Suchergebnis
Suchergebnis
Karten (222)

Rotterdam erweitert Apples 3D-Flyover-Touren

18.12.2014 apple-karten-500

Die letzte deutliche Erweiterung der dreidimensionalen „Flyover Städte-Touren“ in den Karten-Applikationen von iOS und OS X konnten wir im Juni beobachten. Heute ergänzt die zweitgrößte Stadt der Niederlande, die 600.000 Einwohner große Hafenstadt Rotterdam das Lineup der mittlerweile rund 50 3D-Metropolen, die in Apples Karten mit beschrifteten Rundflügen entdeckt werden … | Weiter →




Maps.me: Offline-Karten jetzt quelloffen und kostenlos

03.12.2014 maps

Die Offline-Karten Applikation Maps.me rückt von ihrem bisherigen Geschäftsmodell ab und wird sich zukünftig komplett kostenlos zum Download im App Store anbieten – die Aufteilung in Lite- und Pro-Version ist damit Geschichte. Und damit nicht genug: Die Navigations-Anwendung, die inzwischen zum Portfolio der russischen Mail.Ru-Gruppe … | Weiter →



Street-View-Fahrten in Deutschland: Google verbessert Kartenmaterial

01.12.2014 google-auto

Vom heutigen Tag an sind Googles Kamera-Autos wieder in Deutschland unterwegs. Allerdings geht es diesmal nicht darum, Bilddaten für die Street-View-Ansicht zu erfassen, sondern Google will mithilfe der Aufzeichnungen das vorhandene Google-Maps-Kartenmaterial verbessern. Zunächst plant Google, die Städte Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, … | Weiter →



Apple-Karten: Weitere Anbieter liefern Daten

20.11.2014 firmen

Apples Online-Karten, dies berichtet die auf Geschäftsplatzierungen spezialisierte Webseite Apple Maps Marketing, beziehen ihre Daten zukünftig aus noch mehr Quellen als bislang. Wohl um den Bestand an Business-Adressen auszubauen, hat Apple seinen Yelp Adress-Katalog jetzt um die Informationen der Anbieter DAC Group, Location3 Media, … | Weiter →


Bald in Apples Karten: Yelp übernimmt Restaurant-Kritik

24.10.2014 hof

“Altbackene Gaststätte im Charme der 70er-Jahre in einer tristen Sporthalle gelegen, von außen sehr unscheinbar und mit einer Vereinsgaststätte zu verwechseln. Beim Betreten (eine Stunde nach restaurantöffnung) waren wir die ersten Gäste, die Beleuchtung war ausgeschaltet. Nach ein paar Minuten kam ein Mann mit russischem Migrationshintergrund und … | Weiter →


Apple Maps Connect: Karten-Einträge editieren und anlegen

22.10.2014 connect

Mit Apple Maps Connect bietet Cupertino jetzt ein Online-Portal zum Bearbeiten von all jenen Geschäftseinträgen an, die in Apples Karten-Applikation hinterlegt sind. Das neue Angebot, lässt sich nach dem Abnicken der allgemeinen Geschäftsbedingungen auch mit einem deutschen iCloud-Account ansteuern und öffnen, beschränkt die Editierung bereits vorhandener Einträge, das … | Weiter →


Reiseplanung: Google Maps integriert Fernbusse

21.10.2014 google

Google hat die Integration der öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb des Google Maps-Angebotes vergrößert und berücksichtigt die Busverbindungen nun auch während der Routenplanung. So informiert die Google Maps-App seit Anfang der Woche nun auch über passende Fernbus-Linien und ergänzt damit die inzwischen deutschlandweit verfügbaren Bahn-Fahrpläne sowie die Strecken-Netz-Infos mehrerer … | Weiter →



Apples Karten-Anwendung zeigt Unfälle an

06.10.2014 unfall-500

Der Google Maps-Anwendung folgend, blendet auch Apples Karten-Applikation jetzt aktuell gemeldete Unfälle, Baustellen und Verkehrsbehinderungen in der Routen-Ansicht der Karten-App ein. Während der überwiegende Teil der verzeichneten Verkehrsbehinderungen erst nach Abschluss einer Routen-Berechnung eingeblendet wird und die Meldungen beim Durchscrollen der Karten (wenn überhaupt) nur … | Weiter →


iOS 8 gibt den eigenen Standort schnell (und langfristig) weiter

29.09.2014 chris

Zur schnellen Standort-Freigabe muss man sich im aktuellen iPhone-Betriebssystem nicht mehr in die Karten-App hangeln oder auf Dritt-Applikationen wie Glympse ausweichen. Bei Bedarf übernimmt Apples Nachrichten-Applikation fortan die Weitergabe der momentanen Geo-Koordinaten. Das Menu zum Senden des eigenen Standorts hat Apple jedoch etwas versteckt abgelegt. … | Weiter →


3D-Flyover-Touren für iOS 8 und OS X Yosemite bereits an 40 Orten

08.09.2014 flyover-touren-500

Mit Blick auf den bevorstehende Start von iOS 8 hat Apple die Liste der „Flyover Städte-Touren“ deutlich erweitert. Ergänzend zu einer 3D-Kartenansicht bietet sich an diesen Orten die Möglichkeit, an einem virtuellen Rundflug über die Stadt teilzunehmen. Als deutsches Beispiel dafür haben wir euch ja vor geraumer … | Weiter →


Gratis und offline

Nokia wird HERE-Maps als iOS-App veröffentlichen

03.09.2014 nokia-here

Beim Verkauf der eigenen Handy-Sparte an die Windows-Entwickler von Microsoft hat haben die Finnen ihr HERE-Kartenangebot wohlweislich nicht mit veräußert. Das Wall Street Journal erklärt zur Stunde warum: Nokia will seine HERE-Karten in den kommenden Wochen zurück aufs iPhone bringen und dann direkt mit den Karten … | Weiter →


1 von 141234510
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14635 Artikel in den vergangenen 2669 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS