Apple informiert über Karten-Verbesserungen per E-Mail

apple-maps

US-Amerikanische iPhone-Nutzer, die Apple über falsche beschriftete Straßen, geschlossene Restaurants und fehlerhafte Bildaufnahmen in der Karten-Applikation informieren, können sich zukünftig per E-Mail über die vorgenommenen Berichtigungen auf dem Laufenden halten lassen. Auf amerikanischen Geräten hat Apple dafür nun die Option “Follow-up by Email” aktiviert, die den hierzulande  ... | Weiter →


Download-Tipp: Offline-Karten-App Maps-Me

mapsme-icon

Noch haben wir ja Urlaubszeit, aber auch außerhalb der Feriensaison schadet es sicher nicht, eine App mit guten Offline-Karten auf dem iPhone zu haben – wenngleich wir an dieser Stelle nochmal daran erinnern wollen, dass sich auch Googles Karten-App offline nutzen lässt. Jedenfalls bieten die Entwickler von Maps.Me die Vollversion ihrer App momentan kostenlos an und  ... | Weiter →


Video: Flirten per App

zdf

Flirten per App. Das ZDF-Verbrauchermagazin “Volle Kanne” liefert heute einen weiteren 5-Minuten-Beitrag im bekannten Format ab und erfüllt (wie gewohnt) alle Kriterien, die einen öffentlich rechtlichen App-Test auszeichnen. Die junge, schüchterne Studentin, der während ihrer Probier-Phase über die Schulter geschaut wird. Die autoritäre Flirt-Expertin,  ... | Weiter →


BTL Explorer: Such-App findet verlorene Bluetooth-Geräte wieder

btex

Verlegte Bluetooth-Geräte. Vor allem FitBit-Nutzer werden das Problem kennen. Nach dem Sport geht der Großteil eures Rucksack-Inhaltes in die Wachsmaschine, wenn sich die Augen überhaupt noch offen halten lassen, dann nur, um beim obligatorischen Kühlschrankstopp nicht die falsche Getränke-Flasche zu greifen, der FitBit (bzw. das Sport-Accessoire eurer  ... | Weiter →



iPhone 6: Bilder zeigen Schmuggel-iPhone, neues Lightning-Kabel

hajek

Endlich kommen wir wieder ein bisschen weg von den handwerklich hervorragend gezeichneten 3D-Skizzen des neuen iPhone 6 – in diesem Zusammenhang ist übrigens die neue Galerie von Martin Hajek sehenswert – und besinnen uns zurück auf die guten alten Spionage-Fotos. Mit diesen macht heute das US-Klatschmagazinen T.M.Z auf und berichtet  ... | Weiter →


Trotz Verbot: Uber will iPhone-App weiter anbieten

uber-app

Die New Economy pfeift auf staatliche Einwände. Ähnlich der schulterzuckenden Reaktion, mit der die Hamburger Wundercar-Macher auf die Ansage der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation reagierten, will sich auch Uber vorerst nicht den Einwänden der Berlin Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt beugen. Das Landesamt für Bürger und Ordnungsangelegenheiten Berlin (LABO) hatte Uber gestern – ifun.de berichtete – eine Untersagungsverfügung zugestellt und die sofortige Vollziehung dieser Verfügung angeordnet. Durch die “Untersagungsverfügung zum Schutz  ... | Weiter →



Apple-Karten: Torsten Krenz wechselt von Nokia zu Apple

ostbahn

Apple fokussiert sich weiter stark auf die Verbesserung des hauseigenen Kartenangebotes. Nach den gestrigen Hinweise, Cupertino würde das Einsammeln neuer Geo-Daten zukünftig selbst in die Hand nehmen und der seit Wochen zu beobachtenden, schnelleren Korrektur von Fehlermeldungen aus der Nutzer-Community, hat Cupertino mit Torsten Krenz jetzt einen Karten-Experten von Nokia abgeworben. Der Deutsche, der  ... | Weiter →



Zu viel verraten: Apple empört über thailändische Behörde

iphone6

Die voranschreitende Expansion des iPhone-Universums konfrontiert Apple derzeit mit neuen Probleme die vor wenigen Jahren so noch nicht denkbar gewesen wären. Aktuelles Ärgernis: Die Transparenz der thailändischen Rundfunk und Telekommunikations-Kommission NBTC. Das asiatischen Pendant zur amerikanischen FCC, die in Thailand für die Freigabe von Funkfrequenzen und die  ... | Weiter →


SimsMe: Satte Startprobleme und neues Video und beim Post-Messenger

naja

Mit einer kurzen Stellungnahme auf der offiziellen Webseite des gestern eingeführten und hier von uns vorgestellten Messengers SimsMe (AppStore-Link) entschuldigt sich die Post zur Stunde für die immer noch anhaltenden Server-Probleme mit denen der WhatsApp-Konkurrent seit gestern zu kämpfen hat. Die Infrastruktur der Post, die  ... | Weiter →


Promotion-Push: Twitter verärgert zahlreiche Nutzer

michael

Nicht schlecht gestaunt haben vor wenigen Minuten zahlreiche Twitter-Nutzer, die von der iOS-Anwendung des Kurznachrichtendienstes auf ein neues Michael Jackson Video hingewiesen wurden. Der Hinweis tauchte nicht einfach nur im Twitter-Stream, zwischen den Nachrichten des Freundes- bzw. Follower-Kreises auf, sondern erreichte etliche iPhones als Push-Mitteilung.  ... | Weiter →



25.000€ Strafe für Privat-Taxis: Berlin verbietet Uber-App

uber-uber

Natürlich, die Berlin Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt spricht nicht von einem Verbot, sondern (im besten Beamtendeutsch) von einer “Untersagungsverfügung zum Schutz des Fahrgastes” – an den Folgen der Entscheidung für den privaten Taxi-Vermittler Uber (AppStore-Link) ändert sich unterm Strich jedoch nichts. Das Landesamt  ... | Weiter →


6 von 867456782030
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13879 Artikel in den vergangenen 2554 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS