iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 509 Artikel
831 Artikel
   

MFi Gamepad Feeder: iPhone-Controller unter Windows nutzen

Solltet ihr im Besitz eines MFi-kompatiblen iPhone Controllers sein und nach wie vor auf das Rechner-Betriebssystem aus Redmond setzen, dann schaut euch den quelloffenen „ MFi Gamepad Feeder “ an. Die Windows-Anwendung kann in Kombination mit dem ebenfalls frei erhältlichen vJoy-Tool zur Installation virtueller Joysticks eingesetzt werden und sorgt dafür, dass ihr euren MFi-Controller auch zum Spielen ausgesuchter Windows-Games nutzen könnt. ...

Montag, 30. Nov 2015, 16:19 Uhr 9 Kommentare 9
   

TagSpaces: Genial auf dem Mac, „mäh“ auf dem iPhone

Die OS X-Ausgabe des quelloffenem Dateimanagers TagSpaces solltet ihr euch einfach mal anschauen. Kostenlos verfügbar, bietet sich das Werkzeug zum Verwalten der eigenen Dokumenten-Sammlung an und lässt sich zusätzlich bzw. parallel zu Apples Finder einsetzen. Einmal installiert überwacht TagSpaces ausgewählte Ordner und gestattet euch die hier abgelegten Dateien mit beliebigen Schlagwörtern zu versehen. Diese können manuell gesetzt werden, ...

Montag, 30. Nov 2015, 11:32 Uhr 5 Kommentare 5
   

HomeKit Catalog: Apple bietet eigene HomeKit-App an

iPhone-Nutzer, die über einen kostenfreien Entwickler-Account verfügen, können zum Sortieren ihres HomeKit Setups auch auf einen Apple-eigenen Download zugreifen. Die iOS-Applikation „ HomeKit Catalog “ lässt sich zwar nicht aus dem App Store laden, kann mit Hilfe der Entwicklungsumgebung Xcode aber auf dem persönlichen iPhone installiert werden. So bietet Apple den Quelltext der HomeKit-Applikation „HomeKit Catalog“ zum kostenlosen Download im Entwickler-Portal ...

Montag, 09. Nov 2015, 12:44 Uhr 19 Kommentare 19
   

iOS 9.0.2: Jailbreak-Werkzeug erreicht den Mac

Die Jailbreak-Lösung der chinesischen Entwickler-Gruppe „Pangu“ die Mitte Oktober für Apples damals noch aktuelles iOS-Betriebssystem 9.0.2 veröffentlicht wurde, steht nun auch in einer Version für OS X zum Download bereit. Das rund 70MB große Werkzeug, das die iOS-Versionen iOS 9 und iOS 9.0.x für die Installation inoffizieller System-Modifikationen vorbereitet, lässt sich so auch auf dem Mac einsetzen, um etwa die App Store-Alternative Cydia, mit ...

Donnerstag, 29. Okt 2015, 13:37 Uhr 52 Kommentare 52
   

iTools: iPhone-Manager für OS X aktualisiert

Über die mit iOS 8.3 eingeführten Sandbox-Einschränkung, die es Software-Downloads wie etwa dem iExplorer , der iFunbox oder iMazing unmöglich machen auf die Inhalte installierter Applikationen zuzugreifen, haben wir Mitte April berichtet . Auch iTools ist seitdem nicht mehr Lage, die auf angeschlossenen iOS-Geräten installierten Apps zu durchforsten; die jetzt freigegebene Version 2.8 sorgt sich aber um einen ordentlichen Performance-Schub der den ...

Montag, 19. Okt 2015, 20:07 Uhr 26 Kommentare 26
   

Für iPhone 6s-Regisseure: iMovie versteht sich auf 4K-Videos

Nahezu zeitgleich zum Verkaufsstart der neuen iMac-Modelle freigegeben, steht die OS X-Version des Videoschnitt-Programms iMovie jetzt in Version 10.1 zum Download bereit und versteht sich damit – ebenso wie die iOS-Version – auf die Bearbeitung von 4K-Videodateien. Die iPhone-Videoeinstellungen unter iOS 9 Apple macht darauf aufmerksam, dass für den 4K-Export mindestens ein Mac von 2011 oder neuer mit mindestens 4 GB RAM ...

Dienstag, 13. Okt 2015, 18:10 Uhr 26 Kommentare 26
   

Composé: App-Baukasten für OS X mit eigenen Erweiterungen

An den App Store-Baukasten Composé hat uns die TV-Applikation erinnert, die wir gestern Mittag im Rahmen des Sideloading-Artikels kurz vorgestellt haben. Die App ist weder schön, noch unglaublich umfangreich, lässt sich dafür aber mit wenigen Mausklicks – ohne eine Zeile handgeschriebenen Code – in Composé nachbauen. Jetzt wurde der App-Baukasten aktualisiert. Composé 1.8 verbessert die Code-Kompatibilität zu Xcode 7 ...

Dienstag, 13. Okt 2015, 15:32 Uhr Keine Kommentare bisher 0
10 Euro sparen

Kurzfristig kostenlos: Grafiktablett-App „Astropad Mini“ und „Synthecaster“

Sonst für 9,99€ im Angebot, lässt sich die erst Anfang September besprochene Grafiktablett-App „ Astropad Mini “ momentan ohne Bezahlung aus dem App Store laden. Die iPhone-Anwendung, die auch in einer iPad-Version angeboten wird, lässt sich zur Bedienung beliebiger Mac-Applikationen (Photoshop, Lightroom und Co. sind natürlich prädestiniert) einsetzen und ist mit einer Erweiterung für die Apple Watch ausgestattet, die den Schnellzugriff ...

Montag, 12. Okt 2015, 9:32 Uhr 15 Kommentare 15
   

Unter der Haube: Die iOS-Diagnosedaten und die beliebtesten iOS-Libraries

Die beliebtesten iOS-Libraries Bewaffnet mit einem jailbroken iPhone und dem Debugging-Werkzeug Flex hat der Entwickler Ryan Olson die 100 populärsten Gratis-Applikation des amerikanischen App Store geladen um anschließend eine Frage zu beantworten: Welche iOS-Bibliotheken kommen in den derzeit beliebtesten Anwendungen am häufigsten zum Einsatz? Durchschnitt: Eine iOS-App setzt auf 1175 Klassen Seine Ergebnisse fast Ryan in diesem ...

Donnerstag, 08. Okt 2015, 17:04 Uhr 7 Kommentare 7
Decipher Activity Transfer

iPhone neu aufsetzten: Watch, Gesundheits- und Fitnessdaten behalten

iPhone neu aufsetzen, oder aus vorhandenem Backup wiederherstellen? Eine Frage, die sich zahlreiche iPhone-Besitzer im Zuge der Auslieferung des iPhone 6s stellen und beantworten mussten. Zwar zehrt der komplette Neuaufbau des eigenen Gerätes ordentlich an dem ohnehin schon minimalen Freizeitbudget, dass frische Gefühl, das ich beim Blick auf das ausschließlich mit bewusst ausgewählten Anwendungen bestückte Gerät einstellt, ...

Montag, 05. Okt 2015, 15:51 Uhr 24 Kommentare 24
   

Parallels Access 3.0: Dateifreigabe und Apple Watch-Support

Die Virtualisierungs-Spezialisten von Parallels haben eine Aktualisierung für Parallels Access veröffentlicht und bieten ihren iOS-Kompagnon jetzt in Version 3.0 an. Parallels Access ist eine kostenpflichtige (20€ pro Jahr) Erweiterung Nutzer der Parallels-Umgebung und gestattet den Remotezugriff auf PCs und Macs. Das Update bietet jetzt die Freigabe großer Dateien ohne Cloud-Dienste an und führt eine Begleit-App für die Apple Watch ...

Mittwoch, 12. Aug 2015, 10:46 Uhr 4 Kommentare 4
   

Apple sucht Android-Programmierer

Per Stellenausschreibung sucht Apple derzeit nach Android-Programmierern. Arbeitsort für die Vollzeitstelle ist das kalifornische Santa Clara. Aber weder Ort und Umfang noch die Tatsache an sich, dass Apple Android-Programmierer beschäftigen will, sind dabei das Besondere. Schließlich hat Apple mit „Apple Music“ und „ Move to iOS “ bereits zwei Android-Anwendungen offiziell angekündigt. Das kleine Wörtchen „Neu“ im Ausschreibungstext sorgt für Aufmerksamkeit. ...

Donnerstag, 06. Aug 2015, 10:45 Uhr 38 Kommentare 38
PP Jailbreak

Neues Jailbreak-Werkzeug für Mac-Nutzer knackt iOS 8.4

Rund einen Monat nach der Freigabe des korrespondierenden Windows-Downloads haben die Köpfe hinter dem PP-Jailbreak jetzt ein Mac-Werkzeug zum Download bereitgestellt, das das aktuelle iPhone-Betriebssystem von Apples Restritionen befreien und für die Installation inoffizieller System-Erweiterungen vorbereiten soll. Ganz ungefährlich ist der Einsatz des 35MB großen Downloads jedoch nicht. Das Chinesische PP-Team war in der Vergangenheit negativ durch die Verbreitung ...

Dienstag, 14. Jul 2015, 16:02 Uhr 34 Kommentare 34
   

Unicorns: Webdienst streamt euer iPhone-Display ins Netz

Unicorns ist spannend. Das Doppelgespann aus Web-Dienst und Mac-Anwendung streamt den Inhalt eures iPhone- bzw. iPad-Displays ins Netz und gestattet euch so kleine Echtzeit-Vorführungen ausgewählter iOS-Anwendungen zu geben. Ist die Mac-App installiert – sowohl eine E-Mail-Adresse als auch ein Twitter-Account werden zum Erst-Setup vorausgesetzt – erkennt Unicorns angeschlossene iOS-Geräte automatisch und fragt euch, ob ihr den Bildschirminhalt ins Netz ...

Mittwoch, 27. Mai 2015, 16:33 Uhr 8 Kommentare 8
   

80 Euro sparen: DVD-Ripper und Videokonverter für Mac und iPhone kostenlos

Im Rahmen einer Promo-Aktion zum fünfjährigen Geburtstag bietet euch die Software-Schmiede MacXDVD ihre OS X-Anwendungen zum Konvertieren beliebiger DVDs in iPhone bzw. Mac-kompatible Formate noch bis zum 9. Juni kostenlos an. Das Jubiläumspaket beinhaltet sowohl den „MacX Video Converter Pro“, der üblicherweise für 43€ angeboten wird als auch die auf iOS-Geräte zugeschnittene Anwendung „MacX iPhone iPad DVD Ripper“ ...

Mittwoch, 27. Mai 2015, 9:14 Uhr 39 Kommentare 39
   

Mac-Anwendung „Android Tool“ erstellt iPhone-Screenshots

Der quelloffene OS X-Download Android Tool richtet sich, der Name lässt es bereits vermuten, in erster Linie an Android-Nutzer, die ihre Smartphones mit dem eigenen Mac verwalten möchten. Die 30MB-Applikation kann hier zur Installation sogenannter APK-Pakete genutzt werden, erstellt Videoaufnahme angeschlossener Geräte und eignet sich zum Anfertigen von Screenshots. Seit der kürzlich ausgegebenen Aktualisierung auf Version 1.21 bringt das ...

Dienstag, 19. Mai 2015, 14:44 Uhr 10 Kommentare 10
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 18509 Artikel in den vergangenen 3249 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven