Zweiter Klassiker nach Monkey Island: Simon the Sorcerer im AppStore

simon.jpg

Nach der Adventure-Portierung der Point-and-Click Klassikers Monkey Island, hat nun auch Simon the Sorcerer seinen Sprung in den AppStore hinter sich. Simon the Sorcerer 1 (AppStore-Link) ist 75MB groß, kostet 4€ und verpackt das PC-Game aus dem Jahre 1993 in ein iPhone-taugliches Adventure-Spiel. Das Spiel steht momentan nur in der Englischen Version zur Verfügung, soll zukünftig jedoch auch in Französisch, Deutsch und Spanisch erscheinen. Das im Anschluss eingebettet Video (Youtube-Link) gibt euch einen ersten Eindruck des Gameplays. Danke Fear


Im Video-Vergleich: iPhone 3GS und T-Mobile G2 Touch

touch3gs.jpg

In Deutschland firmiert das HTC-Smartphone “Hero” unter der Produktbezeichnung T-Mobile G2 Touch und ist das zweite Google-Handy des iPhone-Exklusivanbieters T-Mobile. Die drei im Anschluss eingebetteten Video zeigen beide Geräte, also sowohl das G2 als auch das iPhone 3GS, in einer 35-minütigen Gegenüberstellung und vergleichen, Features, Bedienelementen, Browser, Hardware und die  ... | Weiter →


Aus für Song-Text Applikationen: LyricWiki verweigert den Zugriff

lywik.jpg

Lizenzstreitigkeiten sind ausschlaggebend. So darf das LyricWiki die eigene Sammlung an Song-Texten zwar weiterhin im Netz veröffentlichen, muss den Zugriff  der zahlreichen iPhone-Applikationen, die sich bislang um die Darstellung der aktuellen Song-Texte auf eurem Gerät kümmerten, jedoch verhindern. Frank sendet uns den rechts eingebetteten Screenshot und schreibt: “Heute  ... | Weiter →


Bluetooth-Hack im Video: WiiMote steuert iPhone

Schöne Video-Demonstration beim Make-Magazin. Mit Hilfe eines eigenen Bluetooth-Stacks demonstriert Matthias in diesem Youtube-Clip das Zusammenspiel der Nintendo WiiMote und des iPhones. Das iPhone befindet sich im Flugmodus und spielt eine OpenGL ES Animation ab, die WiiMote spricht das jailbroken Gerät via Bluetooth an. Danke Tim. “For this demo, the portable Bluetooth Stack from the BTstack project was used. The OpenGL-ES code was  ... | Weiter →


Videos für Entwickler: Mitschnitte des DevCamps online

devcamp.jpg

Hier in den News, stehen die Video-Mitschnitte des in München abgehaltenen iPhone DevCamps nun beim Video-Service Blip.tv zum Download bereit. Die 10 Talks mit Themen wie “Mehr Effektivität im Entwicklungs-Prozess” und “Beispiele zu Design und Benutzer-Interaktion” lassen sich über diesen Link als Video-Podcast in iTunes abonnieren.


Random House E-Books jetzt auch fürs iPhone

random_house.jpg

Die zur Bertelsmann AG gehörenden Verlagsgruppe Random House bietet eine Auswahl der hauseigenen Buchtitel jetzt auch im App Store an. Den Start machen 18 Titel aus gemischten Genres (App Store-Link), darunter bekannte Autoren wie Christopher Paolini, Leonie Swann, Helmut Schmidt oder auch Stephen King. Random House setzt im Gegensatz zu konkurrierenden, oft  ... | Weiter →


Seh-Behinderte & das iPhone: Ein Erfahrungsbericht

Vor kurzem hatten wir das Thema bereits angeschnitten, der jetzt auf zehe-edv veröffentlichte Erfahrungsbericht des blinden Mozilla-Qualitätsbeauftragten für Barrierefreiheit, Marco Zehe, gibt jedoch deutlich tiefergehende Einsichten, inwiefern das iPhone die Handy-Bedienung für Seh-Behinderte revolutioniert hat. Das zugängliche iPhone 3G S – ein Erfahrungsbericht – ein langer, aber durchweg lesenswerter Artikel. “Es ist, wie geschrieben, schon erstaunlich, was alles schon ohne weiteres Zutun möglich ist! Apple haben ihr Versprechen definitiv gehalten, dass sämtliche mit dem iPhone ausgelieferte Anwendungen mit VoiceOver kompatibel sind. Bei diversen anderen  ... | Weiter →


Produktiv und mit gutem Design: 10 schöne Apps

gutesdesign.jpg

Eine ähnliche Liste ausgewählter iPhone-Applikationen, die vor allem durch ihre schöne Gestaltung auf sich aufmerksam machen, konnten wir euch bereits im März vorstellen. Nun gibt es mit der Zusammenstellung der “10 Gorgeously Designed iPhone Applications” eine weitere Kompilation guten Designs. Veröffentlicht auf razorianfly, weist die Aufzählung  ... | Weiter →


Kleiner Hack: Video-Schnitt auf dem iPhone 3G

Die in diesem Youtube-Video von JellyMonkHead vorgestellte Lösung ist reichlich zusammengefrickelt, zeigt jedoch, dass sich die Videoschnitt-Funktion des 3GS auch auf einem iPhone der zweiten Generation nutzen lässt. So können mit der Cycorder-Applikation aufgenommen Filme, auch auf einem 3G-Gerät durch die rudimentären Schnittwerkzeuge gejagt werden – der Austauschen zweier  ... | Weiter →


Namco will Tekken aufs iPhone bringen

tekken1.jpg

Namco will in Sachen iPhone-Spiele nun Vollgas geben. Letzte Woche hat der Spielehersteller den Apple-Entwickler Jonathan Kromrey abgeworben, und der hat großes vor: Wir sollen uns auf nahezu wöchentliche Ankündigungen von neuem Spiele-Content für das iPhone gefasst machen, Namco will beim derzeitigen App Store-Boom ganz vorne mitspielen.  ... | Weiter →



Rumor: iLife-Applikationen für das iPhone

ilife.png

Die Niederländische Web-Seite iPhoneplatform, stützt sich auf die üblichen “verlässlichen” Quellen und berichtet die mögliche Veröffentlichung eines iLife-Programmpaketes für das iPhone. Laut iPhoneplatform arbeite Apple bereits an den entsprechenden Applikationen und könnte diese, zusammen mit iLife 2010 ausliefern. Neben einer iPhoto-Applikation, sollen dann (im Funktionsumfang  ... | Weiter →


Ninjawords: Zensiertes Wörterbuch mit Altersbeschränkung

John Gruber macht uns auf Daring Fireball über diese, haarsträubende Geschichte zur AppStore-Eingangskontrolle aufmerksam. Demnach haben die Ninjawords-Entwickler – ein auf dem Wiktionary basierendes Online-Wörterbuch – eine $2 teure iPhone-Applikation (AppStore-Link) zur Zulassungsprüfung an das AppStore Kontroll-Team gesandt und konnten sich prompt die erste Absage einfahren. Die AppStore Kontrolleure fanden anstößige Inhalte im eingereichten Wörterbuch “We were rejected for objectionable content. They provided  ... | Weiter →


Intern: Im Zweifelsfall auf iFUN.de

ifunde.jpg

Vorneweg: Vielen Dank für die eMail-Tipps bezüglich der iTunes-Einkaufskarten, des iProds und des Kensington-Docks. Doch die Masse der Einsendungen macht uns etwas stutzig. Sowohl den Artikel zu den vergünstigten iTunes-Einkaufskarten als auch die Gerüchte um den iProd hatten wir bereits gestern auf iFUN.de in den News. Daher hier noch mal die Erinnerung: Ein Blick auf unsere Hauptseite lohnt sich fast immer. Die mobile iFUN.de-Seite lässt sich über www.ifun.de/mobile ansteuern. Gab es wichtige, nicht wirklich iPhone-relevante Infos, dann findet ihr diese fast  ... | Weiter →


Ustream 3GS Recorder im App Store

ustream.gif

Schon im Januar wollte Ustream.tv ein Programm für den Video-Upload direkt vom iPhone aus in den App Store bringen, ist allerdings an Apples Eingangskontrolle gescheitert. Damals sollte das App noch Livestreams vom iPhone an die Ustream-Webseite übertragen. Jetzt hat es Ustream geschafft, aus dem Live Streaming wurde allerdings das Kompromiss-Programm  ... | Weiter →


Namco veröffentlicht Pac Man Remix

pac_man_remix.jpg

Mit Pac Man Remix (4,99 Euro) findet sich der nächste Spiele-Klassiker in einer überarbeiteten Version im iTunes App Store ein. Namco hat das Spiel vor allem grafisch aufgepeppt und mit ein paar zusätzlichen Funktionen wie schwierigkeitsabhängigen und aktivierbaren Gegenständen versehen. Im Original ist Pac Man bereits seit letzem Jahr für ebenfalls  ... | Weiter →


669 von 8681020667668669670671680690
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13900 Artikel in den vergangenen 2558 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS