Suchergebnis
Suchergebnis
Daten (29)

Editor's choice

Zeit & Ort: Hoher Datenverbrauch bei iPhone-Systemdiensten

24.02.2014 statistik

Nachdem die Anzahl der Nutzer-Zuschriften bereits in der letzten Woche in den zweistelligen Bereich kletterte, ist nun auch bei uns ein rotes Licht angegangen. Das iPhone, besser gesagt die System-Dienste des iOS-Betriebssystems, scheinen seit der Ausgabe von iOS 7.0.5 einen deutlich größeren Datenverbrauch als bislang zu provozieren.  ... | Weiter →



Apple informiert: US-Behörden verlangen 13 iCloud-Account-Infos pro Tag

28.01.2014 update

In einem neuen PDF informiert Apple heute über die Zusammenarbeit Cupertinos mit amerikanischen und internationalen Strafverfolgungsbehörden. Überschrieben mit “National Security and Law Enforcement Orders”, gibt das einseitige Dokument einen Überblick auf die Anzahl der gerichtlichen Verfügungen, die Apple zwischen dem 1. Januar 2013 und dem 30. Juni 2013 erhalten  ... | Weiter →


Bis zu 50%: Googles Chrome-Aktualisierung soll Datenguthaben schonen

15.01.2014 chromatic

Bei Google geht es heute Rund. Nach der Desktop-Aktualisierung des Chrome-Browsers, der nun auf musikspielende Tabs aufmerksam macht, und den Neuerungen des Google Drive Activity Streams, hat der Suchmaschinen-Riese nun auch seinen mobilen Browser überarbeitet und will die auf dem iPad bereits eingeführten “Einsparungen bei den Datennutzungskosten” demnächst auch allen interessierten iPhone-Nutzern anbieten. Mit dem Komprimierungsdienst implementiert Google das vom Browser-Konkurrenten Opera bekannte Modell, neu angefragte Webseiten über die eigenen Server  ... | Weiter →


Smartphones im GPS-Test: Mittelmäßige Noten für das iPhone 5

13.01.2014 grps

Benjamin Drews, vom Redaktions-Team der Webseite Pocketnavigation, macht uns auf den kürzlich veröffentlichten GPS-Vergleichstest aktueller Smartphone-Modelle aufmerksam. Für Apple tritt zwar noch das iPhone 5 und nicht das iPhone 5s an, das Team verspricht sich jedoch um eine entsprechende Aktualisierung der Testergebnisse zu kümmern. Davon abgesehen, ist jedoch auch der aktuelle Vergleich, der  ... | Weiter →


o2 bestätigt: Keine Daten-Ausnahme für Napster

27.11.2013 naps-700

o2 Bestandskunden können seit heute von der gestern besprochenen Kooperation zwischen dem Mobilfunker und dem Musik-Streaming-Dienst Napster “profitieren”. Profitieren haben wir bewusst in Anführungszeichen gesetzt. Im Gegensatz zum Spotify-Angebot der Telekom, dies steht seit heute fest, berechnet die Telefónica-Tochter das durch den Musikkonsum verursachte Datenguthaben ohne Ausnahme und gewährt nur einen  ... | Weiter →





Editor's choice

Die Unterschiede zwischen iPhone 5, iPhone 5s und iPhone 5c

11.09.2013 modelle

Zeitgleich mit der Vorstellung der neuen iPhone-Modelle hat Apple die technischen Spezifikationen des iPhone 5 vom Netz genommen, bietet nur noch die 5s/5c/4s Übersichtsseite an und erschwert so den direkten Vergleich der alten und der neuen Geräte-Modelle. Wir haben Ausstattungen der drei Smartphones in der Tabelle  ... | Weiter →


iOS 7 Schnipsel: Datenverbrauch auf App-Basis anzeigen und unterbinden

13.06.2013 Bildschirmfoto 2013-06-13 um 17.11.01

“Wieso hat mein iPhone im Laufe der letzten Nacht mehr als 120MB zum gegenüberliegenden UMTS-Masten geschickt?” Solltet ihr euch Fragen wie diese schon mal gestellt haben, dann bringt iOS 7 endlich Klarheit. In Apples neuem iPhone-Betriebssystem bekommt der in den Geräte-Einstellungen hinterlegte Punkt “Mobiles Netz” zukünftig genau  ... | Weiter →




Der Durchschnittsdeutsche nutzt 196MB Daten im Monat – Und ihr?

16.05.2013 volumen

Die deutsche Telefónica-Tochter o2 legt eine Untersuchung im Auftrag des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten vor, die auf 31 Seiten (PDF-Download) die Ergebnisse der Marktanalyse Deutschland 2012 präsentiert und unter anderem den durchschnittlichen mobilen Datenverbrauch der letzten sechs Jahre dokumentiert. Während der typische  ... | Weiter →



Nur noch Daten zählen: o2 verabschiedet sich von herkömmlichen Handy-Tarifen

27.02.2013 o2-blue

Zum ersten März wird der Mobilfunkanbieter o2 sein Tarif-Portfolio o2 BLUE komplett umstellen und in neu abgeschlossenen Verträgen dann auf die Tarifierung von Einzelgesprächen und Kurznachrichten verzichten. Die vier neuen Tarif-Linien des überarbeiteten Portfolios werden sich nur noch durch die inkludierten Daten-Volumen und durch die maximal angebotene Surf-Geschwindigkeit voneinander unterscheiden  ... | Weiter →


1 von 212
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13094 Artikel in den vergangenen 2428 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS