Suchergebnis
Suchergebnis
Vertrag (470)

Vorerst kein HD-Voice im o2 Netz

18.03.2014 hdvoice-vodafone

Hast Du eine Idee für uns? Unter dieser Überschrift bittet der Netzanbieter o2 seine Kunden im offiziellen Haus-Forum um Brainstorming-Ideen, die das Leben mit dem blauen Mobilfunker angenehmer machen sollen. Unter den debattierten Vorschlägen finden sich dann auch durchaus nachvollziehbare Fragen. Nutzer fordern etwa die “Herabsetzung der Rücklastschriftgebühr von  ... | Weiter →



E-Plus führt HD Voice ein – 3 Monate Spotify kostenlos für Telekom-Kunden

12.03.2014 spotify

Die laufende Woche steht weiter im Zeichen aktueller News aus Kreisen hiesiger Mobilfunkanbieter. Nach dem Ende der Prepaid-Roaminggebühren bei ALDI Talk & Co., dem Wegfall des iPhone SIM-Locks bei der Telekom und den für Mitte des Jahres angekündigten WhatsApp-Tarifen, macht die Deutsche Telekom heute auf eine Umstellung ihres Spotify-Angebotes aufmerksam. Kunden, die über einen aktuellen Telekom-Mobilfunkvertrag verfügen können die Spotify-Option  ... | Weiter →




Editor's choice

E-Plus: Der WhatsApp-Tarif soll als Prepaid-Angebot starten

10.03.2014 whats-eplus

Ende Februar kündigte die E-Plus-Gruppe ihr Exklusiv-Angebot erstmals an. Der Deutsche Mobilfunkanbieter werde zukünftig mit WhatsApp kooperieren und langfristig “exklusive WhatsApp-Angebote im E-Plus-Netz präsentieren.” Zu den Konditionen des WhatsApp-Tarifes äußerte sich die hundertprozentige Tochter des niederländischen Telekommunikationskonzerns KPN damals zwar noch nicht, inzwischen mehren sich jedoch  ... | Weiter →



Triple-SIM-Card: o2 führt neue Kombi-SIM ein

06.03.2014 3in1

Der Netzanbieter o2 wird euch bei der Neubestellung von SIM-Karten zukünftig nicht mehr nach der gewünschten Größe befragen. Die Telefónica-Tocher setzt seit heute ausschließlich auf den Versand ihrer neuen Triple-SIM-Karte, die alle drei Standards (Mini-SIM, Micro-Mini und Nano-SIM) abdecken wird. Die Neuentwicklung, die o2 auf  ... | Weiter →


Vodafone: LTE-Geschenke für Kunden und LTE-Broadcast im Stadion

27.02.2014 vaod

Der Mobilfunkanbieter Vodafone versendet derzeit Info-SMS an ausgewählte Bestandskunden, in denen die kostenfreie LTE-Nutzung für die kommenden 12 Monate versprochen wird. Die Kurznachrichten laufen mit der Überschrift “LTE 12 Monate kostenlos für Sie” auf den Mobiltelefonen der Bestandskunden ein und informieren: Lieber Vodafone-Kunde, Vodafone sagt  ... | Weiter →


Editor's choice

Die WhatsApp-Tarife kommen

26.02.2014 whats-sprach

Über die Ankündigung der E-Plus-Gruppe haben wir erst gestern berichtet. Zukünftig will der Deutsche Mobilfunkanbieter mit WhatsApp kooperieren und langfristig “exklusive WhatsApp-Angebote im E-Plus-Netz präsentieren.” Zu den Details hat sich die hundertprozentige Tochter des niederländischen Telekommunikationskonzerns KPN zwar noch nicht geäußert – ein Blick über die  ... | Weiter →


Editor's choice

Zeit & Ort: Hoher Datenverbrauch bei iPhone-Systemdiensten

24.02.2014 statistik

Nachdem die Anzahl der Nutzer-Zuschriften bereits in der letzten Woche in den zweistelligen Bereich kletterte, ist nun auch bei uns ein rotes Licht angegangen. Das iPhone, besser gesagt die System-Dienste des iOS-Betriebssystems, scheinen seit der Ausgabe von iOS 7.0.5 einen deutlich größeren Datenverbrauch als bislang zu provozieren.  ... | Weiter →


Provider mit Patzern:

Congstar beschneidet LTE – o2 wirbt mit Flash SMS

17.02.2014 o2-telefonica

Congstar ohne LTE Der Mobilfunk-Discounter Congstar, eine Tochtergesellschaft der Telekom Deutschland GmbH, scheint in seinen neuen Tarifen die Nutzung des schnellen LTE-Netzes gezielt zu unterbinden. Dies berichtet der Blogger Markus Weidner und bezieht sich auf die Beobachtungen mehrerer Nutzer des Billig-Anbieters. So soll die Telekom-Tochter die Nutzung von LTE-Verbindungen im eigenen Netz jetzt aktiv unterbinden und nur noch die bislang auch in der Firmen-Kommunikation beworbene UMTS- bzw.  ... | Weiter →



Verbrauchtes Datenvolumen: Unstimmigkeiten zwischen iOS und Anbieter

28.01.2014 Bildschirmfoto 2014-01-28 um 15.27.37

Um seine Nutzer mit einer Übersicht auf den monatlich Datenverbrauch zu versorgen, zeigt das iPhone in seinen System-Einstellungen das angefallene Datenaufkommen der letzten Tage an. Regelmäßig zurückgesetzt – wir empfehlen eine Kalendererinnerung, immer zum Start eures Abrechnungszeitraumes – lässt sich hier nicht nur der Datenverbrauch  ... | Weiter →


Bis zu 50%: Googles Chrome-Aktualisierung soll Datenguthaben schonen

15.01.2014 chromatic

Bei Google geht es heute Rund. Nach der Desktop-Aktualisierung des Chrome-Browsers, der nun auf musikspielende Tabs aufmerksam macht, und den Neuerungen des Google Drive Activity Streams, hat der Suchmaschinen-Riese nun auch seinen mobilen Browser überarbeitet und will die auf dem iPad bereits eingeführten “Einsparungen bei den Datennutzungskosten” demnächst auch allen interessierten iPhone-Nutzern anbieten. Mit dem Komprimierungsdienst implementiert Google das vom Browser-Konkurrenten Opera bekannte Modell, neu angefragte Webseiten über die eigenen Server  ... | Weiter →



4 von 30234561020
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14301 Artikel in den vergangenen 2618 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS