iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 000 Artikel
   

SpeedTask: To-Do Manager mit Online-Synchronisation

Artikel auf Google Plus teilen.
46 Kommentare 46

Applikationen zur Aufgabenverwaltung mit dem iPhone gibt es wie Sand am Meer. Angefangen bei kostenlosen, Web-basierten Lösungen wie The Checklist über Googles Task-Manager, schöne Bundles für Mac-Nutzer wie SimpleTask, bis hin zu hochwertigen Lösungen mit dedizierten Desktop-Anwendungen wie Things (AppStore-Link). Kurz: Wer sich heutzutage noch mit einer neuen To-Do Applikation in den AppStore traut, muss potentiellen Käufern schon etwas bieten können.

Die frisch veröffentlichte Anwendung SpeedTask (AppStore-Link) der Berliner Entwickler-Schmiede Liquefy scheint sich diese Herausforderung zu Herzen genommen haben. Seit dem Wochenende im AppStore vertreten, bietet SpeedTask eine einfache Lösung zur Verwaltung der eigenen „Das muss ich noch machen“-Liste an, liefert eine schöne Benutzeroberfläche, synchronisiert die am iPhone angelegten Aufgaben mit der hauseigenen Web-Anwendung und bietet die offenen Einträge zudem als abonnierbaren iCal-Kalender an.

Im Gegensatz zu Things verzichtet SpeedTask auf Kategorien, Symbole und farbige Markierungen und reduziert die Eingabemöglichkeiten auf das Wesentliche: Welche Aufgabe muss bis wann erledigt sein. iOS 4-optimiert, synchronisiert sich SpeedTask bei jedem Start mit der Web-Oberfläche (die sich auch am Browser mit neuen Einträgen füllen lässt), zeigt offene To-Do Einträge mit einem Badge am App-Icon an und bietet jedem Eintrag drei unterschiedliche Prioritätsstufen. Freunde des Prokrastinierens können verpasste Aufgaben mit einem Klick auf den nächsten Tag verschieben.

Mit ihrem Verkaufspreis von 3,99€ kostet SpeedTask zwar nur halb so viel wie „Things“, ist dennoch nicht die günstigste To-Do Applikation im AppStore. Wir werden den 5MB großen Download zukünftig jedenfalls im Auge behalten. Statt uns mit Features zu bewerfen, haben die Macher wert auf schnelle Startzeiten ein schönes „Look and Feel“ und einen angenehm reduzierten Ansatz gewählt. Bislang gefällt uns die App ganz gut, ob wir den Download auch regelmäßig starten, werden die nächsten Wochen zeigen.

Mittwoch, 17. Nov 2010, 12:03 Uhr — Nicolas
46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich kämpfe schon seit Monaten mit einer handhabbaren Lösung die sich mit MS Exchange syncen lässt. Das ist im Business nun mal der Standard und unerlässlich. Vorallem benutze ich meine Outlook Task damit ich on-the-road meine geplanten Anrufe erledigen kann. Dazu trage ich die Telefonnummer in den Task mit ein und kann dadurch sofort einen Anruf auslösen. Meine bisher beste Lösung ist iMExchnage2. Ich hoffe aber immer noch auf eine direkte over-the-air Lösung auch für die Tasks ohne eine eigene App. Wer Vorschläge hat, gerne. :-)

    • Eine (etwas umständliche) Variante ist einen Aufgabenplaner zu nehmen der mit Google oder Toodledo synchronisiert und dann ein Outlook-plugin installieren, welches ebenfalls mit besagten Diensten synchronisiert. Unschön dabei ist, dass dann irgendwo Outlook laufen muss. Ich hab das gelöst, indem ich Outlook in einer virtuellen Maschine auf einem Server rund um die Uhr laufen lasse. Ich verwende 2Do am iPhone. Somit synct das iPhone mit Toodledo, das Plugin mit Outlook und Outlook mit Exchange.

    • Ich kann TaskTask empfehlen. Alles was man sich für Aufgaben wünscht, direkt mit Exchange und es gibt eine App für iPhone und iPad.

  • In meinem Business ist MS Exchange kein Standard.

  • MobileMe synchronisiert sich mit MS Exchange. Ob dies allerdings auch die Aufgaben umfasst, kann ich nicht sagen, da ich selbst kein Exchange benutze.

    • Thx aber via MobileMe werden nur Kontakte, Kalender und Notizen gesynced. Aber wenn’s darüber gehen würde wäre schön da ich ebenfalls einen Account habe.

  • Ich nutze Idonext…..auch mit Cloud Service. Ist bis jetzt super und mein meist genutztes App. Mit 2,39€ nicht zu teuer und in Verbindung mit der Webanwendung sehenswert.

  • Scheint nicht schlecht zu sein, wobei mir persönlich 2Do: Task Done in Style besser gefällt. Wenn auch mit 5,49€ etwas teurer, so ist es ein App für alle Geräte incl. iPad. Unterstützt Multitasking und IOS 4.

    Mir gefällt besonders die Vielfältigkeit bei gleichzeitiger einfacher, intuitiver Bedienung. Speziell für den Businessbereich gibt es eine sehr gute Checkliste für Projektmanagement.
    Sync mit Mac (3G/Wifi), Mobile Me, Outlook und Toodledo. Push-Benachrichtigungen, Email-Benachrichtigung zum zb. an Prokjekt-Beteiligte.
    Drag and Drop – Funktion zwischen verschiedenen Kalendern
    Auch ganz gewandt finde ich die Standort bezogenen Benachrichtigungen – erspart manchen Weg im hektischen Alltag.

    Last but not least sei der Passwortschutz zu erwähnen, nicht ganz unwichtig bei Projekten!

    Es ist auf alle Fälle einen Blick wert!

  • Ich kann allen nur Toodledo empfehlen. Es gibt ein SUPER Webinterface, eine iPhone-App und mit ein paar Tricks auch ein Outlook-Sync. Toodledo lässt sich auch perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse anpassen und überflüssiges ausblenden. Toodledo ist wirklich die erste Software die mein Leben massgeblich verändert hat.

  • Wie kann ich denn, die Aufgaben in iCal (Mac) einbinden?

  • Kenn jemand einen ToDo-App den man mit Lightning syncen kann?

  • Gibt es eine gute ToDo Anwendung, mit der mir Leute ToDos einstellen können?

    Beispiele:

    Ich geh kaufen, erstelle mit der ToDo-Anwendung eine Einkaufsliste.
    Meiner Freundin (die Zuhause geblieben ist) fällt nochwas ein und erweitert meine Einkaufsliste, was mir dann auch on the fly angezeigt wird.

    Projektarbeit … innerhalb eines Meetings werden Aufgaben ermittelt, die direkt bestimmten Personen assigned werden, die dann in menier ToDo-Liste erscheinen.

    Gibts da was?

  • ToDo gemeinsam bearbeiten!

    Wenn jemand ein Tool kennt, wo 2 Leute eine gemeinsame ToDo Liste verwalten können (beide Iphone) wäre ich für einen Tipp sehr dankbar…..

  • Hoffentlich kommts nicht doppelt…

    Suche noch ein ToDo für Iphone, wo 2 Iphone User eine ToDo Liste bearbeiten können….
    quasi ich, erledige ein ToDo und mein Partner sieht es bei einem sync (über UMTS,WLAN)

  • Jetzt kam es doch doppelt…
    Sorry….

    Grocery kenn und hab ich, nur würd ich gern ein ToDo App haben….

  • Frank Mustermann

    habe die app gerade getestet und für schrott befunden. 3,99€ ist eine absolute Frechheit. hatte auf ein übersichtlicheres 2Do gehofft, aber das ist einfach nur unter aller Sau. Nein Danke!

  • Der Beitrag ist wundervoll getextet!
    Danke für immer unterhaltsame Meldungen, bei denen man gern liest, auch wenn es einen nicht wirklich immer interessiert

  • Kann nur OmniFocus empfehlen, synct sich über ein Onlineverzeichnis mit Mac, iPad und iPhone. Erstellt auch Kalendereinträge, die dann per Abonnement im Kalender sichtbar sind.
    Komme damit sehr gut zurecht!

  • @Katrin N.
    Ist “2Do: Task in Style” auch auf deutsch verfügbar? In der App-Beschreibung und auf der Webseite wird nichts erwähnt?

  • Moin
    Wie kann man Omnifiokus mit Exchange syncen?
    Todos somit auf iPhone (Omnifokus) und PC (Outlook).

    Danke

  • Hallo,
    welches ToDo App kann sich den am besten mit Outlook syncen?
    Ohne noch zusätzliche Software irgenwo zu installieren sondern in dem App selber
    sollen die Funktionen stecken.

    Danke
    Tom

    • @Tom
      Kann Dir 2Do: Tasks Done in Style empfehlen. Sync mit Outlook aus dem App heraus

      • Danke Katrin,
        doch es liest sich so als wenn 2Do: Tasks Done in Style ein extra lokales Programm namens „sync Helper“ benötigt.
        Ich dachte eher an eine Syncfunktion via Internet auf dem Exchangeserver.
        Gibt es so etwas nicht?

  • Kann man Omnifocus auch mit Outlook syncen?

    Danke

  • Tom,

    sync helper musst Du Dir nur auf dem Mac/Pc einmalig runterladen um eine gesicherte sync-Verbindung herzustellen. Ist kostenlos und quasi das stationäre Gegenstück zum mobilen 2Do.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19000 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven