Suchergebnis
Suchergebnis
Apps (5216)

“See There” findet GPS-Koordinaten durch Kamera-Peilung

23.03.2015 see

Die kostenfreie iOS-Anwendung See There beschreibt sich selbst als “Reverse Waypoint Finder” und bietet eine Funktion, die im App Store bislang vergeblich gesucht werden musste. See There nutzt die Kamera eures iPhones um beliebige Punkte auf Wander-Routen, im freien Feld oder von Aussichtsplattformen aus anzupeilen und spuckt euch nach … | Weiter →


Next: Musik-Widget erleichtert iTunes-Zugriff

23.03.2015 nexxt

Das kostenlos angebotene Musik-Widget Next richtet sich an iPhone-Anwender deren Musik vorrangig aus der eigenen iTunes-Bibliothek und (noch) nicht von Streaming-Diensten wie Spotify, Deezer und Co. abgespielt wird. Nach der Installation bietet sich Next als Widget im Heute-Bildschirm des iPhones an und gestattet die schnelle Auswahl von Alben, … | Weiter →


Mit Videos, ohne In-Apps
Editor's choice

Casall: Abwechslungsreiche Workout-App

23.03.2015 yoga

Der Sportartikel-Hersteller Casall verdient sein Geld mit Hardware-Produkten. Vom Gymnastikset über Springseile und Expander bis hin zu Balanceboards und Schaumstoffrollen ist Casall in den meisten Sport-Kaufhäusern vertreten und kann sich so den Unterhalt einer Gratis-Anwendung leisten, mit der das eigene Produkt-Programm beworben wird. Der nette Nebeneffekt: … | Weiter →


Atari Fit: Nette Idee, miserabel umgesetzt

20.03.2015 atari

Nach ihrer gestrigen US-Vorstellung lässt sich die Atari Fit-App nun auch im deutschen App Store laden. Die Kultmarke springt damit auf die Trittbretter des Fitnesszuges, letztendlich aber wohl nur, um über In-App-Käufe neue Umsätze mit alten Spielen zu generieren. Auch wenn wir euch den Download der App … | Weiter →




Ästhetisches Spielen: Touch Tone neu, Dark Echo kostenlos

19.03.2015 spiel

Zwei Spiele-Empfehlungen. Wir starten mit Touch Tone. Neuveröffentlicht und mit knapp drei Euro ausgezeichnet, kleidet die Anwendung ihr recht konventionelles Puzzle-Spiel in einen atmosphärischen Anzug aus Überwachungs-Kritik und spielt dabei perfekt auf der Klaviatur der retro-futuristischen Grafikgestaltung. Die universelle iOS-Applikation für iPhone und iPad … | Weiter →


iPhone-App Screezy: Spannende Wettkämpfe statt nervender Pflichten

18.03.2015 screeeeeezy

«Screezy macht ein Spiel aus allem was Euch nervt.» Die Betreff-Zeile des iOS-Entwicklers Sebastian Wichmann, der uns per Mail über die Verfügbarkeit seiner neuen iPhone-Appliaktion Screezy informiert hat, bringt das Konzept der 99 Cent-Anwendung mit einem Satz auf den Punkt. Screezy würzt die tagtäglich anfallenden Pflichtaufgaben … | Weiter →



Drive’n Save: DriveNow optimiert App für neues Tarifmodell

17.03.2015 drive-500

Im Anschluss an sein Testphase Anfang Februar integriert der iPhone-gestützte Car-Sharing-Anbieter DriveNow das neue Tarifmodell Drive’n Save jetzt offiziell in seine iPhone-Applikation. Drive’n Save bietet Fahrzeuge, die in nachfrageschwachen Stadtteilen längere Zeit nicht angemietet wurden, für eine Fahrt zu einem günstigeren Minutenpreis an. Das Joint … | Weiter →


6 Euro sparen
Editor's choice

MacID und Evermusic Pro kurzfristig kostenlos

16.03.2015 macidIcon

Noch am vergangenen Freitag mussten für die beiden iOS-Applikation MacID und Evermusic zusammen sechs ausgegebene werden. Wenn ihr euch jetzt beeilt, dann könnt ihr beide Downloads ohne Bezahlung aus dem App Store laden. MacID haben wir im Januar vorgestellt. Bislang für 4 Euro im Angebot kann die App, die … | Weiter →


Editor's choice

Departure 2.0: Für Pendler und regelmäßige Bahnfahrer

16.03.2015 departure

Im Mai 2013 haben wir erstmals über die ÖPNV-Applikation Departure berichtet, jetzt ist das große 2.0 Update der Anwendung im App Store verfügbar. Noch immer beschränkt die 2€-App ihren Funktionsumfang auf die Beantwortung einer einzigen, zugleich aber auch der wichtigsten Frage: Wann kommt mein nächster Bus oder die nächste Bahn? … | Weiter →



Editor's choice

Neue Entwickler-Richtlinien: Keine Download-Apps mehr

13.03.2015 achtung

Gleichzeitig mit der gestrigen Freigabe der neue Beta-Versionen von iOS und OS X hat Apple auch einen Teil der hauseigenen Entwickler-Richtlinien leicht überarbeitet und die “App Store Review Guidelines” um einen Punkt ergänzt, der schwarz auf weiß ausspricht, was in Entwickler-Kreisen bereits befürchtet wurde: Download-Anwendungen, die Video- und … | Weiter →


Wirklich satt: Neue Rezept-App vom Kochhaus kostet 153€

13.03.2015 kochhaus

Starten wir mit einem kurzen Blick in unser Koch- und Back-Regal. Das mit den Büchern. Ganz konventionell rechts neben dem Kühlschrank in der Küche. Hier lachen uns unter anderem die beiden Hardcover-Kochbücher GingerPig (ein Fleischkochbuch für bewusstes Genießen) und die französisch angehauchte Rezeptsammlung Rezepte für Marie an. Zwei grandiose Empfehlungen, von denen wir uns regelmäßig inspirieren lassen. Die gebundene Ausgabe … | Weiter →


5 Euro gespart

App-Auswahl: Enlight, Tokyo, SoundShade, Lenka und Mail.de

12.03.2015 tasten

Mail.de: Der private E-Mail-Anbieter Mail.de hat vor wenigen Tagen seine erste Universal-Anwendung für den Zugriff auf das hauseigene Angebot freigegeben und bietet damit eine Alternative zum IMAP-Abruf über die Standard Mail-App des iPhones an. Die App unterstützt Push-Nachrichten und den Versand von SMS, MMS und … | Weiter →


2 von 326123451020
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 15280 Artikel in den vergangenen 2766 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS