Update: Geocaching App und FRITZ!Box bereit für iOS 4

Die “offizielle” Geocaching-App (7,99 Euro) von Groundspeak bekam ein Update auf Version 4.0 verpasst. Die neue Version kommt mit komplett überarbeiteter Benutzeroberfläche, zudem kann man sich zu den einzelnen Caches nun Notizen anlegen, optional Google Maps als Kartenmaterial verwenden, Fotos zu Logs hinzufügen und Trackables loggen. (Danke Sebastian)  ... | Weiter →


Anhaltende Antennen-Probleme – Auch nach dem anstehenden Update (Video)

Die amerikanischen Kollegen von Gizmodo scheinen nach der Prototypen-Geschichte die offizielle Korrespondenz mit Apple eingestellt zu haben und ihre Anstrengungen zur Informationsbeschaffung vermehrt auf Apples Telefon-Hotlines zu konzentrieren. So berichtet Gizmodo aktuell von dem Ergebnis dreier Anrufe bei Apple Care. Angesprochen auf die (hier ausführlich zusammengefasste) Antennenproblematik des iPhone 4, sammelte  ... | Weiter →



400 Konten betroffen: Apple äußert sich zum iTunes-Hack

Gut 400 iTunes-Konten sollen bei dem am Wochenende bekannt gewordenen iTunes-Hack kompromittiert worden sein. Dies berichtet cnet und zitiert einen Apple-Verantwortlichen der die Zahl in Relation zu den gut 150 Millionen iTunes-Nutzern setzt: “An extremely small percentage of users, about 400 of the 150 million iTunes users–that is less than 0.0003 percent of  ... | Weiter →


ifun | news: Unser Push-Server streikt funktioniert wieder

Update 13:40: Die Push benachrichtigungen sollten wieder funktionieren. Bitte versucht es mit einem Neuinstall der Applikation, sollten auf euren Geräten noch Server-Probleme angezeigt werden. Und: Entschuldigt den HickHack. Wer unsere kostenlose ifun | news App benutzt dürfte es bereits bemerkt haben: Seit gestern zickt der zugehörige Server. Bei neuen Newsbeiträgen werden  ... | Weiter →


Neu im App Store: Monkey Island 2 – LeChuck’s Revenge

Wie versprochen hat LucasArts heute mit Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge den zweiten Teil des beliebten Adventure-Spiels um den “Möchtegernpiraten” Guybrush Threepwood veröffentlicht. Das Spiel ist zum Preis von 5,99 Euro im App Store erhältlich, wer vorab reinschnuppern will, lädt sich die kostenlose Lite-Version.


Update: iMovie 1.0.1 und iDisk 1.2 veröffentlicht

Apple hat iMovie in Version 1.0.1 veröffentlicht. Das Update verbessert die Zuverlässigkeit beim Exportieren von Filmen, die Fotos beinhalten, sowie die allgemeine Leistungsfähigkeit der Anwendung. iMovie ist kompatibel mit dem iPhone 4 und kostet 3,99 Euro. Auch die kostenlose MobileMe iDisk-App wurde aktualisiert. Hier bringt Version 1.2 nun zusätzlich zum iPhone und dem  ... | Weiter →



Videos: iPhone-Cluster, virtuelle BP-Kritik, iAds in Aktion

Drei kurze Videos für die Mittagspause. Zum einen beliefert uns das japanische “Mongoose Studio” mit einem Video-Cluster aus 12 synchronisierten iPod touch Modellen (Youtube-Link). Zeitlichen aufeinander abgestimmt spielen die Geräte eine Sequenz der Tron-Neuauflage Disneys und setzen dabei auf den selbstprogrammierten “SynchroMoviePlayer”. Geschnitten wurden die Videos  ... | Weiter →



PadSync: Mac-Anwendung für das iOS Filesharing-Feature

Das mit dem iOS 3.2 zuerst auf dem iPad eingeführte Filesharing-Feature – hier eine kurze Video-Vorstellung der iTunes-eigenen Funktionen zum Dateiaustausch zwischen Rechner und iPhone/iPad – bekommt mit PadSync einen weiteren Software-Kompagnon zur Seite gestellt. Die kostenpflichtige Mac-Applikation (nach einer Testzeit von 7 Tagen werden $10 fällig) listet alle auf eurem Gerät  ... | Weiter →


Vereinzelte Probleme mit dem Annäherungssensor des iPhone 4

proximity-sensor

Die gestern von Macrumors zusammengefassten Beschwerden zum Annäherungssensor des iPhone 4 sollten nicht all zu ernst genommen werden. Weder ist uns bislang ein Modell der neuen Geräte-Generation untergekommen auf dem sich die, u.a. in Apples Support-Forum beschriebenen Probleme reproduzieren ließen, noch deuten eure (in der Regel sehr treffsicheren) Leser-Tipps darauf hin, dass  ... | Weiter →


Pixelpipe erlaubt HD Video-Upload vom iPhone 4

pixelpipe

Die im Deutschen AppStore aufgelaufenen (überwiegend schlechten) Bewertungen der kostenlosen Applikation Pixelpipe (AppStore-Link) sollten euch nicht unbedingt vom Test des 0,3MB großen Downloads abhalten. Die Sternchen stammen noch aus iOS 3.1.3-Zeiten und dürften sich mit der im iOS 4.0 abgeschafften Aufforderung, die Applikation beim Löschen zu  ... | Weiter →


1942: Arcade-Klassiker mit AppStore-Ableger

Anfang der 80er Jahre veröffentlichte die Spiele-Schmiede Capcom das vertikal scrollende Shoot ‘em up-Game “1942″ für die damals noch aktiven Arcarde-Automaten und lizenzierte im Laufe der letzten 26 Jahre sowohl Ableger für Nintendo als auch für Windows Mobile, die Playstation und die XBox. Auf der diesjährigen E3 Spiele-Konferenz kündigte Capcom dann  ... | Weiter →


Windows Live Messenger jetzt auch im deutschen App Store

Bereits vor 14 Tagen in den USA gestartet, hat es der Microsoft IM-Client Windows Live Messenger jetzt auch in den deutschen App Store geschafft. Bislang fehlt allerdings die Unterstützung für iOS 4 Multitasking ebenso wie eine iPad-Version, auch eine deutsche Lokalisierung steht noch aus – vorerst spricht die kostenlose App  ... | Weiter →


Fotos: Das iPhone 4 kommt bei Flickr an

flickrbilder

Knapp zwei Wochen nach Markteinführung des iPhone 4 – und mehr als 1,7 Millionen verkaufte Einheiten später – lässt sich Apples neues Smartphone nun erstmals in Flickr’s Foto-Community blicken. Mit einem überdurchschnittlich guten Kamera-Modul ausgestattet (wir berichteten) steht das iPhone mit 640 von Flickr gelisteten Schnappschüssen zwar noch relativ weit unten  ... | Weiter →


497 von 8181020495496497498499510520
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13094 Artikel in den vergangenen 2428 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS