iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 974 Artikel
   

T: T-Mobile wird zum „Mobilfunknetz der Telekom“

Artikel auf Google Plus teilen.
189 Kommentare 189

rebrand.jpgIm Zuge des Konzern-Rebrandings – T-Mobile und T-Home werden in Zukunft nur noch unter der Dachmarke „T“ fungieren – wird die Deutsche Telekom in den nächsten Tagen auch das im iPhone angezeigte Provider-Logo austauschen.

Darauf macht Deutschlands größter Mobilfunk-Anbieter seine Bestandskunden zur Zeit mit einer Info-SMS aufmerksam. Nach einem Neustart des Gerätes soll zukünftig nur noch „Telekom“ in der Status-Leiste des iPhones angezeigt werden.

Mit Dank an Patrick für den rechts angezeigten Screenshot.

Donnerstag, 22. Apr 2010, 15:36 Uhr — Nicolas
189 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Moin moin,
    Ist es sicher, dass diese Änderung auch das iPhone betrifft? Weil das iphone speichert die Carrierlogos doch in der Firmware und würde diese Änderung daher garnicht mitbekommen.
    Aus diesem Grund steht beim iPhone oben Links ja auch T-Mobile und nicht T-Mobile D…
    Hab ich Recht oder habe ich mich vertan???

    • Ne des ändert sich. Z.B. wenn du Simyo drin hast steht auch Simyo Links oben.

    • Auch beim IPhone wird sich der Carrier ändern. Der Carrier wird immer mit dem Signal und nicht per Firmware übermittelt. Dat kannste ruhig glauben;-)

      • Wenn das so ist, warum steht dann beim iPhone oben links T-Mobile und nicht T-Mobile D?

      • Weil dafür die Anzahl der Zeichen nicht ausreicht? ;)

      • Jupp, das muß es wohl sein. Was mich bislang immer nervte war die Tatsache, im deutsch-österreichischen Grenzgebiet nie zu wissen, ob man im Heimatnetz oder in Österreich eingeloggt war. In jedem Fall gab es nur „T-Mobile“ zu lesen. Ich fürchte aber, daß das mit „Telekom“ nicht anders wird…

    • Wenn die Carrier-Logos (welche übrigens einfach nur aus einem simplen Text bestehen und die Bezeichnung „Logo“ daher gar nicht verdient haben) in der Firmware gespeichert würden, dann müsste dort ja jeder Netzbetreiber verzeichnet sein. Wer soll diese Daten denn pflegen?

      Nein, nein. Simyo aus dem Beispiel oben zeigt eindeutig, dass der Providername nicht in der Firmware gespeichert ist. Denn Simyo wäre dann ganz sicher nicht da drin.

      • Es sind wirklich alle wichtigen, offiziellen Carrier-Logos in der Firmware gespeichert, sogar T-Mobile für zwanzig vershieden Länder, jeweils mit und ohne Transparenz. Musst du mal gucken, ist echt ne lange Liste :D Ich denke, in der dazugehörigen Property-Liste ist dann auch der jeweils übertragen Name drin, also wenn „T-Mobile D“ übertragen wird, wird die T-Mobile_DE.png oder so genommen. Wird der übertragene Name niocht gefunden, wird er als Text dargestellt.

      • Vollkommen korrekt, eine sehr lange Liste… Wenn die Carriers wirklich per Ubertragenem Namen identifiziert werden, dürfte das sogar zu einem Problem führen… Könnte aber auch sein das die eine interne ID besitzen, die erhalten bleibt. Dass zu recherchieren, bin ich jetzt zu faul! ^^

      • alexander kowalksi

        genau, und nette grafiken kann man sich da auch selbst basteln und anzeigen lassen.

      • @alexander kowalski:

        WIE???
        will da meinen namen haben. hast du nen link mit ner anleitung? oder kannst du hier die erklärung kurz posten?

        danke!

  • Toll. Was hat der Kunde dadurch für Vorteile? Etwa günstigere Preise. Glaube ich nicht.

  • Vielleicht wird der Service nun besser fg

  • Hab die Sms auch bekommen. Mal noch tut sich auch nach dem Neustart nichts ;)

  • Bei mir wird auch weiter hin mein Nahme dort stehen.

  • Nur zur Info: Kunden mit einem iPhone-Vertrag bekommen folgende SMS:

    Lieber Kunde, die T-Mobile und die T-Home wurden in der Telekom Deutschland GmbH zusammengeführt. Die Anzeige in Ihrem Handydisplay ändert sich nach Neustart des Handys in Kürze auf „Telekom“.

    (also ganz zum Schluß statt „Telekom.de“ -> „Telekom“

    Ich denke, dass Euer Screenshot-Lieferant keinen iPhone Vertrag bei T hat

    • Bei mir steht auch Telekom.de in der SMS, trotz original „iPhone Vertrag“…

      • Passt Telekom.de überhaupt in die Anzeige rein oder wird der Text dann hin- und herscrollen wie bei anderen Anbietern mit zu langem Namen?

      • Die Frage habe ich mir gerade beim lesen der SMS auch gestellt… „Telekom.de“ … hmm.. ^^

    • Habe trotz iPhone-Vertrag die SMS so erhalten, wie der Screenshot in der News sie zeigt. Also wird wohl auch bei iPhone-Verträgen „telekom.de“ angezeigt werden.

    • Falsch. Es wird ebenfalls auf Telekom.de geändert, egal ob Complete Tarif oder nicht ;)

      Die Änderung erfolgt am Abend nach der Benachrichtigung.
      Und die SMS werden noch bis zum 1. Mai verschickt.
      Wer bis dahin keine bekommt, einfach unter Einstellungen -> Telefon -> Sim-Anwendungen -> Extras -> Menü-Update -> anfordern -> den Eintrag „Menü“ in „Telekom.de“ ändern und anfordern

      • Was passiert wenn ich das eingebe? Bekomme ich dann die SMS oder wird das Logo geändert?

      • Was passiert wenn ich das eingebe? Bekomme ich dann die SMS oder wird das Logo geändert?

      • Im iPhone „T-Mobile Version 3.1“ konnte ich dies so ändern,

        im anderen iPhone „T-Mobile Version 2.0“ geht diese Änderung nicht.

        (T-Mobile Version in den Sim-Anwendungen – Extras – Info)

        Kann man die T-Mobile Version 2.0 auf 3.1 updaten,wie *hae*

      • „Extras“ gibts bei mir gar nicht im SIM-Anwendungen-Menü … nur „News“, „EMail“ und „Banking“. Scheint noch ne relativ alte SIM zu sein ;)

    • Doch, hat er. Bei mir kam die selbe SMS und es wird ne Weile dauern bis alle diese haben.

      Aber davon abgesehen, so spannend is das jetzt nun auch nich um sich stundenlang den Kopf zu zerbrechen!

      • @Luca

        Betrifft nur die Leute, die die SMS nicht bis zum 1. Mai bekommen. Also einfach noch abwarten…

      • So ein Mist!
        Habe Menü update gemacht. Nach dem Neustart war sofort Telekom.de im Display. Nur das das Ganze nicht reinpasst. Jetzt steht…“Telek…“!
        Naja kann man sich gleich Tele…komik denken;-)

    • Bei mir kam aber auch die SMS mit „Telekom.de“ am Ende. Ich bin T- Kunde :-)
      Der oben gezeigte Screenshot ist korrekt!
      Gruss
      Stephan

  • Ich habe einen offiziellen iPhone Vertrag und habe die SMS nicht erhalten, bin ich da alleine oder ist das bei vielen so?
    Ich kann allerdings auch ohne ganz gut leben… ;)

    • ich hab auch noch keine erhalten.
      hab allerdings da gar keinen carrier stehen, hatte mal einen JB und nachdem ich ein neues iphone bekommen hab und über das backup wurde die einstellung übernommen, auch ohne JB.
      ich hoffe das bleibt jetzt auch so. keine Lust das da „Telekom“ steht.

  • Bei mir steht definitiv auch Telekom.de …

  • Also ein Neustart des iPhones hat bei mir rein gar nichts geändert.

  • bei mir kam bisher keine info von der Telekom.

    Auch sinnvoll, erst splitten sie das Unternehmen in kleine Klitschen auf und dann führen Sie sie wieder zusammen *latte*

      • Seine Meinung kann man ruhig kundtun, abgesehen davon stimme ich ihm auch zu. Man hat wohl gemerkt, dass so viele verschiedene Marken nicht ankommen.

      • Und was ist schlimm daran?

    • Und damals war es sinnvoll, weil es sich um einen Wachstumsmarkt handelte und die kleineren Unternehmen schneller unabhängig auf die aktuelle Marktlage reagieren konnten. Heute ist der Markt gesättigt uns es geht um Kundenbindung, da ist es auch richtig wieder ein Dach zu bilden um Kompetenzen zu bündeln.

    • Seine Meinung kann ich nur unterzeichnen. Wobei mir als Mobilfunkanbieter Name T-Mobile besser gefallen hat. Man weiß zwar, gehört zur Telekom aber muss nicht die ganze Zeit daran denken. Ich bzw. im Grunde mein gesamter Umfeld hatte bisher nur Probleme mit der Telekom als Festnetzanbieter. T-Mobile dagegen war bisher noch nie wirklich negativ aufgefallen.

  • @iSynTom
    ich habe einen iPhone Vertrag und habe um 12:35 Uhr auch die telekom,de Version erhalten

    Also ich hatte noch nie Serviceprobleme und hab jetzt dann auch den Vorteil eines Ansprechpartners für meine komplette Kommunikation inkl. Bild und Ton.

    Preisvergünstigung gab es aber schon die ganze Zeit als T-Mobile Kunde bei T-Home…

    Sicher, dass der Carriername übertragen wird? ich dachte immer es wird nur eine Netzkennzahl übertragen und der Name ist in einer Tabelle im Handy hinterlegt.

  • Ich hab bisher auch noch nix bekommen.

  • Die Umstellung erfolgt über einen Zeitraum mehrerer Wochen und Kunden von Service Providern werden erst im Mai umgestellt.

    Beim iPhone soll als Carrier auch „telekom.de“ stehen.

    Gruß
    MIB

    • Die oben im Artikel verlinkte Seite sagt allerdings:

      > Wer ein Apple iPhone der Telekom sein eigen nennt, wird nur “Telekom”
      > im Display sehen und nicht wie fast alle anderen Kunden “Telekom.de”.
      > Dies hat ebenfalls technische Gründe. Auch schon jetzt wurde Telekom
      > iPhone Kunden eine abweichende Netzkennung angezeigt, nämlich nur
      > “T-Mobile” statt “T-Mobile D” wie bei den meisten anderen Kunden mit
      > anderen Handys / Smartphones.

  • jippie!!
    kampf den anglizismen! je weniger, desto besser ;)

  • Finde das sehr gut! Die vielen Anglizismen gehen mir gewaltig auf die Nerven! Die Bahn fängt ja soweit ich weiß auch damit an, diese nach und nach abzuschaffen, z.B. Service Point, usw…

    • Ja genau, am besten den Verein gleich wieder „Fernmeldeamt“ nennen.

      Verstehe nicht, wie man bei sich bei Brandings … ähm.. Markennamen über Angilzismen aufregen kann!? Ganz zu schweigen von Verkehrsknotenpunkten von Bus, Bahn, Flughäfen mit ihren „Service Points“, welche auch für internationale Gäste ohne Deutschkenntnisse als solche erkennbar sind.

  • Nur zur Info, ich habe Vodafone, und habe dort Vodafone.de stehen, das passt auch nicht hin, daher scrollt der Titel Anfangs einmal zum Ende und wieder zurück, danach steht nur noch Voda… da.

  • Das war doch alles schon mal da… die älteren unter uns werden sich erinnern: Es stand schon mal „Telekom“ im Handy-Display. So weit ich mich erinnern kann, hatte Big Pink schon folgendes im Display stehen:

    D1
    D1-Telekom
    T-D1
    T-Mobile D

    Man hat schon ne Menge erlebt in 15 Jahren Telekom-Mobilfunk-Kundschaft ;)

  • Man kanns im Iphone auch selber änder unter
    Einstellungen – Telefon -SIM-Anwendungen – extras und dann Menüupdate anfordern. Und in der Textzeile „Menü“ eintippen.
    Wenn Update gelaufen einfach aus und wieder an…

    • Ich zweifle stark an meiner Wahrnehmung :( den Menüpunkt SIM-Anwendung habe ich garnicht. Und um es noch zu toppen:
      trotz des tmobile vetrages steht bei mir seit ich das iPhone habe nur: @@@@@

      ????

  • Hey!
    Hab auch noch keine SMS erhalten! Hab aber den Vertrag über The Phone House! Aber seit 3 Tagen hab ich oftmals einfach n Verbindungszusammenbrch, da hab ich kurzzeitig gar keinen Empfang mehr! Kann des mit der Umstellung zusammenhängen? Hab des iPhone nach Problemen mit dem letzten erst vor 2 Monaten neu bekommen!

  • Juhu! Ich bin „Telek…“-Kunde…

  • jetzt fällt mir auch was auf! Hatte den ganzen Samstag lang überhaupt keinen Empfang. iPhone 3G bei Telekom. Wohne im Nürnberger Norden. Hatte da sonst noch jemand Probleme??

  • Gibts hier irgentjemanden bei dem oben Links jetzt nicht mehr T-Mobile sondern entweder Telekom oder Telekom.de steht?
    Welches von beiden steht da?

  • Bin ja kein T-Mobile-Kunde mehr, aber ne wichtige Frage an euch (jetzt) Telek…-Kunden:

    Ich hoffe ja, dass sie das Hotline-Sprachsteuermenü von T-Mobile übernommen haben und nicht das von T-Home einsetzen. Sonst geht der Service im freien Fall nach unten.

    Kann mir jemand von euch test, ob noch das T-Mobile-System benutzt wird? (…dann beibts ne Option für mich, finde das nämlich astrein!)

    Thx

    (…Telekom-Sprachsteuermenü finde ich nämlich unterirdischer wie Unterirdisch)

  • Bei mir steht jetzt Telek… und dann kommt das „E“ schon

  • Trotz original Iphone Vertrag steht da nun Telek… – weiß nicht, aber des passt mir nun gar nicht…

  • Als Carrier wird da nicht „Telekom“ sondern „Telekom.de“ stehen, das sollten ihr im Artikel ändern, denn es ist schlicht falsch!

  • muss sich ja nicht unbedingt beim iphone ändern. nicht jeder timo beil kunde hat ein iphone. hab die sms auch bekommen

  • Laut dem Pressebericht der Telekom sollten iPhone User da oben aber nur „Telekom“ stehen haben. Drück mal auf den Link und lies die untere Passage des Presseberichts.

  • Also bei mir ist es jetzt auchTelekom.de scrollt durch und bleibt dann als Telek… stehen. Würde eigentlich genau Telekom hinpassen *fg

  • Wenn ich jetz mein iPhone nicht mehr neu starte bleibt da doch t-Mobile? Für immer und ewig oder?

  • Vor 5 Sekunden beim lesen des Artikels auch die SMS bekommen.
    Bei mir steht in der SMS auch nur …. in Kürze auf „Telekom“ also ohne .de

    Neustarten kann ich gerade nicht da bei meinem 2G der An/Aus Schalter defekt ist und ich warten muss bis Akku leer ist ;-)

  • also beim kollegen stand gestern nur „Telekom“ da und hat auch hingepasst…

  • wie bekomme ich das „Telek…“ wieder weg?

    bzw. ist es möglich, das „Telek…“ nachträglich in ein „Telekom“ zu ändern, so wie es von der T-mobile Presseabteilung veröffentlicht wurde?

  • also bei stand: at&t lol einen schoenen abend euch (:

  • Habe den Menüpunkt „Sim-Anwendungen nicht. Bei mir steht nur Sim Dienste. Aber dort gibt es keinen Menüpunkt Extras oder Updates.

    IPhone Classic mit 3.1.3 und jb

  • achtet mal nach dem „update“ beim drücken auf den home-button, wenn die code-sperre aktiviert ist, auf die anzeige…

  • By-The-Way : Kennung war früher (als Dualbandgeräte noch eine Ausnahme waren) immer Teil der Firmware; die zeigen bis heute D1 Telekom, D2 Privat, I TIM, etc an. Zeigten auch bei Provider nur den Netzbetreiber an, später dann in einer zweiten Zeile evtl. Provider an. Kam erst relativ spät mit neuer SIM-Kartengeneration, etwa zu UMTS- Zeiten. Habe immer noch ein Siemens P1 (5 Watt), und Siemens Marathon (baugleich S1) in Betrieb. Erstes GSM war ein Motorola Koffertel mit 8 Watt bei mir gewesen…

    • Habe auch noch das P1 und habe es kürzlich mit eine multisim-Karte von T-mobile ausprobiert. Funktioniert hervorragend. Die Gesprächspartner wollen nicht glauben, daß es Mobilfunk ist. Hat wirklich Festnetzqualität. Na klar: hatte noch eine richtige Antenne und Telefonhörer und 5 Watt Ausgangsleistung. Wenn ich mich recht erinnere bei 12V-Anschluß im Auto sogar 8 Watt. Das war noch ein TELEFON. Na ja: 2,5 kg waren auch nicht von schlechten Eltern. Beim Tragen hatte es den Effekt einer „mobilen Muckibude“.
      Vor ca. 10 Jahren gabs dann eine Änderung bei D-1-Karten und das Gerät funktionierte nicht mehr. Mit D-2 Karten allerdings schon.
      History….

  • Bei meinem iphone ist alles beim alten….. Ist aber auch total egal!
    Oder???????

  • Bei mir kam die SMS und bevor ich die lesen konnte hat mein iPhone sich selbst direkt neugestartet ?? Ansich zwar etwas beunruhigend aber vorallem ärgerlich da ich ein 3GS habe mit einem tethered Jailbreak und somit mein iPhone nicht mehr nutzen konnte bis ich eben blackrain nochmal drüberlaufen lassen habe…

  • Na Klasse! Das sieht ja mal mehr als s****** aus. Vor allem macht einem diese „Telekom.de“ Lauftschrift ganz irre beim lesen! Jemand eine Idee wie man wieder auf T-Mobile zurück-switchen kann – ohne Jailbreak?

  • Von mir aus können Sie wieder Bundespost hinschreiben …
    das hält dann bis der nächste Vorstand kommt und meint er müsste wieder ein Zeichen setzen …
    die sollen endlich die Tarife billiger machen und das Tethering kostenlos …

    aber wenn schon back to the roots, dann können Sie ja auch SMS kostenlos machen, wie in der Anfangszeit …

  • Wo ist der Button hin, mit dem man in der mobilen Version direkt zum Ende der Beiträge springt?

    Bei mir steht immer noch T-Mobile. Auch nach Neustart. Is latte

  • Bei mir steht weiterhin „•“
    spart Platz u sieht dezent aus

  • :(

    Telek… WLAN / Telek… E / Telek… 3G

    mehr passt da nicht hin.

    Im Bildschirmschoner „Telekom.de“ als kurze Laufschrift.

  • Ich behalte einfach mein hübsches Bild vom T-Mobile Logo ;)

  • Laut Kundenservice wurde der Kürzel “Telekom” für iPhone-Kunden gekippt. Welcome “Telekom.de” bzw. “Telek…” :-(

  • Bei mir steht „SIM gesperrt“… ;)

    Da mein Akku gerade leer war, musste ich sowieso neustarten, allerdings findet er nun seit 15 Min. kein Netz mehr. Top!

  • Hahaha!

    Was für ne irre und wahnsinnige Diskussion… Ist doch sowas von Latte, ob da T-Mobile, Telekom oder Upsi-Wupsi steht… Hauptsache dat Teil funkt…!

  • Da wirst Du ja nicht lange warten müssen ;)

  • Oh mein Gott, Nein!! Ich will mein T-Mobile behaltääääähn! Kreisch, schluchz schrei, sabber, schnief, schlürf…
    Das ist ja furchtbar!!! … :(((((

  • Upsi-Wupsi hahahahahhaha ich pack es nicht geil *bier*

  • Ich finde die Veraion mit der Ellipse auch superhässlich. Da oben ist doch Platz genug, Mann!

  • bin ich der einzige der keine sms bekommen hat und mein carrier hat sich auch nicht geändert^^

  • Eben gefragt, wies mit dem neuen Carrier Logo aussieht, ob der Fließtext bleibt, bzw. ob er sich ändern lässt.
    Antwort:

    Sehr geehrter Herr xxx,

    schade das Ihnen die neue Carrier Anzeige Telekom.de nicht gefällt. Die Anzeige lässt sich leider nicht ändern.

    Mit freundlichen Grüßen

    Kundenservice

  • Ich habe auch noch keine SMS bekommen und habe demnach auch noch das „T-Mobile“-Logo.

    Habe übrigens einen Complete Business Vertrag.

    Gruß
    Marcus

  • Moin
    hier das gleiche. Sieht unglaublich bescheiden aus. Rückgängig machen geht wohl nicht, oder? Was soll denn sowas? Das muß man doch mal ausprobieren?
    Hoffentlich tut sich da noch was.., das kann es ja so nicht sein. Es scrollt kurz, und dann bleibt es bei Telek…stehen.
    Grüße
    Der Dingens

  • habs angefordert und die Antwort lautete: keine Änderung vorhanden….

    wie auch immer….

  • Ohje hoffentlich fällt jetzt nicht noch ein Sack Reis um.

  • Wieso schreiben alle Telek…? Da steht Teleko…!

  • Los, beschwert euch alle unter kundenservice@t-mobile.de – wenn das genug Leute machen gibts mit etwas Glück nochmal eine Änderung. Abgesehen davon ist denke ich sowieso etwas schief gelaufen, denn in der Pressemitteilung heißt es ja dass iPhone Kunden den .de-Zusatz nicht bekommen. Der aktuelle Zustand ist finde ich mehr als hässlich.

      • Und ne Antwort bekommen? Bei mir wurde auf meine Beschwerde der Text der SMS nochmals per Email an mich versendet …

      • Japp, können sie nicht ändern meinen sie…

      • Hab auch mal eben ne Mail geschrieben. Denke nur nicht, dass es viel bringen wird. Ich gehe aber davon aus, dass sich die Leute da noch etwas einfallen lassen. Es sollte ja auch nicht besonders schwer sein, wieder ein Update für die Änderung der Anzeige bereitzustellen. Ein Kollege von mir hat übrigens die SMS bekommen, in der nur „Telekom“ stand (so wie ich auch), nur dass er wirklich nur die Telekom-Anzeige hat, ohne „.de“…

        MfG HunterMW

  • Mal eine andere Frage zu dem Thema.
    Wie sieht es eigentlich mit der Website von „T-Mobile“ aus?
    Wird diese demnächst unter dieser URL nicht mehr erreichbar sein und alles
    läuft über telekom.de? Noch steht ja auf der Website oben groß T-Mobile.

  • Besonderheit Apple iPhone – hier heißt die Netzkennung nicht Telekom.de sondern nur Telekom
    Wer ein Apple iPhone der Telekom sein eigen nennt, wird nur “Telekom” im Display sehen und nicht wie fast alle anderen Kunden “Telekom.de”. Dies hat ebenfalls technische Gründe. Auch schon jetzt wurde Telekom iPhone Kunden eine abweichende Netzkennung angezeigt, nämlich nur “T-Mobile” statt “T-Mobile D” wie bei den meisten anderen Kunden mit anderen Handys / Smartphones.

    Quelle: http:// telekom-news.dsl-flatrate-angebote.de/7398-aus-handy-netzkennung-t-mobile-d-wird-telekom-de-bzw-telekom

    *bling*

    Mal schauen bis die Telekom den Fehler bemerkt.

  • bei mir funzt es, auch ohne sms, so wie oben beschreiben durch das update, aber telekom.de passt halt nicht rein, ganz schön blod oder? :D :D *bling*

  • Habe auch keine SMS bekommen und es steht noch T-Mobile. Aber eine Abbuchung auf dem Konto mit Telekom Deutschland GmbH. Dachte schon es will sich jemand bereichern und hab die LS zuückgebucht. Später fiel mir auf dass dies mein T-Mobile war. Das kostet mich nun Gebühren. Meine Geduld mit dem Laden ist nun zu Ende.

    • Die Telekom hat das aber brav und vorzeitig in ner eMail angekündigt. Außerdem wird’s ja wohl der Betrag gewesen sein, der auch in der Rechnnung steht, in der auch nochmal steht, dass es jetzt von der Telekom abgebucht wird.

  • Ist doch völlig egal ob da T-mobile steht der Telecom.de es bleibt doch alles beim alten .
    Ich frage mich nur es es hier so für aufregung erzeugt .??????????
    Las uns doch alle lieber einen *latte* trinken gehen.!!!!!!!!

    • sieht blöd aus, die Abkürzung.

      Allerdings bezweifle ich, dass „Telekom“ in das Carrier Feld des iPhone passt, das „m“ wird in der Laufschrift etwas abgeschnitten.

      In der T-Mobile Version 2.0 (Sim-Anwendungen) bekomme ich die oben beschriebene Änderung nicht hin, bei meiner anderen Sim Karte Version 3.1 hat es geklappt.

      *latte* meine Tasse ist leer, nehme Deine Einladung gerne an :P

  • Also ich habe ne SMS bekommen wo es heisst das meine neue Endung „Telekom“ sein wird, ohne .de – wieso das!? Allerdings habe ich diese SMS gestern bekommen und noch hat sich nix geändert (auch nach Neustart).

    Kann es damit zusammenhängen das ich nen Businesstarif habe!?

  • Jetzt steht bei mir „Telekom“ – ist irgendwann umgesprungen. Kein .de – aber dafür sehr gequetscht. Mussten se wohl spationieren damit es ganz reinpasst! :D

  • also ich habe Gerade aus reinem Internesse dieses Menü update gemacht, da kommt nur „nicht erforderlich“ und „T-Mobile“ bleibt …. Telek… sieht ja auch mehr als ekelhaft aus … aber gut .. is nur ne kleinigkeit… Hauptsache die Funktion bleibt erhalten und die Tarife werden durch die Kostspielige Zusammenführung nich noch teurer ;)

  • Hi,
    ich habe beim T-Mobile äh Telekom iPhone Vertrag eben auch die SMS erhalten. Der Namen oben hat sich auch ohne Neustart in Telekom geändert.
    In der SMS stand nur Telekom (ohne .de)
    Tschau
    Martin

  • Frank.Schirrmacher

    Also bei mir steht Telekom,kein -de und auch nicht abgekürzt. Franky.

  • Also ich habe gestern auch eine SMS mit „Telekom.de“ bekommen und heute steht ganz normal „Telekom“ oben drin, so wie auf dem Bild von dede76 ;)

  • Hmm, dabei hieß es doch die ganzen letzten Wochen, T-Home und T-Mobile würden einfach nur zu „T“ fusionieren? Was ist aus diesem „T“ geworden?

  • ups,
    habe ich gerade gefunden *fuck*
    alle Kunden die nicht die manuelle Version starten, werden auch normal „Telekom“ bekommen. Für alle, die das manuell gemacht haben soll bis Ende des Jahres (ja solange braucht die Telekom dafür ) auch noch ein anderes SIM Update kommen.

    Wenn das stimmt, dann gute Nacht, die die manuelle Version haben.

    SIM-Update *hae*

  • also bei mir steht „Telekom“, ohne .de und auch nicht Telek…

  • so bei mir steht nur Telekom da aber des ist ja total Fett geschrieben sie sollten es mal lieber wie die Uhr machen!

  • Bei mir steht ganz normal „Telekom“.
    Bin ich jetzt was besseres???

  • Bei mir hat’s sich jetzt automatisch geändert zu „Telekom“. Aber auch das bewegt sich kurz mal nach links und wieder nach rechts und bleibt dann aber normal stehen.

  • Moin
    na super! Ich war ungeduldig, okay, aber Telek…sieht sehr bescheiden aus.
    Mist
    Grüße
    Der Dingens

  • das kann doch nichtwahr sein, habs auch manuell gemacht, weil ich so ungeduldig war >.>

    und dann sollen wir jetzt bis ende des jahres warten? soll doch wohl ein witz sein, wieso braucht man so lange?

  • Jo, hier auch. nur „Telekom“. und obwohl in der SMS mit „Telekom.de“ gedroht wurde ;)

  • Toll wie mach ich das telekom.de rückgängig eventuell warte ich auf die sms und es stellt sich um?

  • ich hab nix gemacht und steht trotzdem Telek….. :-( und morgen heisst facebook faceb…..
    ????

    :-(:-( :O :O *fuck* :(

    • Ich kann irgendwie nicht verstehen warum bei manchen nur “Telek…“ steht.
      Bei mir steht ganz normal “Telekom“ und ich hab vorher nen Screenshot mit “T-Mobile“ gemacht und das “Telekom“ ist sogar in der Schrift kürzer als das alte “T-Mobile“…

  • Dauert wohl echt bis Ende des Jahres:

    Sehr geehrter Herr X,

    das von Ihnen beschriebene und per Screenshot dokumentierte Problem mit der Netzbetreiber-Anzeige ist inzwischen bekannt.

    Fordert ein iPhone Kunde die neue Netzkennung über das Menü an, kommt es zu einer fehlerhaften Darstellung. Statt „Telekom.de“ steht dort „Telek“. Erfolgt die Umstellung automatisch steht im Display „Telekom“. Ende des Jahres soll ein Software Update von Apple diesen Fehler beheben.

  • Könnte man den da nicht mit einem SIM-Karten Tausch was machen???

    • bei mir hats funktioniert…. sim-karten tausch gemacht – jetzt steht wieder t-mobile drauf (trotz 3.1 sim-firmware) – ich denke somit bin ich des ganzen carrier-anzeige-wirr-warr entgangen

  • Moin
    nach Tausch meiner Multisimkarte vom Autotelfon Nokia 6090 ins iPhone steht da wieder T-Mobile. Puh! Im Auto steht dann jetzt Telekom.de, aber das ist ja nicht schlim, besser als Telek….
    Bleibt die Frage, wann es sich jetzt bei mir umstellt.
    Grüße
    der Dingens

  • Seit heute bei mir auch die Anzeige „Telekom“. Witzig: Die Info SMS kam vorhin erst…

  • Habe auch gerade die SMS bekommen. 5 Minuten später war das Logo auf Telekom geändert.

  • Hab die SMS bekommen… Hab nach einer Stunde ca telefoniert und danach stand Telekom da!? Mein iPhone war nicht aus!
    Die Schrift kommt mir auch etwas fetter vor.. Vielleicht ist es auch nur ungewohnt!

  • Echt ne frechheit, habs mit fake carrier jetzt auf t-mobile geändert. Immernoch besser als telek… bis ende des jahres dastehen zu haben -.-

  • Also mein iPhone sucht jetzt, nachdem ich vor 50 Minuten die SMS bekommen habe, mehrminütig das Netz, findet dann „T-Mobile“ und nach dreißig Sekunden ist das Netz auch schon wieder weg. Dann geht das ganze von vorne los…

    War das bei euch auch so, und danach kam dann irgendwann die neue Betreiberanzeige?

  • Hat sich bei mir heute umgestellt. 5 min später kam die SMS.

  • Betreibertext hin oder her. Versucht euch mal mit eurem wifi zu verbinden. Anscheinend wurde nach dem logoupdate die wifi konfiguration gelöscht bei mir. Hat jemand ähnliches Problem. War zwar schnell behoben… Wep Schlüssel erneut eingegeben aber halt doof. Und das erstseitdem das neue Logo da ist

  • Also bei mir steht immer noch T-Mobile, mit original T-Vertrag :)

    • Bei mir steht auch noch T-Mobile. Komisch.

    • Gerade mal wieder neugestartet… immernoch „T-Mobile“. Trotz Ankündigungs-SMS vor zwei Wochen

      • Antwort Support vom 03.05.10,

        Sehr geehrter Herr xxx,

        vielen Dank für Ihre E-Mail. Die Displayanzeige bei allen IPhones wird auf – Telekom- geändert. Die Umstellung erfolgt über mehrere Wochen.

        Bei Anforderung über das Menü an, kommt es zu einer fehlerhaften Darstellung. Statt „Telekom.de“ steht dort „Telek“. Erfolgt die Umstellung automatisch steht im Display „Telekom“.

        Haben Sie weitere Fragen, Wünsche o….

  • iPhone OS 4.0 Beta 3:

    Derweil hat iFun noch weitere Funktionen entdeckt. Neben den technischen Überarbeitungen hat Apple auch an der Optik gefeilt:

    Das “Strahlenauge”, das den Ladevorgang von Internetinhalten anzeigt, rückt von Links ganz nach Rechts hin zur Akkuanzeige. Dadurch passt nun auch ein längerer Providername wie Telekom.de in die Statusleiste.

  • Moinsen,
    bei mir hat sich das Logo / der Text erst heute geändert. Jaa erst heute! Das ganze ist nach einem Neustart passiert und ich habe nichts über irgendein Menü erzwungen.
    Bei mir steht nun auch „Telekom.de“ mit dem Fließtext trotz iPhone, recht neuen Vertrags und ohne Jailbreak.
    Also ich hab mir zwar die Kommentare nun alle durchgelesen aber trotzdem: Bleibt das nun so, bis Apple mit 4.0 mehr Platz freigibt oder ändert sich das irgendwann noch in „Telekom“ weil irgendjemand merkt dass ich ein iPhone habe?

    • Hey Hannes,
      ich habe eine neue SIM-Karte und eine neues iPhone am WE bekommen. Bei mir steht noch immer „T-Mobile“ (Raum 73xxx).

      Laut Telekom-Service – siehe oben.. Erfolgt die Umstellung automatisch –> steht im Display “Telekom”…???

      Vielleicht wird erst das OS 4.0 den Fehler beheben.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18974 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven