iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 511 Artikel
416 Artikel
   

iPhone-Basics: So lassen sich die Geo-Koordinaten aus iPhone-Fotos entfernen (Mac & Win)

Sind die Ortungsdienste des iPhones für die Kamera-Applikation freigegeben, schreibt Apples Smartphone automatisch die Geo-Koordinaten eures aktuellen Aufenthaltsortes in die mit dem iPhone aufgenommenen Schnappschüssen. Die Geo-Informationen werden dabei in den Exif-Daten der iPhone-Fotos gesichert und sorgen unter anderem dafür, dass iPhoto die Bilder auf einer Weltkarte anzeigen kann und TomTom bereits einen einfache iPhone-Schnappschüsse als Navigations-Ziel akzeptiert. ...

Donnerstag, 16. Aug 2012, 16:13 Uhr 17 Kommentare 17
   

Yelp 6.0: Wer den Location-Führer benutzt verbessert iOS 6, Siri und Apples Karten

Durch die Integration des Location-Führers Yelp in Siri , Apples sprachgesteuerte iPhone-Assistentin, ist die Restaurant-, Café- und Shopping-Datenbank zum de-facto Standard für ortsabhängige Suchergebnisse geworden. Was auch immer man von den Restaurant-Rezensionen halten mag in denen nicht nur die gegessenen Gerichte beschrieben sondern auch Mitbewerber die Pizzeria gegenüber diskreditieren und schlecht gelaunte Gäste kleine Aufsätze über eine 60 Sekunden zu ...

Montag, 30. Jul 2012, 10:46 Uhr 13 Kommentare 13
   

Navi für die Urlaubsfahrt? TomTom momentan im Angebot

Im Herbst kommt iOS 6 mit einer in die Karten-App integrierten Navigationslösung, und was wir bislang in den Betas gesehen haben, macht einen durchaus brauchbaren Eindruck . Was aber, wenn ihr jetzt in den Urlaub fahren wollt oder unabhängig davon lieber auf eine Komplettlösung setzt, die sich auch ohne Internetverbindung nutzen lässt? Die iOS-Apps von TomTom lassen sich ...

Freitag, 20. Jul 2012, 11:37 Uhr 40 Kommentare 40
   

Ausprobiert: „Checkmark“ bringt ortsabhängige Erinnerungen auf das iPhone (Video)

Ortsabhängige Erinnerungen, angetrieben durch das sogenannte Geofencing , bei dem das iPhone wartet bis ihr euch einem vorher festgelegten Bereich nähert und dann die eingestellten Erinnerung abfeuert, gehören eigentlich zu den Standard-Features des iOS-Betriebssystems. Ähnlich wie beim iPhone-Kalender – dies kann bestätigen, wer sich bereits mit dem Zusatz-Kalender „ Calendars “ beschäftigt hat – fehlen Apples Werksapplikationen jedoch oft ...

Donnerstag, 19. Jul 2012, 13:11 Uhr 46 Kommentare 46
   

Tipps für den iPhone-Einsatz auf Rucksack- und Rad-Touren

Die Redakteure der Trecking-Seite Adventurelane haben mehr als 50 Tipps für den iPhone-Einsatz auf Rad- und Tracking-Touren zusammen gestellt und listen nicht nur die besten Tipps für den Outdoor-Einsatz des iPhones sondern auch die Vor und Nachteile zahlreicher Karten-Applikationen in epischer Breite. Für „ How to use the iPhone 4 as a GPS mapping device for backpacking “ können wir eine dicke Lese-Empfehlung aussprechen und legen euch auch den Blick auf diese App-Liste mit ans Herz. ...

Dienstag, 17. Jul 2012, 16:32 Uhr 33 Kommentare 33
   

Retina-Update auf Version 2.1: Navigon setzt auf Streetview, wird billiger zur Urlaubszeit

Die in Deutschland populärste Navigations-Applikation für das iPhone, Navigons Mobile Navigator , steht jetzt in Versionn 2.1 zum Download bereit und liefert damit, nur fünf Tage nach der Karten-Aktualisierung , nun auch ein Update für die Oberfläche des Routenplaners aus. Zudem gelten bis zum 16. Juli reduzierte Preise für die Vollversionen und ausgewählte In-App Käufe. „In allen Regionen, in denen „Google Street ...

Dienstag, 03. Jul 2012, 10:28 Uhr 66 Kommentare 66
   

GPS Tracker „Kinetic“: Wartungs-Update und schöne Browser-Karten

Der GPS-Tracker Kinetic ( AppStore-Link ) – seit 2010 im App Store und die optisch ansprechendere xTrail-Alternative – bietet sich inzwischen auch in einer kostenlose Lite-Version zum Testen an und empfiehlt sich aktuell in Version 1.26. Die iPhone-Anwendung zeichnet Wanderungen, Radtouren und Spaziergänge auf, die sich anschließend als KMZ-Datei exportieren oder über einen Browser-Link weitergeben lassen, letzterer sieht dann zum Beispiel so aus . ...

Donnerstag, 28. Jun 2012, 17:10 Uhr 1 Kommentar 1
   

TomTom dementiert Aufbau eines Street View-Konkurrenten

Ein Nachtrag zum Montags-Artikel „ TomTom Street View – Warum eigentlich nicht? „. Gegenüber ifun.de erklärt TomTom den Einsatz der europaweit gesichteten 360°-Kameras und schließt den Aufbau eines Google Street View-ähnlichen Angebotes bereits durch die technischen Gegebenheiten den eingesetzten Flottenfahrzeuge aus: Die TomTom Fahrzeuge sind unterwegs, um Straßeneigenschaften in der Datenbank zu aktualisieren, die in Navigationssystemen genutzt werden. Die Aufnahmen werden ausschließlich zu diesem Zweck gemacht. ...

Mittwoch, 27. Jun 2012, 10:36 Uhr 9 Kommentare 9
   

Foursquare-App komplett überarbeitet in Version 5.0 erhältlich

Foursquare ist in Version 5.0 im App Store erhältlich. Die iPhone-App wurde komplett überarbeitet. Das komplette Interface wurde dabei einer angenehmen Modernisierung unterzogen, in diesem Zusammenhang haben die Grafiker des standortbezogenen sozialen Netzwerks auch sämtliche Kategorie-Symbole überarbeitet. Neue Features bringt das Update ebenfalls. Die Explore-Funktion erhöht Anzahl sichtbarer Check-ins, in der Freundesliste kann ein Eintrag nun auch mehrere, ...

Donnerstag, 07. Jun 2012, 8:42 Uhr 1 Kommentar 1
   

Navigon Europa für iPhone und iPad sowie verschiedene In-App-Käufe (auch Kartenupdates) deutlich reduziert

Falls jemand einen Pfingstausflug macht und noch keine Navi-App hat: Navigon Europa ist derzeit deutlich reduziert zum Preis von 59,99 Euro erhältlich (sonst 89,99 Euro). Die App hat der Konkurrenz voraus, dass die Grundinstallation lediglich 46 MB groß ist und man die Kartenpakete für einzelne Länder ganz nach Bedarf installieren kann. Darüber hinaus hat Navigon verschiedene In-App-Käufe um die ...

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:39 Uhr 51 Kommentare 51
   

Für Outdoor-Freunde: Kostenlose Tracking- und Wander-Apps von The North Face und Rother

Tracking-Apps gibt es inzwischen ja wie Sand am Meer, wer dennoch Lust auf etwas neues hat, will vielleicht eine Blick auf The North Face TracKING werfen. Die kostenlose, knapp 10 MB große App zeichnet Lauf- oder Wanderstrecken auf und spuckt anschließend neben einer Streckenkarte auch statistische Werte wie die zurückgelegte Entfernung, Durchschnittsgeschwindigkeit, Höhenmeter und verbrannte Kalorien aus. Sämtliche Läufe lassen sich ...

Donnerstag, 24. Mai 2012, 16:30 Uhr 26 Kommentare 26
   

Updates für Motor-Freunde: MyTaxi, Flinc, Car2Go & DriveNow

Motorisierte iPhone-Nutzer können sich heute über eine ganze Update-Flut der wichtigen Fahrzeug-Applikationen des deutschen AppStores freuen. So geht der Taxi-Bestelldienst „MyTaxi“ ( AppStore-Link ) mit Version 3.0 an den Start und bietet neben der komplett überarbeiteten App-Oberfläche nun auch die Möglichkeit Taxis vorzubestellen. Die Eingabe von Abholort, Datum und Uhrzeit reicht aus, per push-Nachricht meldet sich die Applikationen dann sobald ...

Dienstag, 15. Mai 2012, 11:11 Uhr 7 Kommentare 7
   

Streckenabweichungen bei GPS-Applikationen: Gute Messwerte erst nach zwei Minuten

Aleksandar Vacić, iPhone-Entwickler bei RadiantTap hat die Streckengenauigkeit sechs unterschiedlicher Jogging-Applikationen miteinander verglichen und die Ergebnisse in dieser Screenshot-Galerie festgehalten. Neben dem App Store Bestseller Nike+GPS traten Couch-to-5k , MapMyRUN , RunKeeper , RunMonster und Runmeter auf einer geraden 400-Meter Strecke, die jeweils zwei mal abgelaufen wurden, gegen einandern an. Für jede App wurde das Test-iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu gestartet. Die Ergebnisse überraschen. Auf ...

Montag, 07. Mai 2012, 13:28 Uhr 40 Kommentare 40
   

Nachgebessert: Apples iPhoto referenziert Nutzung der OpenStreetMap-Daten

Das am 2. Mai ausgegebene Update der Bildbearbeitungs-Applikation iPhoto ( AppStore-Link ) hat sich der Kritik aus dem Lager der OpenStreetMap-Community angenommen und erwähnt die Nutzung des freien Kartenmaterials nun in „Anmerkungen“ der Anwendung. In der iPhoto-Applikation setzt Apple seit Anfang März nicht mehr auf Googles Kartenmaterial ( ifun berichtete ), sonder greift zur Anzeige der Umgebungskarten auf eigene Grafiken und Strassendaten des OpenStreetMap-Projekts ...

Freitag, 04. Mai 2012, 15:02 Uhr 9 Kommentare 9
   

Sosumi aktualisiert: Gratis Werkzeug findet iPhone, Mac und Co.

Der kostenlose und quelloffene Mac-Download „ Sosumi “ lässt sich seit heute in Version 1.3.3 aus dem Netz laden und reagiert mit dem Update auf eine Handvoll Änderungen auf Apples „ Find my iPhone „-Webseite. Mit dem eigenen iCloud-Account gefüttert, liest die „ Mein iPhone finden „-Alternative Sosumi die aktuellen Geo-Positionen von iPhone, iPad und Mac aus und zeigt die Geräte auf der integrierten ...

Montag, 30. Apr 2012, 12:24 Uhr 5 Kommentare 5
   

Für den Fahrradausflug: Cycle Tracker Pro kurze Zeit kostenlos

Falls ihr das tolle Wetter übers Wochenende mit einem Fahrradausflug verbindet, testet doch mal den Cycle Tracker Pro . Die App bringt zwar keine deutsche Lokalisierung mit, dafür lässt sich sich von heute bis Sonntag aber kostenlos laden – ansonsten fallen hierfür 2,39 Euro oder mehr an. Die App bietet verschiedene Vorgaben für Trainings, trackt eure Strecken und erlaubt den ...

Freitag, 27. Apr 2012, 19:16 Uhr 12 Kommentare 12
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21511 Artikel in den vergangenen 3706 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven