iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 866 Artikel
Das Bild einer Katze
Das Bild einer Katze
   

Sim-Unlock: Apple kündigt Problem an

Artikel auf Google Plus teilen.
68 Kommentare 68
Das Bild einer Katze

crisis.jpgBedenkt man, dass Steve Jobs seine Karriere als Blue-Box verkaufender AT&T-Hacker begonnen hat, so klingt das heute von Apple veröffentlichte Statement schon fast absurd. Einen faden Beigeschmack hat die Geschichte allemal. Doch um was geht es?

Apple hat heute ein Press Release (gut nachzulesen auf Yahoo) veröffentlicht, das sich explizit mit den bislang verfügbaren SIM-Unlock Methoden auseinandersetzt. Zum einen weisen die Jungs aus Cuppertino auf den Verlust der Geräte-Garantie und die Verletzung der Software License Agreement hin. Zum anderen (und hier lesen wir eine unterschwellige Anspielung auf das für diese Woche angekündigte Firmware-Update) macht Apple noch mal darauf aufmerksam, das das iPhone mit den Unlock-Tools in einen „permanently inoperable“ Zustand versetzt werden könne.

Im Klartext: Apple bringt im laufe der kommenden fünf Tage ein Firmware-Update für das iPhone. Erweitert das Gerät um den Wireless iTunes Store sowie „many new features“ und zerschießt – höchstwahrscheinlich – alle unautorisierten, also nicht mit AT&T-Verträgen ausgestatteten Geräte.

Unser Tipp für iPhone-User: Schaut euch das von Erica Sadun geschriebene How to relock your iPhone before the firmware update-Tutorial an. So könnt ihr das Gerät noch mal in die Werkseinstellungen versetzen und seit vorerst auf der sicheren Seite.

Ansonsten: Verzichtet vorerst auf Updates und hofft mit uns, auf eine schnelle Lösung der Kollegen vom DEV-Wiki. Und danke an brainsluice für das nette Foto.

Update: Mit Dank an Manuel für den Kommentar, hier noch ein kurzer Auszug der Reuters-News zum Thema.

„We are not doing anything proactively to disable iPhones that have been hacked or unlocked,“ Phil Schiller, Apple’s head of worldwide product marking told Reuters. Asked how widespread the practice of downloading unlocking software, he replied, „We do not know.“ (…) „Apple strongly discourages users from installing unauthorized unlocking programs on their iPhones,“ the company said. There are a number of unlocking software programs on the Internet, and, at least two of them, iUnlock and Anysim, can cause the iPhone to stop working once its software is updated, Schiller said.

Montag, 24. Sep 2007, 23:51 Uhr — Nicolas
Das Bild einer Katze
68 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • so schnell wird es für dieses problem wohl keine lösung geben… :(

  • mich würde mal interesieren ob nach dem update t-mobile karten funktionieren, wenn das die firmware ist mit denen dann die t-mobile iphone verkauft werden müsste es doch eigentlich so sein oder nicht?

  • @schnitzelfritz: Kommt drauf an ob es mit SIM oder Netlock ausgeliefert wird….

  • … da kann ich nur hoffen das bei mir die alte firmware drauf is…

    (@nicloas)oder wie is da mit der Turbo Sim? die hast du doch oder?

  • habe das gleiche problem… mein ifon kommt diesen freitag direkt aus den usa.
    wäre turbosim die bessere variante?

  • @ignore das überleg ich auch gerade… aber die sind wie sehr rar und mit gold aufzuwiegen…
    hoffe das meins mitte/ende nächste woche kommt…

  • Langfristig wohl nicht… denk ich

  • aber mit den geräten mit der alten firmware wird es ja wohl keine probleme geben solange man eben kein update durchführt … und das wussten wir doch schon vorher – oder?

  • so wies aussieht, kann ich dieses wochenende mein neues iphone noch auf 1.0.2 updaten.
    ab nächster woche wird dies sicherlich nichtmehr möglich sein.

    szenario:
    man verklickt sich im itunes… und schon kann man sei iphone wegschmeisen…

  • hab 1.0.2 auf dem rechner gebunkert aber noch keinen schimmer wie ichs dann auf das phone bekomm…

    aber es wird schon schief gehen…

  • Hallo
    Ich bekomme am Donnerstag ein iPhone und werde wohl etwas warten müssen bis ich’s unlocke…

    Kann man das Gerät out-of-the-box als iPod und Internet über WiFi nutzen ohne einen unlock oder Aktivierung durchzuführen? Dann könnte ich das neue Teil wenigstens so nutzen!

    Danke schon mal
    Velo

  • @ yaz

    mit iNdependence 1.1.2a kannst du flashen.

  • @ignore merci viel mal … tip top …

  • @ignore
    Die angekündigte Firmware wür diese Woche wird sicher eine internationale Tastaturunterstützung mitbringen, und auf dieses „Feature“ habe ich gehofft. Darum will ich nicht ein neues Gerät zuerst unlocken um ein paar wenige Tage später ein Firmware Update nict durchführen zu können…

    Aber eben: Kann man das Gerät denn al iPod und Internet-over-WiFi nutzen ohne Aktivierung und unlock?!

  • @ignore
    „mit iNdependence 1.1.2a kannst du flashen.“

    Was heisst flashen genau?

  • @velo

    das problem wird sein, dass du anschliessend nach dem firmwareupdate sicher noch einige wochen/monate warten musst, bis ein relativ brauchbarer crack für 1.1.1 rauskommt.
    aus diesem grund werde ich mich dieses wochenende an den crack wagen.

    natürlich kannst du nach dem jailbreak das ifon nur als iPod und Internet-over-WiFi verwenden.

    @yaz

    ich versuchs am wochenende mit dieser anleitung –> http://modmyiphone.com/wiki/in.....S_X_Part_1

  • @ignore

    ist mir klar dass es dauern wird, hoffe aber, dass es schnell geht da die Hauptarbeit des Unlocking sicher getan ist. Die internationale Tastatur ist einfach ein Muss für mich. Werde wohl warten (wenn ichs aushalte…).
    Hab mir übrigens auch vorgenommen nach der Anleitung vorzugehen von modmyiphone.com/wiki/index.php/IPhone_unlock_OS_X_Part_1 .

    Und „jailbreak“ ist kein Hack, der die gleichen Probleme bedeuten könnte wie ein Unlock? Kenn mich halt noch gaaar ncit aus :-/

  • @velo
    das kann ich dir leider auch nicht sagen.
    meines wissens sollte es funktionieren. garantie gebe ich keine!!!

  • @ignore…. merci für den link… das ist witzigerweise einer den ich noch nicht kannte.
    aber einer der besten…
    ich muss jetzt hoffen das mein teil rechtzeitig kommt und noch nicht 1.1.1 ist…

  • @velo

    du meinst doch die 1.2.1a ???

  • @yaz

    habe irgendwo gelesen das während itunes läuft oder gestartet wird, irgendeine taste gedückt werden soll.
    dann hätte man wohl die möglichkeit die firmware auszuwählen.
    wenn ich nur wüsste wo ich das gelesen habe, irgendwo im ticker forum wohl.

  • @ignore… hmm weißt du ob man wirklich itunes 7.4.1 nicht nehmen soll oder geht das auch…

  • macht euch mal keine Sorgen. Wer ein funkionierendes iPhone hat, sollte vorerst auf die neue Firmware verzichten. Die Tastatur wirds (denke ich mal) von diversen Hackern als app geben und ohne dem wifi-store wird man ja wohl auch noch ein paar Tage/Monate leben können. Ich bin mir fast sicher, dass auch die neue Firmware wieder Lücken mitbringt um ein gecracktes phone zu ermöglichen (denn fast jedes Update bringt Lücken mit). Für mich ist das Psnikmache und Abschreckung hoch drei, was da Appel im Moment macht. Aber so bleibts wenigstens spannend. Gruss vom iPhone :-)

  • @ korbe
    indemfall würdest du empfehlen mein neues ifon der unlockprozedur zu unterziehen?
    oder würdest du warten?

    @ yaz
    bööh… keine ahnung

  • @yaz
    würd ich schon jetzt machen. Es zwingt dich ja niemand, auf die neue Firmware zu wechseln. Du kannst mich ja mal via ICQ kontaktieren: 238126784

  • Für mich sieht es so aus, als würde Apple gerade die freigeschalteten iPhones lahmlegen. Denn würden sie einfach die komplette Firmware drüberspielen beim Update, wäre vom Unlock nichts mehr zu sehen und alles würde gehen.

  • @Manuel
    das ist so nicht ganz richtig… Ein Unlock „überlebt“ eine neue Firmwareinstallation, denn er befindet sich wo anders als die Software. Natürlich wird der aktuelle Unlock nicht mit der FW1.1.1 kompatibel sein…

  • korbe: Mit Firmware meinte ich wirklich die Basebandsache. Und wenn Apple das Baseband beim Update komplett neu flashen würde und nicht nur die geänderten Teile, dann wäre der Unlock komplett verschwunden.

  • Also ich denke, das es ja eine Möglichkeit geben muss das iPhone, welcher Version auch immer, unlocken zu könnnen.

    Denn was ist denn nach den 2 Jahren Vertrag? War es nicht so das die Handys in Deutschland dann unlocked sein dürfen/müssen?.

    Ich weiss nicht warum die ganze „nicht-iphone-besitzer“ schlechte Luft verbreiten, es wird schon kommen der crack für 1.1.1 und auch für die Zukünftigen.

    So lange halt nicht Update und warten was passiert. Ausserdem gibt es immer die Möglichkeit auf 1.0.2 downzugraden.

    Also abwarten.

    iGod.

  • @iGod
    du sprichst mir aus der Seele ;)
    NIEMAND ZWINGT ZUM UPDATE!!!

  • Wie kann man eigentlich „downgraden“?
    kann mir da jemand ne gute Anleitung zukommen lassen?

  • @Frankthetank: schau mal oben im Artikel von Nicolas Absatz: „Unser Tipp für iPhone-User“
    Blink :-)

  • Also glaubt ihr, dass ich am Samstag in Amerika noch ein Iphone mit der alten Firmware im Applestore bekomme oder tauschen die die Iphones mit der alten Firmware sofort gegen die mit der neuen Firmware aus?

  • da ist normal schon noch 1.0.2 drauf oda früher…
    Die packen ja nicht noch mal alle Geräte aus..

  • Achja:

    Ich lasse mein iPhone jetzt erstmal so wie es ist, Relocken halte ich für sinnlos: man kann dann zwar (vmtl.) das Update installieren, was einem aber nichts bringt, weils iPhone wieder aktiviert werden müsste.

  • @Dennis
    die iPhones sind um die schachtel herum verschweisst, appel wird sich kaum die mühe machen…
    und so schnell gehts sicherlich auch nicht mit dem ausliefern der iPhones mit bereits neuer firmware!

    fact ist, apple wird die aktuellen unlocks mit der neuen fw. fixen.. na und? wie oben gesagt, niemand MUSS sie laden! es ist sinnlos jetzt auf panik zu machen, es wird sicherlich cracks geben, alles eine frage der zeit

  • ganz genau… hackint0sh ist ja bereits im Besitz einer O2-Version aus England. Die werden da bestimmt schon dran arbeiten…

  • paaaaaaaaaaaanik…..
    späßle gmacht…:-)

    never change a runing system (das haben mir meine unverbesserlichen windows freunde gelernt)

  • hy,
    kann ich denn auch mit meinem us iphone dann im november „notfalls“ die version 1.1.1 draufmachen und bei t-online nen vertrag ebschliesen und mit meinem us iphone benutzen? dass ich quasi schon eins habe, dann aber mit neues software???

    danke

  • Das iPhone updatet sich aber nicht von allein oder?
    Oder muss man das schon selbst im iTunes auswählen?

    MFG

  • … erstmal abwarten – und keine Panik ; ))

    Zum einen wird ja niemand zum Update gezwungen (wenn man itunes richtig konfiguriert hat) und zum anderen kann man das iphone in den Restore-Mode versetzen und dann die Firmware, die man mit itunes flashen möchte, auswählen (sollte man vorher auf seinen PC/Mac geladen haben).
    Infos hierzu: http://www.hackint0sh.org/foru.....php?t=6920

  • Hi,

    das Iphone bezieht sein Update doch nur über Itunes, oder? Also wenn ich gefragt werde, ob ich es updaten will, muss ich doch nur ablehnen, richtig? :)

  • Das würde mich auch interessieren … :)

  • Genau.
    Man wird gefragt, ob man die neue Firmware installieren möchte – muss man ja nicht ; )

  • ist JailBreak auch betroffen? oder nur der unlock?

  • Für alle, die mehr Infos wollen: http://www.tuaw.com/2007/09/25.....statement/
    das Dev Team ist gerade dabei, einen Patch zu entwickeln, welcher das iPhone wieder in den Factory-Zustand setzt. Also auch en Hardwareunlock wieder zurücksetzt. Danach sollte ein problemloses updaten der Firmware wieder möglich sein…

    @ignore: wir werden sehen ;) vermutlich beides, da beides tief ins System eingreift.

  • wie kann jailbreak wieder rückgängig gemacht werden?

  • indemfall kann ich mein phone vorerst einmal jailbreaken :)
    danke…

  • ja… ich denke aber, dass nicht der jailbreak das Problem wird, sondern eher der Hardware Unlock… lest euch das durch: hhttp://www.macnews.de/news/103142 (sind im Moment viel schneller als iphone-ticker)

  • @korbe
    ja servus bist du auch wieder da…

  • @ alle O2 netz user,

    könnt ihr eigendlich den netzbetreiber manuell auswählen… sozusagen auf t-mob manuell wechseln?

  • Pingback: SIM-Unlock: AnySIM 1.0.2 veröffentlicht - schneller, besser, neuer at iPhone-Ticker :: Alles zum iPhone

  • mal was gaaaanz anneres, weiss jemand ob 1.1.1 auch chinesisch im Packet hat??? gibts da schon eine Liste?

  • Pingback: Verpasstes nachgeholt: Neuigkeiten & Apps der letzten Tage at iPhone-Ticker :: Alles zum iPhone

  • hi…wer kann mir helfen mein iphone wieder in gang zu setzten? habe versehentlich die neue software gelanden und kann es jetzt nicht mehr aktivieren!

    HILFE!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21866 Artikel in den vergangenen 3759 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven