iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 765 Artikel
858 Artikel
   

iPad-Software liefert Hinweise auf neue iPhone-Modelle

Die US-Webseite Boy Genius Report hat beim Stöbern in der iPad-Software (iPhone OS 3.2) Produktnummern aufgespürt, die allem Anschein nach bereits auf zukünftige Gerätegenerationen verweisen. Das aktuell erhältliche iPhone 3GS läuft beispielsweise Apple-intern als „iPhone2,1“, im iPhone OS 3.2 finden sich jedoch bereits die iPhone-Nummern 3,1 bis 3,3 versteckt. Sonderlich spektakulär ist dieser Fund allerdings nicht, denn kaum jemand wird ...

Samstag, 03. Apr 2010, 19:48 Uhr 38 Kommentare 38
   

Google-Suchergebnisse mit Sternen, nettes Musikvideo, massenweise iPad-Reviews und Gerüchte

Neues bei Google: Googles MobileBlog informiert über eine kleine, eventuell sogar brauchbare Änderung auf der für mobile Geräte optimierten Such-Seite. So hat Google nun auch die Ergebnis-Listen um die aus Gmail und dem Google-Reader bekannte Star-Funktion erweitert. Mit den Sternen lassen sich gute Treffer als Favoriten markieren und werden in kommenden Suchen priorisiert behandelt. Google möchte die gesetzten Sterne ...

Donnerstag, 01. Apr 2010, 6:11 Uhr 17 Kommentare 17
   

iPhone OS 4.0: Exposé-ähnliche Lösung für Hintergrundprozesse

Die Vorzeichen verdichten sich . Mit dem nächsten großen iPhone Software-Update auf Version 4.0 könnte Apple (endlich) eine Lösung anbieten, die aus dem AppStore geladenen Applikationen, auch im Hintergrund weiter arbeiten zu lassen. Dies berichtet AppleInsider heute und verweist auf mehrere, mit einer Vorab-Version des Updates vertraute Personen. Demnach sollen sich unter dem iPhone OS 4.0 mehrere, von Drittanbietern bereitgestellte Applikationen starten, in ...

Donnerstag, 01. Apr 2010, 0:46 Uhr 33 Kommentare 33
   

Gerüchte-Nachtrag: Neue Update-Politik und CDMA-iPhones

Eine Menge E-Mails haben wir zu den folgenden Themen bekommen – beides recht vage und wir wollten eigentlich kein großes Fass dazu aufmachen, aber Diskussionsbedarf besteht ja offensichtlich: #1: Eine Änderung im Lizenzvertrag zum Betriebssystem fürs iPad lässt spekulieren, dass zukünftig nicht mehr alle Software-Updates kostenlos sind. Allerdings klingt die Sache weniger schlimm, wenn man sich den ...

Dienstag, 30. Mrz 2010, 17:22 Uhr 23 Kommentare 23
   

Neue iPhone 4-Gerüchte, Vorstellung am 22. Juni?

Apple-Blogger John Gruber lästert in einem Blogeintrag über die müde Voraussage des Wall Street Journal, Apple plane für den Sommer ein neues iPhone-Modell. In diesem Zusammenhang nennt Gruber ein paar vermeintliche Key-Facts für die nächste Generation, die nun wiederum für Aufregung in der Szene suchen: Apple A4-Chipset, 960×640 Bildschirmauflösung, Frontkamera und Multitasking. Gut möglich, dass Gruber tatsächlich bereits ...

Dienstag, 30. Mrz 2010, 7:47 Uhr 83 Kommentare 83
   

Youtube-Video zeigt mögliche Display-Front der nächsten iPhone-Generation

Ein frisch veröffentlichtes Youtube-Video ( Direkt-Link ) der Reparatur- und Service-Dienstleister von SmartPhoneMedic widmet sich erneut dem bereits im Februar aufgetauchten, vermeintlichen Display-Modul der 4. iPhone-Generation. Das angebliche Ersatzteil bietet Platz (und die passende Aussparung) für eine Front-Kamera und besteht, wie auch die Displays der ersten iPhone-Generation, aus einer miteinander verklebten Kombination von LCD und Touchscreen. Ein Umstand der die Reparaturkosten ...

Montag, 29. Mrz 2010, 15:53 Uhr 47 Kommentare 47
   

Weitere Hinweise auf zukünftige „Erwachsenen-Kategorie“ im AppStore

Sowohl AppAnnie als auch AppAdvice haben in der vergangenen Nacht einen frühen Blick auf die ersten verfügbaren Seiten des iPad-AppStores geworfen – mehr dazu drüben auf iFUN.de – und dabei erneute Hinweise zum möglichen Start einer „Erwachsenen“-Sektion ausmachen können. Die Explicit-Kategorie ( US iTunes-Link ) ist momentan noch komplett leer, könnte sich in Zukunft jedoch um all jene AppStore-Titel kümmern, die Apple nicht in den ...

Samstag, 27. Mrz 2010, 10:24 Uhr 21 Kommentare 21
   

30.000 freie Bücher im iBookStore: Apple und das Angebot des Gutenberg-Projektes

Bereits seit gestern widmen sich die Kollegen von AppAdvice dem zum iPad-Start in den USA angekündigten Apple iBookstore . Den am Mittwoch veröffentlichten Buch-Preisen haben wir bislang nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt – die deutschen Anbieter werden sich hier voraussichtlich wieder monatelang bitten lassen und die Preise letztlich nach Gutdünken und unabhängig vom amerikanischen Markt festlegen – die jetzt veröffentlichten Bilder zur möglichen Einbeziehung des Project Gutenberg klingen hingegen ...

Donnerstag, 25. Mrz 2010, 18:40 Uhr 20 Kommentare 20
   

Telekom arbeitet an Konkurrenz-Modell zum iTunes Store

iPhone- und iPad-Applikationen wird es im „Telekom Store“ ganz sich nicht geben, was Online-Inhalte, PDFs der großen Print-Verlage, Apps für die Handys der Apple-Konkurrenten, Musik und Videos angeht, scheint iTunes jedoch bald einen ernstzunehmenden (deutschen) Konkurrenten vorgesetzt zu bekommen. Geht es nach der Financial Times , arbeitet die Deutsche Telekom aktuell an einer „media platform“ mit der man iTunes die ...

Montag, 22. Mrz 2010, 10:51 Uhr 40 Kommentare 40
   

Navigon Select: Voraussichtlich in Kalenderwoche 10

Anders als sonst , legen wir unsere Hände für die nun folgende Information nicht ins Feuer. Nichts desto trotzt geben wir euch die hier eingetroffenen Hinweise gerne mit auf den Weg. Navigon Select , die kostenlose Navi-Lösung für iPhone-Nutzer mit T-Mobile Vertrag dürfte uns bereits in der kommenden Woche erreichen. Die Werbeplakate sind bei den Vertriebspartnern bereits eingetroffen – ein Foto dazu im Anschluss ...

Samstag, 06. Mrz 2010, 22:14 Uhr 37 Kommentare 37
   

„Adsense“ für iPhone Entwickler – Werbepause im iTunes Store

Zwei schnelle Ergänzungen zu unserem, am 3. März veröffentlichten Artikel „ Apple sucht Werbe-Manager, bereitet sich auf Streaming-Dienst vor „. Zum besseren Einstieg, und auch um die von uns gewählte Überschrift zu klären, fangen wir jedoch woanders an – bei Google Adsense . Webseiten-Betreiber, Blogger und überhaupt all jene die Google regelmäßig für ihre Suchanfragen verwenden, werden die Textanzeigen kennen. Auf jeder zweiten Webseite vertreten (bei uns ...

Samstag, 06. Mrz 2010, 17:07 Uhr 20 Kommentare 20
   

Apple: Flexiblere Preisgestaltung im AppStore?

Zwei zur Zeit vermehrt auftretende Fehlermeldungen in Apples Softwarekaufhaus könnte die ersten Hinweise auf eine flexiblere Preisgestaltung im AppStore liefern. Zwar ist einer der jetzt aufgetauchten Dialoge bereits seit Ende 2008 bekannt , aktuell scheint der iTunes Store jedoch fast jedes zweite Update-Anfrage mit einem der unten eingebetteten Info-Fenstern zu quittieren. Der erste Dialog könnte auf die Einführung spezieller Upgrade-Angebote hindeuten: „Sie ...

Freitag, 05. Mrz 2010, 14:40 Uhr 20 Kommentare 20
   

Die WELT: T-Mobiles iPhone-Exklusivität läuft bis 2012

Heute Mittag noch, wähnten wir die Ankündigung der kostenlosen Navi-Applikation „Navigon Select“ sowie das T-Mobile Angebot für SPIEGEL-Leser als Zeichen für den bald endenden Exklusiv-Vertrieb des iPhones durch die Telekom. Das es auch anders kommen könnte, deutet die Tageszeitung Die WELT in ihrer gestrigen Ausgabe vom 2. März 2010 an. Im Wirtschaftsteil auf Seite 14, irgendwo zwischen CeBIT-Nachrichten und einem Interview mit T-Systems ...

Mittwoch, 03. Mrz 2010, 20:17 Uhr 57 Kommentare 57
   

Apple sucht Werbe-Manager, bereitet sich auf Streaming-Dienst vor

Apples Stellenausschreibungen laden regelmäßig zu Spekulationen ein. Ob es um die Portierung des iPhone OS auf neue Plattformen geht, oder der Einsatz des schnelleren W-Lan Standards , 802.11n, in einer der nächsten iPhone-Generationen angedeutet wird. Die Job-Angebote gewähren uns regelmäßig einen kurzen Einblick auf die zukünftige Ausrichtung der sonst so „stillen“ Firma aus Cupertino. So ist auch die jetzt aufgetauchte – laut Macrumors schon Ende letzten Monats veröffentlichte – Stellenbeschreibung ohne ...

Mittwoch, 03. Mrz 2010, 9:41 Uhr 9 Kommentare 9
   

Stellenanzeige: Das iPhone OS auf weiteren Plattformen ?

Diese , Anfang der Woche von Apple veröffentlichte Stellenanzeige lädt zum Spekulieren ein. So ist man in Cupertino momentan auf der Suche nach Verstärkung für das hauseigene „Core Platform Team“ – eine Entwickler-Gruppe die, so die Selbstbeschreibung, die Einsatzmöglichkeiten des iPhone OS auf neuen Plattformen erkundet. Gesucht wird ein „Engineering Manager (Platform Bring-Up)“ der das Team bei der Entwicklung neuer Treiber, aktualisierter ...

Dienstag, 23. Feb 2010, 11:13 Uhr 7 Kommentare 7
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 18765 Artikel in den vergangenen 3286 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven