iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 987 Artikel
   

SparkPlug: LED-Blitz für ältere iPhone-Generationen

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Wer den $80 teuren Preispunkt des iV Battery Case etwas zu hoch angesetzt findet, nicht unbedingt wert auf einen Zusatz-Akku legt aber dennoch auf der Suche nach einem LED-Blitzlicht für die älteren iPhone-Generationen ist, sollte einen Blick auf das nur $14 teure SparkPlug werfen. Das Schlüsselanhänger große Modul kombiniert vier LE-Dioden mit Apples 30-PIN Dock-Connector und verspricht, sich um ausreichende Beleuchtung bei der Bildaufnahme mit älteren iPhone-Modellen zu kümmern.

Kompatibel zum iPhone classic, dem iPhone 3G und dem iPhone 3GS, sollen die LEDs Gegenstände in bis zu viereinhalb Metern Entfernung beleuchten können und das Licht in einem 15° breiten Fächer abstrahlen. Auf Flickr zeigt der Hersteller ein Demo-Bild und beliefern uns mit einer Youtube-Demonstration des berührungsempfindlichen Zubehör-Moduls die wir unten eingebettet haben.

Montag, 26. Jul 2010, 10:52 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Geile Idee !

    Noch ein Grund weniger warum man das Iphone 4 benötigt !

    3GS rockt !

  • Naja wenn man Personen damit ableuchtet werden die si h freuen xD

  • Funzt ja wohl auch mit iP4 …
    Woher zieht das Teil seinen Power?
    Eingebauter Akku, Batterien oder vom iPhone?

  • logischer Weise vom iPhone…
    schade, dass das Teil nicht auch einfach als Taschenlampe am iPod Touch zu benutzen ist, naja vllt kommt ja eh auch ein LED Blitz an die 4. Generation, auf die ich ja eh schon gespannt warte (:

  • Warum sollte es am itouch nicht funktionieren?

  • So einen Mist kauft doch nicht im Ernst jemand. Erinnert mich an diese Aufsteckkameras bei Ericsson Handys in den 90ern. Für die schäbige Cam im 3G(s) dann noch son dämliches Ding mitschleppen?? Da investiert ihr das Geld besser in eine gebrauchte 10 Jahre alte Ixus v3 und nehmt die mit.

  • „Wer den $80 teuren Preispunkt des iV Battery Case etwas zu hoch angesetzt ist“

    Wie bitte?!

  • Hab auch mal einen bestellt, mal schauen wie das Ding ist, ansonsten knappe €12,- in den Sand gesetzt.

  • Noch besser wäre ein Schutzhülle mit integriertem LED-Licht.

  • So, auch eben bestellt. Für Euro 11.88 kann man ja nicht viel falsch machen. Bin auf die Fotos gespannt.

  • Ist wieder lieferbar!
    Jetzt kostet der Blitz jedoch $19.95 ca. 15.80€ incl Versand nach Deutschland / West Europa. Geliefert wird über United States Postal Service (USPS), d.h. die Ware kommt mit der Deutschen Post zur Auslieferung. Lieferdauer zwischen 10-20 Tage. Da es nur noch den Luftpostverkehr zwischen den USA und Deutschland gibt, sollte die Lieferdauer kürzer sein.

  • Das 3GS macht schon bei Tageslicht keine guten Fotos…mit Blitz (egal welchem) werden die 100%ig NICHT besser!! Wie auch?
    Das hab ich eh nie verstanden, wie so ein geiles Gerät wie das 3GS so einen Müll eingebaut bekommt!

    • 1. Du weisst schon, dass es sich immernoch um ein Telephon handelt und keine Spiegelreflex ersetzen kann.

      2. Und SO schlecht sind die Fotos des iPhones 3GS bei Tageslicht auch nicht, sogar manche Fotos bei schlechten Lichtbedingungen sind relativ gut.

  • So, heute ist der Blitz angekommen, aber… funktioniert nicht! Werde gleich ne mail schreiben, mal sehen, wie schnell Ersatz geliefert wird.

  • Ich bin auch das Wagnis einer Bestellung eingegangen und habe den Blitz am12.08 erhalten. Mit in der Lieferung war eine genaue Beschreibung der Handhabung, Ersatz Connector Abdeckung sowie eine Aufkleber. Alles in allem macht es einen seriösen Eindruck.
    Getestet habe ich den „Blitz“ heute. Die Bezeichung „Blitz“ ist eigentlich etwas irreführend, da es sich um ein konstantes Licht handelt welches durch Berühung direkt am Adapter ein/ausgestellt werden kann. Der Blitz ließ sich auch ohne Problem aktivieren.
    Man sollte keine Wunder erwarten, aber zum Aufhellen der Bilder reicht es allemal. Auf der Homepage des Herstellers wird auch gezeigt, was man erwarten kann. Ich denke, diese kleine Lichtquelle erweitert die Nutzungsmöglichkeit des iPhone und man hat so die Möglichkeit mal schnell ein Bild in nicht allzu hellen Räumen zu schießen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18987 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven