iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 328 Artikel
   

„Zuba!“ – anspruchsvoller Endlessrunner zur Zeit gratis!

Für kurze Zeit gibt es den Endless-Runner „ Zuba! “ als Gratis-Download im Appstore. Wir haben einen Blick auf das Spiel geworfen. Bei „Zuba!“ geht es darum die gestohlenen Bonbons des „Zuba“ (ein undefinierbares Wesen) wieder zu finden und diese gleich zu verzehren um das kleine Tier mit Energie zu versorgen. Diese Aufgabe stellt sich während des Spiels ...

Sonntag, 28. Okt 2012, 16:04 Uhr 1 Kommentar 1
   

Benutzerhandbuch für das iPhone 5 als E-Book erhältlich

Ein Pflichtdownload für eure iBooks-App: Apple hat das deutschsprachige iPhone Benutzerhandbuch mit iOS 6 nun auch als E-Book bereit gestellt. Die deutsche PDF-Version lässt sich ja schon längere Zeit laden. (Danke Florian) Auf den insgesamt 325 Seiten wird das iPhone 5 reichlich bebildert und bis ins letzte Detail hinein beschrieben und es findet sich selbst wenn man sein Apple-Telefon eigentlich ganz gut im Griff ...

Sonntag, 28. Okt 2012, 8:58 Uhr 16 Kommentare 16
   

MoviePro: Anpassung ans iPhone 5 und mehr Funktionen für ältere Geräte

Die Anfang September hochgelobte Kamera-Applikation MoviePro (1,79€ AppStore-Link ) – eine App zur Video-Aufnahme, mit der sich Qualität und Auflösung bereits vor dem Filmen einstellen lassen – ist bei Version 1.1 angekommen und unterstützt die bislang nur dem iPhone 4S und dem iPhone 5 vorbehaltenen Funktionen, etwa die Pausierung der Videoaufnahme und den Bild-Zoom, nun auch auf dem iPhone ...

Samstag, 27. Okt 2012, 11:29 Uhr 8 Kommentare 8
   

iPhone 5 und LTE im Telekom-Netz: Berichte über massive Probleme häufen sich

Gefühlt erreicht uns das Gros der Zuschriften aus Berlin, doch auch in anderen LTE-Hochburgen (und davon gibt es inzwischen ja einige ) scheint es immer wieder zu den gleichen Problemen beim iPhone 5-Einsatz im LTE-Netz der Telekom zu kommen. Wir zitieren aus der inzwischen dreistelligen Anzahl an Leserzuschriften eine Handvoll exemplarischer Auszüge und stoßen damit eine hoffentlich produktive Diskussion an. ...

Freitag, 26. Okt 2012, 18:35 Uhr 120 Kommentare 120
   

Im Video-Test: Das TomTom iPhone Car Kit 2012

Nach etwas längerem Vorlauf hatten wir in den vergangenen zwei Wochen die Möglichkeit TomToms neue iPhone-Autohalterung, das hier angekündigte „Hands Free Car Kit 2012“, auszuprobieren. Die knapp 100 € teure Halterung – die UVP liegt bei 99€ auf Amazon kostet das Car Kit 83€ – verzichtet im Gegensatz zu ihrem Vorgänger auf ein zusätzliches GPS-Modul und konzentriert sich allein auf eine verbesserte Audio-Wiedergabe und den Schnellzugriff auf Apples sprachgesteuerte iPhone-Assistenten Siri. ...

Freitag, 26. Okt 2012, 15:57 Uhr 23 Kommentare 23
   

Nach den Quartalszahlen: Karten-Verbesserungen, automatische Abo-Stopps und 12% mehr für Entwickler

Einmal mehr konnte Apple mit seinen gestern ausgegebenen Quartalszahlen ( ifun berichtete ) Rekordwerte bei Umsatz und Gewinn vermelden. Cupertino schob in den zurückliegenden drei Monaten 26,9 Millionen iPhones über die Tresen und erzielte damit 58 Prozent mehr (!) Absatz als im vergleichbaren Vorjahresquartal. Peter Oppenheimer, Finanzchef von Apple, bringt die Zahlen auf den Punkt: „Wir freuen uns darüber ...

Freitag, 26. Okt 2012, 13:57 Uhr 34 Kommentare 34
   

Bloomberg: Apples „Spotify“ kommt im ersten Quartal 2013

Anfang nächsten Jahres soll es soweit sein. Dann, dies will die Nachrichtenagentur Bloomberg erfahren haben , sollen die zähen Verhandlungen – diese hatten wir zuletzt im September in den News – mit der Content-Industrie endlich abgeschlossen sein und Apples Streaming-Dienst an den Start gehen. […] a deal could be reached by mid-November, with Apple starting service in the first three months of 2013, said ...

Freitag, 26. Okt 2012, 11:28 Uhr 30 Kommentare 30
   

„Languages“ ausprobiert: 89-Cent App bietet 12 Offline-Wörterbücher (Video)

Zugegeben ganz so umfangreich wie etwa das 80€ teure Deutsch-Englisch Wörterbuch von Langenscheidt sind die von „Languages“ ( AppStore-Link ) angebotenen Nachschlagewerke leider nicht. Dafür bietet die liebevoll gestaltete Neuveröffentlichung 12 Offline-Wörterbücher für 89 Cent an und dürfte damit die ungeschlagen günstigste Option zum Übersetzen auf dem iPhone sein. Die populäre Konkurrenz von Dict.cc – hier in den News – kostet zum Beispiel mehr als 3€. ...

Freitag, 26. Okt 2012, 10:54 Uhr 12 Kommentare 12
   

ARD wehrt sich: Berufung gegen Urteil zur Tagesschau App

Die ARD und der für die Tagesschau zuständige NDR haben kurz vor Ablauf der bis Montag gesetzten Frist, Berufung gegen das stark kritisierte App-Urteil ( ifun berichtete ) des Kölner Landgerichts zur Tagesschau App eingelegt. Das Landgericht hatte den acht Zeitungsverlagen, die gegen die App geklagt hatten, zum Teil recht gegeben. Die App vom 15. Juni 2011 sei nicht mit dem ...

Freitag, 26. Okt 2012, 9:02 Uhr 21 Kommentare 21
   

Vermutlich Währungskurs-Anpassung: Apple erhöht die Preise im deutschen App Store

Die Preisanzeige im App Store gibt uns momentan etwas zu denken. Es sieht zumindest ganz danach aus, als würde Apple die App-Preise insgesamt nach oben schrauben. So werden viele 79-Cent-Apps plötzlich für 89 Cent angeboten (z.B. Angry Birds ), Apples Office-Apps kosten 8,99 Euro (z.B. Pages ) und uns sind noch einige weitere Ungereimtheiten aufgefallen. Ein offizielles Statement steht noch ...

Donnerstag, 25. Okt 2012, 22:55 Uhr 217 Kommentare 217
   

ifun App 5.0: Danke! Jetzt arbeiten wir uns durch eure Kritik

Ein kurzer Eintrag in eigener Sache und ein großes Dankeschön in die Runde. Eure Hinweise kommen an. Seit den frühen Morgenstunden arbeiten wir uns durch euer Feedback und werden uns in den kommenden Tagen alle abgegebenen Wortmeldungen zum Update der „ifun App“ ( AppStore-Link ) für iPhone und iPad widmen. Die hüpfende Tap-Bar: Notiert. Die Wischgeste zum Löschen: ...

Donnerstag, 25. Okt 2012, 16:55 Uhr 134 Kommentare 134
   

30-Pin Zubehör: Amazon verschleudert Dexims Doppel-Ladedock

Dexims Doppel-Ladedock hat schon einige Monate auf dem Buckel, dürfte vom iPhone classic bis zum iPhone 4S aber immer noch tadellos funktionieren. Das Doppel-Ladedock (ohne Lightning-Anschluss) bietet zwei 30-PIN Steckplätze mit einer Ausgangsspannung von 5V DC und 500mA je Schacht an, mit denen sich alle bislang veröffentlichten iPhone- und iPod-Einheiten aus die 2012er-Modelle laden lassen. Amazon unterbietet den vom ...

Donnerstag, 25. Okt 2012, 16:06 Uhr 23 Kommentare 23
   

Letterpress: Stylishes Wort Puzzle des Tweetie Entwicklers im AppStore

Einigen von euch ist der Name Loren Brichter sicher schon mal über den Weg gelaufen. Mit seiner Twitter-App „Tweetie“ hat sich der New Yorker in der iOS Entwicklerszene etabliert. Ihm haben wir auch die bekannte „Pull-to-refresh“ Geste zu verdanken, die inzwischen in vielen anderen Apps vertreten ist. Aufgrund des großen Erfolgs bekam der Entwickler ein Jobangebot von twitter und ...

Donnerstag, 25. Okt 2012, 14:13 Uhr 11 Kommentare 11
   

iPhone-Basics: Siris eigenständige Lautstärke

Hat man Siris Sprachfeedback in den iPhone-Einstellungen deaktiviert (Einstellungen -> Allgemein -> Sprach-Feedback), macht Apples iPhone-Assistentin eigentlich nur durch kurze Piepstöne beim Aktivieren und Deaktivieren der Mikrofon-Option auf sich aufmerksam. Doch auch diese Signale können unter Umständen stören. Alles kein Problem, da sich Siris Lautstärke unabhängig von der Geräte-Laustärke steuern lässt. Man muss nur wissen wie. Um ...

Donnerstag, 25. Okt 2012, 13:15 Uhr 31 Kommentare 31
   

Neuer Look, schöne Schriften: Wikipedia überarbeitet mobile Webseite

Die Vorlieben, wie sich die von der Wikipedia angebotenen Inhalte am besten auf dem iPhone darstellen lassen, gehen weit auseinander. Die Einen bevorzugen schöne Anwendungen wie die Sommer-Neuvorstellung WikiWeb , die die Artikel-Verknüpfungen untereinander visualisieren, die Anderen setzen auf konventionelle Lese-Apps wie Articles oder WikiBot und auch die hier im Video getesteten Offline-Anwendungen, die jederzeit den Vollzugriff auf eine lokal gespeicherte Wiki-Datenbank ermöglichen stehen ...

Donnerstag, 25. Okt 2012, 11:42 Uhr 9 Kommentare 9
   

Angespielt: Ein erster Blick auf Chllingos „He-Man“ (Video)

110MB für 79 Cent. Die heute veröffentlichte Universal-Applikation „He-Man“ ( AppStore-Link ) richtet sich an Kinder der 80er Jahre – kann sich noch jemand an die Spielfiguren erinnern? – kann mit einem neuen Steuerungskonzept überzeugen, bietet ansonsten aber ein leider wenig anspruchsvolles Hau-Drauf-Universum an, das keinen Langzeitspielspass versprechen mag. Wir haben uns die Neuvorstellung im Video angesehen, werfen einen ...

Donnerstag, 25. Okt 2012, 10:54 Uhr 18 Kommentare 18