iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 831 Artikel
   

PogoPlank: Systemerweiterung zur App-Verwaltung im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

pogoplankHier vorgestellt, hat es die Systemerweiterung für jailbroken Geräte, PogoPlank, mittlerweile in den Cydia-Store geschafft. Die Homescreen-Modifikation ersetzt die übliche Icon-Anordnung durch ein Drehrad, Kategorien-Ordner und Listen mit den vorher absortierten Anwendungen. Noch kann uns das wenig wertig wirkende Interface nicht überzeugen, nach all den Konzepten (Klick, Klick, Klack, Klack) freuen wir uns jedoch über aktiv entwickelte Alternative zum aktuellen Layout des iPhone-Homescreens.

Das Demo-Video haben wir euch unten eingebettet, alternativ lässt sich der 13 Minuten lange Clip auch direkt auf QIK konsumieren. Pogoplank kostet etwas mehr als einen Euro, die Entwickler versprechen jedoch kostenlose Update.

Dienstag, 13. Okt 2009, 18:29 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das prog gEfällt mir gernicht! Das scroll feeling ist sowas von schlecht, einfach nicht apple würdig! 1,99$ für die katz!
    ich gib dem prog bei nächsten update aber nochmal eine chance.

    Gruß Marko

  • hab mir das progi auch ma gekauft.

    also für mich is das ne echt coole alternative zu categories ;) bei categories ist halt das ewige warten, bis ein ordner offen ist sehr mühsam ;) hingegen bei Pogoplank muss man da nicht warten, bis die einzelnen Ordner geöffnet werden.

    Momtan ist die „Dreh-Animation“ noch bisschen stockig und somit nicht so kompfortabel. Aber ich denk, mit einem Update wird das sicher behoben ;)

    Ganz nett, hab mein Geld im Appstore schon blöder ausgegeben.

    Cheers

  • Was für ein Dilettantenvideo *fuck* *fuck*

      • wieso? hannes_47 hat vollkommen Recht mit seiner Kritik, aber es passt zur hässlichen grafischen Umsetzung der App…
        Idee gut, UI hässlich, aber vielleicht mit zukünftigen Themes zu retten…

        So neu ist die Idee von den Jungs allerdings überhaupt nicht: ein ziemlich identisches Programm gabs schon vor Jahren für Pocket PC…

    • Du weißt aber schon, dass das Video mit einem iPhone als „Live Video“ produziert wurde und jetzt eben *nicht-mehr-live* angesehen werden kann? Ich finde das Video auch nicht wirklich überragend aber dennoch war die Live Präsentation sehr aufschlussreich und gab einen guten Einblick in die App. :)

  • Ok, das scrollverhalten sollte feiner sein.
    Davon ab: ich find es perfekt!

  • Ich finde es toll das es doch möglich ist das Springboard zu modifizieren, aber von dieser Modifikation hier halte nich nicht wirklich viel.

    Es geht viel zu viel Platz für dieses dämliche Rad verloren, da wäre ein Categories was Kategorien und Apps animiert öffnet tausendmal schöner anzuschauen. Worauf ich warte ist Stack V3, aber das ist anscheinend immer noch in der Beta und funktioniert auch nur in Kombination des 5 Icon Dock was ab 3.1 zu Problemen führen kann da iTunes nun ja die Apps selbst anordnen kann.

  • Ich fänds gut wenn das nur auf einer Seite is z.B. fest zweite. Oder hab ich was verpasst und ist das schon so?

  • Naja wers braucht! Ich für meinen Teil finde das total häßlich und steh dann doch lieber auf die Ordner die man mit categories machen kann!

  • Das Rad nimmt doch viel zu viel Platz auf dem Display weg.

  • Also mir gefällts leider auch nicht. Irgendwie kommt das Apple Feeling nicht rüber, aber die Idee an sich ist gut

  • Wo kann man dass runterladen ?
    Bitte um hilfe

  • Typisch Programmierer: tolle Idee, wochenlang dran gearbeitet, dann ein megaübles Video rausgebracht und nichts in eine schöne Optik investiert…. und dann wundern sie sich vermutlich das es keiner haben will.
    Die Rad-Idee haut mich auch nicht so um. zur Zeit nutze ich einfach „springjumps“ um eine Seite zu wechseln.

    Naja, ich bleib trotzdem am Ball, immerhin können wir da ja mit Photoshop mal ran.

  • Hey sry ich hab ne frage nicht zum thema… Wär nett wenn ihr trotzdem antwortet wie änder ich bei jailbrocken geräte dich schriftart??? Die hat nicht nach dem break automatisch umgestellt… Danke

  • mit diesem video verkaufen die gar nichts, gleich abgeschaltet *fuck*

    • Siehe weiter oben: Die wollten das nur mal eben „Live“ präsentieren. Da benötigt es kein gerändertes Video um die Zuschauer vom Hocker zu reißen. ;)

      • Nunja, als Vorabvideo ging es ja, aber da heute Veröffentlichung war so ein Nerd-Video LOL. Die Rad-Idee nimmt wirklich viel Platz weg, eine Scoll-Leiste oben oder unten ala HTC fände ich edler.
        Immerhin ist es voll themebar (tolles Wort gell ?), wie die Amateur-Grafik auf Twitter beweist ;)
        Mal downloaden und photoshop anwerfen ;)

        OT : auf Cydia gibts ein neues Tool „afc2add“ welches euren iPhoneBrowser und die iFunBox nach Blackra1n wieder zum Laufen bring !

  • @ Kevin: und ob! Ein „gerändertes“ (englisch ist schon auch Glücksache….) ist sehr wohl wichtig, die Jungs wollen ja eine Software unter die Leute bringen und die Pics auf Twitpic offenbaren welchen Geistes Kind sie sind: Windows Mobile muss Pate gestanden sein… übelste Grafik…

    Schade, um die verschenkte Chance… :(

  • leider gibt es Probleme auf dem iPhone, unzwar wird das Kamera App nicht unterstutzt…
    also mit fotos wird das nichts mehr. Zur not kann man aber das App ins Dock packen…
    naja bis jetzt bin ich nicht so begeistert…

  • Ich habe mir das Teil besorgt und bin begeistert… keine Ahnung warum, aber seitdem ich es nutze, habe ich viel mehr freien Speicher auf meinem 3G. Läuft super flüssig und Themes wird es in absehbarer Zeit wohl wie Sand am Meer geben. Also dickes Lob an den/die Entwickler!

  • Ev. bin ich zu Blöd aber nach der Installation kann ich auf drei viertel der Progs und Games nicht mehr zugreifen!Erscheinen mir in keiner Kategorie.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21831 Artikel in den vergangenen 3755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven