iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Sektion 3.3.2: Apps dürfen zukünftig Code ausführen

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Mit etwas Glück könnten uns bald die ersten Webserver-Apps für die Hosentasche erreichen. Das Ausführen von PHP-Code (mit iOS 4.0 auch im Hintergrund) rückt mit der jetzt überarbeiteten Passage 3.3.2 der Apple-Entwickler Vereinbarungen zumindest in den Bereich des Möglichen.

Zwar behält sich Apple auch in der Neufassung der Sektion vor, Applikationen abzulehnen deren Entwickler sich nicht im Vorfeld um eine Erlaubnis bemühen, grundsätzlich ausgeschlossen ist die Ausführen Apple-fremden Codes jedoch nicht mehr. Gerade Spiele, Lern-Applikationen und vielleicht sogar Python-Interpreter könnten von der Neuregelung profitieren.

Zuletzt war diese C64-Applikation mit dem Verweis auf die nicht genehmigte Code-Ausführung aus dem AppStore geflogen. Hier die neue und die alte Passage der Entwickler-Richtlinien im Vergleich:

  • ALT: No interpreted code may be downloaded or used in an Application except for code that is interpreted and run by Apple’s Documented APIs and built-in interpreter(s).
  • NEU: Notwithstanding the foregoing, with Apple’s prior written consent, an Application may use embedded interpreted code in a limited way if such use is solely for providing minor features or functionality that are consistent with the intended and advertised purpose of the Application.
Freitag, 11. Jun 2010, 22:48 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sry für das OT:
    Was ist denn mit eurer Seite los?
    Seit heute Abend stürzt mein Firefox ständig ab, nachdem ich die Seite lade oder die Seite läd einfach nicht.
    gruß

  • Hmm, das lässt Apple mal wieder sehr sehr sehr viel Spielraum.

  • Wär das schön wenn Apple Python zulassen würde bzw. gleich in XCode integriert, so daß man ne iPhone App erstellen. Das lernt man schneller als ObjC und meine Ideen benötigen keinen compilierten Code.

  • darkly_dreaming_Daniel

    wäre denn jetzt scummvm theoretisch möglich?????

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven