Suchergebnis
Suchergebnis
AppStore (196)

Editor's choice

Foto-App ProShot: Zur Einführung kostenlos. Zum Test empfohlen.

30.10.2014 ps

Die Foto-App ProShot verfolgt einen ähnlichen Ansatz wie der erst kürzlich vorgestellte App Store-Nachbar Manual. Zur Einführung kostenlos, bietet ProShot einen schnellen Zugriff auf die wichtigsten Kamera-Parameter an, versucht darüber hinaus aber auch mit einer ausgewogenen Mischung aus durchdachten Voreinstellungen und unterschiedlichen Aufnahme-Modi zu punkten. Eine Kombination, die  ... | Weiter →


Plex und Drafts legen saubere Updates vor

28.10.2014 plex-icon

Plex in einem Satz: Ihr benötigt den Plex-Server (dies kann ein Mac, ein Windows-, ein Linux-Rechner oder ein NAS sein), legt dort eure Videos, Filme und Serien ab und könnt anschließend mit der kostenlosen Plex-App für den Mac bzw. der kostenpflichtigen Plex iOS-Anwendung für iPhone und iPad von  ... | Weiter →


Kurzfristig kostenlos: Ghost Lens, Weather, Over There und iAgenda

27.10.2014 loco

Nicht nur die Datenverbrauchsanzeige Data Widget lässt sich vorübergehend ohne Bezahlung aus dem App Store laden, auch die Wetter-Applikation Weather 2x, der Kalender-Ersatz iAgenda, die Video-App Ghost Lens und die Orts-Austausch-App Over There können momentan ohne Belastung eurer Kreditkarte aus Apples Software-Kaufhaus geladen und risikolos ausprobiert werden.  ... | Weiter →


Farben-Puzzle-Tetris “Shades” kostenlos

24.10.2014 shades-500

Die Shades-Applikation, ein entspanntes Puzzle-Spiel mit Tetris-Anleihen, debütierte zwar erst im September lässt sich aktuell aber schon das erste Mal kostenlos aus dem App Store laden. Knapp 30MB groß, wirft Shades mit unterschiedlich farblichen Blocken um sich, die auf dem Spielfeld positioniert und nach  ... | Weiter →



Datenverbrauchs-Widget Nitrostats jetzt auch für Vodafone-Kunden

24.10.2014 datatrackr-icon

Nitrostats, das erste im App Store erhältliche Datenverbrauchs-Widget für iOS 8-Nutzer unterstützt in seiner aktuellen Version nun auch die Abfrage von Vodafone-Konten und vereint damit als erstes Widget die beide großen Mobilfunkanbieter. Die 89-Cent-Applikation residiert im Benachrichtigungszentrum eures iPhones und informiert euch mit einem  ... | Weiter →



Hooks: Neue Push-Anwendung informiert über alles Mögliche

21.10.2014 hooks

Die kostenlose iOS Applikation Hooks gefällt uns. Noch in den Kinderschuhen aber bereits jetzt durchaus funktional, bietet sich Hooks als Push-Nachrichten-Übermittler an, der Informationen die euch interessieren, aus zahlreichen Quellen zusammenträgt und diese Anschließend über iOS-Push-Nachrichten an euer Gerät sendet. Die App, deren agnostischer Ansatz ganz  ... | Weiter →


Fingerabdrop: Dropbox liefert Touch ID-Unterstützung nach

20.10.2014 dropbox feat

Auch der Cloud-Speicher-Anbieter Dropbox unterstützt jetzt die Nutzer-Authentifizierung über den im iPhone 5s, 6 und 6 Plus verbauten Fingerabdruck-Scanner Touch ID und folgt damit dem Vorbild des Passwort-Managers 1Password. Mit dem jetzt veröffentlichten Update auf Version 3.5 lässt sich die persönliche Dropbox unter iOS 8 mit  ... | Weiter →



Editor's choice

Neu: GPS-Logbuch Trails zeichnet Outdoor-Aktivitäten auf

16.10.2014 wandern

Mit der neuen Outdoor-Applikation Trails haben die Macher der Offmaps-Karten jetzt eine komplett überarbeitete Version ihres GPS-Trackers vorgelegt. Die App mit Fokus auf Outdoor-Enthusiasten kann seit heute kostenlos aus dem App Store geladen werden und lässt sich, wenn ihr auf die die optionalen Pro-Funktionen verzichten könnt, auch gratis  ... | Weiter →




App-Bundles: Alles was ihr zur Preisgestaltung wissen müsst

15.10.2014 pdf

Die Preisgestaltung der seit Ausgabe von iOS 8 im App Store angebotenen App-Bundles – handgeschnürte Pakete aus mehreren Applikationen, die entweder eine thematische Übereinstimmung aufweisen oder aber aus dem selben Entwickler-Studio stammen – sorgt seit September für verwirrte Gesichter. Anfang des Monats haben wir die  ... | Weiter →


Nur für iPhone 6

Live HDR: Neue Video App dreht erstmals HDR-Filme

14.10.2014 live-hdr

Kontrastreiche HDR-Aufnahmen lassen sich auf dem iPhone schon eine ganze Weile lang knipsen. Von Apples Werks-Funktion abgesehen, deren Intensität vielen Nutzern übrigens noch deutlich zu schwach ausfällt, bieten sich Dritt-Anwendungen wie etwa ProHDR, HDR Fusion und HDR für die Aufnahme der High Dynamic Range-Schnappschüsse an. Mit Live HDR (Weiter →



1 von 131234510
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14301 Artikel in den vergangenen 2617 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS