iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 975 Artikel
   

Super 8-App erstellt Videos im Retro-Look

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Dass aus dem neuen AppStore-Trend, Live-Videos wahlweise mit Echtzeit- bzw. Retro-Effekten zu verfremden, mehr als nur eine Eintagsfliege werden würde, stand eigentlich schon zur Veröffentlichung der „8mm Vintage Camera“ (AppStore-Link) Ende Dezember fest; wird durch den jetzt freigegebenen Neuzugang „Super 8“ (AppStore-Link) aber noch mal manifestiert.

„Super 8“ ist 50MB groß, kostet im Einführungspreis 0,79€ und verspricht authentische Super 8 Kamera-Effekte. Die Applikation kommt mit sechs verschiedenen Filtern und bearbeitet eure Videos – auch das Recording in HD ist möglich – erst nach der Aufnahme im integrierten „Process Lab“.

Ein netter Zusatz: „Super 8“ behält eure Original-Videos. Das unten hinterlegte Video (Youtube-Link) zeigt zahlreiche Demo-Aufnahmen und somit die angebotenen Effekte in Aktion.

Mittwoch, 05. Jan 2011, 16:32 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hätte man die letzten 4 push nicht als Zweizeiler machen können?

    Alle zehn Minuten vibriert es in meiner Hose. Und das ist ziemlich nah an meinen Eiern ;)

    Liebe grüße
    Flo

    Ps. Super Job :)

  • kann das sein das es nichts abspeichert? unter Fotos gibt es keine Filme…

  • Vlt. Zur Info. Läuft nur auf 4.2.1 schade eigentlich

  • Als großer Hipstamatic-Retro-Fotografie-Fan hat mir so eine Retro-Video-App noch gefehlt. Allerdings gibt es mit „8mm Vintage Camera“ und „Vintage Video Maker“ fast ebenso preisgünstige Konkurrenten. Hat wer da schon zugeschlagen im AppStore und kann vielleicht aus eigener Erfahrung sagen, welche qualitäts- und bedienungsmäßig am besten rüberkommt?

  • Ihr solltet noch unbedingt anmerken dass die app nur maximal 20 Sekunden lange Aufnahmen erlaubt. Ziemlich bescheuert, steht glaub ich nichtmal in der AppStore Beschreibung.

    • Welch eine Verar***. Dann werd ich die definitiv nicht laden.

    • Ja das ist totale verarsche… Schade das hier in dem Artikel nicht auf die lächerlichen 20 Sekunden und den stetigen druck auf den Aufnahme“Button“ hingewiesen wurde. So habe ich mit eine absolut Unnütze App gekauft. Ich werde sie gleich reklamieren und hoffe Apple nimmt Sie zurück. Über die 20 Sekunden steht nicht mal was in der Beschreibung drin.
      Schade iphone-Ticker… ich habe euch sonst immer sehr getraut… muss jetzt mal wieder genauer schauen und nicht immer gleich (über euren affililink) kaufen…

    • in jedem fall keine kauf-empfehlung zumal in echtzeit aufnahme und rendern auch unterschiedliche ansichten gelten. die app ist echt super schlecht! und die von ip-ticker empfohlene news umso mehr :/

      hier lohnen sich dann auf alle fälle die +79cent für 8mm, die app hält was sie verspricht!

  • Die App hat aber fast nur schlechte Bewertungen bekommen. Zumal die Videos nur mit einer maximalen Länge von 20 Sekunden aufgenommen werden können. Danach müssen die Filme noch mit dem jeweilgen Filter berechnet werden, das dauert wiederum. Da ziehe ich die App 8mm vor.

  • OT: Weiß jemsnd, wie der Song heißt, der das Video untermalt? Klingt sehr geil!

  • wohin wendet man sich am besten, wenn man sein geld wieder zurück haben will??

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18975 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven