Für Entwickler: Firebug auf iPhone und iPad nutzen

firebug

Das Firefox Add-On „Firebug“ gehört zu einer der populärsten Erweiterungen für den alternativen Mozilla-Browser. Mit dem Werkzeug für Webentwickler lassen sich die Quelltexte besuchter Seiten einsehen, manipulieren und inspizieren. Wer auch auf seinem iOS-Gerät nicht auf den Programmier-Helfer verzichten möchte, kann sich die leicht abgespeckte Variante, … | Weiter →


„The Glif“ mit 50% Preis-Cut: iPhone-Stativ und Tisch-Halterung im Amazon Angebot

Für 20€ auf dem deutschen Markt eingeführt und Mitte November schon mal kurzfristig für 15€ im Angebot, lässt sich die iPhone-Stativ-Halterung „The Glif“ jetzt erstmals für nur noch gut 10€ bei Amazon ordern. Solltet ihr „Glif“ noch nicht kennen, empfehlen wir euch den Abstecher zu dem knapp ein Jahr alten Artikel „Zuschuss von der Community – Glif iPhone-Halterung startet in den Markt“. Die iPhone-Halterung, die sich sowohl als Stativ-Aufsatz als auch als … | Weiter →


Dimmer: Schnelle Steuerung der iPhone Display-Helligkeit (Video)

Seit dem feststeht, dass Apple die Möglichkeit Einstellungs-Schnellzugriffe auf dem iPhone Homescreen abzulegen, mit dem nächsten iOS-Update unterbinden wird, läuft die Suche nach Alternative. Eine wirkliche Download-Empfehlung verdient sich die Gratis-Anwendung Dimmer (AppStore-Link). Die noch junge Universal-Anwendung erlaubt die schnelle Regulierung der Display-Helligkeit auf dem iPhone, … | Weiter →


„Mobislyder“ für professionelle Kamera-Fahrten mit dem iPhone

In groß heißen die Transportwagen beim Film einfach nur „Dolly„. Meist auf flexiblen Schienen befestigt, sorgen die Kamerawagen für ruckelfreie, weiche Kamerafahrten und lassen sich auch auf unebenen Untergründen einsetzen. Für iPhone-Besitzer soll die gleiche Aufgabe nun der „Mobislyder“ übernehmen. Das 100€ teure Kamera-Stativ mit … | Weiter →


Video: „Senseg“ produziert erste Displays mit fühlbaren Oberflächen-Strukturen

Haptisches Feedback beim Einsatz von berührungsempfindlichen Displays? Apple selbst hält ein entsprechendes Patent bereits seit 2008, bleibt eine Umsetzung jedoch noch schuldig. Die Lösungen anderer Hersteller beschränken sich weitgehend auf kurze Vibrationen beim „Tapp“ auf das Geräte-Display. Erwähnenswerte Produkte? Bislang eher nicht. Bislang. Das finnische Startup Senseg  … | Weiter →




Lernen und Entdecken: Auto-Führerschein gratis – Shazam Red reduziert

shred

Zur Führerschein-Vorbereitung am iPhone bietet sich seit heute die AppStore-Anwendung „Auto-Führerschein“ (AppStore-Link) zum kostenlosen Download an. Die im Oktober 2010 für 5€ in den AppStore eingestellte 10MB-App lässt sich bis Weihnachten umsonst laden und trainiert die Prüfungsfragen für den Führerschein Klasse B in einem Karteikartensystem. Als … | Weiter →


Innenansichten: „Google Indoor“ bringt Karten-Suche in Gebäude

„Vorerst nur auf der Android-Plattform“, eine Einschränkung die seit Monaten fast alle Neuerungen des Google Maps-Angebotes flankiert und auch auf die jetzt freigegebene „Google Indoor„-Suche zutrifft. Pünktlich zum sechsten Geburtstag des Stadtplandienstes kartografiert Google nun auch das Innere von Flughäfen, großen Einkaufszentren, IKEA-Filialen und Bahn-Stationen. In … | Weiter →


„Filmic Pro“: 10 Minuten Einsteiger-Hilfe

Wir gehen jetzt einfach mal davon aus, dass ihr euch die am 24. November vorgestellte und damals gratis angebotene Kamera-Applikaiton „Filmic Pro“ (AppStore-Link) bereits aus dem AppStore geladen habt. Sollten wir richtig liegen, holt euch die Applikation auf den Homescreen und folgt dieser Youtube-Empfehlung zum Thema: „TrinityFXmg“ … | Weiter →



Entwickler-Checklist: So kommt eure App durch die Eingangskontrolle

Der kurze iTether-Auftritt Anfang der Woche dürfte viele iPhone-Entwickler noch mal an Apples SOP erinnert haben: Wenn eure App nicht 100% mit Apples App Store-Richtlinien harmoniert und dann auch noch für ein überdurchschnittliches Presse-Feedback sorgt, fliegt die Anwendung in weniger als 12 Stunden aus dem Store. Sich an alle … | Weiter →


The Bard’s Tale: Der humorvolle Rollenspielklassiker ist im App Store angekommen

Wem es bei Infinity Blade II zu ernst zur Sache geht, der sollte einen Blick auf ebenfalls letzte Nacht neu erschienene The Bard’s Tale (4,99 Euro) werfen. Das humorvolle Rollenspiel basiert inhaltlich auf der 1985 gestarteten, gleichnamigen Computerspiel-Serie. Mit Schwertern alleine lässt sich in Bard’s Tale nicht viel ausrichten, so zieht ihr eure … | Weiter →




Video-Test: Mehr als nur AirPrint – „Printopia“ für den Mac

printopiaiosmenu

Ein Software-Kandidat der uns schon seit gut einem Jahr begleitet, sich auf ifun.de jedoch noch nicht im Video präsentieren konnte, ist die $19 teure Mac-Applikation „Printopia„. Der nur 2MB große Download gibt eure Drucker über das AirPrint-Protokoll im Netzwerk frei und erlaubt so das Absenden … | Weiter →


500 von 9961020498499500501502510520
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 15953 Artikel in den vergangenen 2862 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS