Suchergebnis
Suchergebnis
Werbung (336)

“Jetzt iOS 5 laden”: Apples Google-Anzeigen nennen iOS-Update beim Namen

21.09.2011 kodakairprint

Mit dem 4. Oktober als möglichem Keynote-Termin im Hinterkopf und der voraussichtlichen Freigabe der finalen iOS 5 Version (bzw. der Golden Master) kurz nach dem iCloud Black-Out am 22. September, ordnen sich die bislang lose durch den Raum geworfenen Termine inzwischen passgenau in unseren Terminkalender ein. Ein erwähnenswertes Fundstück: Auf Google bewirbt Apple das anstehende Software-Update bereits … | Weiter →


Die TelekomCloud: Neuer Name für das Mediencenter in Magenta

15.09.2011 telekomcloud

Apples iCloud-Sonderseite, die den zur iOS 5-Einführung startenden Online-Dienst für Mac- und iOS-Nutzer beschreibt, scheint in der Grafik-Abteilung der Telekom gut angekommen zu sein. So bewirbt auch der Bonner Ex-Monopolist seinen – bislang als Mediencenter gebrandeten Web-Speicher – nun als TelekomCloud. Dieses Bild zeigt Apples Demo-Grafik und die der Telekom im Vergleich. Die neue, auf telekom.de/cloud einzusehende Webseite wird von fünf frischen Werbespots flankiert (unten eingebettet) und bewirbt den 25 GB großen Online-Speicherplatz des Telekommunikationsunternehmens jetzt wesentlich prominenter: “Die TelekomCloud Mit … | Weiter →


Bei Debitel und o2: “iPhone 5″ zur Google- und Schaufenster-Optimierung

01.09.2011 o2iphone5

Zwar hat Apple bislang noch keinen offiziellen Namen für die nächste iPhone-Generation bekanntgegeben, wer online nach Informationen über den iPhone 4-Nachfolger sucht, tendiert jedoch häufig zu Naheliegendem. Ein Umstand dem wir bereits jetzt zahlreiche Schaufenster und Google-Optimierungen zu verdanken haben. Während Debitel in einigen Filialen bereits mit … | Weiter →


Gratis-Klingeltöne und Bücher über iAd-Anzeigen

15.08.2011 iadsklingelton

Um iAds, die von Apple vermarkteten iPhone-Anzeigen, ist es in letzter Zeit merklich ruhiger geworden. Die iPhone-optimierten Werbebanner, die seit Anfang des Jahres auch in Deutschland zum Einsatz kommen und sich mit dem iAd Producer in Eigenregie erstellen lassen, scheinen nur noch sporadisch nachgefragt zu werden. Wer die Augen offen hält, findet in den Gratis-Anwendungen die iAds integrieren, mittlerweile regelmäßig leere Werbeplätze. Ein Umstand den auch die Reduzierung des zu buchenden Mindestvolumens – dieses lag zu iAd-Einführung noch bei gut einer … | Weiter →




Acht Zweizeiler: Lese-, Video- und Hör-Tipps auf den Donnerstagabend

04.08.2011 klein6

Der MDR über den anhaltenden Android-Verkaufserfolg: Die hier abgelegten, drei Audio-Minuten des MDR sind aufschlussreich. Unter der Überschrift “Der Siegeszug des Android-Betriebssystems für Smartphones” widmet sich Pierre Gehmlich Googles iOS-Konkurrenten. Anhören! Klage gegen Apple-Spot: Apple hat sich die Klage einer Fotografin eingefangen, die ihre Bildrechte an einem Band-Foto der Combo … | Weiter →




Ach Greenpeace…

17.06.2011 fische

Die Rückseite der 04/11 Ausgabe des Greenpeace-Magazins haben wir unten eingebettet und sparen uns einen zusätzlichen Kommentar. In der “Keine Anzeige“-Rubrik persifliert Greenpeace regelmäßig Anzeigen-Motive großer Unternehmen; die aktuelle Ausgabe zielt auf Apples weißes iPhone. Greenpeace selbst ist mit zwei iOS-Applikation (Klick, Klack) im AppStore vertreten. Ob die Hamburger auch passende Anwendungen für das Sony Ericsson Smartphone “Aspen” anbieten – laut Greenpeace, das grünste Mobiltelefon am Markt – konnten wir leider … | Weiter →




“Wenn du kein iPhone hast” – Neue Werbevideos auf Deutsch

21.04.2011 werbespots

Zwei der Mitte März in den USA veröffentlichten “If you don’t have an iPhone”-Werbespots liegen nun auch in einer deutschen Fassung vor und bereichern bereits fleißig die Werbepausen verschiedener TV-Kanäle. Die beiden deutschen “Wenn du kein iPhone hast”-Videos “Apps” und “iBooks” lassen sich inzwischen auch Online bei Apple Deutschland betrachten. (Danke für eure Mails) Direktdownload … | Weiter →



Das iPhone 3GS im Supermarkt: REAL,- bewirbt Sonderaktion

11.04.2011

Vorneweg: In gleichen Satz genannt, rufen das iPhone und die Supermarktkette REAL,- schlechte Erinnerungen bei uns hervor. Im Oktober 2010 hatte der Discounter den Verkauf vertragsfreier iPhone 4 Geräte für 999€ beworben, musste das “Sonderposten”-Angebot – einen Tag vor der REAL-Aktion stieg Apple selbst in den regulären Verkauf vertragsfreier iPhone-Modelle ein – dann jedoch nicht nur erheblich im Preis reduzieren, sondern verspielte sich nebenbei auch noch das Kundenvertrauen.


Werbung, Werbung, iAds: Toyota in Cydia, O2 im Fenster und Apple im AppStore

06.04.2011 toyotaiads

Wir starten mit dem letzten Punkt der Überschrift. Apples iAds. Die auf der Keynote zur iOS 4.0-Präsentation eingeführte und von Apple persönlich betreute Möglichkeit Werbung in ausgewählten AppStore-Applikationen zu schalten, scheint von vielen Vermarktern mittlerweile Links liegen gelassen zu werden. Konnten sich die meist aufwendig animierten HTML-5 … | Weiter →


10 von 218910111220
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14841 Artikel in den vergangenen 2706 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS