iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Push-eMails, Kalender und Kontakte: Microsoft erweitert Hotmail um Exchange-Funktionen

Artikel auf Google Plus teilen.
81 Kommentare 81

Googles Konkurrenz im Nacken, bemüht sich Microsoft seit Anfang 2009 wieder verstärkt um den Ausbau des hauseigenen eMail-Dienstes „Hotmail“. So schalteten die Hotmail-Verantwortlichen Mitte Januar 2009 den POP3-Zugriff auf das eigenen Mail-Konto frei und überarbeiteten im Mai die komplette Startseite, inklusive der iPhone-Oberfläche des Freemail-Dienstes.

Wirklich gute Nachrichten liefert das offizielle Windows Team-Blog den verbliebenden Hotmail-Nutzer aber erst jetzt. Seit gestern erlaubt der eMail-Dienst die Einrichtung eines Exchange ActiveSync-Accounts und pusht euch Kalender-Einträge, Änderungen in den Kontakten und neue eMails damit genau so schnell auf das iPhone wie Apples kostenpflichtiger MobileMe-Service.

Beta-Tester Dominik, der uns auf die Neuerungen aufmerksam gemacht hat, schreibt in seiner eMail:

Hallo ifun. Seit ein paar Stunden hat Hotmail / Windows Live Mail den ActiveSync Zugang freigeschaltet. Heisst: man braucht nicht mehr Programme wie mbox Mail oder ähnliche um einen „IMAP-ähnlichen“ Zugang mit echtem Push auf seine Hotmail Emails zu bekommen. Sync von Kalender und Kontakten soll auch unterstützt werden, habe bisher aber nur eMail ausprobiert.
Bisher konnte Hotmail nur POP3.

Konfiguration ist denkbar einfach:

  • In den Einstellungen auf Mail/Kontakte/Kalender -> Account hinzufügen…
  • Microsoft Exchange auswählen -> Formular wie folgt ausfüllen:
  • Email: meineEmail@hotmail.com
  • Domain: leer lassen
  • Benutzername: meineEmail@hotmail.com
  • Kennwort: Kennwort von Hotmail eingeben
  • Beschreibung: Hotmail (oder was einem als Beschreibung halt gefällt)
  • Dann auf oben auf den Button „Nächstes“ klicken
  • Ein neues Eingabefeld erscheint, in dem man folgendes eingibt: Server: m.hotmail.com
  • Sichern und fertig.

Dienstag, 31. Aug 2010, 9:18 Uhr — Nicolas
81 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Irgendwie putzig wie der Weltkonzern ein Jahr länger als Google und Apple braucht um den gleichen Service zu bieten.

    • nur mit dem Unterschied das MS das ganze kostenlos anbietet. Wenn das wirklich so toll funktioniert ärger ich mich jetzt schwarz das ich vor ein paar Tagen erst MobileMe gekauft hab.

    • falsch.

      Erstens kostet der Dienst von MS wohl nix und kommt zweitens ganz ohne irgendwelche unzureichend funktionierende Tools/Plugins aus.

      Ich werd das die Tage bestimmt mal ausprobieren, denn genau sowas fehlt nämlich noch!

      • bei google exchange bezahle ich auch monatlich sehr viel, meist in Form von GARNICHTS :)

        P.S. meine Daten, Nutzungsverhalten verschenke ich übrigens gerne

      • Gar nicht mal so schlecht, nur interessiert das meine alten hotmail Accounts nu auch nicht mehr.
        Imap kann gmail ja nun schon ein paar Jahre, und genau aus diesem Grund ist wohl so manch einer umgestiegen.
        Aber gut, dann kann meine alte hotmail addresse jetzt halt per imap die Werbung weiterleiten ^^

    • Irgendwie putzig, wie die Funktionäre dieser Welt den Weltkonzern beobachten und wieviel Freiheiten Herr Google und Kollege Apple haben. Und mit welchen Restriktionen MS belegt wird, während Apple lustig seine Sache durchzieht. Als Beispiel kann die Browserunterstützung dienen. Stimmt nicht? Na dann versuch mal einen IE8 auf einem Apple System laufen zu lassen. ;)

      • Bietet Microsoft den IE8 jetzt auch für OS X an? Haben Sie die Entwicklung des IEs für Mac OS wieder aufgenommen? Die letzte Version war ja 5.2 …

  • lustig, hab erst gestern noch bei 2 freunden über pop3 ein konto eingerichtet und denen empfohlen sich ein gmail konto zu machen wegen imap funktion :D

  • echt cool… genau soetwas hat noch gefehlt und das sogar gratis.
    werds gleich mal ausprobieren.

  • Das wurde auch langsam Zeit. Endlich macht Microsoft da mal Fortschritte. Das einzige was noch fehlen würde wäre, dass man jedes handy das ein GPS hat aufzuspüren sowie bei MobileMe. Macht weiter so mit neuen Nachrichten

  • nur schade dass auf dem iPad noch iOs 3.x läuft.
    da kann man nämlich nur einen exchange Account einrichten.
    auf demiPhone 4 unter iOS 4.02 funkt es einwandfrei

  • Bei mir kommt immer ein Fehler, ich hätte ein falsches Passwort eingegeben. Ich habe eine @live.de-Adresse. Geht’s mit der auch?

  • Wie hier jeder tut als wäre das eine Revolution…. xD
    Diesen Dienst gibt es google Mail schon ewig. Und das ebenfalls kostenlos :)
    Microsoft ist wie immer 2 Schritte später dran als die Konkurrenz…

  • Super! Endlich mal was richtig geiles!!!!!! 

  • Das funzt ja richtig geil – hätte mir einige Stunden an Arbeit gespart, wäre das schon vor paar Monaten gegangen. Bin extra wieder von Hotmail weg…

  • mir sagt er immer das passwort ist faslch, obwohl es zu 100% richtig eingetippt worden ist

  • ich du er sie es

    Lol, ich bin letzte Woche von Hotmail zu Google gewechselt weils keinen Push gab :-D

    Und was mache ich nu?!

  • funktioniert perfekt – da werde ich wohl mein mobile.me Konto löschen oder Apple reagiert und macht den Dienst endlich auch kostenlos.

  • Google bittet seit einiger Zeit Exchange aber bisher haben sie es immernoch nicht hingekriegt das wenn man eine email löscht das ganze auch im gelöschten Ordner abgelegt wird.

    Beim iphone sieht zur zeit so aus das ich eine email aus dem posteingang und all mails löschen muss damit eine email wirklich in den Papierkorb abgelegt wird und man erst dann löschen kann.

    Das ist totaler quatsch von Google.

    Werde demnächst hotmail ausprobieren.

    • Emails archivieren ausschalten….

      • Das Archivieren ausschalten kann man nur wenn man über IMAP die Mails abruft.

        Über den Exchange speichert es alle Email in „All Mails“ ab und ich muss dann 2x Löschen, damit die Email endgültig weg ist.

  • Besteht eigentlich die Möglichkeit via Exchange auch Kontakte und Kalender mit Outlook abzugleichen? Nutze bisher das Google-Sync-Tool für den Kalender, Kontakte werden per iTunes gesynct und eMails gepusht. Ein ganz schönes Durcheinander :-)

  • Funktioniert der Hotmail Exchange auch in Apple Mail?

    • genau das frage ich mich auch… habs jetzt auf anhieb nicht hin bekommen…

    • Also ich habe es auch noch nicht hinbekommen, würd mich auch brennend interessieren ob es geht, muss es doch wenn es auf dem iPhon funktioniert, oder? Also wenn jemand weiß wie es geht bitte posten!

      • Geht nicht. Mail kommt nicht mit ActiveSync klar.

      • Dann nehm ich an das gleiche gilt auch für Entourage, richtig? Versuche grade nämlich auch verzweifelt Hotmail Exchange darauf einzurichten. Oder hat jemand eine Lösung?

  • Ist das auch mit einem iPhone 2g also iOS 3.1x möglich?

  • Google kann das schon lange, frag mich wo da die Revolution ist?! Über Google Apps for You’re Domain (Standard) kann ich bei Google sogar noch meinen Wunschnem wählen wie z.b. Hans@Mustermann.de und muss nicht @hotmail oder @GoogleMail verwenden und das ebenfalls kostenlos. Ok, die Domain muss ich bezahlen. Das sind immerhin fette 9.99 Euro pro Jahr ;-)!

  • Hallo Leute,

    gibt es diese Push funktion auch für GMX-Konten ???

  • hallo,

    habe alles so eingestellt wie es oben steht mit meiner live.de adresse habe push aktiviert und mailabfrage auf manuell (ist doch richtig oder)?!

    Aber es pushed nichts auf meinem iphone 3g 4.0.1 per im+ oder dem pushmail app klappt es, was mache ich falsch?

    danke

    • Manuell heißt manuell ^^ wenn du da per Hand nicht auf den Kreispfeil(aktualisieren) klickst passiert auch nichts. Musst also ein Intervall angeben damit das automatisch auf dein iPhone gepushed wird. *latte*

  • Hey, ich bin auch begeistert von dieser neuen option! Hatte mir extra eine google mail adresse eingerichtet aber um so besser, dass jetzt beides so schön mit dem iPhone kompatibel ist!

    Allerdings bekomme ich keinerlei benachrichtigung, wenn eine neue mail eingetroffen ist :( weder bei google noch bei hotmail!
    Mein 3GS läuft mit iOS 4.0 incl. jailbrake und dem kostenlosen push doctor. Bei allen anderen apps funktioniert push und bei den mail einstellungen ist push natürlich auch eingeschaltet….

    Hat jemand eine lösung für das problem? Wäre sehr dankbar! :)

    • Die native Mail-App hat kein Push-Popup :) Wenn du soetwas möchtest brauchst du entweder eine JB-App (z.B. „elert“) oder du greifst auf einen offizielen Push-Dienst zurück (der dich aber nur informiert wenn eine neue Mail auf deinem Mail-Konto ist, nicht aber wenn eine neue Mail auf deinem iDevice ist). *latte*

      • Ah ok danke für den tipp ;) werd ich mal testen.

        Hm ja stimmt… Also es wird ja normalerweise so ein kennzeichen beim mail icon gemacht, mit ner zahl. Je nach dem, wieviele neue mails man hat.
        Und genau DAS vermisse ich…. Ich vermute das liegt am JB

      • Also dein iPhone kriegt die mails gepushed und das alles tiptop, aber die Badge (so nennen die das btw. ;) ) bleibt aus?

      • Neiiin leider nicht!!

        Kein „ding-dong“ und kein zeichen. Ich muss immer ins mail programm gehen um zu gucken, ob neue nachrichten da sind!
        Ich will doch nur, das es so funktioniert, wie es ab werk sein sollte….

      • 1. Also klappt push generell nicht bei deiner Mail-App? Er lädt die Mails erst wenn du in die Mail-App gehst?
        2. Oder sind die neuen Mails schon in der Mail-App, aber du bekommst keinen Hinweis?

        bei 1.: schau mal nach ob du in den Mail-Einstellungen das Mail-Abgreifen auf automatisch mit Intervallen gestellt hast. Ich hatte das ewig auf manuell bis mir das mal aufgefallen ist.

        bei 2.: wow keine Ahnung xD ;) *latte*

    • SO, jetzt habe ich die Lösung gefunden!

      Ich habe nach einigen test-mails bemerkt, dass die zu hotmail gepusht wurden, so wie es sein soll. *bling*

      Dann habe ich den Gmail account gelöscht und ebenfalls als „Microsoft Exchange“ account neu angelegt.
      (nach dieser Anleitung: http://www.google.com/support/.....opic=14252 )

      Und jetzt hab ich endlich nach 9 Monaten richtiges PUSH bei mails *fuck*
      Danke nochma für deine bemühungen, sascha :)

  • Kann man auch googlemail und hotmail gleichzeitig aufm 3gs mit 4.02 laufen lassen?
    also dass zwei emailadressen (gmail und hotmail) gepusht werden???

  • Kann man auch zwei emails gleichzeitig pushen, von gmail und hotmail mit dem 3gs und os4.02 ????

  • hallo! habt ihr auch das problem, dass die kontakte nur teilweise auf dem iphone landen? wenn ich ins adressbuch gehe kommt zuerst eine unvollständige liste, dann nach kurzer zeit „keine kontakte“ (oben der kreis als zeichen dass aktualisiert wird) und dann wieder die unvollständige liste…

  • Wie heisst dieser App.??! Oder die Seite

  • Hia, auf dem Iphone klappt alles, allerdings schaff ich es nicht meine xyz@live.de adresse mit outlook express zu synchronisieren. Sollte doch eigentlich leicht mit http möglich sein. Kann mir jemand helfen? thx

  • Ich bleib bei Mobile Me!!!

    Exchange ist mir zu batterielastig! da kann ich mein iPhone jeden Tag aufladen und nachmittags ist das Ding schon im roten Bereich! Das macht mir keinen Spass…

    Ausserdem ist Mobile Me deutlich zuverlässiger als Google oder Hotmail. So!!!

  • Also bei mir hats auch wunderbar funktioniert. jetzt hab ich meine beiden konten mit push! so muss es sein :)

  • Wie sehr geht des denn auf den Akku, wenn man NUR Mail und Kalender SYNCEN will…???

    Danke,
    Fritte

    • gude,
      habs seit heute morgen 8:00 und mein IPhone hat noch 40% (und ich hab noch en bisl gespielt und im internet gesurft ;) )
      und ich hab Mail; Kalender und Kontakte auf sync.
      also is perfekt :D
      MfG
      Mike

  • Hallo alle zusammen.
    Das ganze funktioniert zusammen mit dem Hotmailplug-in für Office 2010 hervorragend. Termine landen innerhalb von Sekunden auf dem Gerät.
    Ein Problem habe ich allerdings: Von meinen fast 400 Kontakten laden nur die ersten 25 auf dem iPhone. Kann irgendwer über ähnliche Probleme berichten?

    vg Flo

    • bw (oben) und ich haben das selbe problem

    • … bei mir auch, hatte ich vorhin schon geschrieben. wirklich komisch…

    • Konnte bei mir das Problem lösen.
      Ich hatte erst meine Kontakte von GMail über die live! – Website importiert. Da is dann dieser Fehler aufgetreten.

      Neu: alle Kontakte über die Website gelöscht > Kontakte in GMail als Outlook CSV exportiert und in Outlook 2010 importiert >über Outlook Hotmail Connector gesynct > das wars! Sync Vorgang mit iPhone erfolgte in 2 Schritten (erst 100 und dann die restlichen 40)

      • danke schelli!

        bei mir ist allerdings das problem, dass alle kontakte über den hotmail connector zur webseite geladen werden (der zähler zeigt auch an, dass dies so geschieht), auf der webseite landen auch alle kontakte, nur im iphone nicht…

      • Versuch einfach mal deine Kontakte in ner externen Datei zu sichern und dann komplett über die Website löschen. Und dann neu importieren.

      • es hat funktioniert! hatte vermutet, dass das problem bei mir ein anderes war! besten dank für den tipp! nun wollen wir mal hoffen, dass es auch in zukunft zuverlässig läuft!

  • @flo

    wie hast du das denn in Outlook hinbekommen?
    ich habe 2003 und und kann nur die Ordner sehen aber nicht drauf zugreifen.

    chris

  • Mich nervt es, dass yahoo noch immer so wenig service bietet. Ich kanns auf meinem Mac nichtmal mit Mail synchronisieren weil ich yahoo dafür bezahlen müsste…zum kotzen. Aber ich will auch nicht umsteigen weil ich die Adresse seit Jahren verwende und unzähligen Leuten gegeben habe.

  • ich kann irgendwie nur emails versenden mit meinem ipod! sie tauchen im browser auf in der mail app jedoch nicht.. ?

  • ich du er sie es

    Ola,

    ich habe nun meine Kontakte von Google nach Hotmail übernommen und muss nun jeden Kontakt manuel anpassen damit auch Mobil wieder Mobil und Privat wieder Privat ist. Nun kommt hinzu das Hotmail beim Eintragen ja die Landeskennzahl „49“ vorgibt. Trage ich dann dort die Nummer ein, steht in der Übersicht auch +49…..im iPhone allerdings nur 49….. somit kann man auf die Nummern nicht anrufen es sei denn man macht selbst im iPhone noch ein + davor.
    Dies würde allerdings wieder bedeuten das ich nochmal knapp 700 Kontakte anfassen muss!!!

    Wie habt ihr das gelöst??

    Grüße

  • Hallo.
    Ich brauch dringend hilfe. Wie bekomme ich meine kontakte vom Handy auf meinen hotmail acc. Ich habe den schieber zwar auf aktiv. Aber leider passiert da nix. Wieso???

  • Hi, kämpfe schon lange mit dem Mist und zwei Kalendern und Adressbüchern in Outlook wegem meinem I Phone und Hotmail.

    Habe alles gerade nach eurer Anleitung eingerichtet. Leider meint das Phone nun immer “ Falsches Kennwort für den Exchange Account“!

    Ich habe definitiv das Richtige eingegeben. Habe es auch bereits geändert und nochmal probiert. Leider ohne Erfolg.

    Habe ich irgend etwas übersehen? Muss man in den Hotmail Einstellungen was anpassen?

    Hoffe jemand kann mir helfen. Danke im Vorraus!

  • Hey,

    ich hab folgendes Problem: Meine Mails und mein Kalender werden mit Exchange synchronisiert. jetzt will ich noch die Kontakte dazuholen. Das Problem ist, dass ich zwar die Hotmail Kontakte im iPhone sehe aber leider nicht anders herum. Da meine Kontakte aber im iPhone sind, bräuchte ich es so, dass ich meine iphone Kontakte bei Hotmail sehe, sodass sie dorthin synchronisiert werden. Oder aber auch parallel, das wär auch in Ordnung. Was mache ich falsch?

  • So geht’s ganz einfach

    POP Server: pop3.live.com (Port 995)
    POP SSL erforderlich: Ja
    Benutzername: Ihre Windows Live ID (z.B. IhrName@hotmail.de)
    Kennwort: Das Kennwort mit dem Sie sich bei Hotmail anmelden
    SMTP Server: smtp.live.com (Port 25)
    Postausgangsserver erfordert Authentifizierung: Ja (POP-Benutzername und Kennwort)
    TLS/SSL erforderlich: Ja

    Viel Spaß

  • Nun, mittlerweile hat Hotmail aufgeholt. Mit Wave 5 wurde der Dienst ordentlich modernisiert. Microsoft wird sich vor den Fehlern der Vergangenheit hüten…

    Folgende Entscheidungshilfen:

    GoogleMail für alle, die bevorzugt Webmail nutzen und dies nicht nur als Lösung für unterwegs / an fremden Computern betrachten. Durch die IMAP Unterstützung kann man auch mit einfachen / billigen Smartphones auf Mails mit dem Client zugreifen – Active Sync geht natürlich auch.

    Hotmail für alle, die mit Outlook oder Windows Live Mail ihre Mails, Kontakte und Kalender organisieren, gutes Webmail suchen und nur hochwertige Smartphones (iOS, Windows Phone und Android) im Einsatz haben, welche Active Sync beherrschen bzw. eben sonst über den mobilen Browser zugreifen.

    Ich nutze derzeit (seit Einführung) Google Apps, also GMail mit eigener Domain und habe die positive Entwicklung hautnah erlebt. In den letzten Jahren hatte Hotmail, welches mit dem Admin Center auch die Möglichkeit bietet die eigene Domain zu nutzen, bei mir keine Chance, da weder POP3 noch eine Outlook-Integration wie bei Exchange möglich war und darüber hinaus eine Werbezeile an jede gesendete E-Mail gehängt wurde (wie bei GMX wenn man über Webmail sendet).

    Nachdem diese Probleme alle gelöst wurden, bleibt nur noch ein Wunsch offen: Outlook 2011 für Mac kompatibel machen, denn den Hotmail Connector gibt es bislang nur für Windows Outlook 2007/2010.

    Grund für meinen Wechsel sind hauptsächlich aufgrund der Outlook-Nutzung (jeder der dort ein IMAP Konto als Hauptkonto nutzt, wird es verstehen) und die Kombi mit SkyDrive und Mesh. Weiterhin bevorzuge ich lieber Ordner als Labels, wenn man auf herkömmliche (lokale) Mailsoftware setzt.

  • MoinMoin!
    Noch ein Hilferuf zum Thema: Ich habe auf meinem iphone Kontaktdaten, die urspürunglich über ein Exchange Konto, dass mir demnächst nicht mehr zur Verfügung steht, verwaltet wurde.
    Alle Versuche, über hotmail, Thunderbird etc eine Synchronisation zu bewerkstelligen schlugen fehl. Letztlich müsste ich nur meine Kontakte auf dem iphone aus der Exchange Gruppe auf die hotmail Gruppe übertragen (alternaivie auch icloud).Gibt es dazu eine Idee?
    Arne

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven