Glaub es oder lass es sein, mich interessiert es nicht :D

  • oidoighoighoighdod

    gibt es eigentlich Informationen, ob die Apple Stores in Deutschland dann auch iPhones ohne Vertrag verkaufen?

  • dann muss ich wohl auch mal am 03.11 mal zum rosa riesen und mir ein neues spielzeug holen, mein altes hat nämlich ausgedient (Xelibri 4)…..;)

  • Defintiv sind die jetzt ausgelieferten Geräte nicht mehr vom Antennenproblem betroffen, das wurde baulich anders gelöst. Habe die Info erst heute von einem Apple-Shop-Mitarbeiter bekommen. Seit dem 12.10. werden über die Telekom nur noch die neuen Geräte ausgeliefert

    • Und was ist daran baulich geändert worden?

      • probier es doch einfach mal aus ob du schon die neue version hast! also mit den „alten“ ip4 konnte ich das problem bisher immer reproduzieren, egal wie der aktuelle empfang war.

        ps: da nichts in der öffentlichkeit gesagt wurde, ist es ja eigentlich klar, dass die seriennummern gleich sind.

    • Quatsch, das wäre längst bekannt. Dein Apple Mitarbeiter ist zu gut informiert wie ein Hotline-Mitarbeiter.

      Wie und was wurde „baulich“ LOL geändert ?

  • Habe mein iPhone vorgestern auch sofort mit nach Hause nehmen können

  • Hab heute nen Anruf von einerT-Moblie mitarbeiterin bekommen zwecks Vertragsverlängerung. Ich habe die Dame gefragt, ob ich dann die neue Version des iPhone 4 bekommen würde. Sie sagte, das wäre das erste, was sie hörte. Es gäb nix überarbeitetes. Sie hat nur gehört, dass das weisse iPhone vielleicht nicht kommen würde. Seltsam…..

    • Und mir wurde vor ungefähr einem Monat von einem Timo Beil Mitarbeiter versichert es wird bald nur noch überarbeitete geben. Denen kann man doch nichts mehr glauben :/

  • Bei mobilcom-debitel waren die Geräte schon immer lieferbar in größeren Mengen! Weis gar nicht was die t-mobiler da für ein Problem hatten! Und die Nachfrage war dort sicherlich genau so hoch!

  • Und mir wurde vor ungefähr einem Monat von einem Timo Beil Mitarbeiter versichert es wird bald nur noch überarbeitete geben. Denen kann man doch nichts mehr glauben :/

  • Ich hab zwar noch kein iPhone 4, aber wieso hat die T-COM eigentlich die Geräte an irgendwelche Shops ausgeliefert? Wenn die von vornherein gesagt hätten, die Geräte werden zentral aus unseren Lagern/Lager verschickt und jeder Kunde der einen Vertrag abschließt oder verlängert bekommt es innerhalb von 48 Std zugeschickt, dann lägen nicht in irgendwelchen Shops zig Dinger rum die an anderer Stelle einige Kunden echt glücklich gemacht hätten. Gut, einige Kunden die es sich im Laden holen wollten hätten evtl. ein paar Tage länger warten müssen, aber insgesamt denke ich, wäre die Kundenzufriedenheit doch bestimmt hôher gewesen. Denn Kunde reserviert sich eins auf der Hotline, dann noch im Laden A, aber weil er an Laden B vorbeikommt und die es zufällig gerade hatten, nimmt er es da mit. Ist dich echt fûr’n Arsch! Mit meiner Lösung hätte man statt einen ungeduldigen Kunden ganz zufrieden drei Kunden ziemlich glücklich machen können. Das sollten die sich vielleicht mal für das iPhone 5 überlegen.

    • Ich bin kein Riesen-Fan der Telekom (spätestens seitdem die es seit Mai nicht mehr schaffen mir eine korrekte Rechnung auszustellen … naja, Kündigung ist raus)… aber fairerweise muss man sagen, dass die T-Mobile-AT-Preise nichts damit zu tun hat, dass die Telekom die Nutzer in Deutschland verarscht. Bzw. wenn, dann nicht alleine. In Deutschland haben wir halt unverschämt hohe Preise für Mobilfunk. Wenn du einfach mal einen Konkurrenten in Österreich wie A1 nimmst (http://www.a1.net/privat/a1sma.....lusive1000) dann siehst du da auch, dass du für ähnliches Geld auch deine 1000 Inklusivminuten, 1000 SMS, 1GB Traffic, etc. bekommst.

    • @ Frank
      immer diese Äpfel mit Birnen Vergleiche. In allen (!) Ländern (z.B. I, D, GB, F) gibt es unterschiedliche Preise z.B. für Mobilfunk, Autos oder Uhren. Das liegt z.B. an der Anzahl der Mitbewerber, der vorhandenen Infrastruktur, an unterschiedlichen Steuern, Einkaufspreisen, Regulierungsbehörden usw. und daran, das in D die Frequenzen versteigert werden. Dafür kann weder die Telekom noch ihre Mitbewerber etwas. Wenn schon Vergleiche, dann immer nur innerhalb eines Landes! Vergleiche zwischen Ländern sind Bullshit.

    • … und wo er garantiert drauf anspielt … auf die 3GB datenvolumen incl….. mal überlegt wie unterbemittelt die 3G netze in österreich sind ? hast in wien nochn gutes 3G netz… 10km weiter biste froh wenn du noch telefonieren kannst………

    • Laberkopp.
      Haste wenigstens Dein Auto im Ausland gekauft? Da issees Billiger. Die Deutschen Hersteller verarschen auch ihre Kunden.

  • Super Information, dann bekommen die Mitarbeiter selber endlich auch diese Telefone, nachdem sie fast 4 Monate warten mussten.

  • Ist es möglich bei Vodafone bereits ein iPhone 4 zu resevieren ? ( bin Geschäftskunde mit Silber Status …)

  • Warum googelst du nicht, dann wüßtest du die Antwort sofort oder ruft einfach dort an ?
    Versteh manche Menschen nicht.

    Antwort: Ja, und unabhängig von Blech, Gold oder Aluminium-Status

    • Expertenmeinung

      Weil hier eigentlich nur Gold-Premium-VIP-Kunden posten, die unglaublich wichtig sind, aber leider die Rechtschreibung nicht so unter Kontrolle haben, während sie ihre äußerst beeindruckenden Fragen einstellen…

  • Wenn ich jetzt ein iPhone4 im Telekomladen mit Vertrag abschließe – erhalte ich jetzt schon die neuen, kommunizierten Vertragskonditionen? Wenn nein, ab wann? Wirklich erst ab dem 3.11.?

    Danke für eure Antworten!
    Manni

    • Expertenmeinung

      Einige der Mitarbeiter dort sollen sogar reden können…

      • Hallo Expertenmeinung,

        vielen herzlichen Dank für deine Antwort.

        Du hast wirklich recht.

        Anstatt hier einfach eine Frage im Forum zu stellen und möglicherweise mehrere Antworten zu erhalten, kann ich mich in meiner wenigen Freizeit natürlich auch bei dem Regenwetter einfach mal anziehen, in die Stadt fahren, in einen überfüllten Telekomshop gehen und Mitarbeiter fragen, die stets für ihre Kompetenz bekannt sind. Das ist Sinn dieses Forums, für die Umwelt besser, für eine Zeitplanung besser und überhaupt Sinn dieses Forums.

        Wie konnte ich nur so naiv sein.

        Noch einmal vielen herzlichen Dank!
        Manni

      • @Manni
        Aber was ist wahrscheinlicher: in einem Forum die Informationen zu bekommen, die man braucht, oder im Shop von den Leuten, die genau damit ihr Geld verdienen?
        Noch ’ne Alternative: 2828 bzw. 2202

        Und ich bezweifle, dass es „Sinn dieses Forums“ ist…

  • Der Meinung, dass die Telekom 4er iPhones nicht liefert solange sie im Monopol ist kann ich mich nicht anschliessen. Warum soll sie Kunden verlieren – auch als Monopolist – wenn Kunden keines bekommen und abspringen oder im Ausland kaufen ? Absoluter Nonsense ! Gerade dann haetten sie auf teufelkommraus Vertraege fuer 2 Jahte machen muessen und nicht erst wenn O2 und Vodafone and Rennen gehen !!!!

    Klar ist es fuer bestehende Kunden bloed, wenn neue Vertaege ab Nov billiger werden. Aber fas
    Ist Matktwirtschaft und jedem steht ein Upgrade offen bzw gibt’s vielleicht irgendwann eine Wechseloption

    Und das Netz ist Top und der Service inzw auch

  • Betreffend der angeblichen Revision:

    Es gibt KEINE Revision, die das Antennenproblem beseitigt! Wer auch immer das Gegenteil behauptet, liegt falsch.

    „Antennagate“ beruht auf den grundlegenden Designkonzept des iPhone 4, bei dem die Antenne bekanntlich außen liegt. Meint ihr Apple hättte das Problem nicht behoben, wenn man einfach eine „Legierung“ aufbringen könnte?!

