iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 994 Artikel
   

Minimale Maßeinheiten: Kurrency & Convert als Einheitenumrechner für iOS 7

Mit Kurrency und Convert stellen sich zwei relativ frische Einheitenumrechner im App Store vor, die mit einer speziell an iOS 7 angepassten Benutzeroberfläche um Kunden buhlen. Beide Apps lassen sich gratis laden, beide Apps kokettieren mit einem reduziert-minimalistischem Schick, beide Apps sind kleiner als 6MB. Während Kurrency sich ausschließlich um Währungs-Umrechnungen sorgt und die aktuellen Wechselkurse dafür täglich aus dem ...

Montag, 21. Okt 2013, 8:56 Uhr 11 Kommentare 11
   

Metal Mastered: Apple veröffentlicht Werbespot für das goldene iPhone 5s

Unter dem Titel „Metal Mastered“ hat Apple den ersten Werbespot für das goldfarbene iPhone 5s veröffentlicht. Introducing iPhone 5s. Meticulously considered and precision crafted, it’s the most refined and forward thinking iPhone yet. Den Soundtrack zum Video liefert das britische Pop-Duo Goldfrapp mit dem Song Ooh La La . ( Direktlink zum Video )

Montag, 21. Okt 2013, 7:35 Uhr 39 Kommentare 39
Editors Choice
   

iPhone-Handschuhe im Video: Die neuen Etip Gloves von North Face

Bekleidungs-Accessoires im Test-Video? Sicher, es könnte spannenderes geben. Aber das neue Modell der North Face-eigenen iPhone Handschuhe, die aktuelle Version der Etip Gloves , verdient sich – passend zum anbrechenden Herbst – eine kleine Präsentation. Nachdem wir 2009 und 2011 bereits die Vorgänger im Video demonstriert und im Nachhinein immer leicht enttäuscht waren, scheint der neue Etip Glove endlich ...

Samstag, 19. Okt 2013, 13:30 Uhr 53 Kommentare 53
   

YouTube-Player FoxTube runderneuert und als neue App in Version 3 erschienen

Der YouTube-Player FoxTube ist heute in separaten Versionen für iPhone und iPod touch (2,99 Euro) sowie für das iPad (4,99 Euro) in Version 3 erschienen. FoxTube erfreut sich großer Beliebtheit, weil er geladene YouTube-Videos im Zwischenspeicher hält und somit das flüssige Abspielen ohne Ladepausen sowie eine Offline-Wiedergabe ermöglicht. Darüber hinaus bietet der Player eine komfortable Wiedergabelistenverwaltung sowie die Möglichkeit, Videos (bzw. deren Audiospur) im Hintergrund ...

Freitag, 18. Okt 2013, 18:13 Uhr 42 Kommentare 42
   

Wie lange bist du gelaufen, gefahren gerannt? App wertet M7-Prozessor detailliert aus

Mit Motion M7 (0,89 Euro) hätten wir noch einen interessanten App-Store-Neuzugang für iPhone-5s-Besitzer zu vermelden. Die App liest den Bewegungssensor M7 im neuen iPhone aus und bringt dabei mehr Informationen als die bisher von uns vorgestellten Konkurrenz-Apps auf den Touchscreen. Zunächst erlaubt es die App, ein paar persönliche Angaben zu machen, damit die Berechnung der zurückgelegten Strecke sowie der verbrannten ...

Freitag, 18. Okt 2013, 17:17 Uhr 21 Kommentare 21
Fitness:

Nike+ App mit neuen Features, Adidas bringt Sportuhr, Polar kündigt Sportarmband an

Mit dem Update auf Version 4.4 bekommt die Lauf-App Nike+ Running zwei nette neue Features spendiert. Zunächst macht die App jetzt automatisch Pause, wenn ihr euren Lauf unterbrecht. Ganz egal, ob ihr den Schuh bindet oder mal Pinkeln müsst, die Unterbrechung versaut euch den Schnitt nicht mehr. Sobald ihr weiterlauft, wird die Aufzeichnung wieder aufgenommen. Diese Funktion lässt sich ...

Freitag, 18. Okt 2013, 15:16 Uhr 18 Kommentare 18
   

Kalender-App Fantastical zukünftig nur für iOS 7, Update setzt Neukauf voraus

Fantastical müssen wir vermutlich nicht mehr großartig vorstellen. Die Kalender-App gefällt uns schon geraume Zeit durch ihre übersichtliche Darstellung und ihre einfache Bedienung. Die aktuelle Ankündigung der Entwickler der App wird jedoch nicht all ihre Kunden erfreuen. Version 2 der vor einem Jahr erschienenen iPhone-App soll eigenständig und damit auch neu zu erwerben in den App Store eingestellt ...

Freitag, 18. Okt 2013, 12:36 Uhr 59 Kommentare 59
   

Hacker kritisieren Apples iMessage-Verschlüsselung

Auf einer Hackerkonferenz in Kuala Lumpur wurde Kritik an der Apple-Aussage laut, die Verschlüsselung von iMessages sei sicher und für niemanden zu knacken. Im Rahmen einer Demonstration wurde offenbar aufgezeigt, dass jemand mit Zugang zu den entsprechenden Systemen durchaus in der Lage sei, Nachrichten abzufangen. Man habe zwar keinen Anlass zu vermuten, dass derlei konkret geschehe , die ...

Freitag, 18. Okt 2013, 11:21 Uhr 67 Kommentare 67
   

Auf Android Werben lohnt sich nicht: Rendite auf iPhone 1790 Prozent höher

Über die Ergebnisse einer aktuellen Studie zum Thema Facebook-Marketing wird man sich im Google-Hauptquartier in Mountain View kaum freuen. Der Facebook-Vermarkter Nanigans kommt zu dem Ergebnis, dass die Rendite bei Facebook-Werbung auf dem iPhone um 1790 Prozent höher liegt als bei Android. 3X increase in the number of retailers tracking mobile revenues from Q1 to Q3, with 17.9X higher ...

Freitag, 18. Okt 2013, 9:10 Uhr 59 Kommentare 59
   

Facebook-Update für mehr Komfort und Kontrolle

Die Facebook-App hat mit dem neu veröffentlichten Update auf Version 6.6 neben verschiedenen Fehlerbehebungen ein brauchbare Funktionserweiterungen bekommen. Ihr könnt eure eigenen Beiträge und Kommentare nun direkt vom iOS-Gerät aus bearbeiten. Tippt dazu einfach oben rechts auf den kleinen Menüpfeil, und schon seht ihr die Option „Beitrag bearbeiten“ in der Liste. Ebenfalls neu ist hier der Eintrag „Bearbeitungsverlauf ...

Freitag, 18. Okt 2013, 7:55 Uhr 46 Kommentare 46
   

Was sind Zeitungskiosk-Apps? Die Unterschiede und Nachteile des iOS Newsstands

Über die wohl größte Aufmerksamkeit seit seiner Einführung im Herbst 2011, konnte sich Apples Zeitschriftenablage, der Zeitungskiosk, nach der Freigabe des iPhone-Updates auf iOS 7 freuen. Doch der Zeitschriften-Ständer rückte weder durch neue Funktionen noch wegen seiner visuellen Überarbeitung ins Rampenlicht – die Community feierte vielmehr die Tatsache, dass sich Apples „Geschenk an die die Verleger“ endlich ...

Donnerstag, 17. Okt 2013, 18:12 Uhr 47 Kommentare 47
Daten aus dem M7 Coprozessor

8 Bewegungstracker und Schrittzähler-Apps für das iPhone 5s

Mit Argus , Strava und dem Pedometer++ haben wir euch in den letzten Wochen bereits drei iPhone-Anwendungen vorgestellt, die die vom iPhone 5s standardmäßig eingesammelten Bewegungsdaten auswerten und Darstellen können. Mitgeschnitten vom neuen M7 Coprozessor , sichert Apples neueste iPhone-Generation die von euch zurückgelegten Schritte ab Werk im Flash-Speicher des iPhones und bietet sich so als Alternative zu den externen Schrittzählern von ...

Donnerstag, 17. Okt 2013, 16:44 Uhr 24 Kommentare 24
   

ReSound LiNX: Erstes „Made for iPhone“ Hörgerät angekündigt

Im Rahmen des 58. EUHA-Kongresses , der weltweit größten Hörgeräte-Messe, die zur Stunde in Nürnberg stattfindet, hat der Hörgeräte-Hersteller ReSound den Marktstart der ersten Hörhilfe angekündigt, die mit einem „Made for iPhone“-Siegel vertrieben werden soll und vollkompatibel zu Apples aktuellen iPhone-Betriebssystem und allen Geräte-Generationen ab dem iPhone 4S ist. Laut ReSound soll sich das LiNX-System für die Versorgung von mehr ...

Donnerstag, 17. Okt 2013, 15:40 Uhr 27 Kommentare 27
   

Blindes Vertrauen: Kalender-App „Sunrise“ fragt nach iCloud-Zugangsdaten

Mit euren iCloud-Zugangsdaten lässt sich mittlerweile allerhand anstellen. Habt ihr eine Kreditkarte in eurem Apple-Konto hinterlegt, können Einkäufe im iTunes Store getätigt werden. Das Fernlöschen registrierter Geräte ist ebenso möglich wie der Vollzugriff auf euer E-Mail Archiv. Kurzum: Die Zugangsdaten zu eurem iCloud-Account, sollten eigentlich niemals aus der Hand gegeben werden. Nicht im Freundeskreis, nicht an den ...

Donnerstag, 17. Okt 2013, 13:51 Uhr 33 Kommentare 33
   

Telekom: „Deutsche wollen lieber Sicherheit als Freiheit“

„They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.“ Das Benjamin Franklin-Zitat avancierte schon vor den Snowden-Veröffentlichungen zum geflügelten Wort, lässt sich mittlerweile auf T-Shirts und als Poster-Druck erwerben; in der heute verteilten Pressemitteilung der Telekom sucht man den Verweis auf einen der Gründerväter der Vereinigten Staaten jedoch vergeblich. Unter der ...

Donnerstag, 17. Okt 2013, 12:09 Uhr 77 Kommentare 77
   

Machinarium: Das preisgekrönte Adventure ist jetzt auch fürs iPhone verfügbar

Das zurecht preisgekrönten Adventure-Spiel Machinarium (4,49 Euro) wurde mit der neu veröffentlichten Version 2.0 zur Universal-App, Käufer der iPad-Version können das Spiel somit fortan auch auf dem iPhone oder iPod touch spielen. Neueinsteiger ohne iPad können alternativ auch eine mit 1,79 Euro etwas günstigere iPhone-Version laden. Das Upgrade zur Universal-App ist doch mal ein feiner Zug von den Entwicklern, ...

Donnerstag, 17. Okt 2013, 10:40 Uhr 18 Kommentare 18