iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

RSS-Zugriff: Reeder in neuer Version und mit Mac-Kompagnon

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Wer auf Googles-Angebot zum Abonnement, der Verwaltung und dem Lesen interessanter RSS-Feeds setzt und die meiste Zeit des Tages zudem noch vor einem Mac verbringt, darf sich heute gleich über zwei Neuigkeiten freuen.

Reeder (AppStore-Link), die schön gestaltete iOS-Applikation zum Zugriff auf das eigene Google RSS-Konto ist seit heute in Version 2.2 verfügbar – zudem steht die erste Beta-Version der ebenfalls Reeder genannten OS X-Anwendung für den Mac zum Download bereit.

Die iOS-Anwendung (Reeder gibt es sowohl in einer Version für das iPad als auch für das iPhone) führt Facebook-Verknüpfungen ein, versteht sich jetzt mit dem Lesezeichen-Dienst Delicious und den beiden „Später-Lesen“ Angeboten Read it later und Instapaper.

Die Mac-Anwendung wiegt 9MB und lässt sich – zumindest in der jetzt gestarteten Beta-Phase – kostenlos antesten.

Mittwoch, 01. Dez 2010, 10:25 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gleich mal testen!

    @ifun: bitte macht den Text eures RSS-Feeds wieder länger!!!

  • Finde den Reader Klasse, Push-Benachrichtigung wär jedoch noch toll. Kennt hier jemand ne Möglichkeit?

  • Ich mag reeder sehr. Nutze es jeden Tag zum lesen von Nachrichten auf iPhone und iPad.

    Ichs weiss aber nicht ob ich auch die Mac Anwendung holen werde, da ich den Lesekomfort auf den i-Decives Spitze finde.

    PS: das neue Design der ifun gefällt mir gut. Passt iwie zum kantigen Design des iPhone 4 :D

  • Reeder ist der beste Feedreader auf iOS und bekommt ständig neue Features. Super!

  • Ich hasse Apps für die man für iPhone und iPad doppelt bezahlen muss, Abzocker!

  • Ich liebe Reeder. Meine mit Abstand meistgenutzte App. Unglaublich schick und clean, könnte von Apple selbst sein und hat neben der Twitter App die durchdachteste Bedienung. Dass es Reeder nun für Mac gibt, ist ’ne tolle Nachricht.

  • Jens Arne Männig

    Den Reeder für den Mac habe ich mir schon einmal genauer angeschaut. Wer sich für das Resultat interessiert, findet die Zusammenfassung hier: http://j.mp/enrpf2

  • Also ich nutze seit fast ewigen Zeiten NewsRack, da bezahlt man nur ein mal für iPhone und iPad und ist auch sehr übersichtlich. Auf dem Mac oder PC dann eben direkt in Google, dazu benötigt man doch keine eigene Applikation…

  • ich kann „River of News“ empfehlen, die app lädt die Bilder nicht erst sobald man einen Artikel antippt, sondern schon von 3-4 weiteren Artikel im Voraus. So muss man nicht bei jedem Artikel nochmal 1-2 Sek warten, was sehr nervig ist. Ist also fast so wie beim original Google Reader.

    Reeder kann zwar laut Einstellungen cachen, aber bei mir funktioniert es irgendwie nicht so wie gedacht..

  • hamma, hab mich gestern erst gefragt warum reeder kein update bring

    und voila es ist da

    reeder find ich super :D

  • Schade, dass es außer NewsRack keinen guten RSS-Reader mehr gibt, der ohne diesen verkackten Google Reader funktioniert. Wozu dieser unnötige Zwischenschritt über Google? Mir erschließt sich das überhaupt nicht.

  • Nutze den Reader von Google. Was kann der Reeder besser?

  • Darauf warte ich schon seit der Information das der Reeder für Mac kommen soll. Besuche die Seite fast jeden Tag um zu schaun ob es schon eine beta gibt.

    =)

  • Nutze den Reeder auch schon länger und kam von NewsRack.

    Was mir am Reeder fehlt ist die Suche Funktion!

    Da hat NewsRack die Nase vorn sonst alles netter beim Reeder

    Lg

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven