iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 485 Artikel
17 Artikel
Zugradar, MarineTraffic und Co.

Echtzeit-Apps zeigen Schiffe, Flugzeuge und Züge in der Umgebung

Die kürzlich ausgegeben Aktualisierung, der iPhone-Applikation MarineTraffic , hat uns daran erinnert, dass wir unsere Echtzeit-Anwendungen schon immer mal in einem eigenen Ordner sammeln wollten. Und davon gibt es inzwischen einige. So zeigt die „Vessel Tracking“-App MarineTraffic etwa die Fracht- und Passagier-Schiffe, die Aufklärer, Tanker und Segelbote in eurer unmittelbaren Umgebung an. Mit Hilfe der App könnt ihr ...

Freitag, 29. Apr 2016, 14:00 Uhr 30 Kommentare 30
   

Tractive 2: GPS-Tracker und iPhone App überwachen euer Haustier

Das österreichische Technologie-Unternehmen Tractive hat mit dem neuen Tractive GPS 2 eine überarbeitete Version seines GPS Tracker für Haustiere auf den Markt gebracht. Tractive GPS 2 soll Anfang des 2. Quartals für 149€ weltweit erhältlich sein und wiegt nur 27g. Mit dem Technik-Baustein, der sich am Halsband von Hund und Katze befestigen lässt können Haustierbesitzer ihre Tiere jederzeit ...

Mittwoch, 07. Jan 2015, 16:09 Uhr 34 Kommentare 34
   

Angetestet: Der iPhone-Schlafsensor Beddit

iOS-Zubehör mit Schlafüberwachung haben wir inzwischen jede Menge getestet. Mit Abstand den besten Job macht hier bislang Beddit , aber das ist kein Wunder. Die Matratzenauflage wurde schließlich speziell für diesen Zweck konzipiert. Jetzt ist die neue Version des Geräts auch in Deutschland erhältlich. Bei Beddit handelt es sich um ein etwa 65 cm langes und 3 cm ...

Donnerstag, 18. Dez 2014, 18:29 Uhr 38 Kommentare 38
   

Fitness-Armband mit Smartwatch-Ambitionen: Garmin Vivosmart im Test

Mit dem Vivosmart ist nun auch der „große Bruder“ des bereits von uns vorgestellten Fitness-Armbands Vivofit von Garmin im Handel erhältlich . Größter Unterschied und zugleich für uns die interessanteste Erweiterung ist die Möglichkeit, auf dem OLED-Bildschirm des Armbands vom iPhone empfangene Push-Mitteilungen, SMS oder eingehende Anrufe anzuzeigen. Wir haben das Armband getestet. Aufgrund des im Vergleich zum Vivofit deutlich erweiterten Funktionsumfangs ...

Freitag, 10. Okt 2014, 18:49 Uhr 101 Kommentare 101
   

Runtastic Orbit: Runtastic stellt eigenen Fitness-Tracker vor

Die Fitness-Experten von Runtastic haben mit dem Runtastic Orbit heute einen eigenen Activity-Tracker auf den Markt geworfen. Der Orbit zeichnet Bewegungen, Fitnessaktivitäten und Schlafphasen auf, die anschließend in der kostenlosen Runtastic „Me“-Applikation ( AppStore-Link ) analysiert werden können. Ab 11. August zum Versand verfügbar, wird der Orbit zu einem Verkaufspreis von 119€ angeboten und bietet neben dem Tracking von Schritten, Distanz, verbrannten Kalorien, ...

Donnerstag, 31. Jul 2014, 13:59 Uhr 33 Kommentare 33
   

Vívofit im Video: Garmin lanciert neues Fitness-Armband

Noch ein Fitness-Armband? Ja . Die Navi-Experten von Garmin haben heute den Produktstart ihres Vívofit-Armbandes angekündigt und wollen damit einen Fuß in die Tür des nach wie vor stark wachsenden Tracking-Marktes bekommen. Das ergonomisch geformte Armband ist mit einem farbigen Display ausgestattet, das über die täglich zurückgelegte Schritte, die Distanz und die verbrauchte Kalorien informiert – ein roter Aktivitätsbalken zeigt das ...

Montag, 06. Jan 2014, 16:18 Uhr 26 Kommentare 26
   

FuelBand SE: Nike vereinfacht die Aufzeichnung der Schlafzeiten

Nike hat ja bei der Ankündigung des FuelBand SE mit dem Hinweis auf ein mögliches Schlaftracking für Verwirrung gesorgt. Wer angenommen hatte, er bekommt mit dem neuen Fitnessarmband eine komplette Schlafüberwachung wie wir sie vom Konkurrenten Jawbone UP oder dem Schrittzähler Withings Pulse kennen, wurde enttäuscht. Im Nachhinein hat Nike die Fehlkommunikation eingeräumt , und schafft mit dem heutigen Update der zugehörigen iPhone-App zusätzliche Klarheit. ...

Mittwoch, 11. Dez 2013, 8:10 Uhr 12 Kommentare 12
   

Tracking für die Hosentasche: RunKeeper liest Aktivitätsdaten des iPhone 5s aus

Mit Version 4.1 wurde die Lauf-App RunKeeper diese Woche um Unterstützung für das Bewegungstracking des im iPhone 5s verbauten Coprozessors erweitert. „Tracking für die Hosentasche“ nennt sich die optional zuschaltbare, automatische Aktivitätserfassung. Wenn ihr die neue Option in den RunKeeper-Einstellungen aktiviert, werden Spaziergänge und andere Laufaktivitäten mit einer Länge von mehr als 15 Minuten automatisch in eure RunKeeper-Statistik ...

Sonntag, 10. Nov 2013, 10:43 Uhr 18 Kommentare 18
   

Kinderecke: Disconnect unterbindet das große Datensammeln auf iPhone und iPad

Seit einigen Monaten wächst die Kritik an datensammelwütigen App-Entwicklern, die eure Mobilgeräte auslesen und eure Daten schlechtestenfalls an Dritte weiterverkaufen. Eine Praxis, die an sich nicht verwerflich ist, vorausgesetzt es wir nicht verkauft und die gesammelten Daten dienen dem Qualitätsmanagement einer Applikation. Über die Identifikation des Geräte-spezifischen Fingerabdrucks – dem inzwischen anonymisierten UDID-Nachfolger – können die Entwickler Geräteinformationen einfach ...

Freitag, 16. Aug 2013, 13:42 Uhr 20 Kommentare 20
   

Chefkoch mit neuem Design – Glympse mit schnellerer Positionsweitergabe

Bislang ist jede Glympse-Erwähnung auf zweigeteiltes Feedback gestoßen. Der eine Teil der iPhone-Community schätzt die schnelle, unverbindliche und zeitlich limitierte Positionsweitergabe, die von der kostenlosen App angeboten wird. Der andere, weiß nichts mit der App anzufangen. Gehört ihr in die erste Kategorie, wird euch das jetzt ausgegebene Update freuen. Glympse ( AppStore-Link ) hat seinen Startbildschirm zur Positionsweitergabe ...

Freitag, 01. Mrz 2013, 13:36 Uhr 9 Kommentare 9
   

GPS-Tracking: iPhone 5-Performance im direkten Vergleich ungenauer als beim iPhone 4S

Die Mail des ifun.de-Lesers Olaf – Auszüge haben wir unten abgedruckt – lässt natürlich noch keine abschließende Beurteilung der GPS-Performance des iPhone 5 zu, die mitgeschnittenen Abweichungen des neuesten Apple-Handys bescheinigen dem iPhone 5 im direkten Vergleich mit der Vorgänger-Generatio, aber durchaus schlechte Noten und ergänzen tendenziell ähnliche Problemberichte, die sich unter anderem im Runtastic-Forum als auch in ...

Montag, 25. Feb 2013, 10:28 Uhr 104 Kommentare 104
   

In die Runde gefragt: „Die gefahrenen Routen am Feierabend anschauen?!“

Anwendungen mit denen sich die zurückgelegten Tageskilometer tracken und schön visualisieren lassen, gibt es im App Store zu Hauf. Kinetic zum Beispiel ist schön gestaltete und erlaubt das Erstellen kleiner und größerer Touren. Nach Eingabe des Fortbewegungsmittels zeichnet Kinetic die Route auf und ermöglicht anschließend die Weitergabe der abgefahrenen Wegpunkte und den Export der Route. Moby und Glympse tracken den momentanen Aufenthaltsort ...

Montag, 18. Feb 2013, 11:33 Uhr 69 Kommentare 69
   

Tipps für den iPhone-Einsatz auf Rucksack- und Rad-Touren

Die Redakteure der Trecking-Seite Adventurelane haben mehr als 50 Tipps für den iPhone-Einsatz auf Rad- und Tracking-Touren zusammen gestellt und listen nicht nur die besten Tipps für den Outdoor-Einsatz des iPhones sondern auch die Vor und Nachteile zahlreicher Karten-Applikationen in epischer Breite. Für „ How to use the iPhone 4 as a GPS mapping device for backpacking “ können wir eine dicke Lese-Empfehlung aussprechen und legen euch auch den Blick auf diese App-Liste mit ans Herz. ...

Dienstag, 17. Jul 2012, 16:32 Uhr 33 Kommentare 33
   

Für Outdoor-Freunde: Kostenlose Tracking- und Wander-Apps von The North Face und Rother

Tracking-Apps gibt es inzwischen ja wie Sand am Meer, wer dennoch Lust auf etwas neues hat, will vielleicht eine Blick auf The North Face TracKING werfen. Die kostenlose, knapp 10 MB große App zeichnet Lauf- oder Wanderstrecken auf und spuckt anschließend neben einer Streckenkarte auch statistische Werte wie die zurückgelegte Entfernung, Durchschnittsgeschwindigkeit, Höhenmeter und verbrannte Kalorien aus. Sämtliche Läufe lassen sich ...

Donnerstag, 24. Mai 2012, 16:30 Uhr 26 Kommentare 26
   

„Geoloqi“: Anonymes und zeitlich begrenztes Geo-Tracking

Eine schöne Alternative zu Glympse und LemonTrack . Mit der kostenlosen iPhone-Applikation „Geoloqi“ ( AppStore-Link ) könnt ihr eure aktuelle Geo-Position in frei konfigurierbaren Intervallen tracken und den Zugriff auf euren Aufenthaltsort bei Bedarf auf einer temporären Internetseite freigeben. „Geoloqi“ lässt sich komplett anonym und ohne Registrierung nutzen und hat sowohl einen Akku-schonenden als auch einen Echtzeit Tracking-Modus an Bord. ...

Montag, 19. Mrz 2012, 13:11 Uhr 1 Kommentar 1
   

Radfahr-Apps: Hike & Bike neu, B.iCycle reduziert [Update]

Update – Cyctastic kostenlos Per eMail ergänzt Sven unsere Radler-Tipps um den AppStore-Download „Cyctastic“ ( AppStore-Link ). Der Fahrrad-Computer wird normalerweise für 4,99€ angeboten, lässt sich zur Zeit jedoch gratis aus dem AppStore laden. Die Feature-Liste des von den Runtastic-Machern angebotenen 13MB-Downloads ist lang und nennt unter anderem „Sexy voice feedback in English and German“. Schaut drauf. Falls ...

Sonntag, 14. Aug 2011, 11:14 Uhr 17 Kommentare 17
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 19485 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven