iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 838 Artikel
   

Skizzen und Rendering zum iPhone 2.0

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

rendermich.jpgDrüben bei unwiredview hat man sich Gedanken zu den von Apple veröffentlichten Patenanträgen (PDF) für ein mögliches iPhone-Modell der zweiten Generation gemacht. Ausgehend von den schwarz-weißen Skizzen der Patenanträge, ist dabei ein phantasievolles Rendering des „sagenumwobenen“ iPhone 2.0 herausgekommen.

Das Klapp-Handy könnte dabei mit einem von beiden Seiten bedienbarem Touchscreen kommen, der seinen Betriebsmodi bei Bedarf auf 100%-tige Transparenz umstellen kann. Alle Bilder zum „iPhone nano“ sowie der berechtigte Hinweis, noch mal einen Blick auf Apples Zeichnung des original iPhones zu werfen. Gibt es hier.

Dienstag, 18. Mrz 2008, 15:43 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Erster!!! *cokt*
    Wenn so ein Teil kommt, gehört es sofort mir – ist doch klar!

  • Zweiter *latte*
    Natürlich ich auch!!!! :D :D :D

  • also von dem Bild da oben bin ich ehrlich gesagt nicht so angetan. Ich finde das design vom iphone 1 dann irgendwie schon ansehnlicher und auch praktikabler. Das iphone 2 sollte meiner meinung eher auf dem ersten aufbauen und nur bessere bzw. Zurzeit nicht vorhandene Hardware beinhalten. So könnten, userbezogen, „altes“ Zubehör ausserdem noch weiter verwendet werden. Son Klappding würde ICH mir nicht zulegen….

    PS: Ihr nervt mit eurer Erster-Scheisse, und zwar gewaltig!!!!

  • hmmm….da fragt man sich ob man sich jetzt noch n iphone 1 holen soll oder lieber auf das iphone 2 warten soll? o.0

  • @eme

    Warte besser auf das iphone 3.0 – das ist noch besser ;)

  • Ich persönlich halte nichts von so Klappdingern. Wieso auch beim iPhone? Da ist mir das Multitouch-Interface deutlich lieber…
    Ich denke das ist ein Verwirrungspatent für Konkurrenten…
    Sowas kommt bei Apple glaube ich nicht ins Haus. Auch nicht für ein mögiches „iPhone nano“ (wie ich diesen Namen hassen würde, aber er kursiert ja durch viele Blogs, daher pass ich mich mal an). Für ein iPhone nano wird denke ich auch Multitouch genutzt und nicht so ein blödes Klappding, selbst wenn das auch Multitouch kann. Ist mir das auf dem Display deutlich lieber…

  • sieht cool aus!

    Wird aber bestimmt noch ne weile Dauern….

  • also ich finde das design auch nicht so berauschend….lieber wäre es mir dann, wenn die tastatur unter dem bildschirm wäre und man diesen hochschiebn kann. -> und so den landscape modus sozusagn auch bei sms/mail schreiben nutzen kann, denn das stört mich bisher ein bisschen. so dauerts bei mir nämliuch etwas länger – zu dicke finger^

  • also klap iphone is mist. schon alleine wegen der video funktion. video mit scharnier in der mitte gucken? also ich find das jetzige design cool sollte man nicht groß ändern.

  • Es sind nur Skizzen und es ist ja auch Bild verlinkt, welches zeigt was für ein Unterschied zwischen der Skizze und dem endgültigen iPhone bestand. Jedenfalls könnte ich mir das schon recht gut vorstellen, das Design wäre vermutlich länglicher und dünner und so wie ich das verstanden habe kann das untere Klappding transparent werden? Das hieße es wäre wie ein normales iPhone wenn es zugeklappt wäre. Das wäre doch ganz nett, kann mir aber nicht vorstellen wie das realisierbar sein soll.

  • Erinnert mich an das Mobiltelefon von Bang&Olufsen… *latte*

  • Hat sich jemand mal überlegt wie sich sowas in der Praxis verhalten würde? Da wird ein gewisses Display-Scharnier sehr stabil sein müssen um oben touch mitzumachen.

    Klapphandys sind scheiße. Puderdöschen, ts. ;)

  • nee unwahrscheinlich, dass so etwas kommt.
    Ich schätze eher, dass ein update in Form von einem besseren Akku bzw. Umts oder mehr Speicher mehr Leistung oder ähnliches kommen wird.
    Gekauft wirds so schnell mal von mir nicht. Ich bin hardcore Touch user!! ^^
    Klapp Teile sind voll der shit ums so zu sagen

  • Find ich auch, Klapptelefone stinken.
    Natürlich bin ich gespannt, was Apple draus macht, wird sicher besser aussehen als der Renderbild-Vorschlag, das ist ja extrem hässlich.
    Aber das iPhone gefällt mir jetzt, so wie es ist, optisch prima.

  • @mastermind
    Nur wie kann man mit dem iPod touch unterwegs in Bus und Bahn seine Email abrufen und ins Internet? Das ist doch gerade der Witz am iPhone, dass man das kann. Zuhause nutze ich mein iPhone doch gar nicht, da habe ich meinen Mac.

  • Übrigens halte ich von den Klapphandys auch nichts, bewegliche Teile sind immer Schwachstellen. So wie das iPhone aktuell ist, ist schon gut, höchstens noch dünner und eventuell mit einer ausziehbaren echten Tastatur wie beim Qbowl, die virtuelle finde ich schon schwierig zu bedienen.

  • wenn ihr mich fragt sieht das ding sowieso eher nach newton 2 aus, statt nach iphone 2 :P

  • Das kann nicht das Iphone 2 sein. Strategisch gesehen müssen die Anwendungen und auch das Handling von Iphone 1 und 2 untereinander kompatibel sein. Nur so ist sichergestellt das solch eine Plattform, der Support und die Anwendungen dafür die einzelnen Generationen überdauern.

  • vielleicht will Apple ja einen DS-Emulator drauf laufen lassen, deshalb 2 Screens… :D

  • @Martin: Unterschätz Apple nicht, da ist die 2. Generation schon öfters ein Tritt ins Gesicht der Erstkäufer gewesen – kann gut sein, dass ein iPhone2 nicht zum ersten kompatibel ist, oder nur sehr eingeschränkt.
    (Aktuelles Beispiel: SDK nicht für PPC)

  • das kann nie das iPhone 2 sein da bin ich mir ziemlich sicher.
    Ich will nur mal ein paar von euch erinnern was für Pläne von dem iPhone 1 Draußen waren.
    das wäre von apple ein eigentor
    erst eins der besten smartphones rausbringen um dann ein hässliches klapphandy rauszubringen.
    das bezweifle ich.
    das nächste wird etwas dünner mehr speicher besserer Prozessor etc
    und eine andere Rückplatte vielleicht aus glas wie vorne.

  • …und beleuchtetem Apfel in neonblau. Wäre das Geil :D

  • und ich bin der meinung, dass apple als nächstes nicht nur ein neues handy rausbringt, sondern direkt zwei!

  • Also, was will ich mit einem iPhone nano???
    Ich will ein iPhone shuffle=)

    aber ihr habt recht, das kann und wird nicht das neue iphone sein!

  • Also denke so ein Model wird Hauptsächlich für den US Markt sein da die eher auf Klapphandys stehen als auf normale. Wobei ich nicht wissen will was so ein Gerät kosten wird wenn dort 2-3 Touchscreens verbaut werden. Mir persönlich gefällt das jetztige iphone echt gut.

  • wenn das momentane gerät 264$ in der Produktion kostet müsste das bei über 350$ stehen und apple schließt immer an den alten preis an was heißt dass sie bei einem Gerät das gekauft und gehackt wird verlust machen.
    und das wäre sehr dumm von apple
    außer sie bringen ein nicht hackbares iPhone auf den markt :P

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21838 Artikel in den vergangenen 3756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven