iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Rotationssperre kommt auch auf’s iPhone – Weitere Mini-Neuerungen aus Beta 3 (Video)

Artikel auf Google Plus teilen.
68 Kommentare 68

Relativ schnell haben uns diesmal die ersten Details und Screenshots zur dritten Vorabversion des iPhone OS 4.0 erreicht – Ein besonderer Dank geht an Patrick und Nico. Die bislang ersichtlichen Änderungen haben wir im Anschluss zusammengefasst. Erste Screenshots der neuen Funktionen findet ihr (wie auch die Bilder der letzten Vorabversion) in diesem Flickr-Set:

mainpic.jpg

  • Die Bildschirmrotation lässt sich zukünftig wie beim iPad deaktivieren (Youtube-Link & Bild).
  • Die Eingabemaske der Code-Sperre wurde überarbeitet. (Bild)
  • Das Programmwechsler-Menu erlaubt nun auch den Zugriff auf die iPod-Steuerung (Bild).
  • Das Problem, dass keine Screenshots mehr gemacht werden können, wurde behoben. In der Fotos-App werden die Screenshots jetzt unter „Aufnahmen“ abgelegt.
  • In der Statusleiste steht mehr Platz für den Providernamen zur Verfügung, es kann jetzt das volle „Telekom.de“ angezeigt werden. Dies gelang unter anderem, weil der „Ladekreis“ jetzt nicht mehr neben der Uhr, sondern links neben der Akkuanzeige sitzt. (Bild)
  • Wesentliche Verbesserungen in der deutschen Lokalisierung
  • Ein Wi-Fi-Bug aus Beta 1 & 2 wurde behoben und es sind wieder Verbindungen nach dem n-Standard möglich.
  • Der Hintergrund des „Dock-Menüs“, welches erscheint, wenn man per Doppeldrücken auf die Home-Taste den Programmwechsler aufruft, wurde leicht verändert (Bild).

Dienstag, 04. Mai 2010, 22:00 Uhr — Nicolas
68 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na is ja doll, wenn das ganze auch auf 3G gehen würde, da gibbet das MT-Menü net :/

    • Doch, falls das Video hier damals echt gewesen sein sollte, in dem man mit dem umschreiben einer plist datei Multitasking bekommt.

      Interressant wäre es ja auch zu wissen, ob die exploit für 4.0 behoben wurde, der zum jb genutzt werden können soll.

      • Ja das war echt… Und Multitasking läuft total flüssig auf dem 3G. Aber was dem 3G mehr zu schaffen macht ist der Homescreenhintergrund da ruckelt dann alles…

  • Funktionieren jetzt wieder IMAP Accounts? Mein Uni Mail Account hat nach der installation von Beta 1 4.0 nicht mehr funktioniert.

    MFG

  • Hört sich gut an. Freue mich schon aufs update und das neue iPhone :)

  • Man kann nun einen Code festlegen der als Wort gekennzeichnet ist -> Passwort Schutz anstatt nur Code! Sry für die Ausdrucksweise^^

  • Die Updateautomatik direkt über das iPhone funktioniert auch wieder…

  • Mir ist grad mal so aufgefallen, dass der lockscreen-Code mit dem Kasten so aussieht, als wäre er an da eckige iPhone „hd“ angepasst worden. Bei Apple war immer alles irgendwie abgerundet und jetzt dieser Kasten. Was meint ihr?

  • Sorry für die Frage, aber dieser Hintergrund!
    Ich hab kein Bock auf Tropfen, kann man den selber ändern?

    Rotationssperre klingt nice!

    Jetzt brauch ich nur noch Schnellzugriff auf WLan, Helligkeit und „QucikReply“.

    Dann wär ich ja schon glücklich…auch ohne JB!

  • An alle die sich hier gerade den kleinen Kommentar-Krieg geleistet haben: Entschuldigt die Löschung eurer Beiträge, aber grad bei Artikeln wie diesen bleiben wir gern am Thema.

  • @ Nico Reese
    welche plist muss denn umgeschrieben werden für MT auf dem 3g

  • hab meine UID eintragen lassen, aber hat jemand quellen fuer links der ipa?

  • Die Eingabemaske der Codesperre wurde überarbeitet? Auf welchem System lebt ihr? Das gibts mindestens schon seit 3.0. Einfach mal nen Exchange Account anlegen, der mehr als Zahlen will und das erscheint. Das keine Neuerung, das ist Standard.

  • Rotation-Lock ….Tja…. Man will ja nicht lästern, aber als hätte Apple nicht mal wieder bei den Jailbreak Developern abgekupfert….
    Naja Sie lernen dazu :D

  • Lässt sich der App-Switcher eigentlich auch im Querformat aufrufen oder erscheint er immer gleich im Hochformat?

    • Nur Hochformat. Das Queformat gibt es am iPHone so gar nicht (also, das Dock im Querformat, und SB; einzelne Apps können natürlich schon ins Querformat^^)

  • Und schon wurde der Download zur iPhone OS4 Beta3 von Apple wieder entfernt – war wohl nichts

  • Apple hat in den Developer Foren bekannt gegeben, dass es sich um einen Bug im Installer für das SDK handelt. Die iPhone OS 4 Beta 3 ist demnach nicht betroffen. Apple kümmert sich um das Problem. Die Links sollten im Laufe der Nacht wieder online gehen.

  • Hallo,

    hat den einer neue Bugs gefunden oder ist alles stabil? Wie verhalten sich jetzt die Buchstaben ä / a ? springt es wieder direkt zum ä?

    Danke & Gruß

  • „In der Statusleiste steht mehr Platz für den Providernamen zur Verfügung, es kann jetzt das volle “Telekom.de” angezeigt werden. Dies gelang unter anderem, weil der “Ladekreis” jetzt nicht mehr neben der Uhr, sondern links neben der Akkuanzeige sitzt.“

    Was denn für ein „Ladekreis“???

  • Geht die Installation schon mit Windows?

  • also bei mir steht nur telekom, nicht telekom.de

  • das was ihr als Ladekreis bezeichnet ist der Rotationlock

  • Das iPod UI sieht ja ganz anders aus als sonst…?

  • Kann mal einer testen ob 2Do auf Beta3 läuft. Habe ein iPhone als Dev aber ich brauche das auch. Und Beta2 war nicht nutzbar bei mit.

    Viele viele Abstürze, Mail und MobileMe nicht wirklich funktionierend und viele Apps nicht nutzbar (2Do, Immoscout, VZ, USW)

    bin jetzt wieder bei 3.1.2 aber wenn es denn jetzt langsam stabiler wird … Backup über iTunes wieder machbar? Ordner aber wohl immer noch nicht mit iTunes nutzbar…

    Danke

    • ich weiß nicht was ihr für probleme mit den ordnern habt, die sind ganz normal zu synchronisieren… sdk installieren und neueste itunes version, dann geht das

  • der Wecker funktioniert bei mir nicht mehr richtig. Anstatt dem Klingeln kommt nur ein kurzer Ton (wie bei einer SMS).

  • Mich würd’s auch interessieren, ob 2Do mit der 3. BETA wieder funzt. Dann würde ich auch wieder die 4.0 flashen.

    Und wieso wurde die Sache mit den Umlauten geändert? Ich fand das direkte Springen auf (bspw.) „ä“ absolut super und praktisch. Finde ich doof, dass sie das wieder rausgenommen haben. :(

    Ach, übrigens:

    Ich habe seit dem Downgrade auf 3.1.2 irgendwie das Gefühl, dass das iPhone unstabiler wurde. Teilweise erreichen mich Mails um Stunden verspätet oder Push-Nachrichten kommen teilweise gar nimmer.

    Hat das sonst noch jemand?

  • Moin, Update funktioniert nicht, iTunes (9.1.1) verabschiedet sich im Prozess kurz vor Verbindung mit dem iPhone. Hat jemand einen Tipp? Merci.

  • Weiß jemand, ob es mit OS 4.0 möglich sein wird, eigene SMS-Klingeltöne zu verwenden?

  • gibt es endlich den „.de“ button in safari?

  • sagt mal…
    bei den Folders ist ja immer oben rechts diese Zahl, falls innerhalb des Folders etwas wie z.B: Facebook messages gekriegt hat usw. …
    in Beta 2 war bei mir da immer nur ein Ausrufezeichen *fuck* …
    jetzt ist es eine zahl…war das bei euch auch so?

    jetzt zeigt er die summer aller zahlen bzw eingangsmessages etc. an bei mir…
    z.B: 30 emails und 3 Facebook notifications = 33 steht am Folder…

  • werden die fotos von der kamera app wieder richtig gespeichert?

  • Folders haben jetzt ne Spiegelung im Dock. Hatten sie unter den vorherigen Betas nicht.

  • Bezüglich diesem Ladekreis… bei mir ist der nach wie vor nebem dem „3G“-Symbol?!
    Hab als Provider „T-MobileA“ stehen. Also scheinbar rutscht dieser Ladekreis nur auf die andere Seite, wenn der Providernamen mehr Platz braucht.

    • ich bin in Deutschland, bei mir steht nur Telekom da statt Telekom.de und der ladekreis ist bei mir immernoch an der selben stelle…
      entweder is mein handy verbuggt oder das der anderen^^

    • Was übrigens vorher schon so war. Testet mal in SBSettings, RAM & Datum anzeigen lassen + langer Providername, und schon steht der Ladekreis rechts. Gabs schon unter 2.2…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven