iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Schöne Renderings & vielsagende Angebote von Orange.at

Artikel auf Google Plus teilen.
89 Kommentare 89

Zwei eMail-Tipps, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Dennis schickt uns zwei iPhone-Mockups und schreibt:

mockrender.jpgIch studiere im 8 Semester Industrie-Design und habe bereits vor einiger Zeit meine Ideen zum „neuen“ iPhone in einem 3D Modell umgesetzt. Aufgrund des aufkommendes Hypes bezüglich der WWDC und einigen Rumors, hab ich das ganze noch mal ein wenig überarbeitet und zwei Renderings erstellt.

Wichtige Punkte des Entwurfs: Größere Displayfläche durch Neuanordnung der Hometaste, versetzter Lautsprecher, Frontal-Kamera, matte Rückseite, Displayrahmen in dunkel spiegelndem Metall.

Danke Dennis, sind sehr gut geworden. Beide Bilder in groß haben wir im Anschluss für euch. Klemens hingegen verweist auf die vom Österreichischen Mobilfunk-Provider Orange gestartete Aktion, die Grundgebühr des „Team Orange 39„-Tarifs zu halbieren:

Orange in Österreich hat jetzt eine Wahnsinns Aktion gestartet, denn die Grundgebühr wurde halbiert! Verdächtig ist das Ablaufdatum der Aktion. Vielleicht um den Restbestand an iPhones loszuwerden? „Zu Team Orange 39 können Sie sich bis inklusive 15. Juni 2009 anmelden.“

orangedatum.jpg


iphone4gkopf.jpg

iphone4gohne.jpg

Dienstag, 02. Jun 2009, 18:47 Uhr — Nicolas
89 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • glaube zwar nicht das das iPhone so eckig und kantig, fast kltzmäßig wird, obwohl so schmal, glaube ich zwar nicht, aber die Bilder sind trotzdem sehr gut geworden, muss ich sagen!

    • Und sogar die Kopfhörer aus der 1. Generation – die fand ich eh cooler als die jetzigen Modelle…

      • Was ich bis heute nicht verstehe wo der Sinn dabie ist, den Kopfhörerausgang nach oben zu macehn. Wenn ich meinen iPod Touch in der Hosentasche hab und Musik höre, dann mit der Oberseite nach unten, wenn ich ihn rausziehe, hab ich sofort zugriff auf die Bedienung. Aber wenn der Ausgang wie beim iPhone oben ist, dann muss ich entweder immer voll umständlich darum greifen oder es jedes Mal erst drehen, bis ich es benutzen kann. Oder kann mir jemand den Grund dafür erklären, warum es beim iPhone so ist?!

    • Aber da fehlen der „Klicker“ und dieses kleine Teil an der Stelle, an der die Kabel vom rechten und linken Hörer zusammenlaufen. Oder war das bei der 1. Generation nicht dran? Vielleicht gibts mit der nächsten Generation ja auch die Kopfhörer, mit denen man die Lautstärke regeln kann.

  • Geniale 3D-Renderings … da könnte ich nicht wiederstehen.
    Ich vermute, dass sie sehr nah am neuen iPhone sind.

  • Jepp,sehr schön
    Nur irgendwie find ich die Hometaste blöd
    Zu groß und kein Abstand zum Rand

  • Wenn es doch so rauskommen würde… Wäre gekauft.

    Auch wenn es nur eine Idee ist – Ganz tolle Arbeit!

  • Komplement an die Renderings..

    Die Orange 39 Tarife sind ja echt Hammer da könnt man ja glatt in Österreich nen Tarif abschließen und hätte immer noch 400Freimin und 1000FreiSMS :-D

    • Nein kannst du nicht, denn die 400 Freiminuten gehen von Österreich ins EU Ausland, nicht aber ausm Ausland in die restliche EU, da fallen dir ganz normale Roaming Kosten an ;-)

  • Das Ding sieht RICHTIG RICHTIG fett aus! Sobald Apple das rausbringen wuerde, wuerde ich es mir kaufen!

  • richtig geil !!!
    Wird sofort gekauft ( auch wenns nich so aussieht ) :D
    aber wenn .. wäre cool .. :D

  • mir gefällt das Design auch. Vielleicht hast Du eine Zukunft bei Apple als Designer?
    Grüsse Röne

  • woooot …. groesseres display und schmaler rand = absolut sexy :)

  • darf man fragen welche software dafür genommen wurde?

  • :D Große Kunst. Wäre auch dabei… mit dem Kauf mein ich.

  • super super geiles rendering. wird eingerahmt ;) :D :O *cokt*

  • schöne Bilder. Nett designt. Die Hometaste wird aber hoffentlich nicht so aussehen.

  • wahrscheinlich dauert es keine zwei tage und die bilder geistern als „echte“ iphones durchs netz. ;) die idee mit der hometaste sieht nicht „apple-mäßig aus“ (meine meinung), ist aber ne super idee…

  • das design is einfach nur der oberhammer!!!!!
    gratulation und applaus dafür!!!

    da sollten sich die leutz von apple mal ne scheibe abschneiden,sollte das 4G wieder nur gering im design geändert sein!!!

    mein rat an den render-„künstler“…
    schick denn entwurf und noch nen paar ander an apple und die nehmen dich mit kusshand!!!!!! ;-)

  • und die alten standart ohrhörer werden auch wieder mitgeliefert ;)

  • sehr schön, aber dieses 4 1/2 Zoll Display wird leider so nicht kommen (nächstes Jahr wirds bestimmt größer). Jedenfalls stinkts langsam zum Himmel: Vorstellung 08.06. Release iphone Neu am 16.06.09 !

    Achtung OT (nicht meckern): Wer jetzt Jailbreaken will, bitte nicht zuerst auf neues itunes updaten, das geht dann nicht mehr !!!!!!!
    Außerdem geht „iFunBox“ und iphoneBowser mit itunes 8.2 nicht mehr ! kann das einer bestätigen ?
    Sorry dass ich hier sowas poste ist aber denke ich wichtig !

  • TOLL GEMACHT – SIEHT AUS WIE ECHT! RESPEKT!

  • Diese Tarife machen mich schon wieder hier in DE traurig. :(

  • och, aber muss er denn das handy auf die steine legen… ;)

  • Super Entwurf, Dennis. Ist gekauft. Bewirb dich doch mal bei Apple als Industriedesigner 

  • Ganz grosses kino!

    Ich glaub zwar nicht, dass der Höhrer-Lautsprecher ein Gitter bekommt (nur dezenter Schlitz, siehe Erstzteil-Fotos) und auch mit der Home-Taste kann ich mich nicht anfreunden, aber sonst Hut ab, echt schön geworden!

    Ist es eigentlich möglich, das Display zu vergrössern? Werden dann die bestehenden apps nicht etwas pixelig aussehen (ich geh mal davon aus, dass die Geräteauflösung gleich bleibt?!)

    Ich tipp mal, dass das neue iPhone kleiner wird! Gleiche Displayhrösse aber schmalere Brezel.

  • nettes Redering… sieht aber irgendwie Samsungmäßig aus….
    die Hometaste komplett weglassen und den Rahmen als Schalter umbauen. Den Rahmen nicht rund (wie 1. Gen.) sondern Profil wie Macbook Air.. Farbigkeit gut. Weiter dran schrauben und dann zu Ive schicken.

  • Kann mich nur anschließen: Super Entwurf! Ich würd’s so auch kaufen! ;)

    Grüße
    Simon

  • Tja, jetzt ist meine Erwartung
    an das Design vom neuen iPhone sehr stark gestiegen!
    :-)

  • Karli Sackbauer

    Also die Orange Tarife sind eh schon sehr lange bekannt, jede Grundgebühr wurde halbiert.
    Bei uns in Ö ist der Preiskampf der Netzbetreiber wesentlich agressiver, als bei den Piefke ;-)
    Dort würde ich niemals ein Handy mit Vertrag anmelden, die Preise und Leistungen ein Horror, das dort keiner was macht, finde ich heftig.
    Naja wir habens halt besser :-) hehehe

  • Wow, echt genial!
    Einpacken, ich nehm´s sofort mit :)

    Aber im Ernst: Wenn T-Mobile wieder in Köln um 0 Uhr die Pforten öffnet, dann steh ich auch dieses Mal, wie schon bei der Sondereröffnung zum Europastart des iPhone, vor dr Tür und kann um 1 Uhr Nachts das Teil mein Eigen nennen.
    Auf jeden Fall ist mein Chef schon vorgewarnt, dass ich zum Releasetag Frei nehme :)

  • Echt super Modelliert und gerendert! Aber habe noch nie so „kleine“ Schalungstafeln gesehen… ;) lg jak

  • naja wenn ich ehrlich bin ist das doch eigentlich nur ein plattgedrückttes iphone 3g
    ok und die hometaste ist jetz eckig aber das wars auch schon

  • display größer wird 99%ig nicht passieren , wäre auch totaler nonsense !
    wenn dann wird das iphone kleiner , aber display größer ist sehr unwarscheinlich

    • Schnick_Schnack

      Wusste gar nicht, dass Nonsens eine Mehrzahl besitzt. Aber der Begriff ist wie immer passend bei deinen Beiträgen. Was du diesmal nicht verstanden hast – nicht alles sofort schlecht reden sondern einfach an der Bildarbeit erfreuen.
      Das du alles besser kannst und kennst – längst allen klar…

  • Sehr großer Reskept an den Designer, einfach nur wunderschön!!!

  • Tolle Bilder. Danke für Deine Mühe!!! Sieht echt spitze aus. Würde mir gefallen.

  • sieht echt toll aus!! aber wer würde sein iphone auf beton legen :D

  • Man. Muss ich wohl doch noch nach Österreich auswandern.
    Wobei, eigentlich will ich immer noch einen Vertrag nur mit Internet Flat und ohne Gratisminuten SMS gedöns das brauch ich nicht. Wieso gibt es den denn nicht für 29,00€? :(

  • Wenn es so aussieht wäre das doch mal schick. Am besten ganz ohne Knopf nur großes Display :)

    Was ist eigentlich wenn ich das 4g haben möchte und noch an ein 3g gebunden bin? Früher gab es doch mal ne Aktion alt gegen neu zzgl. 100 Euro. Ich würds machen :D

  • also ich fänd dieses Design richtig fett^^ aber naja lassen wir uns überraschen… bei den ganzen Anzeichen ist der Starttermin 15.06 wohl sicher… genau an meinem Geburtstag wie passend =)

  • also der Kampftarif war ursprünglich bis anfang jjuni geplant.

    ein bekannter von mir der sehr hohe tiere bei orange kennt hat mir vor einer woche gesagt dass der tarif noch bis 15.6 gehen wird. darum warte ich noch mit meiner 2ten Orange anmeldung (1ter tarif kostet mir nur 4€ monatlich) aber er geht nicht davon aus das man damit noch das neue Iphone ergattern wird.

    sprich der kampftarif wird vorbei sein und einen tag später wird wahrscheinlich das neue iphone im handel sein,

    nicht blöd die strategie von orange muss man zugeben.

    aber leider für neukunden halt ein jammer wenn dann der neue tarif teurer wird

    • Ich denke nicht das es direkt einen Tag später released wird, aber sicherlich die Wochen darauf…
      Dennoch ist es auch irgendwo klar, das die Tarife wieder angehoben werden (zumindest was das iPhone betrifft), da dass iPhone (besonders das ’neuste‘) einen gewissen Reiz ausstrahlt =)

  • Zur halben Grundgebühr von 19,50 EUR kommen noch weitere (optionale) 14.- EUR wenn man nicht auf 3GB Datenvolumen verzichten möchte!!! also kommt man bei diesem Angebot eigentlich auf satte 33,50 EUR, mit der Einschränkung nur auf einer Fläche vergleichbar mit einem Bundesland der BRD tel. kann!

    Warum gibt es in DE keine Grundgebühren die nur Bundeslandintern gelten, bsp. 1000 Minuten innerhalb Bayern + 300 Bundesweit?!? Dann wären solche Tarife auch machbar

  • ICH WILL DAS HABEN!!!! GENAU DIESES!!!!!

  • Wann verstehen die Leute eigentlich, dass das „G“ bei „3G“ nicht für „Generation“ steht?!

    • SONiC-Ist-Ein-Anfänger

      Oh man… wieder einer der es nicht kapiert !!!
      Das „G“ steht sehr wohl für „Generation“ – nur halt nicht für die Iphone-Generation sondern für die Mobilfunk-Generation.
      1G -> C-Netz
      2G -> GSM
      3G -> UMTS
      4G -> ‚darf ich noch nicht sagen‘

      • It’s most likely:
        4G -> LTE

        3GPP Long Term Evolution (LTE) (andere Namen sind E-UTRAN (Evolved UTRAN), High Speed OFDM Packet Access (HSOPA), Super 3G und 3.9G) ist ein Mobilfunkstandard, der als UMTS-Nachfolger im Rahmen des 3GPP definiert wird.

        Telia has as the first Service Provider just a couple of weeks ago one active 4G Base Station (LTE) in Stockholm, Sweden. This is the first active Base Station in the World.

  • Wow ist das ein super Tari

    1000 Minuten Österreich, 400 Minuten EU (!!!!!!), 1000 SMS Eu weit (!!!!!!!) und 3GB für 19,99

    Das Argument das österreich kleiner ist gilt nicht mehr, da die SMS und 400 Minuten EU weit sind. Und auch für 39 ist das nen Hammer Tarif!

  • Danke für euer Lob! :) Schön das meine kleinen Renderings so gut ankommen.

    Für diejenigen die gefragt haben: Das 3D Modell wurde in Rhinoceros erstellt-das Rendering in Cinema 4D.

    • Mach es mal 2 mm dicker und schick es CAD fertig zu Steve rüber!!! Beim 4g werden die uns wohl in Sachen Design noch derbe die Vorfreude nehmen. Ich erwarte keine optische Änderung, muss aber sagen, deine Version ist mit Abstand das Professionellste was ich bislang gesehen habe.

      Das dumme ist, ich erwarte jetzt sowas feines und bin sicher das wirds nicht geben :((

      Vielleicht in der 4. Generation Iphone

  • Stimmt. Das G steht nicht für 3. Mobilfunk Generation, das steht für „Gehtsnichtmalineureköpferein“
    Ich kannst nimmer lesen 4G und den ganzen Rotz ;-)

  • schönes Design, technisch nicht machbar..

    bei den Tarifen vonorange.at kann man als Deutscher nur neidisch werden..

  • nie im Leben ändern die die Größe des Displays. Dann müssten alle Apps umgeschrieben werden, um an die neue Auflösung angepasst zu werden. Manchmal sollte man Sachen lieber 2 mal bedenken, um unsinnige Gerüchte zu vermeiden.

    • Eyh Alter das ist nichts weiter als eine Idee. Da hat mal jmd. seinen Kopf verwendet und was Kreatives gemacht. Steht auch im Artikel
      Anstatt zu jammern solltest du es mal besser machen oder gleich bei Mami ausweinen, weil es sich jmd. wagt deinem Götzenbild ein großes Display zu geben. Kannst ja heute in der Schule gleich deinen Freunden davon erzählen.

      • Schnick_Schnack

        Pfingstferien! Macht deine Bushido-Sonderschule da wohl nicht zu?

      • Nö. Denn einige Bundesländer haben keine oder hatten schon Pfingstferien und sry habmein ABI schon vor 7 Jahren geschieben.

      • Schnick_Schnack

        Kannste aber gut verbergen!

      • Auf jeden Fall. Deswegen schreibe ich auch mit dem iPhone. Damit sich Rechtschreibfehler einschleichen die schön scheiße aussehen :-)

      • Das hat nichts mit mangelnder Kreativität oder Götzenbildern zu tun, sondern mit rationalem Denken und Abwägen.

        Die Abwärtskompabilität bei Apple war schon immer ein Garant für den Erfolg. Upgradbare Macs, kompatibles iPod Zubehör und der selbe AppStore für 2 iPod Touches und 2 iPhones – damit erreicht ein Hersteller mit dem selben Produkt (zB seiner App) viel mehr potenzielle Kunden als wenn er sie für jedes spezielle Endgerät anpassen müsste.

        Economy rules the world, honey ;)

      • Man darf aber bei solchen Renderings nicht rational denken. Eben weil es bloß Fantasieprodukte sind und keine realen Geräte.

        An solche Sachen denkt doch niemand, wenn ein Bild gerendert wird. Mein Fantasie iPhone würde noch ganz anders aussehen, gerade weil ich dabei nicht auf solche Sachen wie Abwärtskompatibilität und dergleichen achten muss.

        Man kann den Realismus auch mal außen vor lassen und einfach nur das Bild ansehen. Denn das hat es verdient. Sehen sehr cool aus die Geräte.
        In diesem Sinne N8

    • BESSERWISSER sagt ja schon alles….

    • Okay, dann haben wir das Ganze von verschiedenen Richtungen aus betrachtet.
      Klar, die Renderings finde ich auch wunderschön, mit das Beste und Detallierteste, was ich je an Renderings im Internet gesehen habe.

      In Zeiten von meterlangen Gerüchte- und Wunschlisten für kommende Apple-Devices wollte ich in Bezug auf die Realisierbarkeit von solchen Gerüchten nur keine falschen Hoffnungen hegen. Als Träumerei sind die gezeichneten iPhones überaus schick. Eine praktische Umsetzung ist wg. den genannten Gründen in den nächsten 5 Jahren leider nicht zu erwarten.

      Das Grundkonzept des iPhones wird wie beim iPod noch etliche Jahre fortgesetzt werden.

      Dir auch eine friedliche Nacht…

  • Can't wait for...

    Das wäre meine traumvorstellung für das kommende
    Modell…wirklich sehr schön gemacht!
    Hoffe das das Feingefühl was das Design
    angeht auch möglichst zu größten Teil
    recht behält!
    Da kann man es wirklich noch weniger
    erwarten das neue iPhone endlich in
    die Hände zu bekommen!

    Xoxo

  • So schmal kann es alleine schon wegen dem ganzen Zeug was drin ist nicht werden befürchte ich. Design von Geräten ist vor allem eine Ingenieursleistung, da man eben alle Komponenten richtig anordnen muss, dass das Gerät funktioniert, leicht zu produzieren ist, nicht überhitzt, alle Anschlüsse hat, man es halten kann etc. Als erste Idee ist das Bild ganz nett, wobei ich Apple mehr zutraue, wenn sie sich wirklich entscheiden sollten da iPhone neu zu entwerfen (was ich nicht glaube für das kommende).

  • Ich finde die entwürfe richtig geil, wenn es so wie es da aussieht rauskommen würde würde es sicherlich ein neuer verkaufsschlager werden, da es einfach super aussieht

  • Sieht besser aus wie das Orginale muss ich schon zugeben… :)

  • Alter, das ist wohl das beste Design dass ich je zu Gesicht bekommen habe. Wenn ich eine Firma hätte, wärst du mein Designer.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven