Suchergebnis
Suchergebnis
Browser (64)


App Links: Facebook will bessere Zielgenauigkeit für mobile Links

06.05.2014 applinks

Sowohl für den mobilen Surfer, als auch für den Betreiber einer Webseite oder den Entwickler einer App ist es frustrierend, wenn Links auf mobilen Geräten nicht direkt zum gewünschten Ziel führen. Während auf dem Desktop im Notfall ein einfaches Drag & Drop zum Ziel führt, ist dies  ... | Weiter →


Coast 3.00: Operas Browser erreicht das iPhone

24.04.2014 opera

Coast (AppStore-Link), die Safari-Alternative der norwegischen Opera-Entwickler wurde zur Universal-Applikation aufgewertet und lässt sich seit heute auch auf dem iPhone einsetzen. Der seit September 2013 für das iPad verfügbare Web-Browser lässt sich weitgehend über Gesten bedienen und ersetzt die Adressleiste mit einer einfachen Suchfunktion, die das Netz bereits  ... | Weiter →


Pushbullet jetzt für iOS erhältlich

05.03.2014 bullet

Vorneweg: Pushbullet lässt sich zwar kostenlos nutzen, kann aber nur dann brauchbar eingesetzt werden, wenn ihr euch mit eurem Google-Account in die Kombination aus Browser-Erweiterung und iPhone-App einloggt. Sollte diese Grundvoraussetzung keine Hürde zum Weiterlesen gewesen sein, dann können wir uns jetzt dem Funktionsumfang der seit  ... | Weiter →


Automatische App Store Weiterleitungen: iOS fragt zukünftig nach

10.02.2014 imstore

Apple wird die automatischen App Store-Weiterleitungen, die in letzter Zeit unter anderem beim Besuch der offiziellen Ebay-Seite beobachtet werden konnten, zukünftig deaktivieren und vor dem App Store-Besuch eure Erlaubnis einholen. Über die ungewollten Entführungen haben wir in den vergangenen Wochen mehrfach berichtet, bei Interesse könnt ihr die Artikel  ... | Weiter →


Chrome to Mobile: Googles Browser pusht Webseiten auf das iPhone

04.09.2013 chrome-icon

Die Webseite “Site to Phone“, ein kostenloser Online-Dienst, der ausgewählte Internetseiten vom Desktop-Rechner an iPhone und iPad weiterreichte, hat seinen Dienst eingestellt. Ein guter Zeitpunkt noch mal an Googles Alternativ-Funktion “Chrome to Mobile” zu erinnern. Während Mac-Nutzer, die auch auf ihrem Desktop Apples Safari-Browser  ... | Weiter →





(Alles) An Chrome senden: Google bittet Entwickler um Code-Integration

08.05.2013 Bildschirmfoto 2013-05-08 um 17.29.45

App-Entwickler, die in ihren iOS-Applikationen auf eine Webseite verweisen wollen, haben bislang zwei Möglichkeiten ihren Nutzer den gewünschten Online-Inhalt anzuzeigen. Option 1: Der Tap auf den Weblink startet den Apple-Browser Safari, der Nutzer verlässt die gerade aktive App. Option 2: Entwickler bauen sich einen eigenen Webview in  ... | Weiter →


Glimpse: Chrome-Erweiterung zeigt Mobilseiten im Browser an

18.04.2013 morgenpost

Wenn ihr euch bereits so sehr an den mobilen Auftritt mancher Webseiten gewöhnt haben solltet, dass es in inzwischen vielleicht sogar schwer fällt, sich auf dem “richtigen” desktop-Portal zurecht zu finden, schaut euch die Chrome-Erweiterung Glimpse an. In der Menu-Leiste des Google-Browsers abgelegt, arbeitet das Plugin als mobiler Mini-Browser im  ... | Weiter →


Safari-Entwicklung: Google hilft nicht mehr mit

04.04.2013

WebKit, das Grundgerüst des Safari-Browsers, ist ein quelloffenes Projekt an dessen Entwicklung inzwischen nicht mehr nur Hobby-Programmierer sondern auch Industrie-Schwergewichte wie Adobe, Apple und Google maßgeblich beteiligt sind. Vor 14 Jahren unter dem Kürzel KHTML veröffentlicht, gehört die Rendering-Engine seit Jahren zu den populärsten am Markt  ... | Weiter →






1 von 41234
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14253 Artikel in den vergangenen 2611 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS