Touch ID entsperrt Googles Office-Apps

test4

Google Büro-Applikationen, Google Sheets und Google Docs, lassen sich auf allen iPhone-Modellen die über Apples Fingerabdruck-Sensor verfügen, nun auch mit Touch ID sichern. Die Touch ID-Unterstützung für die Sicherheitscodesperre in Googles Tabellen-Kalkulation und der Textverarbeitung Google Docs wird zudem um zwei funktionale Neuerungen ergänzt. So versteht … | Weiter →


WhatsApp im Webbrowser: Allerdings nicht für iPhone-Nutzer

whatsapp-icon

Der Messenger-Dienst WhatsApp lässt sich unter der Adresse web.whatsapp.com nun auch im Webbrowser nutzen. Zunächst allerdings nicht von iOS-Nutzern und auch nur über Google Chrome. WhatsApp-Gründer Jan Koum hat die Neuerung über Facebook angekündigt. Das Ganze funktioniert quasi als Erweiterung für WhatsApp auf Android, BlackBerry, Nokia S60 und … | Weiter →


KATWARN: Katastrophenwarnungen für Smartphone-Nutzer

grossbrand

In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer FOKUS-Institut hat Rheinland-Pfalz heute als erstes Flächenbundesland sein Katastrophenwarnsystem für Smartphones-Nutzer in Betrieb genommen. Die KATWARN-Angebot wird von Rheinland-Pfalz als erstem Bundesland eingeführt, um “seine Bürger über Gefahrenlagen zu informieren, die mehrere Landkreise oder kreisfreie Städte betreffen und zentrale Abwehrmaßnahmen erfordern.” … | Weiter →


Fünf sehr gute Link-Tipps: iOS 8.2, Cloudconvert, Coolors und mehr

people

Coolors Coolors ist eine kostenlose iPhone-Applikation für Gestalter, Grafiker und Pixel-Schubser. Der Universal-Download generiert harmonierende Farb-Paletten und gibt euch die HEX-Werte, der auf Basis einer Wunschfarbe kombinierten color schemes aus. Cloudconvert Die Webseite Cloudconvert verspricht sich um die Konvertierung von mehr als 200 Dateiformaten zu … | Weiter →


Rufweiterleitung: Apples schlechtester Hilfe-Eintrag

tel

Die Apple Support-Datenbank verdient sich üblicherweise gute Noten. Nach ihrer Neugestaltung im vergangenen Jahr übersichtlich sortiert, liefert das Hilfe-Portal erstaunlich oft gute Antworten zu den alltäglichen Fragen mit Apples Produktpalette. Der Eintrag mit der Kennziffer #HT203309 macht hier jedoch eine Ausnahme. Unter der Überschrift “iPhone – Über … | Weiter →


Shazam, Spotify und Cupertino: Apple bereitet Streaming-Dienst vor

beats-icon

Dass der Musikerkennungsdienst Shazam inzwischen als Teil des Siri-Angebotes auf allen neuen iPhone-Modellen vorinstalliert ist hat sich, trotzt zahlreicher Video-Berichte, noch immer nicht überall im Netz herumgesprochen. Auch der Speicherort der Liste mit den von Shazam erkannten Songs, erschließt sich iPhone-Neulingen nicht unbedingt intuitiv: Die identifizierten Lieder werden … | Weiter →


Einfacher Videoeditor VidPro momentan kostenlos

slow

Da ein Großteil der im App Store angebotenen Anwendungen inzwischen auf In-App-Käufe setzt, müssen Schnäppchenjäger inzwischen nicht mehr nur auf die Preise des App-Downloads, sondern auch auf die Auszeichnungen der In-App-Käufe achten. So bietet der Videoeditor VidPro seinen In-App-Kauf der Vollversion aktuell für 0€ an und … | Weiter →


ionas: Der Raspberry Pi als umfangreiche Privat-Cloud-Lösung

ionas

ionas harmoniert hervorragend mit unserem gestrigen Hinweis auf den Später-Lesen-Dienst “Wallabag” zum Selberhosten. Neben “Wallabag” – dies müssen wir euch nicht erklären – gibt es im Netz zahlreichen Open-Source-Lösung, die sich als selbstadministrierte Alternativen zu den großen Cloud-Angeboten aus den USA anbieten. Baikal etwa … | Weiter →


Video: Acht Minuten CarPlay-Kritik

carplay-pioneer

Seit die amerikanische Fachzeitschrift Macworld ihr Redaktion mehr als halbiert und die Printausgabe des weltweit ältesten Mac-Magazins im vergangenen Jahr komplett eingestellt hat, versuchen sich mehrere Ex-Redakteure an eigenen Blogs. Die Sixcolors-Webseite des ehemaligen Editorial Directors, Jason Snell, gehört hier zu den interessantesten Projekten. Snell bleibt seinem Lieblings-Thema … | Weiter →


Software-Duo entsperrt den Mac per Touch ID

sys

Mit dem MacID-Software-Duo, bestehend aus einer Anwendung für OS X und einer Applikation für iPhone oder iPad, stellt sich nach Fingerkey und Knock Knock jetzt die Dritte Software-Lösung vor, die für das Entsperren eines passwortgeschützten Macs auf Apples Mobilgeräte ausweicht. MacID ist kompatibel mit allen iOS-Geräten die über Apples Fingerabdruck-Sensor TouchID verfügen und setzt … | Weiter →


Quartalszahlen: Analysten gehen von neuen Rekordverkäufen aus

sales

Heute in sechs Tagen, am Dienstag den 27. Januar, wird Apple die Quartalszahlen für das erste Fiskal-Quartal 2015 vorlegen und damit das Weihnachtsgeschäft des letzten Jahres berücksichtigen. Die Quartalszahlen-Bekanntgabe, dies geht aus übereinstimmenden Prognosen mehrerer Marktbeobachter hervor, könnte alle bisherigen Rekorde brechen und die meisten iPhone-Verkäufe seit dem Start des … | Weiter →


Chrome: Die wichtigste Funktion fehlt noch immer

chrome

Die Chrome-Aktualisierung der vergangenen Nacht hat sich um zahlreiche Nutzerwünsche und die seit Wochen erwarteten Verbesserungen gekümmert: Version 40.0.2214.61 des iOS-optimierten Google Browsers schmückt sich mit den neuen Kleidern des “Material Designs”, wirft frische Animationen, neue Farben und bessere Übergänge in den Ring. Unter iOS 8 nutzt die … | Weiter →


Selbstironisch und voller Hoffnung: Quizduell startet wieder

quiz

Das “Quizduell” kommt zurück. Die in ihrer ersten Staffel nicht nur wegen mehrerer Pannen und einer stellenweise völlig funktionslosen Applikation, sondern auch wegen dem Verkauf selbstproduzierter T-Shirts stark kritisierte Rätsel-Show geht wieder auf Sendung Auch die neue Staffel soll von Jörg Pilawa moderiert werden und … | Weiter →


Zu Sorglos: 32% würden Gesundheitsdaten an Versicherer übergeben

apple-health-blutzucker

Die Warnung des Bundesverband der Verbraucherzentralen, der sich erst Anfang Januar gegen den zu sorglosen Umgang mit persönlichen Gesundheitsdaten ausgesprochen hat, scheint nicht gefruchtet zu haben. Laut einer heute vorgelegten Studie des Kölner Marktforschungsinstitut YouGov würde derzeit jeder Dritte seine gesundheitsbezogenen Daten an Krankenversicherer weitergeben. Die YouGov-Studie “Quantified Health”, in … | Weiter →


Siri bestellt iTunes-Karten auf Kommando

siri1

Vom Kauf der iTunes-Guthabenkarten in Apples offiziellen Store-Filialen – ganz gleich ob Online oder im Einkaufscenter nebenan – ist grundsätzlich abzuraten. Die etablierten Preisnachlässe von 20% bis 30%, die im Lebensmitteleinzelhandel, bei zahlreichen Discountern und in Drogerie-Märkten im Wochen-Abständen angeboten werden, sucht man hier nämlich vergeblich. Solltet ihr … | Weiter →


Eigener Webserver? Wallabag als Pocket-Alternative zum Selberhosten

wal-feat

Ihr habt eine eigene Webseite und noch Platz auf eurem Webserver? Vielleicht solltet ihr euch dann mal die Pocket-Alternative Wallabag anschauen. Der selbstadministrierte Später-Lesen-Dienst befreit euch von kommerziellen Angeboten wie Pocket und Instapaper und sammelt die von euch markierten Artikel auf der eigenen Online-Präsenz. Bild: Christoph Langner Ist Wallabag  … | Weiter →


3 von 926123451020
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14833 Artikel in den vergangenen 2705 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS