iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 757 Artikel
   

Readdle baut um: Calendars wird zu Calendars+ und bekommt kostenlosen Bruder

Die hervorragende Kalender-Applikation des Entwickler-Studios Readdle, die im Juni von uns im Video vorgestellte Universal-App „Calendars“, wird zukünftig unter dem Namen Calendars+ ( AppStore-Link ) im AppStore angeboten. Grund für die Umbenennung ist der heutige Launch des kostenlosen und leicht abgespeckten Bruders Calendars ( AppStore-Link ), mit dem Readdle auf das bewährte Documents-Konzept setzt: Die Osteuropäer bieten eine fast perfekte, werbefreie und außerordentlich ...

Mittwoch, 13. Mrz 2013, 12:15 Uhr 22 Kommentare 22
   

Video: Weiße Zähne, makellose Haut… „Facetune“ retuschiert Porträt-Fotos auf dem iPhone

Noch keine Universal-Anwendung, derzeit aber 50% preiswerter als eigentlich von den Entwicklern vorgesehen, sammelt die hierzulande noch wenig bekannte iPhone-App „Facetune“ (1,79€ – AppStore-Link ) im amerikanischen iTunes Store gerade ausschließlich 5-Sterne Bewertungen für ihr Versprechen ein, Porträt-Aufnahmen am iPhone einfach retuschieren zu können. Der 30MB große Download glättet Haut-Oberflächen, entfernt Augenringe, Pickel und Unreinheiten, hellt Augen und Zähne ...

Mittwoch, 13. Mrz 2013, 10:51 Uhr 30 Kommentare 30
   

Nicht nur Köln, München und Berlin: Apples Liste der Karten-Verbesserungen

Am 4. März haben wir über die Detail-Verbesserungen der Apple-eigenen Karten in Deutschland berichtet und vor allem auf die mit umfangreichen Überarbeitungen versorgten Satelliten- und 3D-Ansichten hingewiesen. Von Heilbronn bis Berlin, von Aachen bis Braunschweig sorgte sich Apple damals um die Verbesserung der Gebäude-Ansicht, weitete die Flyover-Strecken aus und tauschte veraltete Satellitenbilder gegen neue Open-Air-Schnappschüsse aus. Doch nicht nur Teile Deutschlands wurde im ...

Mittwoch, 13. Mrz 2013, 10:19 Uhr 35 Kommentare 35
   

Gesten-Guide: Google erklärt Karten-Applikation

Vielleicht war man bei Google doch nicht hundertprozentig zufrieden mit dem Interface-Afbau der hauseigenen Karten-Applikation ( AppStore-Link ). Das jetzt veröffentlichte Youtube-Video „ Pinch, tap and twist to explore Google Maps “ gesteht zumindest ein, dass viele Funktionen der am 5. März aktualisierten Karten-Anwendung einer Erklärung bedürfen und sich nicht unbedingt intuitiv erschließen lassen. Auf rund 50 Sekunden wischt, tapt und zoomt sich Google nun noch mal durch die iPhone-Applikation ...

Mittwoch, 13. Mrz 2013, 9:55 Uhr 25 Kommentare 25
   

Video aufgetaucht: Googles Such- und Informationsangebot „Google Now“ für iOS steht in den Startlöchern

„Google Now“ für das iPhone ist im Anmarsch. Ein offenbar versehentlich kurz auf YouTube veröffentlichtes Video erklärt die Verwendung des erweiterten Sprachassistenten unter iOS. Im Oktober hatte Google ja bereits eine in den Funktionen gegenüber Android stark eingeschränkte Version von „Google Now“ in die hauseigen Such-App implementiert. Diese enthält zwar eine Spracherkennung, verzichtet aber auf die erweiterten, zeit- und ortsbasierten Funktionen ...

Mittwoch, 13. Mrz 2013, 7:30 Uhr 37 Kommentare 37
   

Zwei iPhone 5 Zusatz-Akkus im Video: PowerSkin Case und PopCharger ausprobiert

Jeweils knapp 60€ kosten die beiden Akku-Packs des Zubehör-Anbieters PowerSkin , die wir heute vor die Kamera gezerrt haben. Während der PowerSkin PopCharger für 57€ angeboten wird, aktuell in schwarz und weiß erhältlich ist und eine Kapazität von 2000mAh mitbringt, kostet das PowerSkin Case knapp 65€ und hat mit den angegebenen 1500mAh etwas weniger Saft im Gepäck. Beide Stromlieferanten konkurrieren direkt mit den neu vorgestellten Helium-Hüllen von Mophie , ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 17:27 Uhr 14 Kommentare 14
   

Mac-Anwendung Composé erstellt iPhone-Apps „ohne zu programmieren“

Die Software-Schmiede Appdrive dürften die meisten Mac-Nutzer von der inzwischen nicht mehr angebotenen Freeware-Anwendung Mediathek.app kennen. Die Entwicklung der Mini-Anwendung, mit der sich das Angebot der deutschen Mediatheken Sender-übergreifend durchsuchen ließ wurde Anfang Januar aufgrund rechtlicher Unstimmigkeiten eingestellt ( ifun.de berichtete ) und lässt sich inzwischen leider nicht mehr aus dem Netz laden. Die schlechte Nachricht für Fernsehfreunde, hat dem ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 15:43 Uhr 33 Kommentare 33
   

Foto-App „SnapBack“ nutzt beide Kamera-Linsen gleichzeitig

Nickolas Kola hat sich beim Bau der „SnapBack„-App ( AppStore-Link ) Mühe gegeben. Die iPhone-Applikation schießt beim Druck auf den Auslöser gleich zwei Fotos – eins mit der vorderseitig und eins mit der rückseitig angebrachten iPhone-Kamera – und führt anschließend durch ein großes Menu zahlreicher Bildbearbeitungs-Optionen. Die beiden Schnappschüsse lassen sich mit Hilfe unterschiedlicher Schablonen nebeneinander platzieren und ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 14:41 Uhr 38 Kommentare 38
   

Blinde Texteingabe mit “Fleksy”: Sprechende iPhone-Tastatur schreibt Gesten-basiert (Video)

Als die Universal-Applikation „Fleksy“ ( AppStore-Link ) im Sommer letzten Jahres in den App Store startete, wurden noch 14€ für den Einsatz der sprechenden Tastatur fällig. Inzwischen ist die App zur blinden Texteingabe komplett kostenlos erhältlich und hilft beim Verfassen von E-Mails und Kurznachrichten, ohne das iPhone-Display dabei im Auge behalten zu müssen. Gerade auf Geräten, die Apples ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 13:23 Uhr 13 Kommentare 13
   

Spotify: Ab April mit kostenlosem Webradio-Dienst für Mobilgeräte?

Die aktuellen Angebote des Musikstreaming-Dienstes Spotify sind überschaubar und lassen sich grob in drei Gruppen aufteilen: Nutzer, die für den Dienst kein Geld ausgeben wollen, können auf den Spotify Musikbestand im Browser ihrer Wahl zugreifen, die gewählten Songs und Alben aber nur mit Werbeunterbrechungen und nicht in den mobilen Spotify-Applikationen ( AppStore-Link ) hören. Zahlende Spotify-Nutzer können die Werbe-Einblendungen ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 11:10 Uhr 20 Kommentare 20
   

„Regelmäßig“: iMessage verschluckt Wörter

Ein merkwürdiger und problemlos reproduzierbarer Wort-Fehler lässt sich derzeit in Apples Kurznachrichtendienst „iMessage“ beobachten. So verschluckt Apples SMS-Alternative das Wort „regelmäßig“ in unregelmäßigen Abständen und blendet die zehn Buchstaben sowohl auf der Seite des Senders als auch auf der des Empfängers stellenweise komplett aus. Marcel, der den Fehler im Video mitgeschnitten hat schreibt: Hallo. Als ich vorhin via iMessage ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 10:24 Uhr 69 Kommentare 69
   

Jailbreak-Werkzeug „Evasion“ in Version 1.5.3 Deutsch lokalisiert

Das kostenlose Jailbreak-Werkzeug Evasion , die für Windows und Mac erhältliche Applikation mit der iPhone und iPad in wenigen Schritte von Apples System-Restriktionen befreit werden können, ist inzwischen auch mit einer deutschen Benutzeroberfläche erhältlich. Gestern aktualisiert, informiert Version 1.5.3 die meisten ifun.de-Leser jetzt in ihrer Muttersprache über die bevorstehenden und gerade aktiven Schritte und führt verständlich durch das ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 9:24 Uhr 22 Kommentare 22
   

„Discover“ und „Brilliant“: Apples neue iPhone-Werbeclips

Nach all den iPad-Videos der letzten Wochen hat Apple nun auch mal wieder neues Werbefilmmaterial für das iPhone online gestellt. Die beiden Clips Discover und Brilliant knüpfen an das mit den letzten iPad-Werbevideos etablierten Konzept an und bestehen lediglich aus einer Serie kurzer App-Szenen, die von eingeblendeten und dazwischen gerufenen Schlagworten unterbrochen wird:

Dienstag, 12. Mrz 2013, 7:20 Uhr 31 Kommentare 31
   

HiddenApps, von Apple unbemerkt: iPhone-Anwendung blendet Apples Standard-Applikationen aus

David , ein 15 Jahre alter iOS-Entwickler , hat die Applikation „HiddenApps“ ( AppStore-Link ) an Apples Eingangskontrolle vorbei in den App Store geschmuggelt und hilft interessierten Nutzern mit dem Gratis-Download dabei, die vorinstallierten Werks-Anwendungen Apples zu verstecken. Entscheidet man sich beispielsweise dafür die Aktien-App ausblenden zu wollen, täuscht „HiddenApps“ dem iPhone die Installation einer neuen Anwendung vor, mit der ...

Montag, 11. Mrz 2013, 20:38 Uhr 89 Kommentare 89
   

Kurz notiert: Das chinesische iPhone 5S, der Fingerabdruck-Sensor, japanische Karten & das HTC One

Fingerabdruck-Sensor: Zum vierten Mal in diesem Jahr läuft uns das nun schon zur Genüge durchgekaute Gerücht der möglichen Integration eines Fingerabdrucksensors im iPhone 5S über den Weg. Dies behauptet diesmal der Wirtschaftsinformationsdienst China Times . Die in den Ring geworfene Vorhersage verweist auf den taiwanesischen Hersteller Chipbond als Lieferant für die benötigten Bauteile und hält (ebenfalls nicht zum ersten Mal) auch das ...

Montag, 11. Mrz 2013, 20:19 Uhr 37 Kommentare 37
   

Universal: Dateimanager „FileMaster“ und Rechner „Calculator HD“ kostenlos

Der Dateimanager „FileMaster“ ( AppStore-Link ), eine Universal-Anwendung die mit dem Files App verglichen werden kann, bietet sich momentan zum Gratis-Download an und betritt den App Store-Ring mit dem gewohnten Funktionsumfang. Eine Medienanzeige listet Audio-, Video- und Foto-Dateien die das iPhone von Haus aus darstellen kann, eine Passcode-Sperre schützt wichtige Inhalte, der Datei-Austausch funktioniert drahtlos. Ein integrierter Download-Manager lädt ausgewählte Download aus ...

Montag, 11. Mrz 2013, 16:32 Uhr 16 Kommentare 16