    So einfach ist das alles nicht und Apple wird uns die Lösung wohl erst mit dem 5er liefern. Wahrscheinlich wieder mit integrierter Antenne… ;-)

    • Gut das wir hier einen Technik-Experten im Forum haben :D

      • gibt auch nix überarbeitetes. Oder hat mal irgend jemand was in einer Zeitung oder sonstwo gelesen???? Nur Gerüchteküche!!
        Wenns was offizielles gibt, bitte hier posten !!!!

      • Du glaubst doch nicht wirklich, dass Apple eine derartige „Überarbeitung“ bzw. Veränderung am Gerät offiziell publizieren würde?!
        An den iPhones wird höchstwahrscheinlich laufend irgendetwas an der Hardware geändert und verbessert – Kleinigkeiten, von denen der Käufer normalerweise nichts mitbekommt. Würde mich nicht wundern, wenn man ganz nebenbei auch etwas gegen das „Antennenproblem“ unternehmen würde. Und ja, es handelt sich hierbei sehr wohl um ein Problem, nicht umsonst hätte Apple den Wirbel mit den Infoseiten, den Pressekonferenzen und dem Bumper-Programm veranstaltet. Wenn man sich der Problematik bzw. dem Imageschaden nicht bewusst gewesen wäre, hätte man die Sache einfach unter den Tisch fallen lassen.

  • Ich habe meines gestern erhalten und kann das Antennenproblem reproduzieren, obwohl wir hier in der Schweiz eine top Netzabdeckung haben. Sogar im längsten Loch der Welt!

  • Ich habe mein iphone 4 am Freitag erhalten und kann mit Sicherheit sagen das es überarbeitet wurde!

  • Dann hast du wohl Pech gehabt Andi ;)

  • Ihr mit euern verdammten Verschwörungstheorien…

  • Was hat das mit Verschwörung zu tun? Ich würde es als Tatsache bezeichnen.

    Alle anderen, die das nicht akzeptierne wollen, sind einfach nur neidisch weil sie zu doof waren noch einen Monat zu warten ;)

    Kann aber auch nicht verstehen wie man soviel Geld für ein defektes Telefon ausgeben kann nur weil ein Apfel drauf ist. Dazu finde ich das dieses Bild sehr amüsant. :D

    http://images.idgentertainment.....0_prop.jpg *latte*

  • Das hat doch nichts mit Verschwörung zu tun. Die meisten Leute die es sich schon früher gekauft haben sind jetzt sauer, dass sie soviel Geld für eine Fehlkonstruktion gezahlt haben, nur weil sie zu doof waren zu warten.

    Wer so einen Bug akzeptiert ist selbst Schuld. Da finde ich dieses Bild von Gamestar immer wieder amüsant :D

    http://images.idgentertainment.....0_prop.jpg

    • Und die gesamte internationale Mac-Gemeinde hat natürlich noch nichts davon mitbekommen. Leute, träumt weiter! ;-)

    • hab grad ein frisch geliefertes Iphone 4 auf Antennagate getestet. Alles beim Alten. Da wird nix geändert. Wenn man weiß wie man den Fehler darstellt, kann man ihn auf allen iphone 4 hervorrufen ;-)

      • Welche KW Produktion ist dein Tel? Erkennst du bei der Serial No. (4. und 5. Stelle).

  • So, ich habe von einer Mitarbeiterin von T-Online erfahren, ihr Wort drauf, worauf ich nicht viel Wert legen kann, aber dennoch möglich sein kann, dass über jetzt neu produzierte iphone 4 eine Isolierung der Antenne vorgenommen wurde. Diese sollte das Problem beheben, ich erkenne keinen Grund warum diese Mitarbeiterin lügen sollte, da falls das Problem auftritt der Auftrag samt Handy einfach storniert wird. Sie hat mir dies jedoch versichert da T-Mobile Informationen von Apple erhalten hätte….

    Zudem denke ich nicht das Antennenprobleme erst im Iphone 5 gelöst werden sollten, weil Apples Verkaufsund Marketingstrategie nicht dazu passt ein fehlerhaftes Produkt zu akzeptieren und es im nächsten Produkt zu verbessern dies lediglich ein halbes Jahr vorzuziehen, das wäre nicht Zweckgemäß, genug IPhones wurden bereits gekauft und es wäre extrem Imageschädigend das Iphone 4 als Schwarzes Schaaf so korrumpiert zu lassen :D Ich denke schon es wird sich was ändern, falls es noch nicht schon geändert wurde.

    Ich gebe gerne Feedback sobald ich meins erhalten habe bestellungsdatum war der 19te.
    Falls Probleme auftreten wird es zurück geschickt ganz simpel.

    grüße

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19008 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven