iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 472 Artikel
1001 Artikel
Mac Anwendung für Entwickler

Lokale iPhone-Backups: iMazing Mini versteht sich auf iOS 11

Die aktuelle Version der Anfang des Monats neu gestarteten Mac-Applikation „iMazing Mini“ versteht sich nun auch auf das Zusammenspiel mit der ersten Vorschauversion von iOS 11. Die jetzt verfügbare Version 2.3.0 steht im Update-Manager der Menüleisten-Anwendung zum Download bereit und stellt eine drahtlose Backup-Lösung für iPhone und iPad zur Verfügung. iMazing Mini lässt kostenlos laden und nutzen und soll zukünftig nicht ...

Mittwoch, 14. Jun 2017, 12:05 Uhr 11 Kommentare 11
Öffnung für Drittanbieter?

iOS 11: Kontrollzentrum lässt sich durch Plugins erweitern

Das in iOS 11 von Grund auf neu gestaltete Kontrollzentrum – ifun.de berichtete – könnte sich langfristig für Anwendungen von Drittanbietern öffnen. Darauf deuten die von Apple getroffenen Architektur-Entscheidungen hin. So setzt Cupertino mit der Liste in den Einstellungen des Kontrollzentrums nicht nur auf eine Konfigurationsoberfläche, die quasi beliebig erweiterbar ist, sonder vertraut zudem auch auf ein Plugin-System , das die ...

Dienstag, 13. Jun 2017, 19:22 Uhr 40 Kommentare 40
Miese Abo-Tricksereien

71.000 Euro pro Monat: App Store-Spammer zocken mit Abos ab

Spannende Bestandsaufnahme . Der Entwickler Johnny Lin hat sich etwas genauer mit den Top-Charts des App Store auseinandergesetzt und mehrere iOS-Applikationen unter die Lupe genommen, die zwar weitgehend unbekannt sind, sich allerdings wacker in der Rangliste der umsatzstärksten Anwendungen halten. Um die Frage zu beantworten, wie es die zumeist kostenlos angebotenen Applikationen schaffen, einen Umsatz einzufahren, der auf Augenhöhe ...

Montag, 12. Jun 2017, 9:07 Uhr 52 Kommentare 52
$70 Milliarden ausgeschüttet

Apple: App Store-Abos wachsen um fast 60 Prozent

Apple hat heute bekannt gegeben, dass seine weltweite Entwicklergemeinschaft seit Start des App Stores im Jahr 2008 über 70 Milliarden US-Dollar verdient hat. Und auch die Nachfrage nach den angebotenen Applikationen ist nach wie vor stark: Allein in den vergangenen 12 Monaten ist die Zahl der Downloads um über 70 Prozent gestiegen. Bezahl-Abos immer populärer Neben den ...

Donnerstag, 01. Jun 2017, 14:41 Uhr 39 Kommentare 39
Videovorträge von Apples Ingenieuren

WWDC-Applikation: Apple veröffentlicht Version 6.0

Fünf Tage vor der am Montag startenden Apple Entwickler-Konferenz hat Cupertino jetzt die überarbeitete Version 6.0 der hauseigenen WWDC-Applikation zum Download im App Store freigegeben. Die Gratis-Anwendung bietet interessierten Entwicklern den Zugriff auf die Video-Vorträge des Ingenieurstabs und einen Überblick auf alle geplanten Vorträge an. Die neue Version integriert redaktionell zusammengestellte Wiedergabelisten, die sich auf einzelne Themen der ...

Mittwoch, 31. Mai 2017, 8:05 Uhr Keine Kommentare bisher 0
Für Entwickler

iOS 10.3.3: Apple gibt zweite Vorabversion zum Download frei

Unbeeindruckt davon, dass die erste Vorabversion von iOS 11 wohl schon in sechs Tagen zum Download bereitstehen wird, haben Apples Software-Entwickler heute Beta 2 der vor zwei Wochen erstmal ausgegebenen iOS-Version 10.3.3 zum Download bereitgestellt. Der Beta-Test von iOS 10.3.3 startete nur 24 Stunden nach der Freigabe von iOS 10.3.2 und wurde damals auch von tvOS 10.2.2, watchOS 3.2.3 und Sierra ...

Dienstag, 30. Mai 2017, 18:58 Uhr 29 Kommentare 29
Cupertino auf dünnem Eis

Keine Spenden-Knöpfe mehr: Apple legt sich mit der China-Community an

Apple legt sich in China gerade mit einem Markt an, der Cupertino wegen des nachlassenden Interesses am iPhone ohnehin Kopfzerbrechen bereitet – was könnte also schiefgehen? Wie das Wall Street Journal aktuell berichtet , hat Apples App Store-Team zahlreiche chinesische Entwickler dazu aufgefordert, die in den populären Messenger-Anwendungen omnipräsenten Spenden-Knöpfe zu entfernen. Auch die in China überaus beliebte WeChat-Applikation soll von ...

Freitag, 19. Mai 2017, 9:49 Uhr 52 Kommentare 52
550.000 Euro Preisgelder

iPhone-App „Glitchskier“ erhält Deutschen Computerspielpreis 2017

Seit gestern Abend stehen die Gewinner des wichtigsten deutschen Förderpreises für Computerspiele fest. Der Deutschen Computerspielpreis 2017 wurde vergeben und mit ihm 550.000 Euro Preisgelder, die auf insgesamt 14 Kategorien verteilt wurden. 110.000 Euro gingen an den wichtigsten Preisträger des Abends: Das Action-Rollenspiel Portal Knights des Studios Keen Games, das die Trophäe für das „Beste Deutsche Spiel“ von Bundesdigitalminister ...

Donnerstag, 27. Apr 2017, 8:03 Uhr 4 Kommentare 4
Schritt für Schritt erklärt

Sticker-Apps: So einfach, jeder kann eine erstellen

Solltet ihr bereits über einen Entwickler-Account bei Apple verfügen oder einen Entwickler kennen, dann wollen wir euch an den simplen Aufbau der Sticker-Applikationen erinnern. Aus aktuellem Anlass – die Bekannte einer Bekannten hatte nachgefragt, wie sie ihre Zeichnungen in der iMessage-Anwendungen ablegen kann – haben wir uns gerade noch mal schlau gemacht. Apple erklärt Schritt-für-Schritt Und um ...

Mittwoch, 26. Apr 2017, 14:57 Uhr 11 Kommentare 11
Beta 4 verfügbar

Neue Testversionen von iOS 10.3.2 und macOS 10.12.5 verfügbar

Pünktlich wie ein Uhrwerk hat Apple den Montagabend dazu genutzt, die jeweils vierte Vorabversion von iOS 10.3.2 und macOS 10.12.5 für Entwickler bereitzustellen. Darüber hinaus wurden auch neue Testversionen von watchOS 3.2.2 und tvOS 10.2.1 veröffentlicht. Teilnehmer am öffentlichem Beta-Programm dürften bereits in wenigen Stunden auf die neuen Downloads zugreifen können. Wie bereits im Zusammenhang mit den vorangegangenen Testversionen ...

Montag, 24. Apr 2017, 19:17 Uhr 25 Kommentare 25
Ebay, Google, Amazon

Apple Watch: Ebay kommentiert Verschwinden hochkarätiger Apps

Gestattet uns einen kurzen Nachtrag zu dem heute früh veröffentlichten Bericht über das Verschwinden der Apple Watch-Erweiterungen bei zahlreichen, hochkarätigen iOS-Applikationen. Wie hier notiert haben sich kürzlich nicht nur die Google Maps-Anwendung und die Amazon-App (mit ihrem heutigen Update) von den jeweiligen Apple Watch-Erweiterung verabschiedet, auch der Uhren-Satellit der E-Bay-Applikation befindet sich auf der Liste der Anwendungen, die sich mittlerweile nicht ...

Freitag, 21. Apr 2017, 16:34 Uhr 28 Kommentare 28
Jetzt auch Amazon

Immer mehr Apps entfernen Apple Watch-Erweiterung

Der Beschreibungstext der seit gestern Abend verfügbaren Amazon-Aktualisierung verliert kein Wort über Apple Computeruhr. Im Beipackzettel der knapp 120MB großen Aktualisierung schreibt Amazon lediglich: „Um Ihnen ein nahtloses Einkaufserlebnis zu bieten, haben wir in unserem neuesten Update unsere App weiter verbessert und ein paar Fehler behoben.“ Anwender, die das Update auf ihren Geräten installieren, müssen zukünftig jedoch ...

Freitag, 21. Apr 2017, 7:51 Uhr 47 Kommentare 47
Vom Hobby zur offiziellen App

Auf der Zielgeraden: Spotify kommt auf die Apple Watch

Spotify auf der Apple Watch – da war doch was, oder? Richtig. Bereits Anfang März konnte ifun.de über die damals noch im Entwicklungsstadium feststeckende Apple Watch-Anwendung Snowy berichten. Diese sollte ursprünglich Anfang Februar erscheinen, musst sich dann jedoch mit Namensproblemen auseinandersetzen (der Arbeitstitel „Spotty“ gefiel den Machern des skandinavischen Musik-Streaming-Dienstes nicht) und rasselte mit Spotifys Rechtsabteilung aneinander. Doch ...

Donnerstag, 13. Apr 2017, 13:03 Uhr 33 Kommentare 33
Für Entwickler

Spracherkennung: iOS 10 stellt freie Schnittstelle bereit

Als wir vor wenigen Tagen die GIF-Applikation Giphy Says ausprobiert haben, sind wir über einen Bildschirm gestolpert, der uns bislang in noch keiner iOS-Anwendung aufgefallen war: „Giphy Says“ implementiert eine Option zur Spracherkennung, die auf eine von Apple bereitgestellte Schnittstelle setzt und holt beim ersten Start die Erlaubnis seiner Anwender ein, die aufgezeichneten Sprachdaten auch nach Cupertino übertragen zu ...

Mittwoch, 12. Apr 2017, 18:29 Uhr 8 Kommentare 8
Kamera, Mikrofon, Adressbuch & Foto-Archiv

Extrawurst für Clips: Apples Video-App fragt nicht nach Berechtigungen

Apples neuveröffentlichte Videoschnitt-Applikation Clips fragt ihre Anwender nicht um Erlaubnis, auf Mikrofon und Kamera zugreifen zu dürfen. Dies merkt der App Store-Entwickler Greg Pierce‏ (u.a. für die Notiz-Applikation Drafts verantwortlich) auf seinem Twitter-Profil an. Anders als von Drittanwendungen erwartet, gewährt sich Apples Clips-Applikation den Zugriff auf Kamera, Foto-Archiv, Mikrofon, Adressbuch, Spracherkennung und Musik-Bibliothek einfach selbst und greift dazu auf ...

Dienstag, 11. Apr 2017, 10:15 Uhr 45 Kommentare 45
Am besten nur noch ein Wort

Kurze App-Namen: Apple prüft deutlich strenger

Ein Nachtrag zu Apples neuen Entwickler-Richtlinen , die die Verwendung von Schlagwörter und Suchbegriffen im Namen von App Store Applikationen unterbinden und die maximal zulässige Länge auf 50 Zeichen reduzieren. Noch zu lesen: Der erklärende Zusatz „for WordPress Blogging“ Wie uns mehrere Entwickler bestätigen agiert Apple in Sachen Namensgebung noch rigoroser als bislang. So unterbindet das Prüf-Team nun ...

Dienstag, 11. Apr 2017, 8:39 Uhr 15 Kommentare 15
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21472 Artikel in den vergangenen 3699 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven