iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Siri lernt: Hacker integrieren zusätzliche Sprachkommandos in Apples Assistentin

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Obwohl Apples neue Sprachsteuerung noch keine 30 Tage auf dem Buckel hat, können die Jailbreak-Entwickler bereits eine vollfunktionsfähige Portierung auf ältere iOS-Geräte vorweisen. Eine Veröffentlichung ist aufgrund urheberrechtlicher Bedenken derzeit zwar noch nicht möglich, vermutlich wird der Siri-Einsatz auf älteren Geräten jedoch mit einem zukünftigen Jailbreak für das iPhone 4S ermöglicht.

Inzwischen hat der System-Hacker Aman Gupta eine Methode gefunden, zusätzliche Sprachkommandos in Siri zu integrieren und erinnert uns an unsere Spielereien mit Apples erster Spracherkennung vom Juli 2009 . Bereits jetzt kann Gupta erste Erfolge für sich verbuchen. So ist Siri schon in der Lage vorprogrammierte Sprachkommandos erfolgreich umzusetzen und eine entsprechende Antwort auszugeben. Die ersten erfolgreichen Ergebnisse hat der Hacker über seinen Twitter-Account veröffentlicht und lädt zu Spekulationen über mögliche Einsatzgebiete ein.

Die unten eingebetteten Bilder zeigen Siris Reaktion auf zwei der so modifizierten Sprachkommandos:

Zur Integration der neuen Kommandos setzt Guptas Methode auf einen relativ einfachen Trick: Anstatt die Sprachkommandos ausschließlich von Apple auswerten zu lassen, beliefert Siri eines zwischengeschalteten Servers der die Antworten bei Bedarf entsprechend modifiziert. Eine Machbarkeits-Studie, die momentan eher als wissenschaftliches Experiment denn als alltagstaugliche System-Erweiterung für Jailbreak-Fans beurteilt werden sollte. Ein Umstand der sich vermutlich mit der Veröffentlichung eines iPhone 4S-kompatiblen Jailbreaks ändern wird – sollte Apple in der Zwischenzeit nicht sogar selbst die Öffnung des Siri System-Dienstes für Dritt-Applikationen in Betracht gezogen haben.

Mittwoch, 02. Nov 2011, 17:35 Uhr — Moritz
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hoffe es kommt bald ein jailbreak raus das untheredh nutzbar ist!!!!

    • Das hoffe ich auch sehr! Hat dazu schon jemand eine Info?

      • Da wie bei jedem neuen Release ein x.0.1 schon bald zu erwarten ist wird man -so nehme ich an- mit dem untethered JB noch solange warten! Sonst schließt Apple die Tür gleich wieder.

    • Kay mit einem ..

      ich versteh eure Probleme mit der „tetheted“ Version nicht … wie oft müsst ihr denn euer Gerät neu starten? mein iOS5 JB läuft nun schon seit der Veröffentlichung ohne jegliche Probleme

      • Letztens hab ich es auch einmal neustarten müssen. Gott sei dank hatte ich keinen jailbreak ich mag’s lieber wenn ich weiß das es im zweifelsfall geht

      • bei mir das selber, verstehe echt nicht warum sich die leute so anstellen. mein iphone läuft absolut rund und macht keinerlei mucken. Es ist eh die ganze zeit an und deswegen ist mir es ziemlich wayne ob der jailbreak tethered ist

      • Bei meinem iPhone is auch iOS5 und ebenfalls tehered aber selbst wenn ich es ausmache, oder neustarte oder der Akku alle is funzt der Jailbreak noch perfekt ich find gail……also was man nich im web findet!!!

      • Neustarten muss ich mein iPhone auch sehr selten, jedenfalls kann es passieren, das ich den Akku schon etwas mehr beanspruche und sich das iPhone dann abschaltet. Dann wäre es schon besser, wenn alles einwandfrei funktioniert. Für mich kommt ein Jailbreak nicht in Frage, die sind doch tausend mal anfälliger von Vieren als ein gesichertes iOS.

      • Immer wenn ich gedrosselt bin starte ich es neu um wieder mit voller Geschwindigkeit zu surfen!
        Und da habe ich keine Lust immer zu meinem Pc zu rennen.

      • @idennis
        Bitte schreib keinen stuss. Ein iphone mit jailbreak ist kein bisschen anfälliger für viren als eines ohne. Es kommt nur darauf an was du machts. Wenn du ssh inst. Und es immer an hast mit standart pw, ja dann ist dein phone offen wie ein scheunentor.Wenn man keine ahnung hat einfach fr… halten

  • Wie geil. Am Ende kann das jailbreak siri noch mehr als das originale von Apple :)

  • Des ist doch mal eine gute Sache .

  • Es würde mich sehr freuen wenn es bald für das 4er geben würde :-(

  • Ich wäre schon froh wenn es eine teht. Jailbreak für mein 4s geben würden:(

  • Als Käufer des 4S muss ich gestehen, hätte ich nix dagegen wenn Siri ein 4S exklusives Feature bleiben würde..! Wobei ich sicher auch die Leute verstehe die es auf ihren 4ern bzw. iPods und 3GS haben möchten! Ich bin sowas von gespannt wenn Siri aus der Beta Phase raus ist!
    Weiß eigentlich wer, wie das im Ausland mit Siri funktioniert, bzgl. der stets benötigten Datenverbindung? Das dürfte doch mit ausgeschalteten Daten Roaming gar nicht gehen?!

    • Natürlich geht Siri im Ausland mit ausgeschaltetem Daten-Roaming nicht. Wie auch?
      Einzige Chance ist entweder eine günstige Auslands-Datenoption oder eine ausländische SIM.

    • „Als Käufer des 4S muss ich gestehen, hätte ich nix dagegen wenn Siri ein 4S exklusives Feature bleiben würde..!“
      _
      Lieber Chris, lass dir von der Werbung nix vormachen! Du brauchst kein Stück Technik, um Dein Selbstwertgefühl zu steigern!
      Auch ist man nicht automatisch besser als andere wenn man etwas hat, was millionen andere Menschen auch haben!
      _
      Schreib Dich nicht ab! Lerne, Dich selbst so zu lieben wie Du bist!

  • vllt sollte man auch noch erwähnen, dass es jetzt auch eine Erweiterung für Siri gibt bei der man siri per stimme aktivieren kann :)

  • hands-free control (cydia) funktioniert einwandfrei auf dem 4er.

  • hands-free control + voiceactivator die fast perfecte siri-imitation ;)

  • War Gupta nicht auch der Hacker bei James Bond, kurz JB? ;-)

  • Man müsste Siri fragen, ob es Samsung mag, oder ob man Samsung zerstören sollte oder irgendwelche Fragen, die auf Samsung bezogen sind. Ich wär gespannt, was Siri darauf antwortet :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven