iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

„Standard (gratis)“: MobileMe Kontenbezeichnung sorgt für Verwirrung

Artikel auf Google Plus teilen.
68 Kommentare 68

Zum Einsteig in das Thema MobileMe empfehlen wir den schnellen Abstecher zu den drei unten verlinkten Artikeln. Die Texte sind noch relativ frisch, fassen alle ernstzunehmenden Spekulationen und Berichte rund um Apples Online-Dienst zusammen und bringen euch, Gerüchte-technisch, auf den aktuellen Stand:

Mit diesem Grundwissen versorgt, werfen wir einen Blick auf die eMail-Zuschrift des ifun-Lesers Patrick. Dieser berichtet über eine Veränderung der im MobileMe-Account angezeigten „Account-Art“ und schreibt:

Hallo liebes ifun Team, ich habe für MobileMe bezahlt und bin somit ein Vollmitglied, wie sich aus dem angehängten Bild schließen lässt. Auf dem Mac: Einstellungen -> MobileMe. Klicke ich nun auf „Account-Details“ werde ich auf die MobileMe-Website weitergeleitet. Dort kann ich dann folgendes einsehen (im Bild rechts). Als Account-Art wird „Standard (gratis)“ angegeben. Dies, obwohl ich schon seit zwei Jahren für MobileMe bezahle. Könnte das ein Hinweis auf ein kommendes kostenloses MobileMe sein […]

Eine berechtigte Frage die wir zur Stunde leider nicht beantworten können und uns darum für eine offene Debatte entschieden haben. Mit groben Blick auf die Antworten zu unserer Twitter-Nachfrage, liegt der Anteil an MobileMe-Nutzern deren Account-Typ als „Standard (gratis)“ angegeben wird bei knapp 50%, die andere Hälfte sieht weiterhin nur die Bezeichnung „Standard“. Merkwürdig: Die Kontenbezeichnung „Standard (gratis)“ taucht unabhängig von Kulanz-Verlängerungen des Accounts auf, kann also nicht mit dem oben beschriebenen 30-Tage Angebot Apples zusammenhängen. Irgendwelche Ideen?

Donnerstag, 14. Apr 2011, 14:42 Uhr — Nicolas
68 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hoffe es kommt tatsächlich bald mal eine Gratisvariante für Apple-User.
    Praktisch ist es ja schon, aber der Preis schlichtweg überzogen :/

    Apple soll sich mal nen Ruck geben :)

  • Vll. Dauer der Mitgliedschaft? Alle der letzten 10 Monate oder so? Sonst… vll. wird grade die Account/Datenbank-Struktur umgestellt, und die neue getestet oder so, und die, die zufällig zum anonymen Testen ausgewählt wurden?

  • Zu geil, sollte es wirklich ohne Einschränkungen gratis werden.

  • Hallo,
    hab grad bei nachgesehen bin Kunde der ersten Stunde bei mir steht Account Type: Standart…

    Grüsse
    Mac

  • Toll, dass die erst vor knapp zwei Wochen bei mir ihr Jahresgebühr abgebucht haben… Grrrr…

  • Also bei mit steht „Standard“ , hab aber MobileMe nicht direkt bei Apple sondern über eBay gekauft , kann es damit zusammen hängen oder das ich MobileMe erst 1 Jahr habe (am 9.7.2011) ?

  • Solange Apple verdienen kann, warum sollen sie alles kostenlos anbieten. Die zahlende Kundschaft werden die sich nicht verprellen, warum auch? Und wenn es eine kostenlose Version geben sollte, muss es meiner Ansicht nach schon Unterschiede geben zu zahlenden Kundschaft.

  • Ich habe eine Testversion und in meinem Account steht noch immer „Testversion“. Hoffentlich wird’s kostenlos :)

  • Bei mir steht „Account Art: Standard“. Ich bin schon länger Mitglied und habe auch schon zweimal verlängert. Restlaufzeit aktuell bis 8. Nov. 2011

  • Das ist aber nicht neu. Bei mir steht schon seit der Verlängerung im letzten Juli diese Bezeichnung „Standard (gratis)“.

    Ich habe das darauf zurückgeführt, dass ich via ebay eine kostengünstige Verlängerung gekauft habe und diese „Codes“ evtl. aus irgendeiner Gratis-Aktion stammten.

    Kann es sein, dass dieser „Patrick“ auch einen ähnlichen ebay-Code verwendet hat?

  • Nicht verwirrt -sondern bescheuert. MobilMe müsste eigentlich für alle iPhone und iPad Kunden geben ohne uns wäre Apple NICHTS. Den Dienst braucht aber kein Mensch.

    • Warum regst du dich dann so auf? Wenn du den Dienst eh nicht benötigst, wieso willst fu ihn dann kostenlos

    • Dich müsst ich mal verstehen können.
      Man kann bei allem die Einstellung haben, „Ohne uns wäre „Firma X“ nichts, also gebt uns alles kostenlos. Aber dann gibt es die Firma nicht mehr.
      Warum willst du es kostenlos haben, wenn die den Dienst ja eh so überflüssig findest?
      Wir haben daheim einen Familienaccount und ich bin der Meinung, dass es doch sehr praktisch ist (Sync der Kontakte, Termine usw.).
      Ich möchte MobileMe nicht mehr missen!

      • Gleichfalls. Ich konnte die Testmutgliedschaft nicht beenden…die Vorzüge waren einfach Spitze. Nun nutze ich seit bald 2 Jahren MobileMe und bin wirklich dankbar dafür.

    • Genau, Nur weil Du ihn Dir nicht leisten willst, braucht ihn keiner. Dann lieber mal künstlich aufregen, Ts…..

  • So ein Quatsch, sicherlich ist MobileMe nicht überflüssig. Ich gebrauche den Service jeden tag und sehr sinnvoll ohne irgendwelche Spielereien. Mit gemeinsamen Kalendern, termineinladungen und iDisk Ordner- und Dateifreigaben für die Meisterschule kann und will ich darauf nicht mehr verzichten.

  • Es wäre natürlich praktisch, wenn iPhone und iPad User etc. MobileMe kostenlos verwenden könnten, jedoch dann nur vllt 2-5GB Speicherplatz bekommen.
    Und wer zahlt, bekommst einfach mehr Speicherplatz.
    Warum Apple das nicht so macht, verstehe ich nicht.

  • Bei mir steht auch „Standard“ …

  • Bei mir steht auch Standart und läuft in 8 Tagen ab :/

  • MobileMe benötigt man meines Erachtens nicht wirklich.

    Microsoft macht es vor:

    Ein Account bei Microsoft funktioniert ebenso und hält Mail, Kontakte und Kalender auf allen Apple Produkten synchron und ist dazu noch wirklich kostenlos.

    • Vielleicht fragt mal jemand der einen solchen Standard (gratis) Account vorweisen kann direkt bei Apple nach! Hatte es gerade versucht, aber die benötigen einen solchen Account für nähere Auskünfte.

  • Bei mir steht auch Standard (gratis), Ablaufdatum 11.08.2011.

  • …bei mir in der MobileMe-Zusammenfassung steht sogar „Ihre Mitgliedschaft wird am 4. Mai 2011 verlängert“…

    Woher wissen DIE das??? ;)

    • Woher die das wissen? Ganz einfach: in Deinen Account-Optionen ist „Erneuern“ angeklickt! Und solange Du das nicht änderst, verlängert sich das Abonnement am angekündigten Termin!

  • Also ich habe einen MobileMe Account Code durch das Apple Sales Training bekommen seitdem steht bei mir Standard(gratis).

  • Macht mich nicht kirre. Ich hab nur noch drei Wochen. Sollte sich nicht ändern muss ich mal wieder bei ebay.com vorbeischauen.

  • Ich wollte meinen Account die Tage verlängern, das war ein absolutes Problem weil ich keine Kreditkarte habe. Der Support von Apple bedauert das, kann mir aber nicht helfen. Man verwies mich an eine Feedbackseite in den USA. Wenn ich mir den Code per EBay nicht besorgt hätte, wäre mein Account im Arsch und Apple interessiert das gar nicht! Die können doch echt nicht davon ausgehen das jeder eine Kreditkarte hat.

    • Doch können die! Denn das hat seit ca 20 Jahren nun wirklich jeder! Und wer keine hat ist selbst schuld und muss die Schuld nicht auf andere schieben! Du kannst im Ausland ja nicht mal mit der Kaare an ne Tankstelle und da bezahlen! Das geht ha zb in USA nur mit Kreditkarte! Nicht mit der Zeut gehen wollen aber rummaulen?!

      • tankstelle, USA, nur kreditkarte?
        na das will ich sehen! war drei wochen dort und bin knappe 4500 Meilen gefahren, bezahlt habe ich fast ausschliesslich mit Bargeld!

    • Abhilfe schafft hier eine kostenlose Prepaidcard – gibt’s mittlerweile sogar an vielen Tankstellen und ist wesentlich angenehmer, da man erstens keinen Stress bekommt, wenn man mal ne Karte braucht und zweitens lebt man nicht über den eigenen Verhältnissen, da man sie erst „aufladen“ muss, bevor man sie nutzen kann ;)

    • Bis vor kurzem gab es Mobile Me doch noch als Box. Lässt sich so eine Box nirgends mehr auftreiben?

  • Tja, MobileMe? Mir wäre lieber, wenn’s Apple schon vorher informieren sollen, falls die Neuerungen bevorstehen!! Was die Apple betreiben, find ich nicht ok, wenn die zahlende MobileMe-Nutzer/innen weiterhin Unklare ins Ecke zu stellen! Eine 30-Tage-Verlängerung und unklare Ansage? Da grenzt schon eine Verarschung!

    Also, liebe Apple, sag uns endlich die Klarheit!

  • Bei mir steht bei Account-Art seit jeher Familienaccount-Hauptaccount

    Kann es sein, dass bei „Unteraccounts“ der Zusatz „gratis“ erscheint, da dieser über den „Hauptaccount“ abgerechnet wird?

  • Hallo,

    bei mir steht auch „standart“ frage mich aber, wie die das machen wollen, ich habe bis 28.12.2011 bezahlt, wenn die jetzt umstellen, dann habe ich ja mindestesn ein halbes jahr zuviel bezahlt und das finde ich schon mal gar nicht gut.

  • Ich nutze es seid 2,5 Jahre und bin froh das es das gibt. Mir auch egal ob das weiterhin Geld Kostet oder nicht. Ich werde es mir jedes Jahr wieder Kaufen.
    Für die Nörgler hier unter uns, kauft euch weniger Drogen,Alkohol,Zigaretten,Frauen :-) , usw usw.
    Wer sich ein iPhone leisten kann mit Vertrag im Monat ca. 50 € auszugeben kann sich auch me.com Leisten.

    Zu dem eine weiter oben. Warum das nicht kostenlos ist!?!? Ganz einfach, hast du dein Auto auch Kostenlos bekommen beim VW,Opel,BMW oder was auch immer du fährst bekommen???

    Manche Leute sind sau geil :-)))

  • also soweit ich mich erinnern kann war zumindest der MobileMe Ortungsdienst mit iOS 4.2 und höher kostenlos. Ich nutze es mit meinem iphone4 und das ohne was zu bezahlen.

  • @Damoklez Danke für die Aufklärung !

  • Das Genörgel und Gejammer das alles kostenlos sein soll, kann ich nicht mehr hören, geschweige lesen. Wer für MobileMe nicht bezahlen will, soll doch bitte einen anderen Dienst nutzen! MobileMe ist gut und funktioniert seit vielen Jahren einwandfrei, das ist mir das Geld wert.

  • die bezeichnung „standard (gratis)“ ist nicht neu.

    jeder, der bei einem reseller arbeitet, hat die möglichkeit (jedes jahr aufs neue) eine jahresmitgliedschaft bei mobileme kostenlos zu bekommen.
    der code zum aktivieren weisst dann die beschreibung als „standard (gratis)“ aus.

    der leser, der euch diese email geschrieben hat, wird sicherlich (wie ja schon richtig vermutet wurde) über ebay oder sonstwie einen solchen code von jemanden gekauft haben, der die mitgliedschaft sonst kostenlos bekommen hätte und sie offenbar selbst nicht haben wollte.

  • Bei mir steht auch Standard (Gratis) und das schon seit mehren Wochen !!!

  • Wird vielleicht demnächst noch ne erweitere Premiun-Version geben. Dann wären die aktuellen eben „nur“ noch Standard Versionen, die es vielleicht (zum Einstieg?) gratis geben würde.
    So könnte ich mir das jedenfalls zusammen reimen.

  • Das „Standard (Gratis)“ savt für mich schon alles: Es wird eine normale Gratisversion geben (was auch ikmer dadrin ist?) und eine Option Premium-Inhalte gegen Kohle zuhaben die dann besondere Funktionen bietet. Das Musikstreaming wird sicherlich kosten, wie es mit dem Rest aussieht bin ich gespannt.

  • Der Gratis Account beinhaltet die Funktion, „mein iPhone suchen“.

    Kostenlos ist also die Ortungsfunktion…..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven