iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Reuters: Produktionsstart der nächsten iPhone-Generation im Juli, Auslieferung im September

Artikel auf Google Plus teilen.
93 Kommentare 93

Die Nachrichtenagentur Reuters meldet unter Bezug auf eigene Quellen, dass die Produktion der nächsten iPhone-Generation im Juli oder August beginnen und mit der Auslieferung dann voraussichtlich im September zu rechnen ist.

Wenig überraschend soll die nächste Generation mit einem schnelleren Prozessor ausgestattet sein, darüber hinaus bekräftigt Reuters die Vermutung, dass sich die nächste iPhone-Generation äußerlich kaum verändern wird. Auch wir erwarten derzeit eher ein „iPhone 4S“ als ein komplett überarbeitetes neues Modell.

Diese unbestätigten Informationen stammen laut der Nachrichtenagentur von drei Personen, die „mit der Angelegenheit vertraut seien“.

Mittwoch, 20. Apr 2011, 7:30 Uhr — chris
93 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • also ich muss ganz ehrlich sagen. Mich regen die Gerüchte so langsam ein wenig auf.

      Vor allem wenn so dermaßen lasche schon als Aufforderung zum Post gewertet werden.

      „Mit der Angelegenheit vertraut“

      Na sauber.

      Übrigens hab ich aus eigenen Quellen, dass das neue Iphone Mit Benzinmotor läuft, da durch den leise Elektronikantrieb Personen von Mittelefonierern im Telefonverkehr übersehen worden waren.

      • soll vorkommen…ich nehm das w12 Modell
        kann dir nur zustimmen…die Gerüchte nerven

      • Als mit der Angelegenheit vertraut ist ziemlich vage. Auch Nachrichtenleser sind mit den Gerüchten vertraut (das ist gegen Reuter gemeint, nicht gegen ifun).

      • @Dan

        Nur mit dem Unterschied dass du mit der Angelegenheit nicht vertraut bist. Keiner hier ist mit Apples Angelegenheiten vertraut. Also erspart euch eure Jammerpostings. Sowas nervt gewaltig und nicht Gerüchte mit unbestätigten Informationen die von 3 Personen stammen die angeblich mit der Angelegenheit vertraut sind. Ich find das nämlich ganz interessant wieviel Menschen doch mit Apples Angelegenheiten vertraut sind.

  • Wenn das so ist, werde ich kein IPhone mehr kaufen! Es gibt mittlerweile so viele bessere Geräte wie das IPhone.

    • Richtig!!! Ich bin auch am überlegen zu wechseln.

      • Endlich 2 weniger die das iPhone nicht schätzen, und sich auf daten berufen…seit den Start der ersten Generation kam kein Handy in Hinsicht auf die bedinung ran .

      • Ich werde zwar nicht wechseln, aber vermutlich bleibe ich in dem Fall bei meinem 3GS.

      • Da hat er recht! Es gibt bessere Smartphones, siehe 1&1 Werbespot. ;)

      • Die anderen telefone können alles.
        Die können alles, aber nur ein bißchen.
        Ich kennw kein anderws smartphone, welches so ausgereift und toll verarbeitet ist, wie das iphone. Hab scho hundert geräte in der hand gehabt. Jedes mal hatte ich das gefühl, ich mache gleich was kaputt. Nur plastik, krächsende lautsprecher etc.
        Vom akku will ich gar nicht erst anfangen. :-)
        Grus

    • Also wenn ich mich mir die aktuellen Handymodelle bei meinem Freundeskreis so anschaue finde ich mein i4 eindeutig besser.
      Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden ;)

    • Nur mal interessehalber, weil mir Apple manchmal ebenso auf die Nüsse geht:
      Welche Geräte wären denn das?

      • Meine Freundin hat ein HTC Desire HD, welches keine Front-Cam hat und zwar eine schnellere GPU, dafür aber langsamer ist als das iPhone.
        Alleine im Menü zeigte ich ihr den unterschied zwischen dem leichten Ruckeverhalten ihres Desire HD und dem nicht-existenten ruckelverhalten meines iPhone 4
        Weiterhin kommt sie mit der Bedienung und Handhabung meines iPhone 4 auf anhieb viel besser zurecht als mit ihrem 3 monate altem Desire HD.

      • Hier wird Äpfel mit Birnen verglichen. Auf einer anderen Seite und zu dem Thema „Klage gegen Samsung“ schrieb jemand, dass das iPhone und Android-Geräte nicht direkt in Konkurrenz zueinander stehen, da beide komplett unterschiedliche Käufergruppen ansprechen. Ich kann dem nur beiwohnen.
        Android-Geräte gibt es die meisten Geräte unter 500€ und dort fängt es bei Apple erstmal an. Außerdem ist die Philosophie komplett anders. Apple steht hier auf eine einfache und intuitive Bedienung, wobei Android eher was für Geeks sind, die ein bisschen Ahnung von der Materie haben und/oder gerne basteln.

        Jeder muss für sich selbst bestimmen, zu welcher Käufergruppe er gehören will. Wenn jemand zu mir kommt, der gar keine Ahnung von elektronischen Geräten hat und mich fragt, welches Smartphone er kaufen soll, dann würde ich ihm mit gutem Gewissen ein iPhone empfehlen.

    • Geht mir auch so. Zunächst werde ich mein 3GS behalten, das Design finde ich wunderbar und einzigartig für ein Mobiltelefon. Und dann linse ich mal in Richtung Android, was sich bis dahin dort getan hat.

    • Zeigt einfach dass ihr keine Ahnung habt.
      Wenn ich schon „wie das iPhone […]“ lese dann wird mir schon schlecht.

  • Nichts neues. Auch wenn noch so viele „Personen die mit der Angelegenheit vertraut sind“ zitiert werden, die fragwürdigen Quellen sind absoluter Mist.

    Übrigens lese ich täglich im Internet übers iPhone, da kann ich mich doch auch als Person die mit der Angelegenheit vertraut ist bezeichnen…tzzz

    • Eine so große Nachrichtenagentur wie Reuters wird sich genau überlegen, wem es vertraut bevor sie etwas veröffentlicht. Ob die Quellen dann Mist sind, in der Position zu beurteilen Du nicht bist, junger Padavan.

  • Meiner Meinung ist das ganz große kaka! Apple sollte lieber ein komplett überarbeitetes gerät vorstellen. Ich finde das iPhone 4 ist vom Material und Design eher eine montagsleistung von Apple…

    • Das denken die hunderte Testbenutzer, Designer und Millionen von Käufern weltweit sicher auch…lol

    • Sehe ich genauso, sie sollten dringend zum runderen Design des 3GS zurück. Wäre sehr ärgerlich, wenn das 5er auch so ein Klotz wird.

      • Du hast wahrscheinlich auch noch nen alten Röhrenfehrnsehr zu Hause, weil der so schön rund is, wa? Das iphone4 is vom Design her das edelste Smartphone was die Jungs von Apple da jemals gebastelt haben! Naja, aber Gott seid dank sind Geschmäcker ja verschieden!

      • So einen Klotz werde ich nicht kaufen. Meine Frau hat das iPhone 4 und das kalte schwere Gefühl beim Halten des iPhones finde ich im Vergleich abstoßend.

      • D’accor!

        Das 3G /S liegt viel schöner in der Hand und man hat nicht ständig Angst es runterzuschmeißen.

        Kollege hat nach seinem 3G das 4er und das fällt im ANDAUERND runter :)

    • Dann muss der Wochentag aber noch erfunden werden, an dem Samsung, HTC und Motorola ihre Geräte designen … Wem das iPhone 4 vom Qualität, Material und Verarbeitung nicht ausreicht, dem ist wirklich nicht zu helfen und der sollte es sich einfach nicht kaufen, wenn er es nicht zu schätzen weiß!!!

  • Das Design vom letzten ist kaum zu toppen. Jetzt noch in weiß und alles ist schick!

  • Gerüchte über Gerüchte… Wann es erscheinen wird, werden wir erfahren wenn das Licht an geht;)

    Betreff Hardware: Nun, möglich ist es, dass nur wenig verbessert oder neu sein wird.. Hatten das gleiche beim 3er.

    Ich denke am wahrscheinlichsten ist eine Speed optimierung, evt höhere Auflösung bei der Kamera und das neue IOS 5 mit ein paar Spielereien.

    Ich glaube nicht, das was revolutionärs kommen wird, was das Iphone um Welten von der Konkurenz abheben wird.

  • Mir vollkommen egal wie es aussieht und was es kann. Ich brauch dieses Jahr ein neues Handy.
    Der Akku meines 3GS hält kaum mehr einen Tag :-)

    • So sieht’s bei mir auch aus. Aber wenn wirklich nur ein überarbeitetes 4er rauskommt, werde ich mal schauen, wie man einen neuen Akku ins 3GS bekommt :D

    • Hä? Meins muss ich täglich 2-3 mal laden.

    • Meins hängt quasi permanent an der Strippe.
      Aber Akkupacks gibt’s ja auch noch. ;)

      • Dito! Ich bin froh, wenn mein 3GS noch den Mai überlebt…ich brauch im Sommer definitiv ein neues und ne Vertragsverlängerung steht auch an. Wie schon so oft gesagt, Apple würde sich keinen Gefallen tun, von der alljährlichen Regelmäßigkeit abzuweichen.

    • Hab mir fürs 3GS nen externen Akku geholt. Meistens komme ich auch ohne aus. Am Abend kommts sowieso immer an die Steckdose, da reicht mir ein Tag Akkuleistung.

      Nur mehr RAM hätt ich gern. Aber ohne größere Änderungen beim nächsten iPhone werde ich einfach noch ein Jahr warten oder zur Konkurrenz wechseln. Eher ersteres.

    • kommt davon wenn man brightness den ganzen Tag auf 100% stellt, UMTS an hat, GPS an hat, WLAN an hat.
      Alles unabhängig von der Nutzung.

      Und natürlich: man geht noch zur Schule und spielt den ganzen Tag drauf rum statt aufzupassen…

      Mein 3G hält 1 1/2 bis 2 Tage.

      • Solche Kommentare kannst du dir schenken. Ich bin ein wenig zu alt um in der Schule zu sitzen und auch wenn ich nach dem ABI noch zwei Jahre aufs Studium gewartet hätte, würde ich nicht mehr in der UNI hocken.
        Im übrigen:
        Helligkeit: automatisch
        UMTS: mache ich aus sobald ich zuhause bin inklusive mobiler Datendienste. Dafür wird WLAN angeschalten
        WLAN: siehe oben bloß umgekehrt.
        GPS: brauch ich nicht. Ich weiß auch ohne wie ich auf arbeit komme

  • Sehr gut! Eine Gerätegeneration, die man überspringen kann und nächstes Jahr, wenn der Vertrag verlängert wird, dann das iPhone 5!!!

  • Blödes kantiges Drsign
    Wenn der Mac OS X Support von den Droiden nicht so Sch____ wäre …..

    • Leider komme ich mit meinem 3G langsam an die Grenzen.
      – Ein 3Gs lohnt nicht mehr.
      – Ein 4 eigentlich inzwischen auch nicht mehr (zudem hasse ich das kantige Design)
      – Für ein 4s/5 im selben Design und ohne NFC kann ich mich nicht erwärmen

      Warum NFC, wo es noch nicht nutzbar wäre? Das Handy will ich 3 Jahre (mindestens) benutzen. Und nicht wegen eines fehlenden Chips wieder neu kaufen.

      • Das iPhone hat kein NFC?
        Bescheuert… ich arbeite bei einer Firma an Android-Projekten…die Firma ist auf NFC-Chips spezialisiert und stellt lauter lustige dinge damit an ;)

  • Dann bin ich wohl die update Variante und komme über eine Verbesserte Variante von 3GS auf 4Gs nicht rum …!

  • Wenn der Prozessor schneller ist und der Akku evtl stärker ist es Grund genug für mich dem iPhone treu zu bleiben.

  • Und das iPad was ich seit 25.3. In meinem Besitz habe kommt erst im Mai. Ja nee is klar. Jede scheiß Zeitung die aufmerksamkeit will schreibt was übers iPhone 5

  • Naja… was soll ich denn nun machen, der sien 3gs seit dem 19.6.2009 hat?
    Ich muss ja wohl oder übel zu nem anderen Phone greifen, da ich auf keinen Fall ein 1 Jahr altes 4er kaufen werde…

    • Deinen Vertrag ganz normal weiterlaufen lassen und dann erst im September (wenn das 5er da ist) deinen Vertrag verlängern. Musst ja nicht auf den Tag genau verlängern!

      • Aber ich kann den Vertrag ja nicht 3 Monate verlängern.
        Das geht ja nur Jahresweise, oder?

      • Sofern du deinen Vertrag nicht gekündigt hast läuft der erstmal ganz normal weiter in demselben Tarif den du hast und dann kannst du jederzeit sagen a(auch gerbn nach 3 Monaten), dass du deinen Vertrag jetzt verlängern möchtest

      • Nein!
        Wenn du nicht kündigst oder verlängerst wird der Vertrag um ein Jahr verlängert…. Nix
        Mit nachträglich verlängern

  • Welch Kummer, welch Leid, das man als iPhone User der ersten Stunde hat:
    Vom 2G auf 3GS und jetzt wieder ein S Aufguss… Besser haben es da die User, die ihre Verträge erst mit dem 3G abgeschlossen haben :D.

    • Sieh es mal so:
      Wir (ich gehöre auch dazu) haben dann „eigentlich“ keine Geräte zuhause die noch mit Kinderkrankheiten zu kämpfen haben. Schließlich sind es immer überarbeitete Versionen. Gutes Beispiel ist vielleicht das Antennendesign beim 4er. Ich denke, dass das angepasst wird…

      • Ich denke auch, dass wir den besseren Turnus haben und wenigstens überarbeitete Geräte bekommen. Das 4er hat ja nicht mal mehr Speicher bekommen.

  • Langsam nerven solche Gerüchte.
    Warum soll Apple beim IPhone ihre Produktzyklen ändern, wo sie doch noch nie ihre Produktzyklen geändert haben?
    Und dann fallen sogar noch so viele darauf herein und labern was von wegen „ich kaufe kein iPhone mehr, wenn es erst september kommt“

    Ein iPhone 4S hingegen finde ich als möglich, nähmlich ist das iPhone4 momentan immernoch ein top Handy, man spendiert ihm einfach den A5 Prozessor und macht es vllt ein wenig dünner und schon hat man die Konkurrenz wieder überrannt.

  • Apple Apple ein IPhone brennt, erst 2g, dann 3g, dann 3gs, dann 4 und schon steht das 4s vor der Tür….

  • Servus,

    ich finde, die sollten das Display endlich ein bißchen größer machen.
    Im Vergleich mit aktuelleren Smartphones triit das iPhone 3 und 4 doch ein wenig mickrig beim Display auf.

    Gruß Peter

  • Man muss nicht Fan von Iphone sein (ich bin), jedoch muss man schon zugeben, dass die Verarbeitung Hochwertig ist, das IOS stabil läuft.
    Dies bei jeder neuen Generation aufrecht zu halten und trotzdem innovativ zu sein ist, schwerer als manch einer hier denkt.

    Aber was wirklich nervt, sind die Gerüchte, welche auch strategisch von Apple gestreut werden, um bloss nicht auf ein anderes Gerät zu springen, nur weil man warten muss.

    Auch dass man bei Apple Produkten sehr lange warten muss, nur weil die im letzten Moment mit der Produktion anfangen. Wenn ein Produkt auf den Markt kommt, erwarte ich eine vernünftige Verfügbarkeit und nicht ein monatelanges warten!
    Das sind keine Gerüchte, dass sind Fakten ;)
    Das Produkt Top, die Apple-Mentalität Flop….

  • Ich finde mein iPhone 4 noch völlig ausreichend, egal was für ein neues iPhone kommen wird. Das iPhone ist nun mal das exclusivste Handy der Welt ….

    • Genau deswegen hat es auch jedes zweite Schulhofkiddy am Ohr oder in der Hand. Exklusiv, das ich nicht lache…

    • Also von exklusiv kann man hier wirklich nicht mehr reden. Mittlerweile hat doch nun wirklich zweite ein iPhone, zumindest in meiner Gegend (Düsseldorf).

      Aber ich stimme dir zu, dass das iPhone 4 noch völlig ausreicht. Ich werde nicht upgraden, egal was kommt. Auf das iPad 2 verzichte ich auch, das iPad 1 wird erst durch die nächste Generation aus 2012 ersetzt.

  • 1.) Display größer
    2.) Mehr Akku
    3.) Leichter/Schmaler
    4.)bessere CPU und GPU
    5.) NFC
    6.) natürlich iOS 5 :)
    7.) mehr RAM
    8.) Bessere CAM mit 8MP, 3,2MP vorne, und echten Blitz sowie Videos in 1080p
    9.) es sollte wirklich ausgereift sei, kein Anntenagate Bug oder Sonstiges!

    Dann kaufe ich es mir! Sonst muss leider ein Android her! :(

    • Nachtrag: Und bitte bitte Apple!!!!

      WLAN im 5GHz Modus sollte endlich beherrscht werden!!

      • Dann wird’s bei Dir halt ein Android. Wunderbar, einer weniger, der möglicherweise am Releasetag vor dem Apple Retail Store meiner Wahl steht, denn alleine schon die Frontkamera, die Du Dir wünschst, ist mehr als unrealistisch.

      • Er hat recht!!, ich fordere die selben Dinge bei der Konkurrenz und Preisklasse kann oder muss man das fordern können, und Apple will ja auch im Gaming Bereich mitspielen,und mit dem selben Grafik Chip wie in der psp2 sgx 543 aber, bei 3,5 Zoll und Finger am display wird das nicht viel!! Also ich fordere auch die oben genannten Dinge als Verbesserung! Bin selbst 3GS und iPod Touch 4 Besitzer!

    • Android ist ein Betriebssystem und hat mit der Hardware doch nichts zu tun.

  • man häftte das 4 schon an die „neue“ technik anpassen können. Ich erkenne an den kurzen intervallen das iphone attraktiver zu machen reine geschäftemacherei.
    man kann sich auch eine „muss ich haben phobie“ anerziehen.

  • @Danisahne
    Das wäre ein Traum wenn es so kommen würde
    Also ein 4 Zoll Display wäre wirklich nice

  • Hallo zusammen,

    gerne gebe ich auch hier nochmal die Info der Telekom-Hotline aus eiem vor ener oche geführten Gespräch weiter: „Das neue iPhone kommt Anfang Juni raus. Wir merken Sie gerne schon mal vor.“

    Ob das wohl stimmt??? ;-))

  • Geil, dass soviel abspringen wollen, wenn einige Kriterien nicht erfüllt werden. Geht mir eh aufn S***, dass mittlerweile jeder 3. ein iPhone hat.
    Geht mal alle zu den Androids!!!

  • Es wird ein 4GS. Dafür aber in 7 trendigen Color-Varianten und mit Smart-Cover. ;–)

  • Ich finde jeder sollte ein eifon haben!

  • Also ich finde Das Design des IPhone 4 absolut am besten, die ganzen anderen Smartphones wie zB HTC sehen alle so unfertig aus und sind vom Menü und ihrem Store her einfach nur lächerlich:) am witzigsten finde ich wie die ganzen anbieter gegen IPhone werben preisen ihre Smartphones an weil sie ein größeres Display haben ;) Oder manche sind nur schneller sonst nichts .
    Und wenn dann das neue iPhone raus kommt ändert das alles wieder mal und die anderen Handys werden in die Tonne gekloppt FAZIT Apple IPhone Ist und bleibt das Beste Gruß Robin ;)

  • Reuters is recht seriös, zumal es sich mit dem Gerüchten deckt. Von daher kann man dem wohl glauben schenken.
    Bin aber mal gespannt ob’s wirklich n “ iPhone 4S“ wird oder doch was neues mitkommt.

  • Ich als totaler Apple-Fanboy muss leider sagen, dass ich komplett von ihr enttäuscht bin. Ist klar dass sie mit dem iPhone einen Grundstein in Sachen Mobiltechnologie gelegt haben, aber seit der ersten Gen. des iPhones hat sich kaum was geändert. es ist noch immer die selbe Technologie, ein schnellerer Prozessor ist für mich keinen Umstieg wert. Sie haben das iPad released, da frage ich mich schon wo da die angepriesene „Innovation“ ist ! Ein großer iPod Touch , ohne Kamera (ich rede vom ersten iPad) um dann ein neues iPad zu releasen um eine Produktion eines überarbeiteten weiter hinauszuzögern. Und dennoch werde ich immer meinem iPhone treu bleiben, weil es einfach den besten Touchscreen hat(te) und Design mit Funktionalität wundervoll in ein Gerät zusammenfasst.
    Ich hoffe mitlerweile stark dass das iPhone 5 was völlig neues bringt, denn mein Vertrag läuft bald aus und ich würde mich echt auf was Neues freuen *seufz*

  • Ich hab ein 3GS und meine Vertragsverlängerung steht im Oktober an – passt doch ;-)

    Das Design vom 4er finde ich auch in Ordnung, ich kann mit einem „4wasauchimmer“ leben. Bedingung wäre allerdings 64GB RAM und möglichst ein besserer Akku (oder weniger Stromverbrauch). Übrigens – hätte es das 4er mit 64GB gegeben, hätte ich bereits eins…

  • Glaub ich immer noch nicht ich denke dass das iPhone Ende Juli oder Anfang August kommen wird

  • Was ihr nur alle habt!? Ein iPhone 4GS wäre doch schon eine echte Inovation und auch Revolution. Erst recht wenn man bedenkt das es bisher noch gar kein iPhone 4G gibt.
    ;-)

  • Ich lese immer wieder gerne, dass User dem iPhone den Rücken kehren und zu Android wechseln wollen! Ich hatte es Anfang des Jahres mal probiert und bin geheilt. Ich bleibe beim iPhone, je mehr Leute meinen, andere Telefone böten mehr und wechseln, je besser. Ich trauere den Zeiten ein wenig nach, in denen ein iPhone etwas exklusives war. Heut zu Tage haben viel zu viele eines. Also: kauft HTC, Samsung etc. pp., Konkurrenz belebt das Geschäft. Viel Spaß damit!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven