Gelbstichiges Retina-Display: LCD-Fehler beim iPhone 4?

gelbesdisplay

Der, von der frühen Sichtung möglicher Geräte-Fehler provozierte Aufschrei im Web, gehört zum Marktstart neuer iPhone-Generationen wie die obligatorischen Schlangen vor den hiesigen Apple- und Telekom-Geschäften. So berichtet Macrumors zur Stunde über die ersten Leser-Berichte, die leicht verfärbte Stellen im Retina-Display des iPhone 4 beklagen. Auch Apples offizielles Support-Forum zählt bereits 25 Einträge  ... | Weiter →




Verschickte Geräte, Gameloft-Aktion, Roskilde Festival-App

roskilde

iPhone-Auslieferung läuft auf Hochtouren: eMails wie die zwei beispielhaften Zuschriften von Chris und Michael, bringen unsere Inbox zur Zeit fast zum Überlaufen: “Ich habe am 15.06. online meinen Vertrag verlängert und das iPhone 4 vorbestellt. Soeben bekam ich eine SMS von DHL mit der Paketnummer. Diese ist  ... | Weiter →


Perfekte Notiz-Kombination für Mac-Nutzer: SimpleNote und DashNote

Alternativen zu der im iOS 4.0 eingebauten Notiz-Synchronisation über MobileMe bzw. GoogleMail gibt es wie Sand am Meer – empfehlen wollen wir euch heute die kostenlose AppStore-Applikation SimpleNote (AppStore-Link). Auf dem iPhone setzt SimpleNote die Erstellung eines ebenfalls kostenlosen SimpleNote-Kontos voraus, hilft dann jedoch bei der schnellen und  ... | Weiter →


Debitel startet iPhone 4 Filial-Verkauf um 0:00h

Während man bei der Telekom zur Stunde noch überlegt, die eigenen Filialen bereits um Mitternacht und nicht wie angekündigt erst Morgen früh um 8h zu öffnen (sobald wir diesbezüglich spruchreife Informationen haben, melden wir uns noch mal) macht der Reseller Mobilcom-Debitel gerade Nägel mit Köpfen. Insgesamt neun Filialen darunter  ... | Weiter →


Benchmark-Test, Junge Leute Tarif, Jailbreak-Update, Hintergrundbilder, Googlemail-Archiv

Benchmark-Test: Gemessen mit der 3,99€ teuren GeekBench2-Applikation (AppStore-Link) scheint das iPhone 4 ausgewählte Prozessor-Tests bis zu 31% schneller als das iPhone 3GS abzuarbeiten. Macrumors hat Apples aktuelles Geräte Line-Up durch den Benchmark-Test geschoben und vermeldet die folgenden Ergebnisse: 3GS: 2.298 Punkte, iPhone 4: 2.514 Punkte, iPad: 3.667 Punkte. “This  ... | Weiter →


Bilder: iFixit zerlegt das iPhone 4

Auf vier Seiten gestreckt liefert uns der Servcie-Dienstleister iFixit den obligatorischen iPhone 4 “Teardown” und berichtet über die Innereien der neuen Geräte-Generation. Abgesehen von einer Hand voll unwesentlicher Kleinigkeiten (die Kapazitätsangabe steht nicht mehr auf der Gehäuserückseite, die Modellnummer des iPhone 4 ist #A1332 und ein Phillips 00-Schraubenzieher reicht zum  ... | Weiter →



iOS 4.0: Geschwindigkeitseinbußen für iPhone 3G-Nutzer (Video)

camera

Flickr-Nutzer “Adriannier” hat zwei iPhone 3G-Modelle vor seine Kamera gelegt und die Geräte-Performance der baugleichen Handys unter den zwei letzten, von Apple freigegebenen Firmware-Versionen verglichen. In einem Satz: Ist das iOS 4.0 auf dem iPhone 3G installiert, dauern schon einfache Aufgaben wie das Starten der  ... | Weiter →


iPhone 4: Die Ersten Lieferungen treffen ein (Videos)

Gut zwei Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart des iPhone 4, sind die ersten Paket-Sendungen bereits bei ihren Empfängern aufgeschlagen und zeichnen zur Stunde für die ersten Auspack-Videos und Bilder-Galerien zum iPhone 4 verantwortlich. Hier eine Kleine Auswahl, die Youtube-Videos haben wir zudem im Anschluss eingebettet:  ... | Weiter →


Jailbreak unter iOS 4: PwnageTool 4.0 veröffentlicht

Erfreuliche Nachrichten für die Jailbreak-Gemeinde: Das iPhone Dev-Team hat das PwnageTool in Version 4.0 veröffentlicht. Unterstützt werden alle iOS 4-kompatiblen iPhone- und iPod touch-Modelle. Bevor ihr euch an die Installation macht, nehmt euch etwas Zeit und lest die Anleitung im Dev-Team Blog veröffentlichte Anleitung sowie die ersten Kommentare dazu. (Danke  ... | Weiter →


TomTom Update: iOS 4-Kompatibilität und Kartenupdate

tomtomlogo

Die TomTom-Apps, darunter natürlich auch die Europa- (79,99 Euro) und D-A-CH-Version (39,99 Euro) sind ab sofort in Version 1.4 im App Store verfügbar. Mit dem Update kommt die Unterstützung von Multitasking in iOS 4 (iPhone 3GS vorausgesetzt), neues Kartenmaterial sowie weitere kleinere Verbesserungen. (Vielen Dank für eure  ... | Weiter →


Tipp: Ordner mit Emoji-Icons beschriften

Ein schneller Tipp von Twitter-Nutzer David Chartier: Im iOS 4.0 lassen sich die selbst angelegten App-Ordner anstatt mit den vorgeschlagenen Kategorien bzw. selbst ausgedachten Bezeichnungen auch mit Emoji-Icons betiteln. Die kleinen Symbole sind sicherlich nicht jedermanns Sache, wer jedoch Wert auf einen weitestgehend Text-freien Homescreen legt, darf sich an der alternativen Beschriftung gern versuchen. Die iPhone-Tastatur für Emoji-Icons lässt sich unter anderem mit diesem kostenlosen AppStore-Downlod aktivieren. via macstories


Keine Hintergrundbilder im iPhone 3G – Steve Jobs begründet die Entscheidung

Bereits mitte April angedeutet, registrieren viele iPhone-Nutzer die von der eingesetzten Geräte-Generation abhängigen Funktionsunterschiede des iOS 4.0 erst jetzt. Beschrieben in Apples gestern verlinktem Support-Artikel #HT4204 (und etwas ausführlicher noch in dieser Übersichtstabelle bei THW zusammengefasst), hat Apple unter anderem die Darstellung von Hintergrundbilder auf dem iPhone 3G deaktiviert. Gizmodo zitiert nun die Antwort des Apple Chef Steve Jobs auf eine eMail-Anfrage zum Thema. Von der iPhone-Nutzerin “Erica” auf die fehlende Option zum  ... | Weiter →


502 von 8171020500501502503504510520
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13089 Artikel in den vergangenen 2427 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS