iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 495 Artikel
435 Artikel
Projekt "ANISKI"

BND investiert 150 Mio. Euro um WhatsApp & Co. zu entschlüsseln

Hervorragende Recherche-Arbeit von Andre Meister. Dieser hat auf netzpolitik.org geheime Haushaltsunterlagen veröffentlicht, die auf das zukünftige Budget des Bundesnachrichtendienstes eingehen und unter anderem über den bevorstehenden Angriff der hiesigen Nachrichtendienste auf WhatsApp und Co. informieren. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Festakt „60 Jahre BND“ So will der BND für das Knacken der Verschlüsselung von WhatsApp, Telegram und Co. ...

Mittwoch, 30. Nov 2016, 13:00 Uhr 94 Kommentare 94
Apps und Soziale Netze gesperrt

US-Behörde fordert automatische App-Sperren für Smartphones von Autofahrern

Steigende Unfallzahlen sind sicher zu Recht mit auf den verstärkte Gebrauch von Smartphones am Steuer zurückzuführen. Während man dieser Entwicklung hierzulande mit härteren Strafen begegnen will, kommen aus den USA radikalere Vorschläge. Die dortigen Behörden hätten am liebsten eine automatische Einschränkung des Funktionsumfangs der Geräte, sobald ihr Besitzer am Lenkrad sitzt. In neu veröffentlichten Richtlinien der Verkehrsbehörde National Highway Traffic ...

Donnerstag, 24. Nov 2016, 19:44 Uhr 58 Kommentare 58
423 allein in Manhattan

US-Strafverfolger horten verschlüsselte iOS-Geräte

Als die Nachrichtenagentur Reuters im April darüber informierte, dass die amerikanischen Strafverfolgungsbehörden gut 1,3 Millionen US-Dollar in die Entsperrung eines iPhone 5c investiert haben sollen, war die Aufregung groß . Nachdem das FBI mit seinem Appell an Apple , den Ermittlern bei der Entsperrung eines iPhones zur Hand zu gehen, abblitzte, kontaktierte die Behörde israelische Security-Spezialisten und griff ins Steuerzahler-Säckchen. Etwas später stellte ...

Freitag, 18. Nov 2016, 15:44 Uhr 23 Kommentare 23
Auch Tablets betroffen

Handy am Steuer: Regelbuße soll von 60 auf 100 Euro steigen

Im Gespräch mit der BILD hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt seine Pläne für einen Ausbau des bereits gültigen Handyverbots am Steuer erläutert. Demnach soll sowohl das fällige Bußgeld erhöht, als auch die Palette der offiziell verbotenen Geräte erweitert werden. Neben dem Einsatz von Mobiltelefonen soll zukünftig auch der Griff zum Tablet geahndet werden können. Bislang ist in der Straßenverkehrsordnung ...

Freitag, 18. Nov 2016, 13:57 Uhr 96 Kommentare 96
Macher geben sich überrascht

Kickstarter-Projekt iLDOCK: Kommentarlos deaktiviert

Das iLDOCK , ein Adapter-Stecker für den Lightning-Anschluss des iPhone 7, der sowohl eine Weiche für die Klinkenbuchse als auch eine zusätzliche Lightning-Buchse zum gleichzeitigen Laden integrierte, sorgte Ende September für Schlagzeilen. Damals stellten die Verantwortlichen ihr Projekt auf dem Kickstarter-Portal vor und baten interessierte Nutzer um die Abgabe von Vorbestellungen um eine Startfinanzierung von rund $5.000 zusammen zu bekommen. Mittlerweile ...

Mittwoch, 26. Okt 2016, 14:52 Uhr 29 Kommentare 29
Kurz notiert

iPhone 7 fängt Feuer – und was sonst noch geschah

Auch wenn wir nach dem Vor- nun auch den Nachmittag weiterhin zur Server-Pflege nutzen werden, heißt dies natürlich nicht, dass wir unseren Informationsauftrag vernachlässigen. Die relevanten Schlagzeilen der vergangenen Stunden im Kurzüberblick. iPhone 7 fängt Feuer Niamh Hannon berichtet auf Yahoo News über den Fall eines Surfer, der Apples iPhone 7 für den Feuerschaden in seinem Fahrzeug verantwortlich macht. Apple selbst ...

Freitag, 21. Okt 2016, 15:09 Uhr 33 Kommentare 33
Explodierende Smartphones

Galaxy als Waffe: Samsung geht gegen GTA 5-Videos vor

Das Galaxy Note 7 ist inzwischen Geschichte . Das Gerät wird nicht mehr verkauft, bereits ausgelieferte Einheiten (darunter auch Austauschgeräte) werden von Samsung – in feuerfesten Kartons – zurückgenommen. Ganz abgeschlossen scheint das Debakel für den koreanischen Smartphone-Fertiger aber noch nicht zu sein. So geht Samsung aktuell gegen Youtube-Videos des Open-World-Spiels Grand Theft Auto vor. Aus Anlass des Galaxy-Rückrufes hatte ...

Freitag, 21. Okt 2016, 10:30 Uhr 51 Kommentare 51
Datenübertragung vorerst gestoppt

Facebook stellt Eilantrag gegen Datenschutz-Anordnung

Gleich in mehrfacher Hinsicht hat das soziale Netzwerk Facebook hat auf die Verwaltungsanordnung des Hamburgischen Datenschutzbeauftragten Johannes Caspar reagiert. Zum einen hat der Zuckerberg-Konzern den Datenschutzbeauftragten der Hansestadt darüber informiert, dass die persönlichen Daten aktiver WhatsApp-Nutzer vorerst nicht an die Facebook-Mutter übertragen werden und kommt damit der Aufforderung Caspars nach, der es dem sozialen Netzwerk am 27. September untersagte, ...

Donnerstag, 20. Okt 2016, 18:00 Uhr 31 Kommentare 31
Für die letzten 30 Tage

Auf richterliche Anordnung: Apples iMessage-Protokoll für Strafverfolger

Wer sich für den Umfang und die Art der Zusammenarbeit zwischen Apple und den amerikanischen Strafverfolgungsbehörden interessiert, kann einen Blick in das öffentlich verfügbare PDF-Dokument „Legal Process Guidelines“ werfen. Auf etwas mehr als 10 Seiten erklärt Apple hier die Prozessabläufe und informiert darüber, welche Nutzer-Informationen im Fall begründeter Verdachtsmomente bereitgestellt werden können. In Sachen iMessage schreitb Apple hier ...

Donnerstag, 29. Sep 2016, 8:57 Uhr 36 Kommentare 36
Facebook muss Daten löschen

WhatsApp: Datenschutzbeauftragter untersagt Massendatenabgleich

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat eine Verwaltungsanordnung erlassen, die es Facebook ab sofort untersagt, Daten von deutschen WhatsApp-Nutzern zu erheben und zu speichern . Facebook wird ferner aufgegeben, bereits durch WhatsApp an das Unternehmen übermittelte Daten zu löschen. Darüber informiert der der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Johannes Caspar und kommentiert: „Die Anordnung schützt die Daten der ...

Dienstag, 27. Sep 2016, 11:02 Uhr 105 Kommentare 105
Rote Linie überschritten

Verbraucherzentrale mahnt WhatsApp ab: Unterlassungserklärung bis Mittwoch

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) und die Facebook-Tochter WhatsApp werden sich voraussichtlich erneut vor Gericht treffen. Nachdem die Verbraucherschützer die Anbieter des Kurznachrichtendienstes erst im Mai erfolgreich wegen ihrer bis dato nur in englischer Sprache verfügbaren AGB abgemahnt haben, stehen jetzt die kürzlich geänderten Nutzungsbedingungen der Facebook-Tochter im Visier der VZBV. Diese hat ihr Marktwächter-Team in die Spur geschickt und kritisiert vor allem die Weitergabe persönlicher ...

Montag, 19. Sep 2016, 12:31 Uhr 50 Kommentare 50
   

Infografik: Apples Steuerzahlungen im Ausland

Sowohl über den Vorwurf der Europäischen Kommission, Apple habe in den vergangenen Jahren von unrechtmäßigen Steuervergünstigungen in Irland profitiert, als auch über Apples unmittelbare Reaktion auf die 13-Milliarden-Forderung, haben wir bereits berichtet. Bild: Europäische Kommission Heute ergänzt das Statistik-Portal Statista die laufende Debatte mit einer nicht uninteressanten Infografik , die sich Apples Steuerzahlungen im Ausland widmet. Das Balkendiagramm zeigt Apples Steueraufwand außerhalb der USA seit ...

Mittwoch, 31. Aug 2016, 16:09 Uhr 54 Kommentare 54
Erstes AGB-Update seit 4 Jahren

Whatsapp-Telefonnummern gehen zukünftig an Facebook

Der Kurznachrichtendienst Whatsapp informiert über die erste Änderung seiner Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien seit knapp vier Jahren und will zukünftig stärker mit der Konzern-Mutter Facebook zusammenarbeiten. Nach Angaben des Unternehmens wurden die Dokumente vor allem überarbeitet, um auf neue Funktionen wie die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und die Dienste „WhatsApp für Web“ und „WhatsApp für Desktop“ hinzuweisen, doch auch die Klage der Verbraucherzentrale Bundesverband ...

Donnerstag, 25. Aug 2016, 14:29 Uhr 107 Kommentare 107
   

Vorinstallierte Apps: Millionenstrafe gegen Google

Das Urteil erinnert an den Streit zwischen Microsoft und der Europäischen Kommission um die Integration des Internet Explorers in Microsofts Windows-Betriebssystem – diesmal steht jedoch eine mobile Plattform im Fokus. So haben russische Regulierungsbehörden den Suchmaschinen-Anbieter Google jetzt dafür abgestraft , seine Hausapplikationen in das Android-Betriebssystem einzubetten. 6,8 Millionen US-Dollar soll Google dafür zahlen müssen, seine Anwendungen denen von konkurrierenden Alternativ-Anbietern vorgezogen ...

Freitag, 12. Aug 2016, 8:29 Uhr 56 Kommentare 56
   

Neuer Name: Aus Number26 wird eine „richtige“ Bank

Die Anbieter des umstrittenen Smartphone-Kontos Number26, dürfen sich zukünftig als „Bank“ bezeichnen. Wie das in Berlin ansässige Unternehmen heute mitteilte, sei man von der Europäischen Zentralbank jetzt als lizenzierte Bank anerkannt worden. Zukünftig könne man sämtliche Finanzservices selbst anbieten. Noch in den nächsten 12 Monaten, so eine Unternehmens-Sprecherin, sei jetzt die Einführung von Real-Time-Krediten, sowie die Erhöhung ...

Donnerstag, 21. Jul 2016, 10:15 Uhr 43 Kommentare 43
   

Pokémon Go: Verbraucherzentrale mahnt ab und droht mit Klageverfahren

Da wir gerade beim Thema waren: Die Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) geht jetzt gegen die AGB der „Pokémon Go“-Applikation vor. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der App, so die vzbv, seien nicht mir geltendem Recht zu vereinbaren. Insgesamt 15 Klauseln aus den Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen sollen gegen hiesige Verbraucherrechts- und Datenschutzstandards verstoßen und wurden jetzt abgemahnt . Besonders kritisieren die Verbraucherschützer, dass ein anonymes Spielen ...

Mittwoch, 20. Jul 2016, 14:36 Uhr 43 Kommentare 43
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 19495 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven