iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 695 Artikel
4823 Artikel
Die Wohnung mit AR-Kit vermessen

Raumvermessungs-App RoomScan Pro wird verschenkt

Die Raumvermessungs-App RoomScan Pro haben wir vor drei Jahren bereits ausführlich vorgestellt . Mit iOS 11 haben die Entwickler Unterstützung für Apples AR-Kit eingepflegt und ermöglichen nun zusätzlich zum freien Zeichnen oder dem Vermessen durch Wandberührung mit dem iPhone auch das Erstellen von Raumplänen mit der iPhone-Kamera. Abhängig von den örtlichen Gegebenheiten funktioniert das mal mehr und mal weniger gut, im ...

Dienstag, 24. Okt 2017, 14:09 Uhr 26 Kommentare 26
Kostenlos mit Spendenoption

Apollo: Neue Reddit-App von Ex-Apple-Mitarbeiter

Mit Apollo bietet sich eine neue iOS-Applikation für die viertgrößte Webseite der Welt an. Die Universal-App Apollo stammt aus der Feder des ehemaligen Apple-Mitarbeiters Christian Selig und bietet sich als Alternative zum offiziellen Reddit-Client an, der als Alien Blue in den Markt startete und von der Community-Plattform übernommen wurde. Was Apollo in erster Linie auszeichnet sind die fast unüberschaubaren Konfigurationsoptionen. ...

Dienstag, 24. Okt 2017, 7:37 Uhr 18 Kommentare 18
Ab 17. Oktober in der Schweiz

Werbung im App Store: Apples „Search Ads“ kommen nach Europa

Seit einem Jahr sehen amerikanische iOS-Nutzer Werbeanzeigen, wenn sie die Suchfunktion im App Store benutzen. Von nächster Woche an will Apple die sogenannten „ Search Ads “ auch in Kanada, Mexiko und der Schweiz als erstem europäischen Land anbieten. Die Banner heben sich durch blauen Hintergrund und den Vermerk „Anzeige“ von den eigentlichen Suchergebnissen ab und sind prominent auf ...

Mittwoch, 11. Okt 2017, 7:37 Uhr 16 Kommentare 16
Ausgefallene App-Idee

GPS-Spiel „Nebel der Welt“ für kurze Zeit kostenlos

Sofern ihr die Ortungsdienste aktiviert hat, erfasst euer iPhone mehr oder weniger jeden eurer Schritte. Die normalerweise 5 Euro teure App Nebel der Welt nutzt diese Tatsache auf spielerische Art und Weise, indem sie auf Basis eurer Bewegungsdaten eine Weltkarte „freirubbelt“. Aktuell lässt sich die App für kurze Zeit kostenlos laden. Wie der Name bereits andeutet, stellt sich „Nebel der ...

Mittwoch, 04. Okt 2017, 15:21 Uhr 23 Kommentare 23
Automatisch löschen und mehr

Einen Blick wert: Die App-Store-Einstellungen unter iOS 11

Unter iOS 11 verstecken sich in den Einstellungen im Bereich „iTunes & App Stores“ neue Optionen, deren Vorhandensein ihr zumindest im Kopf behalten solltet. Bewertungen in Apps Natürlich sind Entwickler auf Feedback von Nutzern angewiesen, auch wir freuen uns über jede positive Bewertung im App Store. Aber es gibt genug App-Anbieter, die ihre Nutzer mit ständigen Bewertungs-Aufforderungen ...

Montag, 02. Okt 2017, 17:38 Uhr 28 Kommentare 28
Viele Nutzer mit Problemen

App Store unter iOS 11: Update-Liste aktualisiert nicht, Downloads hängen

Falls ihr gerade Probleme bei der Installation von App-Updates auf eurem iPhone habt, seid ihr nicht alleine. Seit Tagen schon melden Nutzer, dass sich Apples Server teils schwer dabei tun, bereitstehende Aktualisierungen auch auszuliefern. Die Symptome sind unterschiedlich, mal blitzt das Download-Symbol nur kurz auf und springt sofort zurück auf „Aktualisieren“, mal läuft die Download-Animation unendlich, ohne ...

Montag, 02. Okt 2017, 15:45 Uhr 67 Kommentare 67
Rezensionen treten in den Hintergrund

Der neue App Store: Fokus auf redaktionelle Inhalte

Mit iOS 11 hat Apple den App Store generalüberholt. Apps für iPhone und iPad werden nun in neuem Gewand präsentiert, zudem setzt Apple verstärkt auf redaktionelle Empfehlungen wie etwa die „App des Tages“ oder das „Spiel des Tages“. Mit vier neuen Werbevideos will euch Apple das neue App-Store-Konzept näher bringen. In 38 Sekunden stellt der Film „Welcome to the ...

Donnerstag, 21. Sep 2017, 7:54 Uhr 55 Kommentare 55
Im Mobilfunknetz

Bis zu 150MB: Apple lässt größere App-Downloads zu

Das aktuelle Download-Limit für mobile Einkäufe in Apples Software-Kaufhaus hat sich schon seit Jahren nicht mehr geändert. Applikationen, die größer als 100MB waren, konnten bislang nicht von unterwegs geladen werden, sondern setzen eine bestehende WLAN-Verbindung voraus. Bis September 2013: Mobile Downloads mit maximal 50MB Eine Größe, die Apple zuletzt im September 2013 anpasste und damals von 50MB auf 100MB verdoppelte. Davor lag ...

Mittwoch, 20. Sep 2017, 7:38 Uhr 32 Kommentare 32
Viele Gesten, simple Diktate

Blink: Eine ganz puristische Aufgabenliste

Die gerade kostenlose verfügbare iOS-Applikation Blink gefällt uns gut. Erst seit Mai im App Store verfügbar und bislang für einen Euro zu haben, verzichtet Blink auf fast alle Funktionen, die umfangreichen Aufgabenverwaltungen heutzutage mitbringen und setzt lediglich auf eine simple Nur-Text-Liste eurer Einträge. Diese lassen sich eintippen (druckt dazu einmal auf den leeren Bereich) oder einsprechen (haltet den ...

Montag, 04. Sep 2017, 13:00 Uhr 16 Kommentare 16
Apple entfernt YouTube-Player

Google macht Druck: ProTube verschwindet aus dem App Store

Nur wenige Tage nachdem sich Googles Video-Plattform YouTube mit einem generalüberholten Erscheinungsbild präsentiert hat , attackiert der Suchmaschinen-Betreiber jetzt die im App Store erhältlichen, inoffiziellen YouTube-Applikationen. Mit ProTube 2 hat sich eine der populärsten Apps jetzt aus Apples Software-Kaufhaus zurückgezogen. Nach Angaben des deutschen Entwicklers Jonas Gessner hat Apple den alternativen YouTube-Player ohnee Vorankündigung am 1. September aus dem ...

Montag, 04. Sep 2017, 8:56 Uhr 26 Kommentare 26
Zum 5. Geburtstag

Loop-Recorder für Musiker: „Loopr Live“ erstmals kostenlos

Zum fünfjährigen Geburtstag des Loop-Recorders Loopr Live bietet sich die iPhone-Applikation für Musiker vorübergehend und erstmals seit ihrem App Store-Debüt im August 2012 zum kostenlosen Download an. Die Audio-App verzichtet auf Werbung, In-App-Käufe, Abos und Accounts und richtet sich an Gitarristen, Sänger und alle anderen Performance-Künstler, die hin wieder mit sich wiederholenden Audio-Sequenzen arbeiten, aufnehmen und in schleifen abspielen ...

Dienstag, 08. Aug 2017, 14:17 Uhr 2 Kommentare 2
"Handel mit Binäroptionen inakzeptabel"

Trading-Apps: Apple legt strengere Maßstäbe an

Ein Beispiel, das Schule machen könnte: Apple und Google haben in Australien offenbar mehr als 300 Finanz-Apps aus ihren App Stores entfernt. Die zuständigen australischen Behörden kritisieren unzureichende Aufklärung über die Risiken und teils auch fehlende Lizenzen bei den Betreibern. Im Fokus der Aktion waren Apps, die den Abschluss von als Binäre Optionen bekannten Termingeschäften ermöglichten. Der australischen Finanz-Aufsichtsbehörde zufolge ...

Dienstag, 01. Aug 2017, 16:18 Uhr 6 Kommentare 6
Nur für Safari erlaubt

Apple nimmt Ad-Blocker unter die Lupe

Apple engagiert sich in den letzten Wochen und Monaten verstärkt wenn es darum geht, die Qualität des App-Store-Angebots zu verbessern. Wir erinnern uns insbesondere an die große Aufräumaktion im Juni: mehrere Hunderttausend Apps wurden hier aus dem App Store entfernt, unter anderem weil sie nicht mit den von Apple veröffentlichten Richtlinien für Entwickler konform waren. Das Unternehmen kontrolliert ...

Montag, 17. Jul 2017, 8:27 Uhr 30 Kommentare 30
Neben Kreditkarte und Handyrechnung

PayPal als neue Zahlungsmethode für den App Store und Apple Music

App Store-Nutzer, die dem Wegfall der iTunes-Zahlmethode über ClickandBuy noch immer nachtrauern, dürfen sich auf die bevorstehende Erweiterung der von Apple akzeptierten Bezahlverfahren freuen. Zukünftig spielt auch PayPal mit . Wie der Bezahl-Dienstleister heute mitteilt, werden sich vorhandene PayPal-Konten demnächst in den Einstellungen der persönlichen Apple ID hinterlegen lassen und anschließend automatisch bei Einkäufen im App Store, bei Apple Music, iTunes, iBooks ...

Mittwoch, 12. Jul 2017, 11:22 Uhr 99 Kommentare 99
Aus Prisma ausgekoppelt

Sticky AI macht aus Selfies iMessage-Sticker

Sticky AI stammt von den Machern der erfolgreichen Foto-App Prisma . Mit der kostenlosen iPhone-App könnt ihr eigene Selfie-Sticker für die Verwendung in Chat-Apps, darunter Apples iMessage erstellen. Im Kern setzt die neue App auf die bereits seit dem Frühjahr in Prisma verfügbare Funktion zum Freistellen von Selfies , aber vermutlich weil Begriffe wie „Artificial “ und „Machine Learning“ bei Apple gerade hoch im Kurs ...

Freitag, 07. Jul 2017, 11:56 Uhr 4 Kommentare 4
Planet of the Apps

In Deutschland: Apple zeigt Werbung im App Store

Der immer größere Umsatzanteil, den Apples Dienste und Services-Sparte einfährt , sorgt nicht unbedingt für eine angenehmere „User Experience“ beim Einsatz des eigenen iPhones. Um die kostenpflichtigen Dienstleistungen zu pushen, stört Apple seine Nutzer in letzter Zeit immer häufiger. Ein Beispiel: Die Systemeinstellungen. Sobald der 5GB kleine iCloud-Speicher, den Apple seinen Nutzern kostenlos zur Verfügung stellt, knapp wird, ...

Donnerstag, 29. Jun 2017, 17:50 Uhr 15 Kommentare 15
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21695 Artikel in den vergangenen 3734 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven