iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 857 Artikel
   

Online-Update bei T-Mobile: iPhone-Apps im Rampenlicht

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Auf der neuen URL www.t-mobile.de/iphone-apps hat T-Mobile den bislang eher stiefmütterlich behandelten iPhone-Seiten eine Hand voll neuer Inhalte spendiert. Neben einem Showcase der hauseigenen Telekom-Apps, spricht T-Mobile erstmals Empfehlungen für ausgewählte Applikationen aus (bislang nur die BILD, die WELT und Navigon) und fasst die iPhone-spezifischen Zusatzangebote des Konzerns – Handy-Versicherung, Gebrauchtgeräte, Zubehör – zusammen.

appempfehlungen.jpg

Samstag, 12. Dez 2009, 13:43 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sinn???
    Die sollen lieber mal ihr Zubehöranhebot erweitern. Die gam ja nichtmal en iPhone AV Kabel im Angebot.

    • Afaik hat iAcc (t-doof) ein AV-Kabel? Ich hab es mir vor nem guten Jahr geholt (ging nicht, da „not genuine“ =DD). ielleicht haben dies wieder rausgenommen?!?

  • Naja.. Ich denke man kann sich seine Favoriten nur selbst raussuchen.
    Aber da hat T-Mobile wohl einen Grund für gehabt. Sowas machen die nicht freiwillig, imho.

  • Ich nutze mein iphone 3G NICHT mit einer t-mobile SIM Karte. Mit dem letzten i-tunes Update wurde mir dann die Möglichkeit mein iphone als Modem zu nutzen genommen.

    Ich habe mich daraufhin an apple ( keine Antwort ) und t-mobile ( wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter ) gewandt. Von e-plus habe ich die Antwort erhalten ich solle mich an apple wenden.

    So geht man bei apple mit Kunden um. Mit meinem Auto kann ich auch Benzin aller Marken tanken.

    Ich bitte apple daher nochmals mit einem i-tunes Update die Tethering Funktion ( Modemnutzung ) wieder zu erlauben.

    Gruß

    Gerd Schäfer

    • Das nennt sich Exklusivrecht zwischen Apple und T-Mobile.
      Jeder weiß dass das iPhone offiziell nur mit der T-Mobile Sim genutzt werden kann, die die sich das aufgrund der Tarife nicht leisten können (ich selber nutze den Complete 1200) oder wollen, sollten sich dann anderweitig umsehen müssen dann aber auch mit den Einschränkungen leben. Und nicht solche Bitten von wegen Tethering freischalten…o.ä

      • Also ich finds Ne unverschämtheit! Ich Kauf ein Produkt und dann darf ich’s nur nutzen wenn ich noch mehr kack dazukauf den keiner braucht aka tmobile Vertrag. Ich Zahl bei O2 18 Euro für den selben Vertrag, das is mir den jailbreak und unlockstress wert. @Gerd: jailbreake dein iPhone , dann sollte es funktionieren, geht bei mir auch super! Der exklusivvertrag betrifft ja egtl nur tmobile, Apple und die anderen Anbieter, dass deswegen aber der Kunde zu kurz kommt ist unverschämt im höchsten Mase! Selbst wenn ich in China nen gefälschten iPod kaufe hab ich mehr Support als bei einem original Apple Produkt, solange ich nicht genau das tue was Apple mir vorschreibt. Ich lass mir nun wirklich nicht sagen was ich mit oben 800 Euro teurem gerät Anfang wenn ich schon den Willen dazu hab es zu kaufen, obwohl es in der Herstellung gerademal 350€ kostet oder so. In meinen Augen hat Apple es verdient, dass die Leute das iPhone jailbreaken und damit tun was sie wollen. Das darf ich ja schließlich mit jedem anderen produkt auch, außer es steht Apple drauf.

      • Naja ich nutze t-mobile Complete 120 und werde t-mobile das auch auf die Nase binden. Entweder tethering geht ohne Mehrkosten oder ich verlängere meinen Vertrag nicht…. Ist eine Unverschämtheit was da mit tethering abgezogen wurde/wird!

    • Schon mal was von Jailbreak gehört?
      Das ermöglicht dir auch die Tethering-Funktion. War eines der Hauptgründe, wieso ich es gemacht hab.

  • Zum Glück hab ich mit meinem iPhone und Simyo mit der 3.1.2 keine Probs was tethering angeht. :) nur oft netzprobleme grrrr blödes eplus netz :D

  • Warum empfiehlt jemand die Bild App.??? Es gibt einen Haufen Top apps, und da empfiehlt man Bild? Wieviel bekommt tmob dafür vom Springer Verlag?

  • Ich wäre dafür die Telekomiker dazu zu verurteilen das iPhone mit allen Flattariefen zu verschenken. Dann brauchen Sie nur noch Ihre Mitarbeiter nach Hause schicken. Ihre Läden in Selbstbedienugs Läden umzuwandeln, und wir alle bezahlen 20 % mehr in die Arbeitslosenversicherung, Mehrwertsteuer und Lohnsteuer ein. Dann soll halt das Arbeitsamt denen ihr Gehalt zahlen, Hauptsache ich Kriege mein iPhone so wie ich will umsonst und kann alles kostenlos nutzen.
    Mein Name ist Träumerle und ich bin die kleine Puppe von Martel

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21857 Artikel in den vergangenen 3758 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven